Elsässers Blog

Görlitz, 17.12, 17 Uhr, Marienplatz: Elsässer bei Kundgebung "Weihnachten statt kultureller Selbstaufgabe"

Revolution in Italien: Das Volk erhebt sich gegen die Linksregierung

Renzi nach Referendumsschlappe zurückgetreten. Mehr heute im Livestream von COMPACT-TV um 15 Uhr.

Welch ein Tag, der gestrige Sonntag! Zu Tode betrübt nach der Österreich-Wahl – und dann himmelhoch jauchzend nach dem Eregebnis des italienischen Referendums! Die globalen Eliten haben sich zu früh gefreut: „Sag zum Rechtsruck leise Servus“, titelten die Spackos von Spiegel-Online nach dem Wahlsieg des Grünen Van der Bellen zuerst. Doch dann kam die Klatsche aus Rom: Sagenhafte 60 Prozent der Italiener haben beim Referendum gegen die Verfassungsreform die Linksregierung gestimmt. Ministerpräsident Matteo Renzi hat die Konsequenzen gezogen und ist noch in der Nacht zurückgetreten.

Der Anführer der „querfrontlerischen“ Fünf-Sterne-Bewegung Beppe Grillo jubelte: „Hurra! Die Demokratie hat gewonnen.“ Seine Parteikollegin, die bildhübsche römische Bürgermeisterin Virginia Raggi, sekundierte: „Jetzt bauen wir das Land wieder auf. Unsere Revolution macht nicht in Rom und Italien halt.“ Die Lega Nord sprach von einem „Sieg des Volkes gegen die starken Mächte“. Bei fälligen Neuwahlen könnten Fünf-Sterne (in Umfragen bei knapp 30 Prozent) und Lega (zehn bis 15 Prozent) die Mehrheit haben eine und Regierung bilden – eine Albtraumkonstellation für die Eurokraten in Brüssel, für das internationale Finanzkapital und die Flüchtlingsindustrie.

Um was ging es beim Referendum? Renzi wollte die zweite Kammer des Parlaments entmachten. Bisher wurde diese, wie die erste, vom Volk direkt gewählt. Die Linksregierung wollte dagegen ein Modell wie in der BRD, wo die Abgeordneten des Bundesrates von den Landesregierungen bestimmt werden. Die Folge wäre gewesen: Die Kontrolle der Exekutive durch das Zwei-Kammern-System wäre deutlich minimiert worden, Renzi hätte diktatorisch durchregieren können. Das betrifft vor allem Sparmaßnahmen zur sogenannten (!) Euro-Rettung, aber auch die Flüchtlingspolitik.

Das Beispiel Italien zeigt, dass der Vormarsch der Volksopposition gegen Globalismus und Multikulti weitergeht! Es mag vorübergehende Rückschläge geben wie gestern in Österreich. Keine Entwicklung verläuft linear, es gibt immer Wellenbewegungen. Aber die Tendenz ist klar: Alle Macht dem Volke! Nieder mit den Volkszerstörern!

Schalten Sie heute Nachmittag COMPACT-TV ein! In einer Livesendung ab 15 Uhr bewerten wir die gestrigen Ergebnisse in Österreich und Italien.  (Hier zum Live-Stream klicken) Mit Thomas Bachhheimer (Wien), Martin Sellner (Graz), André Poggenburg, Alexander Gauland, Jürgen Elsässer, Martin Müller-Mertens. (Bitte denken Sie dran: Für Sie als Zuschauer ist COMPACT-TV gratis. Uns aber kostet die Produktion eine Stange Geld… Bitte unterstützen Sie COMPACT mit einem Abonnement zur Deckung unserer Ausgaben.)

Zur Einstimmung auf die Revolution einfach mal die italienische Hymne mitsingen: Fratelli d’Italia! Gesungen vom Knabenchor meiner Lieblingspizzeria!

Einsortiert unter:Uncategorized

82 Responses

  1. Rainer Grieser sagt:

    Wie im Krieg !
    Angriff, abgeschlagen, ( Schlacht um Wien ) .

    In Italien gab´s für Gutmenschen und Euro-Fanatiker knüppeldick was auf die Mütze…
    Toll !

    Herr Renzi , einer der erika-Säulen , ist abgestraft, laut neuesten Meldungen will er zurücktreten !

    Wenigstens etwas Gutes.

    Aber Achtung !
    Seht nach den USA !
    Da brauht sich offenbar doch was zusammen !!

    Ursache dürfte auch die deutsche Abstammung des designierten Präsidenten, Trump sein !

    Grüße ,

    r.g.

  2. manfred gutsche sagt:

    DIESER RENZI WAR DOCH MERKEL LIKE GUT DAS OUT!!!

    Jetzt ist diese ITALIEN WAHL wieder für BERLOSCONIE eine
    Möglichkeit da „mitzumischen“ zum Xten male!!!

    Die wollen bestimmt von der ZAHLMEISTERIN – MERKEL €€€?
    MfG
    MG

  3. tachchen sagt:

    Bravo meine lieben Italiener ! Ein Volk das noch Reflexe hat. Jetzt muss D von aussen isoliert werden, um sich und Europa zu befreien. Das Merkel macht dort gerne Urlaub. Nun es wird dort hoffentlich bald persona non grata sein. Und wenn wir nicht aufpassen, sind wir es auch bald und zwar ueberall. Denn kein Volk ist so gehirngewaschen wie „wir“. Nieder mit der faschistischen CDU und nieder mit dem Imperialismus und Globalismus.

  4. 13.Februar sagt:

    @LE: „Zu Tode betrübt nach der Österreich-Wahl “
    So dramatisch muss man das m.E. nicht sehen. Es ist ja bedenkenswert, das die Kandidaten der regierenden Parteien in Ö gleich beim ersten Wahlgang herausgeflogen sind. VDB ist ja nur der Blinde unter den Einäugigen.

    Weiterhin muss man auch berücksichtigen, wie die Propaganda-Maschine der EU-Journaille pausenlose Hetze gegen Hofer betrieben hat, selbst die Trump-Hetze ist noch nicht beendet und auch nicht die Akzeptanz des Brexit. Es ist beachtlich, das Hofer trotz der Hetze beinahe die Hälfte der Wähler für sich gewinnen konnte.

    Alles wird als Weltuntergangsszenario dargestellt – und das mit Haß, Hetze und Verleumdung.

    Heute wird auf die AfD gehetzt, weil sie angeblich den unbegleiteten Jugendlichen anprangert, der eine junge deutsche Frau ermordet hat. Das wäre doch nur ein unbedeutendes lokale Ereignis, deshalb hätte die ARD auch nicht darüber berichtet.
    Gester im BR Sonntags-Stammtisch wurde am Ende der Sendung aber gerade dieser Mord und das Verschweigen durch die ARD von Herrn Markwort als Ärgernis dargestellt.

    http://www.br.de/mediathek/video/sendungen/sonntags-stammtisch/bayerisch-bissig-bunt-194.html

  5. Sebastian H. sagt:

    Flüchtlinge zerstören Weihnachtsartikel im Kaufhaus

    Wenn Italien raus geht, dann können vielleicht das noch verhindern, was wir im Video gesehen haben.

    Erschreckend!!!

  6. me. sagt:

    Kein Wort von der sozialen Schere, von der Jugendarbeitslosigkeit, null komma null; würden das manche hier nicht fressen, oder was? Nur „Volkszerstörer“ und „Globalisten“, wandelt hier jemand in den Ruinen seiner Markterfordernisse….?

  7. Gwen Storm sagt:


    gute Analyse der Österreich Wahl.

  8. Dr. Gunther Kümel. sagt:

    Flüchtlinge zerstören Weihnachtsartikel im Kaufhaus

    Tannenbaeume und Weihnachtsartikel wurden muttwillig von Fluechtlingen wuetend und mit brutaler Aggressivitaet zerstört.
    Die Begruendung ist dass Weihnachten nichts mit dem Islam zu tun habe.Man wolle nicht mit christlichen oder juedischen
    Artikeln in Deutschland konfrontiert werden da der Islam dies verbiete

    Woolworth hat umgrhrnd sämtliche Weihnachtsartikel rausgeschmissen.

    Das merrkl schweigt dazu.

  9. Sebastian H. sagt:

    Anonymous: Next 10 Days Will Rock The World

  10. Carlo sagt:

    Zugegeben, ich halte Beppo Grillo für einen kompetenten Politiker. Aber eine „linke Regierung“ hatte Italien nie, aus eigentlich hier bekannten Gründen (Gladio).
    Daher….halte ich gegen die Nationalhymne:

    Nur damit manche mal die Ahnung einer echten linken Regirung erspüren könnten…;-)

  11. 13.Februar sagt:

    Renzi beendete seine Fernsehansprache, in der er seinen Rücktritt ankündigte, mit den Worten: VIVA ITALIA – Es lebe Italien.
    Man stelle sich vor, ein Vertreter des Merkel-Unrechts-Regimes würde sagen: ES LEBE DEUTSCHLAND !
    GABRIEL und sein SPD-PACK benutzen sehr oft die Formulierung: DIE, DIE SCHON HIER SIND (gemeint ist damit das DEUTSCHE VOLK / DIE DEUTSCHEN) und DIE; DIE NOCH ZU UNS KOMMEN (das sind die illegalen Eindringlinge), Beide werden völlig gleich gestellt.
    Im GG Artikel 20 (2) steht: „Alle Staatsgewalt geht vom Volke aus“. Das derzeitige stellt aber völlig in Frage: Wwer gehört zu DEUTSCHEN VOLK, Wer ist ein DEUTSCHER ? usw.
    Früher gab es im Personalausweis zwei Einträge:
    1.Nationalität : DEUTSCH / RUSSISCH / POLNISCH
    2.Staatsangehörigkeit : DDR / UdSSR / Polen usw.
    Heute wird die Nationalität nicht mehr im Ausweis eingetragen.

  12. manfred gutsche sagt:

    @ Doc

    Das ist erst der Anfang der GESCHICHTE,bald müssen diese
    DEUTSCHEN MICHEL auch die Christuskreuze abnehmen,auch von KIRCHTÜRMEN wenn „MAMA“ MERKEL
    und diese ALIENS es so wollen und bestimmen werden,sonst
    gibt es den KOPF ab,(ihr verhassten UNGLÄUBIGEN)!!!

    DEUTSCHLAND IST JETZT SCHON MIT DIESER „MAMA“ an
    der SPITZE DENEN ISLAMISTEN HÖRIG UND UNTERLEGEN
    DANN MAL GUTE NACHT MICHEL!!!
    MfG

    MG

  13. Rainer Grieser sagt:

    Für die Österreichwahl am 04.12.2016 kann man zwei historisch-militärische Vergleiche heranziehen :

    16. November 1632, die Schlacht bei Lützen, nach deren unklarem Ausgang die Schweden einen großen , überwältigenden Sieg heraus posaunten.
    Die Realität:

    Ein mühsam erkämpftes Patt, mit leichten Vorteilen für die Schweden, keinesfalls ein zweites Breitenfeld.
    – die Schweden hatten ihren König verloren ( gefallen)
    – ihre Verluste lagen deutlich höher, als die Wallensteins,
    – sie mußten sich im Frühjahr aus Mitteldeutschland komplett
    zurückziehen

    Beispiel 2: 06.September 1812, Schlacht bei Borodino
    Noch heute streiten sich Franzosen und Russen über den Ausgang dieses extrem brutalen und blutigen Gemetzels.
    Unbestreitbare Tatsache ist :

    – Napoleon blieb Herr des Schlachtfeldes
    – die russischen Verluste waren eindeutig höher als die der
    Grande Armee
    – Moskau ging für die Russen – vorerst !- verloren ( Kriegsrat
    zu Fili )

    Die Kehrseite diese Pyrrus-Sieges :

    – Napoleon hatte faktisch keine Kavallerie mehr
    – Seine Verluste an Generälen und erfahrenen Offizieren
    bedeutend höher, als die der Russen und definitiv
    nicht mehr ersetzbar !
    – Vorräte und Geräte konnte er in Moskau nicht mehr ersetzen
    – er mußte Moskau wieder räumen, was notgedrungen,
    eindeutig viel zuspät geschah.

    Mit anderen Worten :
    Wer in einer Schlacht unter allergrößter Anstrengung und horrenden Opfern den Sieg erringt, ist noch lange nicht der Sieger des Feldzuges oder gar des Krieges.

    Die hier genannten Beispiele sind die bekanntesten, aber beileibe nicht die einzigen in der Geschichte.

    Genau so verhält es sich in der Politik !

    Es glaube nur keiner, daß sich der multikulturelle Gutmensch von Bellen auf eine gemütliche Zeit in der Hofburg einrichten kann, denn das geben die Wahlergebnisse beim besten Willen für das etablierte links-grüne Polit-Kartell nicht her !

    Wer mit 48, 3 % Wähleranteil im gesamten Land Österreich abschneidet, hat nicht verloren, er ist im schlimmsten Fall Zweiter Sieger, und genau das trifft auf Norbert Hofer zu !

    Ich wäre für unser Deutschland um vieles froher, wenn wir hier nur annähernd das erreichen könnten, was die FPÖ unter Hofer und H.C.Strache erreicht haben, deshalb hier nochmals an alle Mitstreiter von Norbert Hofer, ihn selbst, und jene Österreicher, denen ihr “ tu felix Austria “ noch etwas bedeutet, ganz herzlicher Dank !!!

    Ihr habt nicht verloren !!!

    Mit diesem Ergebnis, einem solchen Abschneiden kann Norbert Hofer mit erhobenem Haupt auf eine Revanche in sechs Jahren hoffen, wenn es denn so lange dauert, mit dem neuen BP..,

    Grüße aus HD

    Rainer Grieser

  14. Rainer Grieser sagt:

    @ Dr. Kümel, Weihnachtsbäume brennen…

    Vielen Dank für Ihr Video ! habe es sofort herunter geladen.

    Mir ist beim Einkauf im Lidl Heidelberg, Mannheim-Neckarau und REWE Heidelberg-Rohrbach auch genau das Fehlen eines größeren Weihnachtssortiments, vor allem aber Nikoläuse und Christkinder aufgefallen.

    Das selbe auch auf dem Weihnachtsmarkt in Heidelberg, wo viele- auch multikulturelle Stände waren, aber kein einziger auf der 2000 m langen Hauptstrasse der Altstadt mit eindeutig christlichem Bezug.
    Das grün-schwarz-rot dominierte Schleuserkartell im Stadtrat will sogar weitere 1000 “ Flüchtlinge “ aus dem sunna-islamen nahen Osten zusätzlich zu den zugesagten Kontingenten aufnehmen.

    Da ist für christliches Weihnachten natürlich kein Platz mehr !

    Ich werde hier in Heidelberg dran bleiben und nerve damit derzeit auch das sogenannte Ordnungsamt.

    Grüße aus dem zunehmend islamisierten Heidel- a´bad.

    Rainer Grieser

  15. Dr. Gunther Kümel sagt:

    VIEL STAATSKNETE für MÄRCHENERZÄHLER !

    GROßARTIG,
    jede beliebige Aktivität wird (hier: Sachsen) vom Steuerzahler reichlichst bezuschußt, Hauptsache, es geht …
    GEGEN die DEUTSCHEN und FÜR die ALIENS !!

    Ein Verein streicht Geld ein für das Erzählen von Märchen an Aliens, ein anderer für ein „integratives Badefest“.

    In Hessen wurde verlutbart, schon an die 50 % der in Hessen Anwesenden habe (was’n Glück!) Mi-Hi-Gru. Bei den Kindern seien es hessenweit an die 80 %.

    UND? Was tut da die hess. „Regierung“ ??

    Vielleicht Ehestandsdarlehen, Willkommensprämie für einheimische Kinder, Sperre aller Transferleistungen für illegele ALIENS, Schulen alleine für Einheimische, eine Plakat-Aktion „Du bist Deutschland“, die eine glückliche einheimische Familie mit vier Kindern zeigt ??

    NEIN:

    Eh klar. Die Mittel für INTEGRATION werden kräftigst erhöht!

  16. Dr. Gunther Kümel sagt:

    … und WANN REVOLUTION in der „brd“ ??

    Letzte GELDRESERVEN gehen an die ALIENS:

    Im ‚Kleingedruckten‘ eines harmlosen Gesetzes zur Psychiatriereform versteckt, kündigt die merkl-Junta an, die Liquiditätsreserve der ges. Krankenkassen aufzulösen und damit die gigantischen Arztkosten für die ALIENS abzudecken. Wenigstens für den Augenblick, denn diese „letzte Notration“ reicht höchstens für ein Jahr. Und dann ?

    Die ALIENS stehen auch gesundheitlich auf dem Niveau eines armen Entwicklungslandes. Alleine die Gebiß-Sanierung wird die Kassen ruinieren.

  17. Dr. Gunther Kümel sagt:

    MAULKORB durch die HINTERTÜR !!

    http://www.citizengo.org/sites/default/files/styles/large/public/images/petition_delit_dentrave.jpg?itok=DnG3C5Ih

    Ein Gesetz wird gerade in F beschlossen, das die Stellungnahme auf Netzseiten gegen die Kindestötung („Abtreibung“) bei Androhung hoher Strafen (2 Jahre Knast plus € 30.000) verbietet.
    Via EU kommt so ein Gesetz dann auch zu uns.

    Schon bisher ist jede lebensfreundliche Stellungnahme (etwa Austeilen von Flugzetteln) vor Einrichtungen zur fließbandmäßigen Kindestötung mit Strafen bedroht, die schon nahezu an den § 130 in der „brd“ heranreichen.

    ES GIBT EINE EUROPAWEITE PETITION DAGEGEN:

    http://www.citizengo.org/en/lf/39377-freedom-speech-french-pro-life-websites-under-attack-we-must-all-respond?m=5&tcid=30221819

  18. Dr. Gunther Kümel sagt:

    merkl-MILIZEN marschieren in dt. Städten.

    Ein Trupp „SCHARIA-POLIZEI“ ??
    Das war noch gar nichts, nur ein Appettit-Happen.

    Jetzt marschieren in Marschkolonnen uniformierte ALIENS durch die Städte. Richtiggehende MILIZ-Verbände!
    Waffen sieht man vorerst noch nicht.

  19. Gwen Storm sagt:


    AUFGEDECKT!
    „Hilfsorganisationen“ und NGOs arbeiten als Schlepper zwischen Libyen und Italien.
    Non-stop werden Neger vor der Küste bei Tripolis geladen und express nach Italien geschippert.

  20. Donnerschlag sagt:

    @Flüchtlinge zerstören Weihnachtsartikel im Kaufhaus

    Der Hammer! Sind hier nur Gäste und haben so ein Maul! Was ist denn mit mir, ich will mit diesem Flüchtlings-Abschaum nichts zu tun haben, darf ich die dann auch „kaputt“ schlagen, wie den Weihnachtsbaum?
    Diese Scheiß-Moslems gehören zusammengeschlagen und sofort aus dem Land geworfen, genauso wie die Gauner Banden aus dem Osten, die jetzt um unser Geld betteln.

    Am besten wäre es, die Gutmenschen, die sowas unterstützen, ebenfalls zu verbannen, da durch deren Blödheit unser Land enorm gefährdet ist.

  21. Dr. Gunther Kümel sagt:

    INVASION UNGEBREMST !

    „Rettung“ im Mittelmeer gleicht Fährverbindung:

    20.000 ALIENS (pro MONAT !!!) werden von ‚NGO‘-Schiffen abgeholt und nach I gebracht. Zusammenarbeit mit den Schleusern, der Mafia und der it. Regierung.
    Es gibt vereinbarte „Rettungspunkte“. Die NGO-Fähr-Flottille avisiert den richtigen Zeitpunkt für die Schleuser-Boote zum Ablegen aus Libyen. Die Schleuser bringen die ALIENS an die „Rettungspunkte“.
    Dort übernimmt der FÄHRBETRIEB der ‚NGO‘-Flotte und schafft die ALIENS über 95 % der Route nach Italien.
    Es handelt sich um ALIENS aus Afrika und dem Maghreb, also nicht um „Flüchtlinge“!

    WER BEZAHLT eigentlich den FÄHRBETRIEB ??

    Video auf engl., aber die UT und die Bilder erklären alles:

  22. Dr. Gunther Kümel sagt:

    GENDER-GAGA

    Der Pädophilenaktivist KENTLER hat gezielt Kinder in die Obhut verurteilter pädophiler Männer geschickt. Der Berliner Senat hat das Vorgehen finanziell und organisatorisch unterstützt und war sich bewußt, daß die „Schutzbefohlenen“ dem sexuellen Mißbrauch ausgeliefert werden.

    KENTLER war eine Schlüsselfigur beim Versuch, pädophile Forderungen in der Politik durchzusetzen; er war der Gründer der „neoemanzipatorischen Sexualpädagogik“. Unter dem Etikett „sexuelle Vielfalt“ und „Mißbrauchsprävention“ wird diese MIßBRAUCHS-Pädagogik derzeit in immer mehr Bundesländern gegen Widerstand von Eltern, Lehrern, Kirchen und Experten in Schulen und Kitas durchgedrückt.

    Kinder sollen ihre „Lieblingsstellung“ zeigen, Puffs planen, „Massagen“ üben. Die Politik will es so. Kinderschützer schlagen Alarm.
    Bei den „Massagen“ für Zehnjährige, Stichwort „Gänsehaut“, .. … Druck und die verschiedenen Streichrichtungen auch erspürt werden können. Dabei dürfen verschiedene Massagetechniken angewendet werden, auch „vorgezeigt durch die Leitung“.

    „auch Ekliges, Perverses und Verbotenes“ schreiben. … Schüler in Kleingruppen „galaktische Sexpraktiken“ …
    … „lautes Stöhnen“ und „Dirty Talk“,
    … wird viel Vaseline benötigt,
    … zur Übung „Sexualität während der Menstruation“ von zwölf Jahren an … Gruppensex-Konstellationen
    … Oral- und Analverkehr, Gang Bang, Spermaschlucken und der „neuen Puff für alle“…

    http://www.faz.net/aktuell/politik/inland/experten-warnen-vor-zu-frueher-aufklaerung-von-kindern-13203307.html?printPagedArticle=true#pageIndex_2

  23. ichbin sagt:

    Das witzige bei den Flüchtlingen ist die Tatsache dass die Schleuser man sagt, so um die 300 Millionen euro im Jahr „verdienen“. Na das gibt wieder jede Menge „verdienst“ für die Rüstungsindustrie. Ein fetter Kuchen. Ich sollte eine Waffenfabrik aufmachen. Wenigstens auf dem Papier. Das klappt sicher, todsicher. Subventionen verteilt die man immer gerne.

    Aber ich denke das ich mir demnächst etwas LSD kaufen werde bevor das Universum verdunstet. Man soll ja am Ende aller Tage alles mal ausprobiert haben, sagt man…

    Man soll allerdingens Mikro Dosen davon nehmen damit man nicht süchtig wird. Soll wahre Wunder wirken sagen die Superhirne aus dem Silicon Valley. Die sollten es schliesslich wissen.

    Das wäre dann erstmal mein persönlicher Beitrag zur Revolution. Ich werde über meine Träume berichten. Vielleicht kann ich im Traum irgendwas zum Frieden beitragen.
    Mal sehen 😉

    Übrigens, habt ihr schon gewußt dass so ein Traum überhaupt nicht Physisch ist ? Dennoch bin ich zumindest der Ansicht, dass so ein Traum die einzige echte vierte Dimension ist. Vielleicht sogar die fünfte. Hab ich neuerdings mal so nebenbei entdeckt 🙂

    Da fällt mir ein…ich wollte mir noch schnell die Neunte anhören.

  24. Dr. Gunther Kümel sagt:

    @ Donnerschlag: Verbannen?

    Im Alten Testament steht etwas von „den Bann vollstrecken“.
    Ich bin ja sonst kein Freund der Hebräerbibel, aber hier….?

    Auch wäre zu erwägen, Scharia-Strafen für ALIENS anzuwenden, die Moslems sind und hierzulande straffällig werden.

  25. ichbin sagt:

    Es ist Anarchie. Merkel hat dieses Land in Anarchie gestürzt.

    Unglaublich…

  26. Dr. Gunther Kümel sagt:

    KISSINGER VERHAFTEN !!

    KISSINGER ist einer der schlimmsten Kriegstreiber und -Verbrecher weltweit.

    Er hatte seine schmutzigen Finger in allen großen Konflikten: Vietnam, Laos, Kambodscha, Cypern, Kurdistan, Ost-Timor, Indien usf. In der ‚Operation Condor‘ hat er nach 1970 federführend daran mitgewirkt, daß sieben S-amerikanische Diktaturen mit Folter und Mord gegen Regimekritiker vorgegangen sind.

    2001 wäre er um ein Haar in F festgesetzt worden, entkam jedoch. Jetzt soll er vor dem Nobel-Komité in Oslo sprechen.
    Folgende Petition verlangt von N, diesmal eine Verhaftung durchzuführen und ihn an Den Haag auszuliefern:

    http://salsa.wiredforchange.com/dia/track.jsp?v=2&c=RjxGNbdzuwHjYZ7HYkHvTJueZDHpIO2a

  27. Dr. Gunther Kümel. sagt:

    MURMANSK hat Methode zur ALIENS-Abwehr entdeckt !

    Nach „sexueller Belästigung“ russischer Frauen durch Moslems: 18 Migranten im Krankenhaus, 33 Personen in der lokalen Strafanstalt und der grosse Wunsch bei den Flüchtlingen, schnell wieder nach Hause gehen zu können

    ALIENS aus dem Nahen Osten und Afghanistan haben in Murmansk junge russische Frauen belästigt und zu spät erkannt, dass sie nicht in der EU waren. Obwohl die Polizeibehörden darüber keine näheren Auskünfte erteilen wollten, gab es in der Tat viele Verletzte.

    Die ALIENS waren wegen ihres Verhaltens von Norwegen wieder nach Russland abgeschoben worden. Jetzt wollen sie nur noch „nach Hause“ !

    https://michael-mannheimer.net/2016/12/04/murmansk-nach-sexueller-belaestigung-russischer-frauen-durch-moslems-18-migranten-im-krankenhaus-33-personen-in-der-lokalen-strafanstalt-und-der-grosse-wunsch-bei-den-fluechtlingen-schnell-wieder/

  28. Dr. Gunther Kümel. sagt:

    Die MENSCHEN wollen den FRIEDEN !!

    Die notorischen Kriegstreiber-Regierungen, und -Organisationen wollen die Spannungen zwischen dem „Westen“ und RUSSLAND bis hin zum Krieg anheizen.

    In der Ukraine bedienen sie sich der ukrainischen Nationalisten als Werkzeug, die wegen der Ermordung von Millionen Ukrainern durch Stalin unversöhnlich gegen Russland eingestellt sind. Noch sehen sie ihr Heil beim Westen, und Soros jubelt. Die korrupten Oligarchen der Ukraine sind allesamt „Doppelstaatsbürger“.

    Aber die Menschen in der Ukraine wollen Frieden mit dem großen Nachbarn.

    Scheinbar spontane Gruppen junger Menschen strömen auf ukrainischen Bahnhöfen zusammen und singen russische Volkslieder, Liebeslieder, Kinderlieder.

    Die gestrenge Staatsmacht ist machtlos dagegen.

    Und junge Russen greifen die Methode auf: Auf russischen Bahnhöfen kommen sie zusammen und singen ukrainische Lieder.

    https://www.heise.de/tp/features/Russische-Lieder-in-den-Bahnhoefen-von-Kiew-und-Odessa-3561255.html

  29. Dr. Gunther Kümel sagt:

    SACHSEN: ALIEN-Kriminalität

    Innenminister Ulbig (53,CDU):
    46 Prozent der Zuwanderer aus Tunesien, Algerien und Marokko (Maghreb) sind kriminell. Besonders unter den Algeriern sind viele Mehrfach Intensivtäter. DREI VIERTEL der zugewanderten Algerier traten als Tatverdächtige in Erscheinung.

    7579 aufgeklärte (!!!) Straftaten von ALIENS, davon 5288 Diebstähle und Raub, 2214 Körperverletzung, 69 Sexualstraftaten.

    ÖSTERREICH:
    Brutale Sexattacken von ALIENS steigen steilan: +133 %
    Hier sind afghanische ALIENS besonders kriminell.

    zB.:
    Opfer: „Dachte, ich muss hier und jetzt sterben!“
    Massenvergewaltigung: Selfies mit Opfer gemacht
    Sex- Opfer (72) erhält nun 24- Stunden- Betreuung
    Studentin (21) vergewaltigt: 3 Afghanen angeklagt
    21- Jährige vergewaltigt: War Sex- Tat geplant?

    http://www.epochtimes.de/politik/deutschland/sachsen-innenminister-ulbig-legt-zahlen-offen-46-prozent-migranten-aus-maghreb-staaten-sind-kriminell-a1993424.html

  30. Rainer Grieser sagt:

    @Dr.Kümel,

    danke für Info NGO-Schmuggler…

    Habe dies schon lange vermutet.
    Bei uns in HD will die Gutmenschenriege weitere 1000 Asylanten aus Nahost und Nordafrika aufnehmen.

    Sie plant dies allerdings nicht mehr in offenen Bürgerforen, sondern klammheimlich in Netzwerken und Zirkeln, von denen es in der West- und Altstadt zahlreiche Gruppen gibt.

    Das reicht von Kirchen über Antifa, Grüne, linke Sozis bis zu CDU-.
    Habe Ihre Info an Zivilkoalition in Berlin weiter gemailt.

    Weiter so, werde versuchen, bei uns in Nordbaden den linken Gutmenschen bei der Asylschleusung “ behilflich “ zu sein…

    Grüße aus Heidel-a´bad
    Rainer Grieser

  31. Rainer Grieser sagt:

    @tachchen, 05.12.16

    hallo, tachchen,

    weshalb „persona non grata ?

    Gerade die lieben Nachbarn im Süden haben reichlich Erfahrung mit Gästen, meist den unwillkommenen aus dem tedescischen Norden…

    Besonders die fromme Geistlichkeit.
    Gleich neben den Petersdom steht da was ganz “ Solides…“
    Seit vielen Jahrhunderten bestens bewährt !
    Schön geräumig, mit viel, viel Platz über mehrere Etagen ( nach unten)
    Fließend Wasser, zwar nur kalt, aber immerhin.

    Ein Ort des “ Vergessen(werdens), der Kontemplation und der Einkehr“.

    Gerade das Richtige für erika rosenholz und deren Entourage.

    Grüße aus Heidel-a´bad

    Rainer Grieser

  32. ichbin sagt:

    http://www.bild.de/regional/hamburg/koerperverletzung/frau-vor-kieler-klinik-angezuendet-49204010.bild.html

    Witzig finde ich immer die Formulierung „Beziehungstat“…

    „Aha, soso. Die hatten also eine Beziehung. Na dann gehts ja noch…“

    Nein hatten sie eben nicht mehr. Wer sowas macht, der hat eben keine Beziehung. Wer hat denn mal eben Spiritus oder Benzin bei sich ? Das war geplant.

    Abscheulich. Das alles macht mich fertig…
    Um wieviel mehr müssen die Polizisten oder Notärzte belastet sein von diesem Merkelschen Irrsinn.

  33. Sebastian H. sagt:

    Vor wenigen Stunden wurde bekannt gegeben, dass die ersten Wahlmänner nun für Clinton statt für Hillary stimmen werden.

    Am 19.12 treffen die Wahlmänner zusammen und wählen den Präsidenten.

  34. Dr. Gunther Kümel sagt:

    ALIENS-KRIEG !!

    Es kommt immer öfter zu Verbrechen gegen Deutsche, bei denen kein Eigeninteresse des kriminellen ALIEN besteht, wie etwa bei Raub, Diebstahl, Vergewaltigung.

    Es geht bei diesen Verbrechen eindeutig darum, die Einheimischen zu drangsalieren, zu verletzen, zu töten.

    BEISPIEL:

  35. ichbin sagt:

    Gerade gefunden bei Kopp.
    Bitte mich nicht schelten, ich bin nur der Überbringer…weiß nicht wo ichs reinposten soll.

    Nun hat es den Elsässer erwischt – er, und alle die hier schreiben, ist wohl ein „Nazi“. Ich sehs ja nicht so aber meint zumindest, wenn ich richtig verstanden habe, die verrücktgewordene Kahane. Auweh, das wird was geben…

    http://www.netz-gegen-nazis.de/artikel/rechtspopulistische-websites-und-blogs-11336

    „Beliebte rechtspopulistische Blogs: achgut.com / Die Achse des Guten / juergenelsaesser.wordpress.com“

    Der Broder wird sich wundern das er plötzlich „Nazi“ ist ^^
    Bekommt Broder demnächst Fernsehverbot ?
    gar Stubenarrest ? Muss mit einer (gelben?) Binde, oder Sternchen, rumlaufen ?

    Ich glaub mich tritt ein Pferd ^^

  36. 006 sagt:

    Neger mit 20 Jahren BRD-Integrationserfahrung zeigt was er gelernt hat … und grillt seine Ex…

    http://www.kn-online.de/News/Nachrichten-aus-Kiel/Frau-vor-Mare-Klinik-in-Kiel-Kronshagen-in-Brand-gesteckt

    Ergebnis: Ex tot – Neger glücklich – BRD-Presse warnt (morgen!) vor Generalisierung, Vorverurteilung & Vorurteilen.

  37. Carlo sagt:

    Dr. Kümel, Sie haben ein Talent aber auch jedem alten Kommi, wie mir, den Gedanken an eine realisierbare Querfront auszutreiben. Sie tragen zu dick auf, weniger wäre mehr! Kleiner Tip: Lesen Sie doch mal das „Kommunistische Manifest“ von 1848. Das gäbe Ihnen vielleicht mal einen Eindruck darüber, wer oder wofür echte Linke sind.
    Wenn Ihr hier schon die Merkel und deren Lustknaben Gabriel als „Links“ benennt, dann bin ich eben die Lottofee…;-)

  38. Sebastian H. sagt:

  39. Sebastian H. sagt:

    „Afghanen-Gang“ attackiert wehrlose junge Frau in Berlin

  40. Sebastian H. sagt:

    15 jähriges Mädchen gegen Merkels Politik

  41. Dr. Gunther Kümel sagt:

    OB DAS merkl EINFACH BLOSS IRRSINNIG IST ???

    Glaube ich eigentlich nicht.
    Sooo inkompetent kann auch dieses Wesen nicht sein.

    „Wir haben unsere Demokratie auf den Lehren aus der Geschichte aufgebaut. Dazu gehört unverrückbar die Anerkennung der Singularität des Holocaust.

    Diese Anerkennung war und ist die Voraussetzung dafür, daß wir frei und souverän sein können.

    Aus diesem Verständnis der Einzigartigkeit des Holocaust erwächst eine ganz spezielle Beziehung Deutschland zu Israel: Wie stehen nachdrücklich zu einem jüdischen und demokratischen Staat Israel. Und gerade wir Deutschen müssen uns immer wieder vor Augen führen, in welcher existenziell gefährlichen Situation Israel sich befindet…

    Daraus folgt, daß wir grundsätzlich für die Anliegen Israels eintreten…

    Deutschland muss eine Politik machen, die im Zweifelsfalle für die Belange Israels eintritt und
    KEINE NEUTRALITÄTS-BETRACHTUNGEN zuläßt.
    (In der DDR nannte man das „PARTEILICHKEIT“ Kü.)

    Israel ist eine Demokratie – die palästinensische Administration ist das nicht. Die Existenz Israels gehört zu deutscher Staatsraison.“

    (11.12.2003, Interview in „Die Welt“)

  42. manfred gutsche sagt:

    WI KANN ES SEIN DAS DIE NACHBARLÄNDER GLAUBT DAS MERKEL WOHL NICHT MEHR GEWÄHLT WIRD?

    Da wurde gerade ein Londoner Taxifahrer über die Volksveräterin & SCHLEPPER-KAISERIN gefragt,er meinte treu
    „die würde ja nicht mehr gewählt“,der GUTE MANN kennt diese
    DREISTIGKEIT und HÖRIGKEIT ihrer BEFEHLSGEBER USA
    & ISRAEL nicht und dieser CHIP gesteuerten MERKEL das sie
    meint die deutsche Bevölkerung wird wieder wie immer mit leeren VERSPRECHUNGEN belogen weil man diese Zusagen
    nach der Wahl nicht einhält!!!

    DIE WAHL KANN DOCH NUR DURCH WAHLFÄLSCHUNG
    FUNKTIONIEREN – ODER WAS??????????????????????
    MfG

    MG

  43. Dr. Gunther Kümel sagt:

    SO sieht der Mörder aus!

    Das ‚Fratzenbuch‘ SPERRTE eine Nutzerin, die das Foto eingestellt hatte: das sei „HASSREDE“ !!!

    Das Opfer des Verbrechens, die 19 jährige Medizinstudentin Maria Ladenburger, fuhr gerade mit ihrem Fahrrad
    nach Hause, als sie überfallen, vergewaltigt und dann im nahegelegenen Fluss ertränkt wurde.

    ALSO:
    Vergewaltigen lassen und Maul halten!

  44. Dr. Gunther Kümel sagt:

    China wurde des Völkermordes beschuldigt, weil (obwohl vergleichsweise sehr wenige) Chinesen in Tibet angesie-
    delt worden sind. Der Austausch eines Volkes durch andere Ethnien stellt demnach ein gravierendes Menschheitsverbrechen gemäß UN-Resolution 677 dar.
    „Wir wollen erfolgreiche Spiele – aber nicht zum Preis des kulturellen Völkermords an den Tibetern, von dem der Dalai Lama spricht.“ (spiegel.de, 22. März 2008)

    Aber genau das will die „Mörderin“ erreichen, nämlich die Ausrottung der deutschen Ethnie durch Austausch.
    Das merkl preist maßlos as Buch „Dialoge Zukunft – Vision 2050“.

    Dazu Broder:
    “ … das Verbarium. Da sind unglaubliche Sachen drin!
    2050 sind bestimmte Begriffe ausgestorben: zum Beispiel „Migrationshintergrund“. Die Menschen werden da so gemischt sein daß jeder einen Migrationshintergrund hat.“
    Zynisch fügte Broder an:
    „Ich wußte es, das einzige, was (laut Merkel) die Gesellschaft voranbringt, ist Rassenschande.“

    Sarkozy forderte die gewaltsame Vermischung der weißen Menschen. Und heute bestätigt der Express :
    „Britische Städte sind durch die unbegrenzte Migration nicht mehr wiederzuerkennen.“

    http://www.express.co.uk/news/uk/740657/white-britons-miqdaad-versi-muslims-migrants-islamic-leader-muslim-council-of-britain

    Bundestags-Drucksache 13/4445 vom 23.04.1996

  45. Dr. Gunther Kümel sagt:

    DEUTSCHLANDBILD:

    Wer von „Obergrenze“ anstatt von einer „30-Millionen Rückführung“ spricht, ist entweder ein Verbrecher oder ein Vollidiot!

    Joseph-Alfred Grinblat (UNO):
    Deutschland muß zusätzlich 44 Millionen ALIENS aufnehmen.
    “ …. Der Bedarf an ausländischen Arbeitskräften beläuft sich auf nicht weniger als 159 Millionen Menschen, von denen … 44 Millionen auf Deutschland entfallen.“
    „Libération“, am 5. 01. 2000.

    Sarkozy, 17. 12. 2008, vor EU-Führern als Vorsitzender des Europäischen Rates:
    „Was also ist das Ziel? Das Ziel ist die Rassenvermischung! Wenn das nicht vom Volk freiwillig getan wird, dann werden wir staatliche zwingende Maßnahmen anwenden.“

    Noel Ignatieff (Prof. in Harvard):
    „Das Ziel der Abschaffung der weißen Rasse ist so erstrebenswert, […] Wir werden auch weiterhin auf die toten weißen Männer, und auf die lebenden, und auch auf die Frauen, eindreschen, bis das als ‚weiße Rasse’ bekannte soziale Konstrukt zerstört ist.“
    (harvardmagazine.com, „When Race Becomes Real“ – Harvard Magazine, September/October 2002)

    ZITAT merkl:
    „Ziel ist es, aus illegaler Migration wo immer möglich, legale Migration zu machen.“
    (Spiegel Nr. 40/2015, S. 126)

  46. Dr. Gunther Kümel sagt:

    ALIEN, pigmentiert,

    übergießt seine Frau mit Benzin und zündet sie an.
    Passanten versuchen vergeblich, die Flammen rechtzeitig zu löschen.
    Die Schwerverletzte stöhnt: „Was wird jetzt aus meinen Kindern??“
    Wenig später stirbt sie.

    Polizei schweigt zu Identität des verhafteten Täters.
    Könnte ja „HASSREDE“ sein!
    Und man will doch nicht die gratis-Reisenden „unter Generalverdacht stellen“. Aber vor Jahren waren solche Taten in Mitteleuropa unbekannt.

    http://www.faz.net/aktuell/gesellschaft/kriminalitaet/kiel-frau-auf-strasse-vor-klinik-in-brand-gesteckt-14563097.html

  47. Dr. Gunther Kümel sagt:

    https://www.unzensuriert.at/sites/default/files/styles/artikelbild_volle_breite__728x330/public/messerblut_0.jpg?itok=GhbW3HsA

    Verletzer Türke einfach vor Krankenhaus abgeladen:

    Messerstecherei zwischen Türken im Restaurant.
    Einer wird schwer verletzt. Anstatt ERSTE HILFE zu leisten und die Rettung zu verständigen, fährt einer aus der Bande den Verletzten selbst weg und lädt ihn VOR dem Krankenhaus ab. Passanten verständigen die Klinik, Notoperation.

    Später wird verlautbart, der Schwerverletzte sei direkt in die Notaufnahme gebracht worden.

    http://www.vienna.at/mann-stach-arbeitskollegen-in-brigittenau-nieder-opfer-notoperiert/5049674

  48. Wahr-Sager sagt:

    SKANDAL!

    „Unter den Fans von Pegida Nürnberg folgen mehr als 40 Prozent der AfD-Anhänger auch einer NPD-Seite.“

    Und:

    „Der Untersuchung liegen die gelikten Seiten von etwa der Hälfte der Fans von Pegida Nürnberg zu Grunde, insgesamt etwa 11.500 Facebook-Seiten von Personen und Institutionen. Diese User folgen vor allem Politikern wie Frauke Petry oder Beatrix von Storch. An Medien werden das Wochenmagazin Junge Freiheit, Russia Today, das Compact-Magazin oder unzensuriert.at gelesen. Gleichzeitig scheint sich das rechte Publikum von der klassischen Medienwelt abzukoppeln: […]“

    http://blog.zeit.de/teilchen/2016/12/08/das-gefaellt-pegida-fans/

  49. manfred gutsche sagt:

    KRIMINELLE – KANACKEN TRETEN FRAU DIE TREPPE RUN

    TER UND DIE BERLINER POLIZEI MACHT NIXXXXX…………..

    UNABHÄNGIG von den MASSENKRIMINELLEN TATEN ALL
    AUSLÄNDER würde ich nie,für kein Geld nach Berlin ziehen!!!
    Jeden anderen Ort in der WELT sicher…

    Habe Berlin schon ca. 60 Jahre „Im Visier“ und nur Schlechtes
    gehört – wahrscheinlich ist BERLIN die Kriminellste Stadt in
    DEUTSCHLAND und nicht mehr Frankfurt/Main!!!

    JETZT mit den vielen Massen von Grossfamilien aus Libanon,
    den Ostblock-Kriminellen,Maroccaner,Arabern noch mehr!

    Ich schrieb doch das besonders die AFGHANEN durch Morde
    und kriminelle Taten an deutschen Einwohner auffallen wegen
    ihrer Rache der auch deutschen Invasoren welche nicht von
    den Afghanen eingeladen wurdn und im „Tackt“ eine „Mörderei“
    an der Bevölkerung!
    DER MORD an der Marie L…….. in Freiburg ist all das WERK
    dieser SCHLEPPER-KAISERIN, welche diese MÖRDER nach
    hier hereingeholt hat und laufend weiter holt hält über all die
    KRIMINELLEN ihre schützende Hände – es hat also schon
    begonnen die DEUTSCHEN tot zu machen,das ist das was sie
    ja will. Was dieses Wesen äußert in Sachen Maria L….. ist
    lustlos und nich echt!!!
    MfG

    MG

  50. Dr. Gunther Kümel sagt:

    ITALIEN:
    MERKWÜRDIGE LIEBLINGS-LEKTÜRE

    „Aktion Umfrage“ bei italienischen Schülern aller Altersklassen:
    „Welches ist Dein Lieblingsbuch?“

    Die Gymnasiasten zählten zu ihren zehn Lieblingsbüchern “Mein Kampf”, die Jugendschrift von Hitler, wie die Tageszeitung “La Repubblica” berichtete.
    Überraschend war diese Antwort weil das 1925 erschienene Buch gar nicht zu der Kategorie der Bücher gehörte, die gewählt werden sollten. Die Schüler sollten nur Bücher von italienischen Autoren auflisten, die vom Jahr 2000 an erschienen sind.

    http://www.vienna.at/mein-kampf-unter-lieblingsbuechern-in-italiens-schulen/apa-1433410900

  51. Dr. Gunther Kümel sagt:

    ALIEN-Frau, pigmentiert,

    … schmeißt Neugeborenes in Plastiktüte verpackt in den Mülleimer auf Flughafen-Klo.

    Reinigungspersonal findet das Kind. Aber zu spät!
    Das Kind ist im Plastik nahezu erstickt und stirbt im Krankenhaus.

    Aber der Staatsanwalt stellt sogleich das Verfahren ein.
    Muß unzurechnungsfähig gewesen sein, die Arme!

    Darf unbehelligt weiterreisen.

    https://www.unzensuriert.at/content/0022521-Nigerianerin-die-ihr-Baby-am-Flughafen-wegschmiss-darf-unbehelligt-weiter-reisen

  52. 006 sagt:

    Ach ja … the Volk is rising … and Israel is rising too – because someone has to be the one who starts WW III???

    beforeitsnews.com/politics/2016/12/breaking-israel-begins-openly-bombing-syria-the-war-is-on-pray-2865682.html

    Aber bitte beachten Sie: Kritik an Israel könnte antisemitisch sein … an may harm your health! 😆 😆 😆

  53. Dr. Gunther Kümel sagt:

    ALIEN versucht es bei 12-Jähriger

    12-jähriges Mädchen trägt mit ihrer Mutter Zeitungen aus.
    Vor der Herberge für „gratis-Reisende“ grabscht es ein „Reisender“ an Busen und Schritt an und will es aufs Zimmer mitnehmen.

    Das Mädchen wehrt sich energisch.
    Schließlich sucht der ALIEN das Weite.

    http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/3500416

  54. Dr. Gunther Kümel sagt:

    @ Carlo: „Querfront“

    Rechts und links, das gibts nicht mehr.
    Schon lange nicht mehr.

    Es gibt nur noch den Unterschied zwischen jenen, die eine egalitäre Massengesellschaft von Vereinzelten wollen, in der alle natürlichen Gemeinschaften, Völker, Familien, usw. aufgelöst sind, und in der die Produktivkraft des Vereinzelten einer Oligarchie (Nomenklatura) dienstbar ist, und jenen, die dergleichen nicht wollen.

    Diese Massengesellschaft ist der GLOBALISMUS, die Weltherrschaft USRAEKS. Kein ehrlicher „Linker“, kein ehrlicher „Rechter“ kann dies wollen.

    Die ehrlichen Linken der Vergangenheit, wie zum Beispiel Thälmann, haben ein eindeutiges Bekenntnis zur NATION abgelegt, und zwar zu ihrer Nation, zur Deutschen Nation!

  55. Dr. Gunther Kümel sagt:

    @ Rainer Grieser: „Schleuser“

    Das Hauptgewicht dieser Information liegt darauf, daß die sog. „NGO’s“ kryptostaatliche Instrumente darstellen.

    Es sind die EU-gesteuerten STAATEN, die das Schleusergeschäft betreiben, GEGEN den Willen der Völker, deren Interessen sie angeblich vetreten.

    Keiner kann mir erzählen, daß Dutzende von Schiffen von einigen „Vereinen“, aus Kleinspenden finanziert, einen derart regen FÄHRBETRIEB zwischen den Kontinenten etablieren können, wenn dies NICHT der Wille der beteiligten Staaten ist.

  56. Dr. Gunther Kümel sagt:

    ISLAM ist „FRIEDEN“.
    ISLAM ist „TOLERANZ“.

    ?????

  57. Dr. Gunther Kümel sagt:

    WER ist VERANTWORTLICH für all diese Morde und GEWALT?

  58. Aleks sagt:

    Herr Elsässer, sperren Sie bitte den Kümel endlich ein! Er hat alle Ihre Stränge mit dubiösem Scheiß völlig gespamt und sachlichen Kommenatoren die Lust genommen, auf Ihrem Blog zu kommentieren.

  59. Rainer Grieser sagt:

    @Dr.Kümel, 07.12.16, 18.37 Uhr, Video Bahnhof-Überfall

    Hallo, Dr.Kümel,

    Ihr Video wurde gestern abend , 08.12.16 in den Tagesthemen, bzw RBB zweimal veröffentlicht.

    Wer´s nicht weiß, :

    Es handelt sich um eine Gruppe von in Berlin straffälligen, vermutlich nordafrikanischen Tätern, die eine unbeteiligte, ahnungslose 26-Jährige Passantin im Bahnhof die Treppe herunter getreten haben
    Dabei hat sich die Passantin mehrere Rippenbrüche zugezogen.
    Das sogenannte “ Kammergericht Berlin-Mitte, eine 68´ger Hochburg, hat die Freigabe des Videos wochenlang verboten, weshalb inzwischen die Verjährung der Straftat droht !

    So etwas nenne ich von der Justiz herbeigeführte, mutwillige Strafvereitelung unter Mißbrauch der staatlichen Gewalt !!
    Sowohl die zuständigen Richter, als auch der Justizminister gehören hierfür vor ein unabhängiges Gericht!!

    Werde versuchen, dieses Video von youtube herunter zu laden.

    Danke, Ihr Video ist k e i n fake !!!!
    Es ist in der libanesischen Hochburg Neukölln-Schöneberg schlimme Realität, Dank Wowereit, Müller und Konsorten !

    r.g.
    aus Heidel-a´bad

  60. 006 sagt:

    ichbin

    „Aha, soso. Die hatten also eine Beziehung.

    Die Art wie Sie das formulieren gibt der Beziehung so einen Beigeschmack von Langeweile … Belanglosigkeit. So war es aber nicht! Keineswegs!! Denn die hatten nicht nur ‚eine Beziehung‘, sondern eine feurige Beziehung! Eine Beziehung brennender Liebe sozusagen. Oder brennenden Hasses. Diese Beziehung war so heiß, daß am Ende einer der beiden lichterloh in Flammen stand… – das war also keineswegs nur ’so eine Beziehung‘.

    Und falls der Neger aus einem südafrikanischen Township kommen sollte, könnte er vor Gericht sogar noch darauf plädieren, daß er einfach nur einen Bestand schützenswerten kulturellen Erbes in Anwendung gebracht hat. Er könnte darauf plädieren, da, wo er herkomme, sei das durchaus üblich (necklacing) und bei Weigerung der BRD seine Traditionen zu respektieren vermutlich auf irgendwas im Zusammenhang mit ‚Menschenrechten‘ klagen. Und sich dabei von irgendeinem linken Anwalt vertreten lassen. Und möglicherweise käme er damit sogar durch… die Hamburger und Bremer Rechtskultur ist ja nicht allzuweit von Kiel entfernt… 😥

  61. 006 sagt:

    Carlo

    Lesen Sie doch mal das „Kommunistische Manifest“ von 1848. Das gäbe Ihnen vielleicht mal einen Eindruck darüber, wer oder wofür echte Linke sind.

    Diese Empfehlung sollten Sie vielleicht besser an die ‚heutigen Linken‘ weitergeben, denn wofür auch immer die ‚echten Linken von 1848‘ gestanden haben mögen… – heute haben wir uns mit den heutigen Linken auseinanderzusetzen und ich bezweifle sehr stark, daß die sich in ihren (Wahn-)Vorstellungen am Kommunistischen Manifest von 1848 orientieren… 😥

  62. Rainer Grieser sagt:

    @ich bin, 07.12.16, 19.00 Uhr,
    Überwachung und Zensur

    Hallo, ich.bin

    Die etablierten Kartell-Parteien zeigen typische Endphasen-Symptome einer Herrschaftsform.
    Beispiele gefällig ?

    Im April 1789 holte Ludwig d.XVI aus Angst vor Unruhen acht, später elf Regimenter in den Raum Paris, er ahnte, was bevorstand.
    Diese, vermeintlich loyalen Einheiten, liefen am 14.Juli zu den rebelliertenden Bürgern über, oder flohen vor den anstürmenden Volksmassen..
    Danach war´s aus mit dem Gottes Gnadentum in Frankreich.

    1917 verlegte die Kerenski-Regierung vermeintlich loyale Kronstadter Matrosen um das Smolnij-Theater, (Sitz der Bolschewiken ), sowie die letzten verbliebenen Weißgardisten unter Koltschak zwischen St.Perterburg, ( das “ s“ war zu Beginn den 1.WK entfernt worden) und Moskau, außerdem wurde die Presse massiv zensiert- nicht erst unter Lenin´s Bolschewiken, das allgemeine Standrecht verschärft, genützt hat das alles nicht mehr !

    Schah Reza Pahlevi hatte 1979 mehr als 100.000, vermeintlich loyale Soldaten in und um Theheran gegen die Unruhen in der Hauptstadt zusammengezogen, außerdem Justiz und Presse fest im Griff.
    Was half´s ?
    Nix !!!

    Fazit :

    Wenn man im erika rosenholz-Deutschland glaubt, mit allen, auch juristischen Mitteln und Gummiparagraphen unter dem Pseudonym “ Hasspredigt, Hasskommentare,
    Volksverhetzung “ Menschen in den sozialen Medien mundtot zu machen, nur weil diese auf die katastrophalen Fehler und Mißstände von erika aufmerksam machen, wird man das Gegenteil erleben !

    Inzwischen gärt es im Volk gewaltig, das spüren auch die SED.2- reloaded -Parteien, ebenso die gleich geschalteten Medien- man sehe sich nur den CDU Parteitag in Essen an !
    12-Minuten-Beifallsorgien für erika rosenholz, als wäre sie die Zwillingsschwester Kim Jong Un´s aus Nordkorea, dann die kalte Dusche mit dem Doppelpass.

    Gestern das “ Politbarometer „, mit Umfragen zu erika, vermutlich durchgeführt unter 2. 000 Asylanten vor der Lageso und Mitarbeitern des Konrad-Adenauer-und Willy Brandt-Hauses in Berlin.
    Die Auswertung durch Tauber, Oppermann und Gabriel.
    Die Freigabe jener „Umfragen “ durch den Dinner-Rentboy Heiko von der Saar, sowie dessen Helfershelferin Anetha Kahane-Denunziata.

    Herr Maas, täte besser daran, seine bezahlten Dinner-Skandale mit Großindustriellen aufzuklären, Frau Kahane-Denunziata ihre Stasi-Tätigkeit einzuräumen und aufzuklären!
    Frau merkel sollte ebenfalls ihre IM erika-Zugehörigkeit erläutern, wahrheitsgemäß, nicht amnesiv !!!, damit täte dieses Gesinnungs-und Zensur-Kartell mehr zum inneren Frieden, als mit ihrer DDR-Zensur- und Überwachungsdiktatur !

    Grüße aus Heidel-a´bad,
    (vorislamisch Heidelberg am Neckar)
    Rainer Grieser

  63. ichbin sagt:

    @Dr. Gunther Kümel

    „SO sieht der Mörder aus!“

    Wie schnell die den gefasst haben. Erstaunlich. Die Treppenschubser zu fassen braucht schon einiges länger, etwa sechs Wochen oder so. Die hatten ja auch keinen Offiziellen Auftrag dafür, nehme ich mal an ^^. Man sieht auf dem Foto gaaaanz deutlich seine bunten Haare anhand dessen sie ihn identifiziert haben. Naja, vielleicht hat er sich auch extra für die Tat die Haare bunt gemalt, weiß man ja nicht so genau bei den Afgahnen. Schwul sieht er aus der Typ. Mit Schwulem Ohrring ? Ist ein Schwuler daran interessiert Frauen zu vergewaltigen ? Ich weiß es nicht bin ja nicht schwul. Naja, und auch kein Vergewaltiger.

    So war es wirklich: Der Vater, ein wohl sehr wichtiger EU Bonze, von Maria hatte die Schnauze voll von all den Lügenmärchen und sah das Land und seine Familie am Abgrund, wollte nicht mehr mitmachen. Daraufhin bedrohten sie ihn die Sarkotzi usw. Schergen. Das half aber nichts. Also setzten sie einen Killer auf seine Tochter an und Voila, er, der Vater der angeblich toten Maria, ruft nun sogar zu Spenden für mehr Invasoren auf. Nun warte ich nur noch auf den Selbstmord des Sündenbocks mit den bunten Haaren.

    Man weiß ja wie schnell ein Sündenbock fabriziert wird. Da, einer mit bunten Haaren mus es sein. Genauso wie der Sauerland Täter mit der Nummer 13 auf dem T-Shirt. Klar, DER muss es dann auch sein. War mir zwar immer ein Rätsel wie jemand mit weissen T-Shirt als Terrorist identifiziert werden konnte, aber egal, das sind alles Spezialisten und wissen wie man jemanden als Terroristen enttarnen kann.

    Hat schonmal jemand die Reinigungsfirma die damit beauftragt wurde die ganzen Gehirne und das Blut der angeblichen Kinder die natürlich niemals wegrennen würden wenn sie erschossen werden sollen, (Logisch, welcher Depp macht sich schon aus dem Staub bei Gefahr….!) von Münchens MCDonald aufzuwischen befragt ob sie denn wirklich was wegzuwischen hatten ? Hat mal jemand die Bestattungsfirmen befragt ?

    Ich glaub ja gar nichts. Bin ja nicht Religiös, höhö

    Oder hat schonmal jemand die widersprüchlichen Aussagen bezüglich der angeblichen Glock welche 3500 euro gekostet haben (Logisch, ein 17 Jähriger hat schonmal soviel Geld bei sich. Wie er dazu kam, bleibt aber im dunkeln) soll obwohl man im „Darknet“ (uuuuh DAAAARK Vader LoL) ne Glock für schlappe 450 euro bekommt, untersucht ?

    Keiner erwähnt die offensichtlichen widersprüche. Egal alles Schnee von gestern.

  64. Rainer Grieser sagt:

    Dr.Kümel, 08.12.16, 20.21 Uhr “ …Darf unbehelligt weiterreisen“

    hoffentlich aus Deutschland raus !

    Was wollen Sie von einer Justiz erwarten, die in Berlin verbietet, ein Überwachungs-Video zur Fahndung zu verwenden.

    Ein 26 Jahre alte Frau wird von einer Gruppe Nordafrikaner oder Libanesen schwer verletzt, mit Rippenbrüchen, und das sogenannte, von alt 68´gern unterwanderte “ Kammergericht “ blockiert die Auswertung mit fadenscheinigsten Begründungen.

    In dem multikriminellen Dreckstall Westberlin möchte ich für geschenkt nicht leben, nicht mal im Grunewald !

    Rainer Grieser

  65. ichbin sagt:

    Und „sie“ machen weiter mit der Ausrottung Germaniens. Nun schicken sie ihre Mörderbrigaden aus Afrika um uns den Rest zu geben. Eins weiß ich: Ich sterbe nicht mit leeren Händen…!

    „From my cold dead hands!“

  66. Dr. Gunther Kümel. sagt:

    Der INTERNATIONALE GERICHTSHOF (ICC) klagt zumeist irgendwelche Afrikaner an.

    https://d8s293fyljwh4.cloudfront.net/petitions/images/181432/horizontal/ICC.jpg?1479783906

    Mit der folgenden PETITION wird vom ICC gefordert, auch die
    US-Kriegsverbrechen in Afghanistan, Jemen (usw., usw. …) zu verfolgen:

    https://diy.rootsaction.org/petitions/people-of-the-u-s-and-world-ask-icc-to-prosecute-u-s-war-crimes

  67. Donnerschlag sagt:

    xxx

    Die AFD muss sich beeilen, sonst wird alles eines Tages in einem Blutbad enden, wenn endlich genug Deutsche wach geworden sind und begreifen, was sich hier schon länger abspielt – durch die „Flüchtlinge“…

  68. Dr. Gunther Kümel. sagt:

    DEMOGRAPHIE:

    Ein Schicksalsthema für das Deutsche Volk!

    COMPACT sollte dieses Thema dringend aufgreifen: Es ist nachweisbar, daß die seit Generationen bestehende Geburtenlücke durch VORSÄTZLICHE Politik der „brd“-Granden INSZENIERT wurde!

    Hans Werner SINN (ifO-Institut) spricht über FAKTEN,
    die FOLGEN, die URSACHEN und die POLITIK-OPTIONEN.

  69. ichbin sagt:

    @Rainer Grieser

    „…Kartell-Parteien zeigen typische Endphasen-Symptome…“

    Die sehe ich schon seit 25 Jahren und sie sind immer noch da 😉

    Erst wenn niemand mehr Hoffnung hat, niemand mehr übrig ist den man sich wie auch immer einverleiben kann um das Sytem aufrechtzuerhalten, sich zu Tode Langweilen auch nicht mehr in bestimmten Kreisen vollzogen wird sondern sich alle zu Tode Langweilen weil niemand mehr irgendwo getötet wird, es keine Informationen darüber gibt wieviele Wale noch am Leben sind, der Mond genauso endlos flach geredet wurde wie die Erde, erst dann werden die Menschen…immer noch nicht verstehen was in ihrem Gehirn so vor sich geht und wozu sie auf dieser Erde herumalbern, yo

    Ich werde irgendwann sterben, was also kann mir noch passieren. Soll ich mir ne Burka umhängen und endlich den Banküberfall meines Lebens…ähm, „Hände hoch, oder ich ziehe meine Burka runter…“ LoL

    Es ist gut sich mit dem Tod zu befassen. Ich mache das schon seit eingen Jahren. Mir scheint aber, das viele Menschen einfach davon ausgehen dass sie ewig leben werden. Na das gäbe endlich wieder ein erfolgreiches Scharmützel 😉

    Aber die Jugend ist nun mal…Unsterblich. Sag bloss euch ist das noch nicht aufgefallen ^^

  70. ichbin sagt:

    @006

    „Aber bitte beachten Sie: Kritik an Israel könnte antisemitisch sein“

    Im Weltgerichtshof zu Israel:

    „Alle nicht – Juden auf die linke Seite da wo Kritiklose
    Anti – Semiten steht. Nicht drängeln und gleichmäßig einreihen Sie bekommen alle ihren Stern. Alle die sich im nachhinein unrechtmäßig beschnitten haben auf die rechte Seite da wo
    Anti – Semitische Kritiker steht. Wir zeigen ihnen nun ihre Badezimmer. Danke für ihre Aufmerksamkeit.“

    Huch ^^ LoL

    Verdammt…ich glaub ich war mal nen Ketzer im Mittleren Alter. Vielleicht sogar Giordano Bruno Persönlich 😉

    Autsch ! Was ist das nur mit meinem Fußnagel hier…Fühlt sich an als ob den einer rausreißen will. Hm, seltsam.

  71. ichbin sagt:

    @Rainer Grieser

    „Sowohl die zuständigen Richter, als auch der Justizminister gehören hierfür vor ein unabhängiges Gericht!!“

    Ich wäre eher dafür das man ihnen die schönsten längsten und steilsten Treppen Deutschlands zeigt…Ist einfach billiger 😉

  72. ichbin sagt:

    @006

    „Die Art wie Sie das formulieren gibt der Beziehung so einen Beigeschmack von Langeweile“

    Unbeabsichtigt. Ich hatte gehofft dass die Ironie der „Beziehung“ nicht auch noch im Feuer untergeht ^^

    Hm. Ich glaub ich muss mal dringend mit nem Psychiater sprechen. Mit mir stimmt irgendwas nicht, LoL

  73. 006 sagt:

    ichbin

    Mit mir stimmt irgendwas nicht, LoL

    Ist das ein Wunder? Bei diesen Zeiten?? 😥 😥

  74. 006 sagt:

    Kümel

    DEMOGRAPHIE:

    Ein Schicksalsthema für das Deutsche Volk!

    Mutter als Beruf! Eine Forderung von Christa Meves seit Jahrzehnten. Ich denke, wenn man Frauen die Möglichkeit gäbe durch ihren Reproduktionserfolg ökonomisch bis in die obere Mittelklasse aufsteigen zu können – plus entsprechend hoher Rentenanwartschaften – , würde man das Potential derer, die zwar im Prinzip für viele Kinder bereit wären, praktisch aber darauf verzichten, weil sie natürlich die damit verbundenen Schmerzen und Belastungen tragen wollen für den absehbaren Lohn dann am Hungertuch nagen zu dürfen und seinen Kindern zudem nur geringe Entwicklungschancen bieten zu können, deutlich besser ausschöpfen können als jetzt.

    Und diejenigen Frauen, die sich für andere Wege entscheiden, können das ja trotzdem tun. Aber das ist eben einfach eine gesellschaftliche Wertentscheidung, ob man 50 Mrd. Euro lieber für das Wohlbefinden Angehöriger fremder Gruppen als für den Reproduktionserfolg der Eigengruppe ausgibt. Und solange dieses Thema einer überwältigenden Wählermehrheit auf Deutsch gesagt ‚am Arsch vorbei‘ geht (Ei … mir gitts doch goat!) gehts eben weiter Richtung Untergang. Da ist man geneigt sich zu fragen, ob der Hitler am Ende vielleicht doch richtig lag mit seinem Fazit: Die Besten sind im Feld geblieben … und auf den Rest kommts jetzt auch nicht mehr an!??? 😥 😥

  75. Rainer Grieser sagt:

    Liebe(r) ichbin

    @ichbin, 10.12.16, 17,14 Uhr,

    bitte mit Kommentaren in Zukunft vorsichtig sein !!!!!

    1.Auch hier “ auf Heimatboden “ schleichen sich inzwischen Agnethianer und Liebhaber der “ Heide-Botanik“ herum, sie schnüffeln nach „Hetz- und Haßpredigern „, wie Sie, wie mich und andere.
    Ich will Sie nicht vor den Schranken des islam-politischen Autodafeums unter dem Großinquisitor aus dem Saarland sehen, der außer Dinner-Prostitution nur noch Gesinnungsterror verbreitet.

    Mit Ihrem Kommentar bewegen Sie sich auf sehr glattem und dünnem Eis …

    Grüße an Sie,
    passen Sie auf sich auf, und vor allem,

    schließen Sie eine Rechtsschutzversicherung ab, die werden vermutlich a l l e JE-Blogger im kommenden Jahr brauchen.

    Rainer Grieser
    aus Heidel-a´bad ( vorislamisch heidelberg am Neckar)

  76. ichbin sagt:

    @Rainer Grieser

    Danke für deine sehr geschätzte Fürsorge 🙂

    Was ist ein Agnethianer ? Mir ist nur die Agnetha von der Schwedischen Gruppe bekannt 🙂

    Ansonsten wüßte ich nicht das ich jemanden hasse hasskommentare verbreite oder sonstwie zu Gewalt aufrufen würde was natürlich nicht verboten ist denn…diese Regierung tut es ja offensichtlich auch. Und da ich die Regierung bin, also der „Staat“, kann ich und darf ich alles das machen was die „Regierung“ auch macht, yo

    Ich darf töten, Morden, Brandschatzen, Vergewaltigen, stehlen, Foltern und sonstige Übel anrichten wenn…ja wenn ich mich offiziell als Soldat verkleiden würde. Tja, so siehts aus auf dieser Welt. Ich möcht gar nicht erst wissen wies auf anderen Welten aussehen könnte.

    Aber im ernst. Ich denke dass je mehr Leute der „Hasskommentare“ bezichtigt werden, desto besser für den Widerstand. Denn heißt es nicht im GG das jeder das Recht auf Widerstand hat ? Es ist im GG nicht ausschließlich ausgeschlossen das sogenannte „Hasskommentare“ nicht erlaubt sind. Das mit dem Hass ist onehin nur eine Persönliche Mimoserei der Kontrollsüchtigen Idioten. Empfindlich auf Worte, aber unempfindlich für sein eigenes Verlangen nach Krieg Mord, Folter, Ausbeutung und was sonst noch alles an Wiederwärtigkeiten von denen die schon immer im Bundestag gesessen haben kommt und immer kommen wird wenn wir ihnen nicht mindestens täglich ein paar auf die Ohren und unter die Hirnschale hämmern.

    Ich hab meinen Spaß mit meinen Kommentaren aber hasse niemanden. Allerdings gestehe ich natürlich jedem zu meine Kommentare als soundso zu empfinden was mir letztlich einerlei ist wenn mir Hass unterstellt wird, werden sollte oder mir ein freundliches „Du Nazi“ zugeworfen wird. War ich nie, bin ich nicht, werd ich niemals sein. Dennoch habe ich einen Ring mit einem Hakenkreuz drauf gesehen und ich finde diesen Ring einfach schön. Bin ich deshalb ein „Nazi“. Nö.

    Würde ich mich als Anti – Semit bezeichnen ? Nö. Brauche ich gar nicht. Denn wer kein Jude ist, ist ganz automatisch ein
    Anti – Semit eben weil er kein Jude ist. Die haben alle einen an der Waffel die Juden mit ihrem Paranoiden Verfolgungswahn. Die sollen erstmal aufhören ihre Männlichen Nachkommen zu Foltern dann werden die auch nicht mehr schief angesehen. Aber wer sein Nachkommen Foltert, pfff, der muss sich nicht wundern das er mindestens als widerwärtig empfunden werden könnte obwohl es sicherlich nette Juden gibt. Ich will nur das die aufhören zu Folern das ist alles. Dann können die ihren Yehova oder wie der heißt anbeten soviel die wollen. Macht mir überhaupt nüschts.

    Und schließlich bin ich es ja nicht der diese unglaublich gräßlichen Waffen kontrolliert und auch Einsetzen würde wenn der Befehl kommt. Nochmal nö. Die anderen die schon immer im Bundestag waren, die sind die Nazis wenn sie zu Krieg aufrufen und wenn sie Gesetze den Folterern zum Vorteil machen die den Folterern nun erlauben ihre Nachkommen per „Gesetz“ und daher „Rechtmäßig“ zu Foltern. Nö. Ich finds abscheulich und dabei bleib ich auch. Wer Babys foltert ist abscheulich. Punkt !

    Oder wenn die die schon immer im Bundestag waren per „Gesetz“ den nicht – Fernseh habenden dazu knechten eine „Abgabe“ auf seinen nicht – habenden Fernseher zu leisten. Nö. Die die immer schon im Bundestag waren Mafia soll an ihrer Ungerechtigkeit krepieren !

    Wir hier sind onehin nur Kanonenfutter, wir dienen nur dazu, die Machenschaften verdeckt zu halten wenn wir als „Nazis“ hochgelobt werden, wenn der Fokus auf uns, besser gesagt auf Elsässer der freundlicherweise das Feuer auf sich zieht, gerichtet wird. Ich drehe nun alles um genauso wie die die schon immer im Bundestag waren es auch machen, yo 🙂

    Darum ein herzliches –
    Feuer Frei 🙂

  77. Rainer Grieser sagt:

    Hallo, liebe(r) ichbin,

    vielen Dank für die ausführliche, tw amüsante Replik !

    Aber bitte! Unbedingt in Zukunft vorsichtiger werden !

    Die Herrschaften der Zensur kennen keinen Spaß, siehe die für Frolln rosenholz so desaströs verlorenen Wahlen des jetzt zu Ende gehenden Jahres.

    Diese ernst gemeinte Warnung gilt aber nicht nur Dir, sondern auch Manfred, Dr.Kümel, 006, ,natürlich auch kaeptn.briese(leider nur sehr selten da), Gwen und vielen anderen, die mir zeigen, daß ich
    “ Verschwörungstheoretiker “ nicht allein auf weiter Bahn bin.

    Die “ Knabenfolter“ findet übrigens nicht nur bei den Juden statt, sondern ebenso bei fast allen Türken, Arabern und dem größten Teil der Muslime.
    Selbst in den USA werden , außer den Latinos, fast alle männlichen Nachkommen so “ gefoltert „, man kann.es beim Baden oder Duschen sehen .

    „Agnethisten“ sind für mich Personen aus dem ehenmaligen Kreis der Schnüffler und Überwacher des Arbeiter- und Bauernstaates, welche ihre nachbarn, Kollegen und Mitbürger bespitzelt und denunziert haben.
    Hierzu gehörte die berüchtigte IM Agnetha Kahane, die ich selbstverständlich mit Ihrem Kainsmal benenne!

    Nicht ihre jüdische Abstammung macht sie verdächtig, nein, aber ihr schäbiges, zutiefst unanständiges, schmutziges Denunziantentum zum Schaden ihrer Mitmenschen, das nehme ich ihr übel, denn sie hat ohne Not, aber mit Überzeugung und politischer Woll-lust Menschen ans Messer gfeliefert und deren Leben zerstört.

    Kein Mensch kann sich aussuchen, in welches Bett er hinein gebohren wird, auch nicht Frau Kahane !

    Sie hätte aber, gerade weil sie einem linken Elternhaus entstammt u n d Jüdin ist, wissen können und müssen, was Denunziation und Verrat anrichten, gerade sie !!

    Sie wird es sich von mir gefallen lassen müssen, daß ich sie in meinen weiteren Blogeinträgen i m m e r !!! mit dem Zusatz Kahane- “ Denunziata “ bedenke, diesen Titel hat sich die (ehemalige) Mitarbeiterin der Stasi absolut verdient !

    Wenn Frau Kahane-Denuntiata das anders sieht, steht ihr der Weg vor´s Gericht frei,

    Beste Grüße,
    ein friedliches und ruhiges Weihnachtsfest,
    kommen Sie mit guter Gesundheit ins- und über das Neue Jahr 2017, es wird sicher spannend !!

    Gilt auch für alle anderen Foristen !
    Haltet die Ohren steif !

    Rainer Grieser
    aus Alt-Heidelberg

  78. ichbin sagt:

    @Rainer Grieser

    Ach, was soll einer wie ich der erstaunliche fünf Nahtoderlebnisse hatte noch fürchten…

    Die Knabenfolter: Ja, machen die Muslime auch nur mit dem Unterschied dass die Jungens dann schon älter sind als sechs Tage. Und wir wissen aus der Neurologie, der Hirnforschung, dass je früher der Physische Schmerz in den unschuldigen Körper gepresst wird, das Trauma umso grösser ist. Das gilt im übrigen auch ganz besonders für „Impfungen“ welche nur und ausschliesslich dazu erfunden wurden, um die Gegnerischen Soldaten möglichst frühzeitig in ihrer Wehrhaftigkeit zu behindern. Langfristige Krankheiten und Mentale Störungen sind das Resultat die als solche nicht mehr in Zusammenhang mit der „Impfung“ gebracht werden können. Man schiebt es oftmals dann auf die „Psyche“ Demütigt den Menschen dann ein weiteres mal indem der Mißbrauchte auch noch glaubt alles Übel, sein Verhalten usw., wäre allein seine „Schuld“.

    Aber ich weiß es besser. Die Evolutionsfremden Chemikalien
    die in das Gehirn eindringen und es lähmen, die Neuronen sogar Physisch Zerstören, berursachen am Individuum entsprechende (unter Umständen vielleicht sogar auch Genetisch und Epigenetisch bedingte) Langzeiteffekte. Wir leben in einer Großangelegten Verschwörung deren Ursprung tausende Jahre zurückreicht und die „Auserwählren“ hatten daran maßgeblichen Anteil eine „Religion“ genannte Mafia ähnliche Gruppierung zu bilden. Die hatten zweitausend Jahre Zeit alle Effekte am Individuum zu Beobachten, Schreckliche Versuche zu veranstalten, alles aufzuschreiben und ihre Planungen welche dann als „Prophetie“ den Unwissenden eingebläut wurde danach auszurichten. Die Auserwählten heutzutage sind aber auch nur Opfer denn sie müssen es ja sein wenn sie ohne ihre Einwilligung am sechsten Tage gefoltert werden.

    Wer schon altersbedingt eine gewisse Bewußtheit über die Geschehnisse hat und das kommende Übel einigermaßen abschätzen kann, dessen Trauma wird nicht so groß sein und auch nicht solch enormen bleibenden Schäden hinterlassen wie es bei Babys der Fall ist. Sie, die Mohels, stumpfen ab und können so den Schmerz des Säuglings aushalten. Sie sind ohne Gefühl, nur noch stumpfsinnige Roboter ähnlich wie die Frauen die die Mädchen Beschneiden.

    Die Verschleierung der Mutter hat unterbewußte Wirkungen die man ruhigen gewissens als Frauenverachtung sehen kann. Wenn man also das Gesicht (Siehe: Der Gesichtssinn) also nicht erkennt sondern nur einen schwarzen Sack, dann entstehen diffuse Ängste. Ein Gesicht will und muss aus Biologischer Determiniertheit ein Gesicht erkennen. Ansonsten leidet das Unterbewußtsein und muss den Mangel Symbolisieren, Kompensieren. Aber das sagt einem natürlich kein Imam oder irgendeine Verblödete Lahme Kador oder wie auch immer die sich nennt, weil die alle keine Ahnung weder von Biologie geschweige denn von Neurologie haben. Und diese Nicht – wisser wollen bestimmen wos langgeht. Na dann Prost…

    Man kann nur hoffen das die Kahanes nicht zur Bücherverbrennung übergehen werden wie sie es schon quasi tun indem sie Zensur ausüben oder über Bescheuerte Infantile Forderungen. Oder meinen das es verboten wäre Hasspostings zu verbreiten. Nein, ist es nicht denn „Eine Zensur findet nicht statt“ steht im GG.

    Natürlich verabscheue ich auch Verrat oder dergleichen Machenschaften die andere in bedrängnis bringen oder ihren Tod verursachen könnte. Aber dennoch ist es wichtig für die gesamte Spezies dass wir zu verstehen lernen wie und warum das Gehirn so funktioniert wie es funktioniert. Ich bin sicher auch mal wütend und überdreht oder so ob der schlechtigkeit mancher Menschen. Aber ich selbst bin auch nicht ohne Makel wenngleich nicht in einer Machtposition die ich mißbrauchen könnte. Das finde ich gut.

    „(1) Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten.“

    Und dann das Oxymoron: „Diese Rechte finden ihre Schranken…“

    Wenn es ein Recht gibt, dann kann es nicht durch Gesetze zu einem Unrecht gemacht werden. Völlig egal was das Gesetz sagt. Entweder gibt es ein Ja oder es gibt nur ein Nein.
    Man kann ein Recht nicht anbieten und es gleichermaßen verbieten. So etwas nenne ich Irrsinn oder Schizophrenie.

    Denn wer genau kann denn sagen was eine „Meinung“ ist und was nicht ? Die einzigen „Schranken“ die existieren sind Inhärent im Verstand oder im Gefühl des Individuums vorhanden, falls sie (durch gute Erziehung) vorhanden sind. Diese im Individuum vorhandene Inhärente „Schranken“ werden also Okkupiert von Staatsoberhäuptern und werden als Waffe benutzt um Mißtrauen zu erzeugen, um Kontrolle und Rechtfertigungen für Kontrolle zu erfinden. Ein guter Mensch braucht aber keine Kontrolle. Er kontrolliert sich selbst durch seine gute Erziehung und das gute Genetische Erbe seiner Vorfahren.

    Werden die guten Instinkte aber Korrumpiert, etwa durch „Impfen“, Religion, Hausaufgaben (lol) usw. dann muss natürlich die Kontrolle von aussen kommen.

    Nagut, das wärs erstmal für heute. Hoffe ich war nicht allzu langweilig 🙂

    Ja, gute Tage während Weihnachten und auch schönes Sylvester dir und den alten Säcken und Säckinnen hier die…schreiben bis der Finger zuckt 😉

  79. Wahr-Sager sagt:

    @Rainer Grieser:

    „Beste Grüße,
    ein friedliches und ruhiges Weihnachtsfest,
    kommen Sie mit guter Gesundheit ins- und über das Neue Jahr 2017, es wird sicher spannend !!“

    Das wünsche ich ebenso!

  80. Vieh sagt:

    tachchen sagt:
    5. Dezember 2016 um 10:48
    „Nieder mit der faschistischen CDU und nieder mit dem Imperialismus und Globalismus.“

    Und nieder mit diesem kriminellen Parteien-Zivil-Recht, was in seinen Auswirkungen die ärmere Partei faktisch zu Rechtlosen macht. Siehe das Deutsche Arzthaftungsrecht.

    Weg mit diesem Abschaum, der das Volk ausplündert und rechtlos wie Vieh hält.

  81. Vieh sagt:

    @ Rainer Grieser sagt:
    9. Dezember 2016 um 11:46

    „Die etablierten Kartell-Parteien zeigen typische Endphasen-Symptome einer Herrschaftsform.“

    Der Witz ist ja:
    Als 1989 die DDR nicht mehr zu halten war, wurde in Quasselrunden im damals überschätzten Westfernsehen darauf hingewiesen, dass die DDR ihre Fehler nicht mehr korrigieren konnte und deshalb letztlich zusammenbrach.

    Diese Leute lernen noch nicht mal aus dem, was sie selber wissen.

    Heute haben wir wieder gesellschaftliche Zustände, faktisch ein System, dass seien eigenen Fehler nicht korrigieren kann.
    Medien gleichgeschaltet, politische Wettbewerber als „Nazis“ diffammiert oder mit den Leuten der Regierenden unterwandert und so als politischer Wettbewerber ausgeschaltet.
    Damit werden uns zu den Wahlen sozusagen die Kandidaten der Nationalen Front serviert.

    Und mit scheint, dass Merkel um sich lauter Leute gescharrt hat, die erpressbar sind und deshalb brav mitspielen.
    Angefangen bei Schäuble mit den schwarzen Kassen der CDU.

    Merkel und deren Partei steht symbolisch für den Niedergang der BRD.

    Oder schauen wir uns die SPD an.
    Da ist die Parteibasis ganz klar gegen CETA und TTIP (welches sich unter Trump ja nun zum Glück erledigt hat). Innerparteiliche Demokratie funktioniert in der SPD so, dass die Basis auf Linie gebracht wird. Das ist beispielsweise bei den GRÜNEN undenkbar. Diese Partei SPD ist undemokratischer als alle anderen im Bundestag vertretenen Parteien.

    Oder die fdp – ein Haufen, dem man eigentlich keine Öffentlichkeit bieten sollte. Da spricht ein Kölner Gericht einem Beschneidungsopfer Schadensersatz zu und schon ist Leuthäuser Schnarrenberger zu Stelle und legalisiert diese Praxis, ohne die jüdisches Leben in Deutschland nicht mehr möglich ist.

    Jüdisch Beschneidung wird hier offensichtlich höher bewertet, als der Schutz der Kinder vor solchen Praktiken.

    Die fdp ist die Partei der Dilettanten, die kein anderes Programm haben, als Zahnärzten, Anwälten, Steuerberatern, Ärzten, Apothekern, Pharmazie, Psychologen und Sozialpädagogen höhere Einkommen zu sichern und sich dafür aushalten lassen. Mövenpick-Partei.

    Die heutige fdp steht symbolisch für eine Politik, die völlig abgekoppelt ist von jedem Interesse, dem Wohl des Landes insgesamt und seiner Einwohner zu dienen.

    DIE LINKE
    Diese Partei scheint mittlerweile unterwandert von Leuten der Regierenden. Zudem hat sich diese Partei nicht saubergehalten von Linksextremisten.
    Unkritisch gegenüber dem Islam hat sich diese Partei leider selbst unwählbar gemacht.
    Parteivorsitzende Kipping bezeichnet die AfD und Pegida als Rechtspopulisten, hat Pegida schon als Rassisten betitelt.
    DIE LINKE hat sich damit leider selbst ins politische Abseits befördert.

    DIE GRÜNEN erzählen uns was von Öko und sind mit dabei, wenn es darum geht, in den Krieg – das Unökologischste überhaupt – zu ziehen.
    Die führen Windkraft ein, ohne dass überhaupt in einem Modellprojekt in Kombination mit einem Wärmekraftwerk der ökologische Nutzen dieser Technik nachgewiesen wird. Wind- und Photovoltaik-Energie ist ein reines Kreditgeschäft für die Banken und Versicherungen, so wie der ganze Klimaschwindel.

    Es steht zu befürchten, dass wir wieder eine große Koalition bekommen notfalls unter Beteiligung der GRÜNEN. Die SPD wird verlieren und DIE LINKE nicht soviel Stimmen bekommen, dass es für RRG reicht. Und die AfD wird, wenn sie Wort hält, nicht mit der CDU regieren.

    —————————————-
    Es ist traurig, feststellen zu müssen, dass politisch das Deutsche Volk hinter anderen Völkern, die den Betrügern eine Abfuhr erteilen, zurückbleibt.

  82. ichbin sagt:

    @Vieh

    Och komm…, das kann doch nicht dein ernst sein dass du dir so einen Nick gibst ^^

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Sellners cooler IB-T-Shirt-Shop


--

Kontakt

v.i.S.d.P. dieser Site: Jürgen Elsässer, c/o COMPACT-Magazin, Am Zernsee 9, 14542 Werder (elsaesser@compact-magazin.com)
Dezember 2016
M D M D F S S
« Nov   Jan »
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031  
%d Bloggern gefällt das: