„Kein Ausschluss Höckes!“ COMPACT-exklusiv-Interview mit Jörg Meuthen

Die AfD Düren gab COMPACT das exklusive Übertragungsrecht für eine TV-Aufzeichnung

„Die AfD muss einig sein“, das war der Tenor einer großen Veranstaltung der AfD, Kreisverband düren, vorgester Abend. Es sprachen prominente Gegner eines Parteiausschlusses von Björn Höcke: Jörg Meuthen, Bundesvorstand, und Martin E. Renner, Co-Landesvorsitzender in NRW.

Die AfD Düren gab COMPACT das exklusive Übertragungsrecht für eine TV-Aufzeichnung – herzlichen Dank dafür! Die Mainstream-TV-Stationen durften nicht…

COMPACT wird den Mitschnitt der Gesamtveranstaltung schon morgen online stellen. Das ist unser kostenloser Service für Sie – aber bitte denken Sie dran: Uns kosten solche Aufzeichnungen eine Stange Geld! Deswegen bitten wir Sie, uns durch ein Abonnement der Printausgabe zu unterstützen oder ein solche Abo weiterzuverschenken. Hier geht’s zum Abo!

COMPACT kämpft weiter aktiv für unser Volk und für die Einheit der Opposition. In der nächsten Woche sind gleich zwei Großveranstaltungen geplant:

Am Aschermittwoch 1.3. in Altenburg bzw. am 3.3. in Northeim/Nds. Und: An der AfD-Basis gibt es zahlreiche Petitionen gegen den Ausschluss von Björn Höcke!

Gegen Schulz und Merkel – das Volk muss an die Macht!

1. März, Altenburg/Thüringen: Große Aschermittwochsveranstaltung von COMPACT mit

* André Poggenburg, Mitglied des Bundesvorstandes AfD, Landesvorsitzender Sachsen-Anhalt

* Jens Maier, Richter, Platz 2 der AfD-Landesliste Sachsen für die Bundestagswahl

* Jürgen Elsässer, COMPACT-Chefredakteur

Zur Einstimmung spielt die „Partyband Saitensprung“.

Kulturhof Kosma, Hauptstraße 16, 04600 Altenburg/Thüringen
Beginn 19 Uhr / Einlass 18.30 Uhr / Eintritt frei

***********

Gegen Schulz und Merkel! Für die Einheit der AfD!
Freitag, 3. März – COMPACT-Live mit:

Martin E. Renner, Co-Landesvorsitzender AfD NRW

Armin-Paul Hampel, AfD-Vorsitzender Niedersachen*

Jürgen Elsässer, COMPACT-Chefredakteur
Northeim/Niedersachsen
Stadthalle
Medenheimer Str. / Grafenhof, 37154 Northeim
Beginn 19:00 Uhr, Einlass 18:30 Uhr
COMPACT-Abonnenten haben freien Eintritt (hier geht’s zum Abo).
Nicht-Abonnenen können Ihr Ticket im Vorverkauf hier erwerben. Aber es gibt auch eine Abendkasse.

11 Kommentare zu „„Kein Ausschluss Höckes!“ COMPACT-exklusiv-Interview mit Jörg Meuthen

  1. Na das freut doch, vielleicht steht Herr Elsässer und mancher Zweifler nun etwas besser zu Frau Petry und dem Vorstand Das Ziel ist wichtig nichts anderes !

  2. Irgendwie passend zur Causa Höcke. In so einer kranken Gesellschaft Leben wir und es wird von Jahr zu Jahr schlimmer…:

    „Rückennummer „88“ auf Trikot sorgt für Wirbel…NÜRNBERG – Ein Fußballspieler des TSV Nürnberg-Buch läuft auf dem Platz mit der Rückennummer 88 auf. Der Vereinsvorstand hat das Trikot nun aus dem Verkehr gezogen — die Nummer ist auch ein rechtsradikales Symbol…“

    Postwendend die Entschuldigung:
    „“Er [der Verein] steht für gegenseitigen Respekt und Vielfalt“, sagt Brehm. Er geht davon aus, dass der Spieler „ganz unbedarft“ die Nummer 88 auf dem Rücken trägt“

    Aber, die Erklärung:
    „Der Politiker fragte auf Vereinsebene nach und erhielt die Rückmeldung, dass das Trikot nicht politisch motiviert sei. Im Gegenteil. Die Nummer beziehe sich auf den Nachbarverein der Bucher, den Turnerbund St. Johannis 1888 Nürnberg. „Das ist Gefrotzel, um die Gegner ein wenig aufzuziehen“, sagt er.“
    http://www.nordbayern.de/region/nuernberg/ruckennummer-88-auf-trikot-sorgt-fur-wirbel-1.5837895

    Bestimmt hat auf die „Sache“ irgendein hysterisch Linksgrünverseuchter aufmerksam gemacht. Und natürlich wurde das Böse Trikot aus dem Weg gezogen.

    Meine Güte, in welcher Zeit der Armleuchter Leben wir? Gerade da bräuchte es eine Partei, die diesen Schwachsinn aufzeigt. Aber wie man an der Causa Höcke sieht, macht die AFD in vorauseilendem Gehorsam mit…

  3. Eben das zufällig gefunden:

    https://www.hna.de/lokales/rotenburg-bebra/nentershausen-ort321330/afd-kritiker-massiv-bedroht-7427853.html

    Hersfeld-Rotenburg. Nach einem kritischen Leserbrief zum AfD-Neujahrsempfang in Friedlos hat der 55-jährige Ferdinand Meise nun wüste Beschimpfungen und massive Drohungen erhalten.

    Anstoß für Meise, den Leserbrief zu verfassen, war der Bericht über den Neujahrsempfang des Kreisverbandes der AfD in Friedlos Mitte Januar. „Da ist mir der Kragen geplatzt“, erzählt der 55-Jährige. In dem Leserbrief kritisierte er unter anderem die „fremdenfeindlichen, homophoben und islamophoben Äußerungen“. „Wenn man das Zitat: ,Wir sind die Vorreiter und wir sind die Elite‘ liest, dann sind wir nicht mehr weit von ,wir sind die Herrenmenschen‘ entfernt“, schrieb Meise (den Leserbrief finden Sie am Ende dieses Artikels).

    Die ersten Reaktionen bekam Meise, der in Nentershausen wohnt, schon kurz nach der Veröffentlichung in unserer Zeitung. Er erhielt 15 Anrufe dieser Art, zwei Briefe, eine Postkarte, E-Mails und sogar ein Paket mit luftdicht verpacktem Hundekot. „Auch meinen betrieblich genutzten Facebook-Account musste ich sperren lassen, weil dort zahllose Hass-Kommentare eingegangen waren“, berichtet Meise. Bis auf einen seien alle Anrufe und Briefe anonym gewesen. Nur der Vorsitzende des AfD-Kreisverbandes, Gerhard Schenk, habe sich offen geäußert.

  4. Martin Schulz – Der bessere Bundeskanzler? Lichtgestalt? Blender? Welche Seiten hat dieser Mann?

    Korrupt.
    Gefälligkeitsgutachten
    Heuchler, Lügner
    Absahner und Abkassierer
    und… kann er was ? NEIN. Schulabbrecher.
    Quasselstrippe
    Inhalte? Fehlanzeige!
    Bargeldabschaffer

    Politische Fehlhaltungen zB.:
    “ ‚Migranten‘ sind WERTVOLLER ALS GOLD!“
    EU-Schuldenvergemeinschaftung durch Euro-Bonds
    Nullzinspolitik schädigt die Volksbanken und Sparkassen, nicht die Großbanken.

  5. Ich finde, dass nur jene Politiker die sich trauen eine Wahrheit auszusprechen die sich gegen die Umerziehung der Deutschen richtet!
    Ich danke Herrn Höcke und Herrn Gauland für Ihren Mut, die Deutschen beschützen zu wollen!!
    Wenn dies von Frau Petry und Konsorten nicht als Meinungsfreiheit erkannt wird, können wir die „Petry-AfD“
    nicht mehr wählen!!
    PS: Höcke hat mit allem was er sagt Recht!!!
    Überlegt euch gut ob ihr ein unabhängiges Gewissen wie bei den etablierten Parteien verbieten wollt!!!!!!!!!!!!!!!!!

  6. Lieber HOTSPOT;
    leider kann im Gegensatz zu „Früher“ jeder der die deutsche Sprache auch nur angehend beherrscht, seinen politischen Willen kundtun.
    Sogar dann, wenn er keine Ahnung von Politik hat!
    Warum glaubst du den Meldungen der „gekauften“ Presse,
    Oder bist du sogar ein „Trojanisches Pferd“??
    Die ordentlichen Mitglieder und Anhänger der AfD würden niemals auf eine solche unmenschliche Praxis zurückgreifen!!
    Solltest du jedoch wirklich von angeblichen AfD-Mitgliedern mit diesen Einschüchterungsmitteln verfolgt worden sein, so hast du garantiert Beweise. Angeblich hast du ja auch Briefe, Postkarten und E-mails von der AfD erhalten!
    Wenn du diese Beweise vorlegen kannst, wäre die AfD erledigt! Kannst du aber nicht, weil alles erstunken und erlogen ist!!
    Deine Lüge soll an dem luftdicht verpackten Hundekot ersticken!!

  7. Mein letzter Kommentar für die nächsten 2-3 Wochen.
    Schauen wir mal was es bis dahin zu berichten gibt.
    „Glaubt an die Macht und die Gerechtigkeit GOTTES und macht euch bereit für die „Abrechnung“ durch Jesus Christus in spätestens 8Jahren!
    Mehr darf ich ihnen nicht sagen. Ihr selber müßt wissen, was göttlich und was weltlich ist!! Denkt gut darüber nach!!!!!!!!!!!

  8. RE: „Deutscher“

    Solltest Du echt Deutscher sein, der Sprachstil klingt etwas merkwürdig, dann wäre wie bei einigen anderen blog-„Patrioten“ zu sagen:

    Wenn ein Volk zu viele geistig-seelisch limitierte Sonderschüler in seinen Reihen hat, die keine Texte lesen können und an Halluzinationen leiden, wird es den Untergang eben so nicht vermeiden können wie aktuell!!

    Was ist ewig: Das Universum und die Dummheit der Menschen!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s