COMPACT – Die Buchreihe

Die Buchreihe COMPACT (www.compact-reihe.de) erscheint ab Juli 2009 in der Herausgeberschaft von Jürgen Elsässer im Kai Homilius-Verlag. Die einzelnen Booklets sind 100 – 115 Seiten dick und kosten nur 7.50 Euro. Im Jahresabonnement enfällt das Porto und man bekommt zwei von zwölf Büchern geschenkt, beim Zweijahrsabo sogar sechs von vierundzwanzig. Bestellungen über

home@kai-homilius-verlag.de

Zum Konzept der COMPACT-Reihe hier das Editorial der Juli-Ausgabe:

COMPACT: Was verboten ist, macht uns gerade scharf

In Zeiten der Krise versuchen die Regierenden, ihre Untertanen stärker zu kontrollieren. Früher machten sie das mit plumper Zensur, heute wollen sie vor allem unsere Kommunikation beherrschen: Krieg heißt Frieden, Sklaverei wird Freiheit genannt und Unwissenheit als Stärke gerühmt. Indem man die Sprache verarmt, schränkt man das Denken ein und macht Kritik zahnlos: Wer ein Wort wie „Volk“ ausmerzt, verhindert eine Diskussion um die Weiterentwicklung der Demokratie, die ohne diesen Grundbegriff nicht vorstellbar ist. Wer den Begriff „Konzentrationslager“ auf die deutsche Vergangenheit beschränkt, wird die Realität von Abu Ghraib und Guantanamo nicht beschreiben können. Wer vom „Zionismus“ nicht reden darf, muss auch vom Faschismus schweigen.

COMPACT wird die Dinge beim Namen nennen. Was verboten ist, macht uns gerade scharf – das ist das Motto dieser Schriftenreihe. Im ersten von mir herausgegebenen Band, den Sie gerade in den Händen halten, geht es um Volk und Volksinitiative. Im zweiten werden die US-Konzentrationslager Thema sein, die auch der neue Präsident nicht schließen wird. Im Herbst werden wir  uns den zionistischen Kriegsverbrechen in Gaza widmen. COMPACT ist das Gegengift zur politischen Korrektheit, also zur Ideologie der Neuen Weltordnung, die in den Massenmedien und auch in der linken Presse zum unantastbaren Tabu geworden ist.

Nur ein Einwand gegen unser ehrgeiziges Projekt ist vorstellbar: Die ewigen Skeptiker werden sagen,  man könne kein neues Printmedium am Markt platzieren, schon gar nicht in Zeiten der Wirtschaftskrise. Außerdem könne man rebellische Inhalte längst kostenlos lesen, im Internet. Diese Entwicklung mag tatsächlich für Tageszeitungen eine Gefahr sein, die mit der Schnelligkeit der elektronischen Medien nicht Schritt halten können. Aber gut recherchierte Bücher, anhand derer der Leser die Inhalte  der www-Wundertüten überprüfen können, werden durch die Blogger-Inflation nicht überflüssig, sondern noch notwendiger. Die COMPACT-Bände, das verspreche ich Ihnen als Herausgeber, werden nie politisch korrekt, aber immer in den Fakten korrekt sein – und dabei aktuelle Themen so schnell aufgreifen, wie man das ansonsten nur von Zeitschriften kennt.

Natürlich hat es Aufklärung nicht leicht, vor allem in diesem Land. „Es gibt kein gutmütigeres, aber auch kein leichtgläubigeres Volk als das Deutsche. Keine Lüge kann grob genug ersonnen werden, die Deutschen glauben sie. Um eine Parole, die man ihnen gab, verfolgen sie ihre Landsleute mit größerer Erbitterung, als ihre wirklichen Feinde,“ erkannte schon Napoleon Bonaparte.  Als Gegenrezept empfahl Karl Marx: „Es handelt sich darum, den Deutschen keinen Augenblick der Selbsttäuschung und der Resignation zu gönnen. Man muß den wirklichen Druck noch drückender machen, indem man ihm das Bewußtsein des Drucks hinzufügt, die Schmach noch schmachvoller, indem man sie publiziert. (…) Man muß das Volk vor sich selbst erschrecken lehren, um ihm Courage zu machen.“

Voila: COMPACT wird dem Volk Courage machen – wenn Sie, die Leser, uns dafür die finnziellen Mittel verschaffen. Mit anderen Worten: Abonnieren Sie JETZT!

Jürgen Elsässer, Herausgeber

————-

Die ersten Titel:

COMPACT im August 2009

Jürgen Elsässer (Hrsg.)

GEGEN FINANZDIKTATUR
Die Volksinitiative: Grundsätze, Konzepte, Ziele
ISBN 978-3-89706-410-2

Bankenkollaps, zusammenbrechende Traditionsfirmen, Staatsbankrotte, ein Wechsel aus Deflation und drohender Hyperinflation: Wir erleben die furchtbarste Rezession  seit Ende der 1920er Jahre. Dabei ist diese Wirtschaftskrise auch ein Wirtschaftskrieg: Der Angriff des internationalen Finanzkapitals auf produktive Volkswirtschaften, vorgetragen vor allem aus den Börsenplätzen New York und London heraus.

Angesichts einer epochalen Herausforderung kann die Politik nicht so weitermachen wie bisher. Deshalb hat ein Kreis innovativer Köpfe die Volksinitiative ins Leben gerufen. Ihre Forderungen:
Statt auf internationale Vereinbarungen zu warten, muss der Nationalstaat notfalls einseitig gegen aggressive Spekulanten und Heuschrecken einschreiten.
Die angegriffenen Nationalstaaten müssen sich koordinieren. Eine Achse Paris-Berlin-Moskau wäre möglich und wünschenswert.
Statt sich im Besserwissertum der politisch Korrekten einzumauern, müssen Linke und Gewerkschaften offensiv auf andere Demokraten zugehen und ein Bündnis „von Lafontaine bis Gauweiler“ schmieden.

Dieses Buch versammelt erstmals wichtige Grundlagentexte und Strategiepapiere der Volksinitiative.

Die Neue Zürcher Zeitung schrieb über Jürgen Elsässer: „Er gründete Anfang Jahr eine Volksinitiative gegen das internationale Finanzkapital. Vereinen will er die ‚unteren Klassen‘ und die Mittelschichten, aber auch die Teile des spekulationsfeindlichen Kapitals. Bundespräsident Merz sollte dringend Beitrittsverhandlungen einleiten.“

COMPACT Nr. 10
104 Seiten; 7.50 Euro

————

COMPACT im September  2009

Andrea Ricci

GAZA

Die Kriegsverbrechen Israels

105 Seiten, 7.50 Euro; mit einem Geleitwort von Jürgen Elsässer

———-

COMPACT im Oktober 2009

Jürgen Elsässer (Hrsg.)

IRAN

Fakten gegen westliche Propaganda

105 Seiten, 7.50 Euro

————–

COMPACT im November 2009

Ekkehard Sauermann

OBAMA

Hoffnung und Enttäuschung

Kein US-Präsident seit John F. Kennedy wurde mit so viel Vorschusslorbeeren bedacht wie Barack Obama. Die Ergebnisse: Kennedy ließ Kuba von Exil-Söldnern angreifen, brachte in der Raketenkrise die Welt an den Rand eines Atomkriegs und veranlasste die entscheidenden Maßnahmen zur Eskalation des Kriegs in Vietnam und Laos. Obama verstärkt die Militärintervention in Afghanistan, treibt die Ausdehnung des Kriegsschauplatzes auf Pakistan voran und hält gegenüber Iran an der „militärischen Option“ fest. Knut Mellenthin konfrontiert Propaganda und Realität.


Ca. 110 Seiten; 7.50 Euro

————————

COMPACT im Dezember 2009

Andreas Hauß
WINNENDEN
Was die Polizei verschweigt

„Vergessen Sie alles, was Sie bisher gesehen haben!“ – So kommen Sensationsschreiber daher. Für das Schulmassaker von Winnenden gilt jedoch: Erinnern Sie sich an alles, was es  dazu zu sehen und zu hören gab – denn vieles will die Polizei im Nachhinein vergessen machen.  Investigativjournalist Hauß hat Spuren und Widersprüche aufgedeckt, die nicht zur offiziellen Theorie vom einsamen Amokläufer passen. Demnach steht fest: Tim K. kann nicht der Täter gewesen sein. Vielmehr wurde er   selbst zum Opfer einer Mordserie, die mit seinem Tod nicht zu Ende ist: Die Mörder sind unter uns!


Ca. 110 Seiten; 7.50 Euro

15 Kommentare zu „COMPACT – Die Buchreihe

  1. Hallo Herr Elsässer,

    ist COMPACT schon wieder tot? Hoffentlich nicht, die erste Ausgabe war super, bin schon sehr gespannt auf die August-Ausgabe, die hoffentlich bald(?) erscheint!

  2. Keine Sorge! Gerade wird’s verschickt: COMPACT zum Lissabon-Vertrag. Anfang September dann: Andrea Ricci – GAZA. Die israelischen Kriegsverbrechen.

  3. Hallo Herr E lsässer

    haben Sie die Themen geändert? Bei August steht oben „Obama – Hoffnung und Enttäuschung“. Schade das hätte mich interessiert, über Gaza bin ich glaub ich hinreichend informiert.

    beste Grüße

  4. Feine Seite, die ist jetzt unter meinen Lesezeichen-Favoriten!

    Übrigens, dieser praktische, kurze Link führt direkt auf diese Website:
    tinyurl.com/massakerwinnenden

  5. http://www.volksprotest.de

    Auch die Vorratsdatenspeicherung ist verfassungswidrig!

    Schon wieder eine Unfähigkeitsbescheinigung für die Bundesregierung! Nach den Urteilen zu Hartz-IV, dem Lauschangriff und Online-Durchsuchungen, kippen die Obersten Verfassungsrichter jetzt das Daten-Gesetz! Die gesamten Politiker von CDU, SPD, FDP, Grüne sowie deren Bundestagsabgeordneten sollten endlich ihre Ämter und Mandate niederlegen. Was soll das mit den Majonetten im Bundestag die die immer nur so abstimmen wie es die Parteibosse bestimmen. Kaum ein Abgeordneter traut sich noch gegen die Weisungen der Parteibonzen zu stimmen, weil sie Angst um ihre gutbezahlten Mandate haben.

  6. Wayne, Sie nerven mich. Ich habe keine Zeit, mich in zig Foren rumzutreiben, schon dieser blog frisst mich auf, außerdem muss auch nochn paar Euros verdienen. Wenn es Ihnen wichtig ist, posten Sie meine Sachen dort.

  7. Habe ich schon.

    Von ihnen wäre es aber glaubwürdiger und würde mehr beachtet.

    Daher bitte ich sie um ein persänliches Auftreten im Attac-Forum!

  8. Ich interessiere mich für die Zeitschrift Compact

    freundliche Grüsse Flavio

  9. Attac ist eine NGO also, wenn Sie jetzt 9.11 er bildung haetten
    wuerden Sie jetzt sagen nein, mache ich nicht.
    Oder ist NGO nicht klar definiert?

  10. Zum Thema zionistische Kriegsverbrechen: Macht es Sinn, wenn die Hamas für Hunderte von Millionen Dollar für Beton ausgab um unterirdische Tunnelsysteme anzulegen, um nach Israel einzudringen, Attentate auszuüben und Soldaten und Zivilisten zu entführen. Gleichzeitig beklagten sie sich, nicht genügend Beton zu haben, um Spitäler und Schulen bauen zu können. Jetzt, wo der Krieg losging, fehlen Schutzbunker, die sie stattdessen hätten bauen können. Sie missbrauchen offiziell Kinder und Zivilisten als Schutzschilder, was ein Kriegsverbrechen ist. Verstecken ihre Hassam-Raketen in Schulen, Spitälern, wählen bewusst ihre Kommandostellen an solchen Orten. Dies sind Kriegsverbrechen.

  11. Compakt: Leider muss ich feststellen, dass ich bei youtube erst dann einen Eintrag machen kann, wenn ich mich bei Google anmelde. Da dies für mich nicht in Frage kommt, weil ich denen nicht vertraue, möchte ich fragen ob es noch andere Medien als Google gibt, die sich nicht einschüchtern lassen?!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s