„Das blaue Wunder“: AfD-Wahlsieg als Titelthema in COMPACT

COMPACT-Magazin im Oktober 2017

COMPACT 10/2017 ist ab 30.9. am Kiosk, bei den Abonnenten schon ab 26.9.!! Also morgen/übermorgen. Also schnell abonnieren: compact-abo.de // Elsässer verabschiedet sich nach dem ganzen Stress jetzt bis 1.10. in den Wohlverdienten Blog-Urlaub. Hier lest Ihr noch das Inhaltsverzeichnis der „Blauen Wunder“-Ausgabe von COMPACT:

Themen von COMPACT-Magazin 10/2017 (ab 30.9. am Kiosk, ab 26.9. bei den Abonnenten – hier abonnieren!)

  • Das blaue Wunder –> Wahlsieger AfD: Macht was draus!
  • Wer sticht wen? –> Das AfD-Kartenspiel: Opposition ist Trumpf!
  • «Es geht nicht um eine 180-Grad-Wende» –> _ Interview mit Alexander Gauland
  • «Wir müssen Bewegungspartei bleiben» –> Björn Höcke über Fundamentalopposition
  • Politwerbung? Bauer sucht Frau! –> Der Erfinder der AfD-Plakate im Interview

Politik

  • Rückkehr des Lügenbarons –> Guttenberg als neue alte Geheimwaffe der CSU
  • Kaltgestellt nach über 20 Jahren –> Wie der WDR eine Journalistin abservierte
  • Kampf um Tegel –> Volksentscheid über TXL – und den BER?
  • «Wir haben in ein Wespennest gestochen» –> Bilanz der Anti-Schlepperaktion im Mittelmeer
  • Putins Wüstenfuchs –> General Haftars Siegeszug in Libyen

***COMPACT-Magazin 10/2017 (ab 30.9. am Kiosk, ab 26.9. bei den Abonnenten – hier abonnieren!)

Dossier

  • Trump spaltet die US-Rechte –> Die Strategiedebatte der Alt-Right-Bewegung
  • Präsident und Revolutionär –> Steve Bannon als Einpeitscher von Trump?
  • Nicht vom Winde verweht… –> Südstaatengeneral Lee als Held der Rechten

Leben

  • «Krieg dem DFB!» –> Die Ultras contra Fußball-Kommerz
  • Du bist nichts, Dein Konzern ist alles –> Jugend ohne Gott im 21. Jahrhundert
  • Susanne ist bekloppt geworden –> Akif Pirinçci lässt kein Auge trocken
  • Okzitanische Impressionen –> Eine Reise durch Südfrankreich
  • Odysseus, der Rechtspopulist –> Ein Klassiker der Heimatliebe

Kolumnen

  • Unsere Helden _ Mechthild von Magdeburg
  • Hartlages BRD-Sprech _ Ausländerfeind
  • Bartels Schmäh _ Scheene Demogradn

COMPACT-Magazin 10/2017 (ab 30.9. am Kiosk, ab 26.9. bei den Abonnenten – hier abonnieren!)

41 Kommentare zu „„Das blaue Wunder“: AfD-Wahlsieg als Titelthema in COMPACT

  1. Man kann natürlich Essig in den Honigtopf giessen und darauf hinweisen, dass das antideutsche Kartell mehr als 85% der Stimmen erhalten hat. Trotzdem, angesichts der Pressehetze sind die 13% ein achtbares Resultat. Allen, die dazu beigetragen haben, sei Dank, nicht zuletzt der Compact-Truppe. Nun wird sich die AFD bewähren müssen. Hoffen wir das Beste.

  2. «Wir müssen Bewegungspartei bleiben» –> Björn Höcke über Fundamentalopposition

    Richtig, gnadenlose Jagd auf : Merkel, VolksVerräter, UmVolker, AntiChristen,
    AntiDeutschen, SchuldZuweiser und EUnuchen.

  3. Genieße die nächsten Tage und erhole Dich gut Du DauerKämpfer für ein gerechtes Deutschland 🙂

  4. Einige wichtige Fesstellungen:

    1) Eine Koalition CSU-Grüne oder FDP-Grüne bietet eine hervorragende Angriffsfläche, und zwar nicht für die Pseudo-Opposition SPD, sondern für die Deutschen, denn: Die künftige Integrationsministerin Göring-Eckhardt oder Özdemir wird alles dafür tun, Deutschland noch mehr zu überfremden.

    2) Babylon hat mit der Beobachtung recht, dass 87 % der Wähler nicht für die AfD gestimmt haben.
    –> Das Deutsche Volk hat das Recht, für die eigene Minderheit in Berlin-Babylon eine Vertretung zu haben (ähnlich dem Südschleswigschen Wählerverband für die Dänen) und darf sich vom Vorwurf ‚völkisch-nationalen Denkens‘ nicht irritieren lassen.
    Auch andere Völker, z.B. die Indianer oder Juden, denken völkisch-national, das ist für das Überleben einer Ethnie lebenswichtig.

    3) Der undeutsche Möchtegern-Macron und CDU-Bettvorleger Christian Lindner wirft der AfD Rassismus und völkisches Reinheitsdenken vor.
    –> Die AfD muss das Recht haben, offen und frei zu sagen, dass sich ein Volk, um sich zu erhalten, endogen fortpflanzt (Ausnahmen im Verhältnis 1/8 sind durchaus nicht unnatürlich, aber Leyla Bilge – so lieb und mutig sie auch ist und gerne Politik für die Deutschen machen kann – ist keine Deutsche).

    4) Babylon wird einen Keil in die AfD treiben: Radikalisierung der Rechten und Babylonisierung der Charakterschwachen.
    Dazu wurde die Trojanische Stute Frauke Petry erst vorausgeschickt und kurz nach der Wahl in den Stall zurückgeholt. Aus ihrem Stall wird sie mit Unterstützung der babylonischen Medien gegen die verbliebenen Deutschen intrigieren und mobilisieren.
    –> Die Deutschen in der AfD sollten Petry konsequent den Partei-Austritt und den Eintritt in die Lucke-Partei nahelegen.

    5) Frauke Petry macht sich was vor, wenn sie sagt, dass die AfD mehr Stimmen bekommen hätte, wenn sie einen ‚bürgerlicheren‘ Wahlkampf geführt hätte. Die Wahrheit ist, dass mit Gaulands deutschfreundlichen Aussagen die Umfragewerte nach oben gingen, und dass für die Petry-Klientel bereits die FDP und die Lucke-Partei zur Verfügung stehen. (Petrys Direktmandatat liegt daran, dass die meisten im Osterzgebirge einfach beide Kreuze der AfD gegeben haben.)
    –> Die-ohne-Petry-AfD bekennt sich konsequent zum Deutschtum.
    Ungeschickte Aussagen, die von Babylon zur Stigmatisierung und Marginalisierung ausgenutzt oder sogar durch ‚Radikalisierer‘ veranlasst werden, sind zu vermeiden bzw. angemessen einzuordnen (Gauland hat das recht gut vorgemacht).

    6) Sachsen ist eine Bastion.
    Sollte Babylon den medialen Psychoterror gegen die Deutschen weiter fortsetzen und weiter in NATO- und EU-Riemen zwingen, ist eine Sezession von der BRD anzustreben. Die geplante Landesgruppe AfD Mitteldeutschland könnte dabei eine Vorreiterrolle spielen.
    Eine teilweise territoriale Angliederung Frankens, Bayerns und Preußens könnte erwogen werden. Thüringen gehört sowieso dazu, so dass nur die Schwaben für einen Sechs-Stämme-Bund fehlen würden. Sie bekämen eine provisorische Enklave im neuen Deutschen Staat zugewiesen.
    Allianzen mit den Ungarn und Tschechen sind zu forcieren.

    7) Auch wenn die Katalanen sich für mehr Flüchtlinge und Regenbogen einsetzen, so wäre deren Sezession dennoch begrüßenswert. Sie könnte Signalwirkung haben.

  5. „Es geht nicht um eine 180-Grad-Wende.“ (Gauland)

    Wie bitte, Herr Gauland? Worum geht es sonst? Wofür haben sich Mio. Wähler in Deutschland mit ihrer Wahl ausgesprochen? Gebremst werden wir jegliche AfD-Forderung doch sowieso kräftig sowohl durch die Regierungs- wie auch die restlichen Oppositionsparteien. Oder schwindet der AfD jetzt schon der Mut, jetzt, wo es gilt?
    Wie weit darf der Winkel denn sein? 20 %

  6. DER LACHER: Der Linke Ramelow in Thüringen diagnostiziert: Ostdeutsche fühlten sich abgehängt!!
    Wo lebt der Mann? Meint er die Mitteldeutschen?
    Nein, die fühlen sich nicht ab-, sondern drangehängt! Drangehangen, mitgefangen im Multikultideutschland! Sie sind wachsam und bauten ihre Sandsäcke auf, BEVOR die Flut kommt! Sie sind 40 Jahre weniger indoktriniert durch westlichen Mainstream und deshalb weniger träge und lethargisch geworden. Sie haben 40 Jahre lang Lügen des DDR-Regimes und seiner Medien ertragen und entlarvt – nicht, um erneut belogen und betrogen zu werden. Nein, sie sind hellhörig geworden und geblieben.
    Ich könnte Herrn Ramelow gerne weitere Gründe nennen, warum Mitteldeutsche AfD gewählt haben. Er kann sich gerne bei mir melden über die Redaktion 🙂

  7. Stürzi heute in Dresden bei Pegida ne geile Rede gehalten, Krönung war, wo er von Petry, worauf el pueblo anfäng: „Volksverräter!, Volksverräter!“, „Petry muß weg!, Petry muß weg!“, hahaha!! Nur geil!

    5:52

  8. „Das blaue Wunder – Wahlsieger AfD“ (mit Alice Weidel als Siegerin)

    Auf Alice Weidel als strahlender Siegerin den Akzent zu setzen, brüskiert alle, die AfD wählten TROTZ Alice Weidel, nicht wegen ihr.

    Doppeldeutige Botschaft. Genauso wie „Trump die Merkel“
    Beide, Trump und Merkel waren die Wunschkandidaten der NWO Globalisten! Die Verlierer (Trump und Merkel wurden beide „ausgepfiffen“) als Sieger… denn der „TIEFE STAAT“ bestimmt, wer das Rennen macht. Auch als Verlierer immer der Sieger, dafür ist gesorgt. Beide setzen das NWO-Programm ungebremst weiter um (allein darauf, welche Politik konkret umgesetzt wird kommt es an, nicht auf die ablenkenden Inszenierungen drumherum)

    Hoffen wir mal (bleibe persönlich sehr skeptisch), dass sich Alice Weidel nicht als dasselbe blaue Wunder herausstellt wie „The Donald“ – Donald Trump, der auch mit dem nationalen Ticket (Appell an den Patriotismus der Amerikaner) die Präsidentschaft errang , um dann aber recht schnell nach der Wahl ins direkte Gegenteil zu mutieren (Für Trump heißt die Maxime eben nicht „America First!“ sondern „Israel First!“, d.h. mehr Krieg im Interesse Israels, auch wenn dadurch die USA, die ganze Welt weiter zerstört wird!) Die getäuschten US Wähler, Patrioten und Christen erleben nun ihr „blaues Wunder“! Trump hetzt zum Krieg (gegen Nord-Korea, Iran – mehr US-Truppen ins Baltikum, Druck auf die EU die Rüstungsausgaben massiv zu erhöhen) In betont enger Freundschaft mit Netanyahu und Israel. Die NWO Agenda der jüd.Zionist. US „Neocons“, CFR, Bilderberger WIRD WEITER UMGESETZT. Der TIEFE STAAT (Berater Kissinger!) voll in Aktion! Weltkriegsgefahr!

    „Trump spaltet die US-Rechte –> Die Strategiedebatte der Alt-Right-Bewegung“
    VERRAT und SPALTUNG war Trumps Job von Anfang an. DIVIDE and RULE.

    Frauke PETRY verschwendet auch keine Zeit, setzt den Spaltungskurs fort.
    Mit dem nationalen Ticket in den Landtag gekommen, aber zugleich so tun als handle es sich bei deutschen Patrioten um Schmuddelkinder, mit denen keiner koalieren will, WEIL es Schmuddelkinder seien. DESHALB wolle keiner „aus der Mitte“ („Die Mitte“ Merkel-Slogan) mit ihnen spielen… man müsse doch mehr „in die Mitte“ rücken (sich den Merkel Globalisten annähern), um „vom konservativen Bürger“ akzeptiert zu werden – FALSCH.
    Aber Alice Weidel stößt ins selbe Horn, richtig?
    Wie lange wird es also dauern, bis auch sie wieder gegen Höcke opponiert? Sich am nächsten Haar in der Suppe stört (ebenso wie Petry einzelne Äußerungen kritisiert, mit Bann belegt, nach Merkel Art) und einen Patrioten (Höcke o.a.) daran aufhängen möchte? Weil einer krassen Globalisierungspolitik (z.B. Abschaffung des Bargeldes, One World Currency) hoffentlich widersprochen wird?
    Die TEILE und HERRSCHE-Intrigen innerhalb der AfD erinnert stark an die Grünen; wer vertrat dort den „realpolitischen Flügel“, die kriegerische „Realpolitik“, im Unterschied zu den „idealistischen Träumern“ und Friedensbewegten?
    Das politische Wohlleben brachte dann die erstaunlichsten Wandlungen hervor, wie ein Luftballon, der sich aufblies, wieder zusammenschrumpfte, wieder aufblies – nichts drin als Luft… aber die Zerstörung war verheerend wie eine Atombombe. Das sind Resultate, die den Globalisten gefallen.

    Mal sehen, was Alice Weidel nun liefert die „Flüchtlingskrise“ betreffend
    „Wir werden liefern!“ so heißt die Drohung – man rätselt, was das nun sein wird.

  9. ‚Blaues Wunder‘? Elsässer! Wie können Sie nur…? Sehen Sie denn nicht: Die jüdische Gemeinde in der BRD zittert vor Angst … und sitzt schon wieder auf gepackten Koffern (schönes Bild übrigens für die Venus-Uranus-Spannungskonstellation) … und SIE … protegieren diese Leute auch noch! Unglaublich sowas!! 😆 😆

  10. Das Schiff „Defend Erope“ von den IdentitärenHat VOLLBESETZTES Scgleuserschiff im Hafen von Malta fotografiert. Die Haltung der Behörden in Malta ist unverständlich und zwiesgespalten! Zwar haben sie das Schiff angehalten, zusammen mit der Küstenwache Lybiens; aber sie haben es nicht ZURÜCKGESCHICKT. Offenbar schleusen jetzt hochseetaugliche Schleuserschiffe (NICHT von den ‚NGO’S‘ !) direkt die afro-ALIENS nach Italien. Und alle spielen mit. Bloß die Lybische Küstenwachen nicht.

    Vor Wochen wollte die „Defend Europe“ nach einem Einsatz in Malta anlegen, Wasser, Nahrung, Treibstoff laden:
    DIE MALTESER HABEN DAS ANLEGEN VERBOTEN!
    Die „Defend Europe“ mußte viele Tage ohne Nahrung und Wasser vor dem Hafen ausharren, bis Freunde sie heimlich abholen und zu einem Flughafen bringen konnten!

    http://www.epochtimes.de/politik/welt/defend-europe-veroeffentlicht-fotos-voll-besetztes-grosses-schlepperschiff-vor-libyen-gestoppt-a2224507.html

  11. DIESE LOSER SPD, OPPERMANN;xxx MEINT
    DOCH GANZ DREIST, MAN MÜSSE IN MONATEN EINMAL SEHEN WAS DEN
    UNTERGANG DIESER KLASSENVERÄTERPARTEI WOHL SEI!?

    OPPERMANN & CO. ICH KANN DIR SAGEN WAS DIESE WAHLURSACHE IST,
    ES IST DIE URSACHE DER AfD Wähler und Nichtwähler dieser VERRÄTERPARTEI
    DAS DIE DEUTSCHEN MENSCHEN KEINEN GEFÖRDERTEN UNTERGANG UNSERES
    VATER/MUTTERLAND WOLLEN – DA DIESE IGNORANTE SPD NACH WIE VOR AN
    DOESER INVASION ARBEITET!!!

    Diese Partei SPD hätte unter 5 % bekommen müss!!!

    ALLE PARTEIEN DIFFAMIEREN DIE EINZIGE ECHTE PARTEI FÜR DEUTSCHLAND
    UND BESCHIMPFEN DIE AfD MIT RECHTSRADIKALE -RASSISTISCHE PARTEI;
    AUCH MIT NAZIPARTEI!!!
    Mit patriotischen Grüßen

    Manfred

  12. Grenzschutz mit Rosenkranz:

    Am 7. Oktober, dem Tag des Sieges der Christenheit über die Moslems in der Schlacht von Lepanto, wird im Nachbarland Polen die Außengrenze gegen die EU geschützt.

    Zitat:
    „Die wunderbaren Nachrichten aus unserem katholischen Nachbarland reißen nicht ab, und es ist uns eine Freude, immer wieder gerne die Lücken zu füllen, welche die Mainstream-Medien uns lassen. Ganz besonders: am 7. Oktober (!!) wird die polnische Grenze zu Land und zu Wasser mit dem Rosenkranz geschützt werden. Wie?

    Am kommenden 7. Oktober, am Rosenkranzfest, wird an der gesamten polnische Grenze eine Menschenkette aus Rosenkranzbetern gebildet. Ganz Polen wird von Gebeten umgeben sein.

    Es ist dieses eine Laieninitiative von denselben Organisatoren, die schon am 17. Oktober 2016 den „Großen Bußakt“ in Tschenstochau ins Leben gerufen haben. Die Idee wurde von den polnischen Bischöfen sofort aufgenommen, insbesondere die 22 Grenz-Bistümer haben sich engagiert. In jedem Bistum wurden Priester als Koordinatoren eingesetzt, in etwa 200 „Stationskirchen“ werden die Gläubigen sich zu Vorträgen, Messen und Sakramentsandachten versammeln, bevor sie sich dann zur Grenze begeben. Die Grenze ist mehr als 3500 km. lang; etwa jeden Kilometer soll sich ein „Gebetsort“ befinden. An den Seegrenzen bilden Boote und Schiffe eine Kette, auf dem Bug sollen es Kajaks sein (und etwa Flöße auf der Dunajec in den Karpaten?)…
    Es ist ganz eindeutig, dass diese Initiative eine Reaktion auf die EU-Polemik gegen die Nicht-Aufnahme von „Migranten“ durch Polen ist, und dass der 7. Oktober (wie es die Organisatoren auch klar sagen) der Tag des Sieges der Christenheit über die Moslems in der Schlacht von Lepanto ist, „als so Europa vor der Islamisierung gerettet wurde“.

    Zitat Ende

    Mehr hier:

    https://www.civitas-institut.de/index.php?option=com_content&view=article&id=2638:grenzschutz-mit-dem-rosenkranz&catid=1:neuestes&Itemid=33

    Laudetur Jesus Christus

    Radi,

    der aus Solidarität AFD gewählt hat

  13. Wahrlich ein „Wunder: AfD in Sachsen stärkste Partei, überall sonst in Mitteldeutschland auf Platz 2 !

    Das Blaue Wunder bei der Bundestagswahl kann aber nur dann ein Ansatz zur Rettung des Deutschen Volkes sein, WENN :

    x Die AfD nicht zerreißt und marginalisiert wird.
    x wenn sie konsequent „unbequeme populistische“ Forderungen vertritt
    (zB „In Würde heim!“, „Reconquista“, Behandlung aller „Schutzsuchenden“ nach
    Recht und Gesetz, Kein Asylantrag ohne Identitätsnachweis, Stop von
    Transferleistungen für Ausreisepflichtige, massive Förderung EINHEIMISCHER
    Erstgeburten und Kinderreicher)
    x WENN DIE AUSSERPARLAMENTARISCHE OPPOSITION NICHT
    NACHLÄSST, SONDERN STETIG VERSTÄRKT WIRD !!!

  14. ALARM in NIEDERSACHSEN: WIR MÜSSEN AKTIV WERDEN!

    Der Landesverband der Grünen gilt als einer der linkesten in ganz „brd“.
    Oktober 2016 gab es einen weiteren „Linksrutsch“.
    Die Grünen sind zusammen mit der SPD verantwortlich für die Einführung der Lerneinheit „Sexuelle Vielfalt“, eines der radikalsten Sexualerziehungsprojekte Deutschlands.
    Bis jetzt hat die CDU EINDEUTIG gegen Gender+Frühsexualisierung Stellung genommen: Kippt das jetzt um?

    DESHALB HABE ICH FOLGENDEN Bf. an CDU-Althusmann gesandt:
    (info@cdu-niedersachsen.de)
    .
    .
    .
    Sehr geehrter Herr Althusmann,

    seit Ende 2014 gilt in Niedersachen die Lerneinheit „Sexuelle Vielfalt. Diese sieht vor, dass Kinder vom ersten Grundschuljahr an (!!!) mit der Gender-Ideologie indoktriniert werden und alles über Patchwork-Familien, Transsexualität, Homosexualität, Bisexualität und „sexuelle Vielfalt“ erfahren. Zudem werden alle möglichen „Partnerschaftsformen“ erläutert, wobei die traditionelle – also die eigentliche – Familie, völlig in den Hintergrund geraten ist.

    Die „Gender-Ideologie ist eine mühsam verbrämte UNWISSENSCHAFTLICHE IRRLEHRE, in Norwegen wurde sie bereits vor Jahren aus dem staatlichen Handeln herausgehalten, alle „Forschungsgelder“ gestrichen, alle Institute geschlossen. Deutscher Sonderweg?
    Sigmund Freud erkannte, daß Kinder durch Frühsexualisierung „UNERZIEHBAR“, das heißt in ihrer geistigen, moralischen Entwicklung BLOCKIERT werden und die für ein erfülltes Leben essentielle SELBSTSTEUERUNG gar nicht entwickeln können.

    Dieser Angriff auf das Elternrecht auf Erziehung und auf die Unschuld der Kinder ist ein unerhörter Skandal!
    Ich möchte Sie deshalb bitten, daß Sie, im Falle einer Regierungsübernahme, die Lerneinheit „Sexuelle Vielfalt“ aus dem Lehrprogramm komplett streichen und jeden weiteren Versuch einer Gender-Indoktrination in Niedersachsens Schulen unterbinden.

    Mit freundlichen Grüßen

    Dr. rer. nat. Gunther Kümel,
    Kelkheim

  15. RUSSLAND „JA!“, PUTIN „NEIN!“ ??

    Putin tut viel Richtiges, etwa in Syrien.
    Aber manche seiner Töne können einem Menschen, der sich zum Begriff „NATION, VOLK“ bekennt, nicht gefallen.

  16. ERINNERUNG:

    WAS KOSTET den Steuerzahler EINE MILLION FREMDER ??

    Um es vorwegzunehmen: 450 MILLARDEN, pro Kopf 450.000!
    Dabei stützt sich Prof. Raffelhüschen dabei auf extrem optimistische Annahmen.
    Das „brd“-Budget belief sich 2017 auf 330 MILLIARDEN.
    Und wie viele Fremde, die vom Steuerzahler leben, sind schon da?
    Und wie viele sind eigentlich WIRKLICH 2014, 15, 16, 17 gekommen??
    Und wie viele werden aus anderen Ländern (zB I, GR) in Zukunft aufgenommen?
    Und wie viele sind auf dem Weg, WENN SIE NICHT BLOCKIERT WERDEN?

    Nun, es ist, noch dazu, eine nach oben offene Spirale ohne Ende:
    Eine Million zieht eine weitere nach sich („FAMILIENZUSAMMENFÜHRUNG“).
    Und die zweite Million?
    Zieht natürlich weitere „Nachzügler“ nach. Und dann? Usw., usw., usw.!

    http://generationenbilanz.org
    http://www.gleichberechtigt.eu

  17. Petry erfolglos in Israel:


    Organisiert wurde die Reise vom Österreicher T. Roth (FPÖ-nahe), CEO eines »Israel Europe Freedom Center« und Betreiber einer hebräischen AfD-Seite bei Facebook. Die Versammlung fand nicht statt.

    Der »Front National«, die FPÖ, der »Vlaams Belang«, »Pro Deutschland« und »Freiheit«, (und eine ganze Reihe anderer eur. heimattreuer Orgg.) alle reisten schon nach Israel, um für eine gemeinsame antimuslimische Sache zu werben und gegen den Willen der Mitglieder einen „Koscher-Stempel“ zu bekommen und die „JERUSALEMER ERKLÄRUNG“ zu unterzeichnen.

    http://www.juedische-allgemeine.de/article/view/id/24528

  18. Herrlich was in den States abgeht. Grandios. Sportler können doch was sagen.
    Wow. Und das ganze in Tennessee. Fett. Ganz großes Kino. Trump verscheisst sichs bei jedem.
    Ich glaub wenn der Typ so klein wäre wie er doof ist bräuchte er zum Erdbeeren pflücken eine Leiter. Aber Fehler das alleine nur auf Trump zu fokusieren. Das ist Systemkritik. Und zwar wirkmächtig.

    http://ftw.usatoday.com/2017/09/seattle-seahawks-tennessee-titans-national-anthem-protest

  19. Und WIEDER: Die USA wurden mit noch blutigen Händen ERWISCHT!

    Die USA arbeiten OFFEN mit ISIS zusammen!

    Al-Dschafari (UN-Botschafter Syrien) vor der UNO:
    „Stellen Sie sich vor, was weiter geschah. Die US-geführte „internationale Koalition“ stellte alle Operationen in Rakka, der IS-Hochburg, ein, und schickte die „gemäßigten Terroristen“ („Freie Syrische Armee“) nach Deir ez-Zor, das zu dem Zeitpunkt bereits unsere Truppen befreiten.“

    Noch vor einem Jahr habe die US-Luftwaffe die Kämpfer von ISIS vor der Niederlage gerettet, indem sie Deir ez-Zor, das damals bereits unter Kontrolle von syrischen Truppen gewesen sei, bombardiert habe.

    „. . . die von Russland erhaltenen Luftbilder zeigen, „wie US-amerikanische Kräfte und IS-Formationen ihre Positionen gegenseitig kampflos abbauen“.
    „Die US-Kräfte bewegen sich dort (russ. Verteidigungsminin.) im offensichtlichen Zusammenwirken mit ISIS und fühlen sich auf den ISIS-besetzten Territorien völlig in Sicherheit“

    https://de.sputniknews.com/politik/20170928317625706-damaskus-usa-oppositionskaempfer-deir-ez-zor/

  20. PETRY: Dolchstoß gegen die AfD mit dem Ziel, maximal zu schaden.

    Vertrauensposition MISSBRAUCHT !!

  21. ÖSTERREICH:
    Private Flüchtlingshelfer packen aus: Hinter den Kulissen von Asylquartieren.
    Ernüchternde Bilanz.

    https://www.unzensuriert.at/sites/default/files/styles/artikelbild_volle_breite__728x330/public/hunger.jpg?itok=6ZTIiOVP

    Private Betreiber eines Asylheimes haben sich an uns gewandt. Denn für die „Helfer“ gibt es nun offensichtlich ein böses Erwachen.

    „Junge“ Schutzsuchende mit teuren Laptops und Elektrofahrrädern usw., die für einheimische Soz.hilfeempfänger ein Wunschtraum bleiben.
    Irrer Stromverbrauch, regelmäßig demolierte Einrichtung und viel „Taschengeld“. Woher die Geldmittel stammen, hat „nicht zu interessieren“. Vermutet werden Aktivitäten rund um Drogenhandel.

    Seit 2015 ausschließlich alleinstehende Männer aus dem arabischen Raum; tw. mit grauen Schläfen, jedoch offiziell im Schnitt 25. Die Pässe gingen auf der Reise zufälligerweise allesamt verloren.

    Diakonie will die Fremden in eigene Heime locken.

    Fenster bleiben mutwillig geöffnet. Duschschläuche werden zerschnitten, Elektrogeräte beschädigt, die Unterkunft soll für die Überprüfung durch die Diakonie möglichst desolat erscheinen.

    Die Schule FORDERT für die Kinder Dolmetscher , die täglich 80 km anreisen müßten. Die Ansprüche der „armen Schutzsuchenden“ kennen keine Grenze.
    Ein Faß ohne Boden.

    https://www.unzensuriert.at/content/0025108-Private-Fluechtlingshelfer-packen-exklusiv-aus-Hinter-den-Kulissen-von?utm_source=Unzensuriert-Infobrief&utm_medium=E-Mail&utm_campaign=Infobrief

  22. RUSSIA TODAY:

    „MIGRATION als WAFFE“.

    Wissenschaftlicher Nachweis, wie es geht, und, wer daghintersteckt.
    Die rationalen Argumente:

  23. Etwa 1/3 der Bu.tag.Abg. haben „Nebenverdienste“.

    Die Tätigkeit der Ageordneten ist „eigentlich“ ein unbezahltes Ehrenamt.Tatsächlich beziehen die Abg. ein fürstliches Salär, das sie „Diäten“ nennen und regelmäßig aufstocken. Klein-Renten und Sozialhilfe wird
    BEI WEITEM nicht mit diesen prozentualen Zuwächsen erhöht (wenn überhaupt!).

    Jetzt ergibt eine Studie, daß viele Abgeordnete Nebenverdienste zwischen € 1000 und 300.000 angeben! Wie viele ihre Nebenjobs verschweigen, ist nicht bekannt.

    Sind die Abg. korrupt?
    Käuflich für die Lobby?

    https://www.otto-brenner-stiftung.de/otto-brenner-stiftung/aktuelles/aufstocker-im-bundestag.html

  24. IMMENS WICHTIG !!!

    Informationen über
    GLADIO, CFR, PNAC, ‚Weltorganisationen‘, NGO’s und die MEDIEN:
    „Die Propaganda-Matrix:Wie der CFR den geostrategischen Informationsfluß kontrolliert.“

    Die Schlüsselrolle und die Weltmacht des CFR:
    Ein Beispiel unter vielen: Der Bosnienkrieg (https://swprs.org/das-gewuenschte-narrativ/).
    Das „Schweizerische Propaganda-Forschungs-Institut“ mit einer minutiös recherchierten Studie.

    https://swprs.files.wordpress.com/2017/09/die-propaganda-matrix-spr-ktm.pdf

    https://swprs.org/die-propaganda-matrix/

  25. Jahrestag 16 des 9/11-Betrugs: DAS NEUE ‚PEARL HARBOR‘

    Neueste Untersuchungen von Wissenschaftlern haben nun EINDEUTIG ERWIESEN, daß die „ofizielle Narrative“, wie in so vielen Fällen, FALSCH ist!
    Die „Erklärungen“ der Regierung sind zusammengebrochen:
    Zusätzlich erweist jede einzelne von 50 offenen Fragen (neueste Evidenz) die Lügen.

    Sogar das „brd“-FS kam zu demselben Ergebnis!
    Heute ist dieser FS-Film allerdings aus den Aerchiven „verschwunden“, hier ist er noch zu sehen.

  26. BUNDESTAG TIEF BESORGT über UMVOLKUNG!

    „Der Deutsche Bundestag,

    1. im Hinblick darauf, daß … sich in der gesamten Geschichte eine eigene ethnische, kulturelle und religiöse Identität bewahrt hat,

    2. tief besorgt darüber, daß diese eigenständige Identität … von der Zerstörung bedroht ist …

    … verurteilt die Politik der … Behörden, die im Ergebnis … zur Zerstörung der Identität führt, insbesondere mittels Ansiedlung und Zuwanderung … in großer Zahl …

    … fordert die Bundesregierung auf, sich verstärkt dafür einzusetzen, daß … die Regierung … die weltweit anerkannten Menschenrechte achtet und die Menschenrechtsverletzungen … beendet …

    – die … Regierung jede Politik einstellt, welche die Zerstörung … Kultur zur Folge haben kann, wie z.B. die planmäßige Ansiedlung … in großer Zahl, um die … Bevölkerung zurückzudrängen …

    http://dipbt.bundestag.de/dip21/btd/13/044/1304445.asc

  27. Der israelische Dissident MICO PELED, 58, Sohn eines Generals der Idf und Enkel des Unterzeichners der isr. Unabbhängigkeitserklärung:

    UMSTRITTENE AUSSAGEN zur MEINUNGS-ÄUSSERUNGS-FREIHEIT auf dem Parteitag der Britischen Labour Party 27. September im englischen Konferenzzentrum von Brighton:

    „Es geht um die Meinungsfreiheit. Es geht um die Freiheit, alles kritisieren zu dürfen, ob es sich dabei um den Holocaust handelt, ob dieser stattgefunden hat oder nicht, oder um die Befreiung Palästinas. Es darf keine Einschränkungen geben.“

    PELED-‚Tweets‘:
    „Warum fürchten sich die Zionisten vor freien Meinungsäußerungen?“

    „Ach so, freie Meinungsäußerung ist jetzt Antisemitismus?“

    https://en.wikipedia.org/wiki/Miko_Peled

  28. Ich_weiblich

    „Es geht nicht um eine 180-Grad-Wende.“ (Gauland)

    Wie bitte, Herr Gauland? Worum geht es sonst?

    Na, ist das nicht klar? Um die Verhinderung einer solchen natürlich!! 😆

    Nuuuuuur: Schauen Sie sich doch bitte nur mal die Entwicklung der AfD in der kurzen Zeit ihrer Existenz an: Diese zeigt ganz klar in Richtung ‚Rechts‘ (was im Übrigen absolut NICHT gefährlich, sondern einfach nur noch LEBENSNOTWENDIG ist, nach nunmehr einem halben Jahrhundert permanentem MARSCH NACH LINKS (auch unter Kohl ging es – was er wohl keineswegs wollte, aber gegen den Genossen Trend gab es durchhaltbare politpraktische Widerstandsmöglichkeit!).

    Es fing ‚ganz klein‘ an mit der Kritik an Parteigründer Lucke … und endete mit seiner Abwahl bzw. Ablösung durch Petry. Und es ging weiter mit der Kampfintrige Petrys gegen Höcke – mit Unterstützung aller im Vorstand vertretenen Frauen!!! (was auch in Zukunft NICHT vergessen werden sollte) – , der mit dem jetzt vollzogenen Abschied Petrys (und ihres ‚Hengstes‘ aus NRW) endete.

    Und ich wage die Voraussage, daß dieser Prozeß weitergehen wird, bis man bei genau dem Typ einer deutschen Rechtspartei angekommen sein wird, der absolut NOTNOTWENDIG sein wird, um ein tatsächliches Gegengewicht (das eben mehr sein muß als nur ein ‚Fliegengewicht‘ – eine ‚Leichtmatrosenpartei‘ haben wir schließlich schon … und das sollte wirklich ausreichen) zu den ‚Linksparteien des Verfassungsbogens‘ 😆 zu bilden.

    Und in diesem Prozeß wird der derzeitige Vorstand noch nicht das letzte Wort sein … – nur meine Meinung. 😆 😆

  29. Freya

    Hoffen wir mal (bleibe persönlich sehr skeptisch), dass sich Alice Weidel nicht als dasselbe blaue Wunder herausstellt wie „The Donald“ – Donald Trump, der auch mit dem nationalen Ticket (Appell an den Patriotismus der Amerikaner) die Präsidentschaft errang , um dann aber recht schnell nach der Wahl ins direkte Gegenteil zu mutieren …

    Weidel hat sicher ihre Fähigkeiten und Verdienste (schon auch jetzt … durchaus), aber wie ich schon in meiner Antwort an ‚Ich_weiblich‘ schrieb, denke ich nicht, daß sie und Gauland bereits das ‚letzte Wort‘ in der Entwicklung der AfD sein werden.

    Die AfD wird, schrittweise sich selbst ermannend (ja, ermannend und nicht erfrauend! … denn die vorletzte Stufe – vor dem finalen kulturellen Zusammenbruch – des westlich-westeuropäischen Politfeminismus können wir ja in Schweden bereits beobachten, über das die ‚Stranglers‘ einst sangen, daß das ‚ein Land sei, in dem nur die Wolken interessant seien‘ – na ja, DAS zumindest hat sich seit Ende der siebziger Jahre GRÜNDLICHST geändert … 😥 .

    Es wird sich nicht mehr verhindert lassen, daß diejenigen unter den Nachwachsenden (auch wenn es weniger sind), die sich für Politik interessieren immer mehr und besser über die TATSÄCHLICHE Geschichte im letzten Jahrhundert – und beispielsweise über die ‚Strategie der Vernichtung von unliebsamen Konkurrenten durch induzierte Schuldgefühle‘ – erfährt, so daß es die Kenntnis der und über die tatsächlichen Verbrecher hier auf diesem Planeten immer mehr zum Allgemeingut werden wird.

    Und DAS wird dann gleichzeitig die wachsende Bewußtseinsbasis sein, auf der die AfD sich aus überkommenen BRD-Positionen wird lösen können ohne Gefahr ‚falsch verstanden‘ zu werden. Das Meinungsmonopol der BRD und ihrer Medien, so wie es fast ein halbes Jahrhundert bestand, ist von einem ehemals hundertstöckigen Wolkenkratzer mittlerweile zu einem fünfzigstöckigern Hochhaus reduziert worden. Und ich bin relativ guter Hoffnung, daß ich zu meinen Lebzeiten noch erleben werde, daß es im Erdgeschoß ankommt!

  30. Korrektur:

    Die AfD wird, schrittweise sich selbst ermannend (ja, ermannend und nicht erfrauend! … denn die vorletzte Stufe – vor dem finalen kulturellen Zusammenbruch – des westlich-westeuropäischen Politfeminismus können wir ja in Schweden bereits beobachten, über das die ‚Stranglers‘ einst sangen, daß das ‚ein Land sei, in dem nur die Wolken interessant seien‘ – na ja, DAS zumindest hat sich seit Ende der siebziger Jahre GRÜNDLICHST geändert … 😥 ), weiter nach rechts wandern – und genau das ist angesichts von ansonsten ausschließlich linken Parteien im BunTestag auch ausgesprochen notwendig.

  31. (4)
    Eine “Crypto-Demokratische“-Politik, die das deutsche Volk durch ein multi-nationales Völkergemisch ersetzen will (gemäß Freimaurerischer Pläne – REPLACEMENT MIGRATION) ist nicht “Die Mitte“ und die AfD ist nicht “rechtsaußen“, sondern eine solche CDU, die nur dem Namen nach christlich, demokratisch, konservativ ist, will die Deutschen mitten ins Herz treffen, damit sie sich NIE MEHR erholen können…

    Slogans von Grünen und Linken wie: “Nie wieder Deutschland – Deutschland verrecke – Bomber Harris, DO IT AGAIN – WIR LIEBEN DEN VOLKSTOD – No Border No Nation – Deutschland, Du mieses Stück Scheiße“ u.v.m. gehen in dieselbe Richtung. Deutschland und das deutsche Volk sollen abgeschafft werden. Die Deutschen sollen ihre Selbstabschaffung (Volkstod) selbst organisieren und finanzieren. Offene, extremistische, straffreie HASSPROPAGANDA gegen Deutschland und das deutsche Volk! Alles soll völlig ohne Widerstand, am besten still und leise über die Bühne gehen. Diffamierung aller, die völlig normal das deutsche Volk verteidigen, beschützen und bewahren wollen, als “rechtsaußen“, “rechtsradikal“, sogar als “Nazis“ (obwohl die links waren) durch deutschfeindliche Linksfaschisten, die sich “Antifa“ nennen, Grüne, die keinen wirklichen Umweltschutz betreiben, eine unsoziale SPD, massive geistige Umweltverschmutzung (Genderismus, Zwangssexualisierung von Kindern, “Ehe für ALLE“ “Kinderehe“, Legalisierung des Illegalen, des Zerstörerischen) Was schief läuft, das läuft parteienübergreifend schief. Eine deutschfeindliche Einheitsparteienpolitik, ohne echte Opposition. Ob sich das durch die AfD im Bundestag und in den Landtagen noch zum Besseren wenden wird… wird sich zeigen. Die AfD wird völlig unangemessen und unangebracht (wo wir doch angeblich eine Demokratie haben, wo die Volksmeinung nicht unterdrückt werden darf) als “Nazi“-Schmuddelkinder angefeindet – mit denen keiner koalieren will… Die Realität ist eine andere – das sollte klar geworden sein.

    QUO VADIS – CSU?
    Jeder hat die Verantwortung für seine Entscheidungen zu tragen.

  32. Eine “Jamaika“-Koalition (mit den Grünen, die nicht einmal ein 2-stelliges Wahlergebnis erzielt haben; wie absurd wäre das denn) hat KEINEN Regierungsauftrag erhalten! Es wäre eine Koalition der ABGEWÄHLTEN, der anti-deutschen ZERSTÖRER und KRIEGSHETZER! Erneut schließen sie sich zusammen, um die deutschfeindliche VOLKSTOD-Politik gegen Deutschland und das deutsche Volk fortzusetzen. Die Agenda ist dämonisch-genozidal.

  33. Gerade DIE GRÜNEN, die immer wieder wiederholen, dass 87 % die AfD NICHT gewählt hätten, wollen mitregieren, wo ja 92 % sie nicht gewählt haben – HaHaHa –

  34. UND DIE MASSEN AN MOSLEME UND KRIMINELLEN AUS NORDAFRIKA UND DEM BALKAN
    STRÖMEN „STILL & LEISE“ WEITER IN UNSER DEUTSCHLAND-PARADIES!!!

    DA HILFT DIESER ZERSTRITTENE AfD -HAUFEN AUCH NICHT MEHR – DIE MERKEL IST WEITER
    AN DER ARBEIT!!!
    MfG
    Manfred

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s