Elsässers Blog

Görlitz, 17.12, 17 Uhr, Marienplatz: Elsässer bei Kundgebung "Weihnachten statt kultureller Selbstaufgabe"

Mutti will nochmal? Jetzt trumpen wir die Merkel!

edition-cover_shopEine Frau im Größenwahn – einen besseren Gegner kann sich das Volk gar nicht wünschen…

Merkel dreht komplett ab, und die gesamte Multikulti-Blase dazu. Welt-Online schreibt: „Spätestens als Donald Trump die Wahl gewann, hatte Angela Merkel keine Wahl mehr. In einer Zeit, in der Populisten Deutschland einzukesseln drohen, muss sie die Werte des Westens verteidigen.“

Haben da welche den Schuss nicht gehört? Wie soll denn Mutti, die als amerikanische Kanzlerin an die Macht kam, sich halten können, wenn Amerika nicht mehr hinter ihr steht? Als Marionette ist sie zum Untergang verurteilt – ganz wie die Marionette Honecker, nachdem der Puppenspieler in Moskau gewechselt hatte. Gorbatschow ließ ihn fallen – genauso wie Trump die Merkel.

Die Globalisten, denen die Felle davonschwimmen, pfeifen im Walde die Melodie „Am antideutschen Wesen soll die Welt genesen“. Aber sie spüren schon, dass sich die Schlinge um ihren Hals zieht: Die Volksfreunde ( „Populisten“) regieren heute schon in Moskau, Budapest und Warschau. Dazu kommen Trump in Washington und mit einigem Glück Hofer/Strache in Wien, Wilders in Den Haag und Marine Le Pen in Paris. Im Sommer 2017 ist die Merkel-Republik umzingelt von den neuen Achsenmächten. Wetten, dass sie dann fertig hat?

Jetzt ist die Zeit für die Offensive des Volkes auch in Deutschland. COMPACT liefert die Munition dazu: Mit unserer neuen Edition „Schwarzbuch Angela Merkel – Originalzitate der Rautenfrau von 1990 bis heute“ (am Kiosk seit gestern, 19.11., online können Sie hier bestellen) können Sie Freunde, Kollegen und Nachbarn aufrütteln und mobilisieren. Die Parole heißt: Das Merkel-Regime – was mehr ist als Merkel als Person – muss fallen! Freiheit für Deutschland!

Einsortiert unter:Uncategorized

83 Responses

  1. Moscovite sagt:

    CNN: James Mattis wird für das Pentagon erwägt http://parstoday.com/de/news/world-i18991-cnn_james_mattis_wird_f%C3%BCr_das_pentagon_erw%C3%A4gt

    Für seine Dienste bei der Falludscha-Offensive 2004, einer der blutigsten Irak-Kriege, wurde er ausgezeichnet.
    Seine Äußerung 2005 in San Diego sorgte für Unruhe, als er sagte: Das Schießen auf Menschen ist ein großer Spaß.

  2. Herold sagt:

    Das könnte mächtig AfD-Stimmen generieren. Seehofer steht neuerdings voll hinter Merkel. Seehofer war 2 mal bei Putin. Das war nicht der Grund für einen Kaffeeklatsch. Sie müssen eine wichtige Strategie vereinbart haben. Seehofer hätte als Kanzlerkandidat die AfD platt gemacht. Macht er nun nicht. Das Gegenteil ist der Fall. Die Stimmen, die Seehofer bekommen hätte, kriegt die AfD (Dank Putin?????).

  3. speedloader sagt:

    „Im Sommer 2017 ist die Merkel-Republik umzingelt von den neuen Achsenmächten.“ warum werden die genannten länder als die ’neuen achsenmächte‘ bezeichnet?

  4. Simplicius sagt:

    Jetzt trumpen wir die Merkel – ein wunderbares Motto. Einige Bemerkungen zur erneuten Bewerbung von „Muddi“:

    1) Der Begriff „Mutti“ ist vermutlich im Sinne ORWELLs von den Systemmedien erfunden worden. …

    2) Merkels erneute Kandidatur ist eine Bankrotterklärung der CDU / CSU, beide Parteien sind weder von den Linken noch von den Konservativen wählbar. Die Bestrafung folgt spätestens im Herbst 2017.

    3) Die Frage «Wer lenkt unsere Politiker-‚Elite‘, wer lenkt Merkel?» ist mittlerweile beantwortet: es ist NICHT die jeweilige US-Administration(auch Marionetten – wie es mit dem finanziell hoffentlich weniger abhängigen Trump wird, muß man abwarten), es ist die HOCHFINANZ-Mafia im Hintergrund (CoL, FED, Wallstreet), der auch Hillary zu folgen hatte.

    4) Merkel erst Ober-FDJlerin in der DDR, die offenbar auch zur Bewachung von Systemgegnern eingesetzt wurde, dann dieser steile Aufstieg in der BRD – ist das nicht ein Widerspruch? Nein, das sind nur die beiden Seiten derselben Medaille: Bolschewismus / Kommunismus und Neoliberalismus / Multi-Kulti / NWO werden und wurden von derselben mafiösen Hochfinanz-„Elite“ an die Macht gebracht. Beide Richtungen wollen den „neuen Menschen“: Arbeitssklave, der nicht viel denkt, keinen Ärger macht, bei Bedarf abgeschaltet wird. (vgl. Antony C. Sutton, G.G. Preparata, Carroll Quigley), regiert vom Geistesadel, den Zionisten (siehe Coudenhove-Kalergi).

    5) Die Aussage, Merkel sei die „mächtigste Frau der Welt, … eine unverrückbare Säule der westlichen Welt“ (http://www.tagesschau.de/inland/merkel-kanzler-kandidatin-101.html ), der nun die Aufgabe zukäme, die „Werte“ der westlichen „Werte“-Gemeinschaft“ zu verteidigen, ist vor diesem Hintergrund ein Witz, und vor dem Hintergrund der vielen illegalen Kriege und der sonstigen unguten geopolitischen Aktionen der USA-EU-NATO (Handelskriege, „Regime-Changes“ etc. einschließlich der Umvolkung Deutschlands) dazu noch ein schlechter, sogar zynischer Witz.

    6) Ausweg? „Jetzt trumpen wir die Merkel“ UND das dazugehörige volksfeindliche Politsystem.

  5. heidi heidegger sagt:

    es soll sich mit der lotion einreiben, wenn es nochmal will und dann beim Altmaier anti(fa)chambrieren quasi. könnte noch ganz lustig werden, hihi.

  6. manfred gutsche sagt:

    @ Jürgen Elsässer

    Was sagst Du jetzt, das diese VOLKSVERÄTERIN solche
    DREISTIGKEIT besitzt weiter im „Amt“ bleiben zu wollen!?
    Mit Grüßen

    Manfred

  7. Alexander Scheid sagt:

    Merkel for prison

  8. Querulant sagt:

    Der Unterschied zwischen Gorbi und Trump ist der, dass Gorbi bereits an der Täte war, als er Honni fallen ließ.
    Trump ist noch lange nicht im White-House angekommen und Niemand weis, wie er sich noch entpuppen wird.
    Und das „deutsche Volk“ wird wieder mit 70…80% den rot-rot-grünen Rotz wählen, aber 51% reichen ja auch schon. Damit meine ich nicht die AfD, die einen solchen Sprung nicht schaffen wird, weil das Dummvolk bereits zu verblödet ist.

  9. Elmar sagt:

    @Herold

    Seehofer steht nicht erst neuerdings hinter Merkel, er stand immer hinter Merkel, weil das Garant auch seiner Macht ist. Als Bayerischer Ministerpräsident poltert er auch mal rum. Das erwarten Bayern einfach. Gerade auf dem Land, kommt das bei den Leuten gut an. Und darauf setzt er, zeigt die Zähne. Letzten Endes nur Show zwecks Publicity. Niemals wäre er eigenständig mit der CSU im Bund angetreten. Das glauben Sie doch selbst nicht. Da wird immer alles heißer gebacken als gegesessen. Und dass die Linken immer hysterisch rumkrakelen (Medien usw.) weiß Seehofer und nutzt das für sich. Wenn er von Linken als Rassist beschimpft wird, sichert ihm das bayerische Wähler und er sagt „dankeschön für eure Hatz“ mit typisch ingolstädterischem Schmunzeln im Gesicht. So sind die Ingolstädter: man verarscht (derbleckt https://de.m.wikipedia.org/wiki/Derblecken ) jeden und alles, hernach liegt man sich in den Armen und trinkt a Mass. Auch die Nichteinladung Merkels auf den Parteitag war pure Strategie, Motto „der zeigt’s ihr“. Ingolstädter sind da drin wahre Meister… Ich denke die werden einen Rot-Rot-Grün verhindern Wahlkampf betreiben. Und dazu werden Seehofer, Söder & Co die Union als alternativlos präsentieren.

    Entscheidend ist wie sich die AFD verhält. Wichtig ist das sie möglichst viele Prozente bekommt. Man kann auch gespannt sein, wie sich der bayerische Wähler verhält. Für Landtagswahlen ist die CSU eher gebucht. Bei Bundestagswahlen könnten Einige AFD präferieren. Die CSU wird dem sicher wieder mit sowas wie „eine starke bayerische Stimme in Berlin“ begegnen. Und so tun, es sei alternativlos die CSU zu wählen.

    Und obwohl unsere bayerischen Städte mit Zuwanderung in den letzten 20 Jahren regelrecht zugeschissen wurden – in Augsburg siehst quasi keinen Deutschen mehr – konnte sich die CSU das Image „wir erhalten die Lederhose“ bewahren.

  10. Aristoteles. sagt:

    Auch wenn der Obomba-Besuch eher nicht ausschlaggebend war
    und das bunte Medienkartell von BILD über ARD bis RTL
    kaum äußere Impulse benötigt
    (schon lange ist das System zum Selbstläufer geworden),
    fällt doch auf,
    wie der letzte deutsche Rest erneut eingekreist und in die Bedingungslose Kapitulation getrieben wird.

    Ich frage mich, was bestimmte Kräfte so daran aufgeilt,
    immer wieder dieses Land in der Mitte Europas in eine solch extreme Situation der Selbstauslöschung zu treiben
    (Hitler wurde ja auch vom Westen gesponsort).

    Gibt es eigentlich bald ein Briefmarken-Set mit dem Porträt der FremdenFührerin in allen Regenbogenfarben?

    Was einst der rechte Phallus-Arm war,
    repräsentieren heute die Vulva-Hände dieser Raute,
    die offen für alle sein will:
    Dauerhypnose bis zum Kollaps.

  11. Wahr-Sager sagt:

    Zum Thema:

  12. Elmar sagt:

    „Die Globalisten, denen die Felle davonschwimmen, pfeifen im Walde die Melodie „Am antideutschen Wesen soll die Welt genesen“.“

    Jaa🙂 womöglich soll die Globalistenweltherrschaft in Deutschland verteidigt werden. Paradox der Geschichte. Gerade hier wo wir Bösen 2x die Weltherrschaft an uns reißen wollten – schmunzel.

    Eine Scheiße ist das. Da bleibt nur noch eine Runde Mistgabeln spendieren. Anders wird man denen nicht mehr Herr…

  13. 006 sagt:

    Oh, oh … kann das sein, daß unsre ‚Mutti‘ ihre erneute Kandidatur so gegen 19 Uhr am heutigen Sonntag bekannt gegeben hat … oder ‚hat geben lassen‘?? Denn dann hätte sie bzw. ihre Kandidatur ein Krebsaszendenten und der zum Krebs gehörige Zeichenherrscher Mond hat eine saftige Spiegelpunkt-Opposition vom Mars… – übersetzt soviel wie: bestgehaßtes Herdenmitglied…😆😆

    Na ja, jedenfalls nach Definition von Döbereiner. Aber … baßt scho‘ wie einer der zwischenzeitlich wohl ausgestorbenen tatsächlichen Bayern es ausgedrückt hätte….
    Tja, ‚Mutti‘ … ich glaube dieses Mal … – hast du dich doch ein wenig ‚verkalkuliert‘. Zumal deinen angepeilten Wählern im nächsten Jahr wohl noch mehr südländisches Flair dieser Machart…

    … ins Haus stehen wird. Aber gut … auch du hast natürlich das Recht, den Bogen zu überspannen. Also … nur zuuuuu…😆😆😆

  14. Michael sagt:

    „Bundeskanzlerin Angela Merkel ist mit der Ohel-Jakob-Medaille in Gold, der höchsten Auszeichnung der Israelitischen Kultusgemeinde München (IKG) ausgezeichnet worden. Merkel betonte, dass sie immer fest an der Seite der jüdischen Bürger in Deutschland stehe. Sie nehme die Ängste von Juden ernst, die über Antisemitismus und Israel-Hass von nach Deutschland kommenden Flüchtlingen besorgt seien. Sie sagte, dass es für eine gute Integration Verständigung über Werte brauche, »dort, wo Alt und Neu aufeinandertreffen«. Zentrale Schlüssel dafür seien unter anderem das Erlernen der deutschen Sprache und Ausbildung. Dazu gehöre aber auch, Grundzüge der deutschen Geschichte zu kennen. NS-Gedenkstätten spielten hier eine wichtige Rolle.

    Gegen Hass, Hetze und Antisemitismus brauche es »entschiedenen Widerspruch« in der Gesellschaft, mahnte Merkel. »Wer gegen Recht und Gesetz verstößt, muss die ganze Konsequenz des Rechtsstaates erfahren.«“

    http://www.juedische-allgemeine.de/article/view/id/26945

  15. Gwen Storm sagt:

    Falls Merkel tatsächlich eine 4. Amtszeit bekommt kann ich nur hoffen das Trump & Putin in die BRD einmarschieren und die Deutschen vom Besatzungsregime der Globalisten befreien.

  16. Electrobier sagt:

    Ganz klar! Sollte Mutti die Wahl „gewinnen“, können wir alle von Wahlbetrug ausgehen. Ich schlage einen Wahlboykott vor, denn prinzipiell ist es gleich, wer gewinnt, es gewinnen immer Jene im Hintergrund (Das Big Business)

  17. Eveline sagt:

    https://cdn.shopify.com/s/files/1/0591/1981/products/TW2017_Cover_UK_REV_NO-BC_trimmed_1024x1024.jpg?v=1479401028

    Das neue Titelbild des Economist 2017 ist da, Frau Merkel gefesselt auf einem Rad….ist mal alles wieder sehr vielschichtig, was auffällt nicht ein grüner Baum…. und da liegt unsere Heilung.

  18. Rainer Grieser sagt:

    Was um alles in der Welt haben wir Deutsche schon wieder verbrochen, diese Amtseidbrecherin und Deutschlandhasserin nochmals vierJjahre ertragen zu müssen ?

    Frau merkel, IM erika, Concierge americaine,

    sie sind n i c h t meine Kanzlerin !!!!

    Scheren sie sich zum Teufel !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Mit der aller tiefsten Verachtung

    Rainer Grieser
    aus Heidelberg

  19. Aristoteles. sagt:

    Punkt 1 auf der nächsten 4-Jahres-Agenda:

    Endgültige und flächendeckende Kolonisierung und Neuköllnisierung Deutschlands.

    Deckname: ‚Stärkung des gesellschftlichen Zusammenhalts‘.

    Taktik: Tägliche Mutti-Stimme im Merkeldeutschen Rotfunk (MDR) und Scheinopposition mit der Parole:
    ‚Mehr soziale Gerechtigkeit‘
    (außer für deutsche Obdachlose)

  20. heidi heidegger sagt:

    sollte das mrkl nicht auch vor dem 4. turnus zur untersuchung? jaweil hier, für den ganz normalen *push up-dienst* gibt’s doch auch (un)klare regeln: „Eine 31-Jähre alte Frau aus Dortmund hatte sich 2013 für den gehobenen (höhö) Dienst beworben.“

    http://www.fr-online.de/panorama/gerichtsurteil-mit-silikonbruesten-in-den-polizeidienst-,1472782,34953000.html

  21. rubo sagt:

    Weder im Interview noch in ihrer Pressekonferenz gehörte zu ihrem dabei gebrauchten Wortschatz nicht 1-mal das schöne Wort „Frieden“
    Kennzeichnend!!!

  22. Simplicius sagt:

    MERKEL MUSS DIE GANZE KONSEQUENZ DES RECHTSSTAATS ERFAHREN

    In Märchen spricht die böse Person, z.B. aufgefordert durch den König, unbewußt oft ihr eigenes Urteil, etwa die falsche, böse Braut im Grimmschen Märchen „Die Gänsemagd“.

    Wie sprach die scheidende Noch-Bundeskanzlerin AM? (vgl. oben „Michael am 21. November 2016 um 00:33“):
    »WER GEGEN RECHT UND GESETZ VERSTÖSST, MUSS DIE GANZE KONSEQUENZ DES RECHTSSTAATES ERFAHREN.«

    Damit hat sie Recht gegen sich selbst gesprochen und wird hoffentlich nach der BT-Wahl 2017 „die ganze Konsequenz des Rechtsstaates erfahren“ und mit ihr ihre Helfershelfer.

  23. Jürgen Graf sagt:

    @Michael

    So so, die Horrorfrau sagte also, wer gegen Gesetz und Recht verstosse, müsse die ganze Konsequenz des Rechtsstaats erfahren.

    Hoffen wir, dass dieses Weib, das zusammen mit seinen Komplizen in den letzten beiden Jahren gut anderthalb Millionen mal gegen Gesetz und Recht verstossen hat (nach dem Asylparagraphen kann keiner Asyl beantragen, der von einem EU-Staat her kommt, und alle „Flüchtlinge“ haben zumindest einen, meist mehrere, EU-Staaten durchquert), schon in absehbarer Zeit die ganze Konsequenz des Rechtsstaats erfährt, bevor es sich nach Paraguay absetzen kann. Dasselbe gilt für die Mitschuldigen, von Seehofer über Gabriel bis zu den Antifanten, den Grünen und der Lügenpresse. Dieser Augiasstall gehört ausgemistet.

    (Todesurteile werden nicht gefällt werden können, weil die BRD keine Todesstrafe kennt; eine neue Regierung kann sie einführen, darf sie aber dann nicht retroaktiv verhängen.)

  24. Dr. Gunther Kümel. sagt:

    Nikolaus ist ein NAZI !!!

    Denn wer ein Gegner des Kindesmißbrauchs ist, kann ja nur ein NAZI sein.

    Im bayer. Mühldorf hatten die Identitären Transparente aufgestellt: KINDEREHE = KINDESMISSBRAUCH.

    Ein Mann, der seit 30 Jahren im Auftrag der Stadt als Nikolaus am Marktplatz Süßigkeiten verteilt, bekundete im Fratzenbuch Sympathie für diese Ansicht („like“). Von der hochwohllöblichen Bürgermeisterin darob zur Rede gestellt, weigerte er sich, sich von dieser Aussage zu distanzieren.

    Da flog er hochkant raus.
    Sucht die Bürermeisterin nun einen verurteilten Pädophilen ls Nikolaus?

    http://www.wochenblatt.de/nachrichten/muehldorf/regionales/Muehldorf-Nikolaus-Buergermeisterin-gefeuert-Kommentar-Facebook-Zollner-Mueck;art1174,404280

  25. Dr. Gunther Kümel. sagt:

    ITALIEN:

    80-Jähriger Hotelier wird zwangsenteignet, um afrikanische „Flüchtlinge“ einzuquartieren.

    Das Video muß man sich ansehen, wie sich der Alte vergeblich wehrt und die kohlschwarzen „Reisenden“ sich in seinem Hotel ausbreiten.

    http://tv.ilpopulista.it/video/16-Novembre-2016/7134/pazzesco-requisito-hotel-con-la-forza-il-proprietario-minacciato-e-stato-colto-da-malore.html?refresh_ce

  26. Avicenna1968 sagt:

    Trump ? Ein Pappkamerad wie Obama, wie Bush II, wie Clinton, wie…,wie…,wie…

    Wie die US-Regierung wirklich funktioniert, hat vor zwei Jahren, in einem Interview mit dem BOSTON GLOBE, ein Insider dargetan:

    >>Vote all you want. The secret government won’t change<<

    Klingt extrem ? Überzeugt euch selbst:

    https://www.bostonglobe.com/ideas/2014/10/18/vote-all-you-want-the-secret-government-won-change/jVSkXrENQlu8vNcBfMn9sL/story.html

  27. heidi heidegger sagt:

    OT: fassenacht/fantasieuniformen nun das ganze jahr? die (überhaupt) sind ja ganz schön liberal, hier:

    >> Im Prozess um den Auftritt von Islamisten als „Scharia-Polizei“ in Wuppertal hat das Landgericht alle sieben Angeklagten freigesprochen. Nicht einmal die Polizei habe zunächst einen Anfangsverdacht gegen die Männer gesehen, begründete der Vorsitzende Richter die Entscheidung. Eine Verurteilung wäre ein Fehler. Die sieben Männer waren wegen Verstoßes gegen das Uniformverbot angeklagt. Sie sollen im September 2014 in orangefarbenen Warnwesten mit der Aufschrift „Shariah Police“ durch Wuppertal patrouilliert sein. <<
    (quelle: n-tv.de)

  28. Söderstrup sagt:

    @Jürgen Graf, „… weil die BRD keine Todesstrafe kennt… nicht retroaktiv verhängen.“

    Ich bin Jura-Laie, aber muß man von Politikern nicht erwarten, daß sie die Gesetzeslage kennen? Sind BRD-Gesetze überhaupt legitim bzw. rechtsmäßig in Kraft? Gelten nicht andere Gesetze, etwa Reichsgesetze, in denen die Todesstrafe ggf. durchaus vorkommt? Mir geht es hier nicht um die Todesstrafe, sondern generell um die Frage, ob sich Politiker tatsächlich auf BRD-Recht berufen können oder ob es nicht ihre Pflicht ist zu wissen, welches Recht tatsächlich gültig ist (das von 1871 oder von 1914 oder von…). Bevor ich Macht ausübe, muß ich mich doch darüber informieren, auf welcher rechtlichen Grundlage das zu geschehen hat. Schützt Nichtwissen vor Strafe? Vielleicht gibt es jemanden hier, der das beantworten kann. Vielleicht gehen meine Gedanken ja in eine völlig falsche Richtung.

  29. Dr. Gunther Kümel. sagt:

    CHINA:

    Internetsüchtige werden von den Eltern in kostspielige Erziehungslager geschickt.

    Video mit deutschem Text:

    http://www.n-tv.de/mediathek/sendungen/auslandsreport/Wie-Internetsuechtige-in-China-umerzogen-werden-article17130661.html

  30. Gabrovitcs sagt:

    Mich erfasst das Grauen beim Anblick des Übergriffes gegen den alten weisshaarigen Hoteliers in Italien. Renzis Italien verkörpert EUSSR von Junckers Gnaden. Das ist unser Zukunft das Trump und Putin hoffentlich vereiteln werden. Libera nos de malo Domine!

  31. Simplicius sagt:

    WAHLBETRUG??? – DOCH NICHT BEI UNS!!!

    @ Electrobier am 21. November 2016 um 07:15

    Wie jeder weiß, gibt’s Wahlbetrug nur bei Putin, nicht in der „internationalen (Börsen-) Werte-Gemeinschaft“, schon gar nicht hier im deutschsprachigen Mitteleuropa. So kleine Ausrutscher wie bei der Bundespräsidentenwahl in Österreich sind durch das brillante Bundespräsidenten-Wahlrecht in Deutschland sowieso ausgeschlossen, da wäre ein Van der Bellen schon längst Präsident!

    Na ja, Ausnahmen bestätigen die Regel:

    http://bewusst.tv/manipulierte-wahlen/

    Die in diesem einseitigen Beitrag vorgetragenen kleinen Wahl-Unregelmäßigkeiten bestätigen erstens die Regel der Super-Demokratie bei uns und sind zweitens, davon kann man im Zweifelsfall immer ausgehen, durch russische Hacker verursacht worden – igittigitt, dieser Putin …

  32. Super Wachung sagt:

    Sie stampft trotzig wie ein kleines Kind mit den Füßen auf:

    „Egal ob ich versagt habe, jetzt bin ich nunmal Kanzlerin und will es auch bleiben.“

  33. Dr. Gunther Kümel. sagt:

    Ein ALIEN (Kurde mit „brd“-Paß) hat seine 28-jährige Lebensgefährtin (Kurdin, mit „brd“-Paß), mit der er ein Kind hat, mit einem Seil an sein Auto geknüpft und sie durch die Stadt geschleift.

    Die Frau liegt im Koma.

    Stadtsprecher: „Es ist schwer zu begreifen, dass ein solches Verbrechen hier nur ein paar Straßen vom Rathaus entfernt begangen wurde.“

    Schwer zu begreifen?
    Wir werden uns daran gewöhnen müssen.

    http://www.nwzonline.de/panorama/schlinge-um-hals-gelegt-und-hinter-auto-her-geschleift_a_31,1,3640060073.html

  34. manfred gutsche sagt:

    PUTIN IS MY PRÄSIDENT-PUTIN FOR WELT:PRÄSIDENT!!!

    Der Pazific – Konkress in LIMA/PERU zeigte es mal wieder,wie
    der von mir sehr geschätzte Towarisch W.W.PUTINA dort von
    allen empfangen wurde,auch der Phillipinische DUDERTE war
    dort sehr gut empfangen worden – der war/ist der Mensch der
    diesen NEGER aus den USA als „HURENSOHN“ genannt hatte

    Da sieht man mal wie die spanisch sprechenden Nationen doch
    wie eine FAMILIE zusammen halten!!!

    Was dieser MERKEL ZIRKUS zur neuen Wahl betrifft sehe ich
    das als „AFFENTHEATER“!!!

    War doch 100 % klar,das diese Baracke Obama,(aus Alabama)
    der MERKEL beim letzten Besuch Anweisung zum weiter mach
    en erteilte – diese CHIP gesteuerte musste dann wohl folgen
    den Auftrag zu erfüllen,alles klar???

    Ich sagte/schrieb es schon,sollte einer dieser „DEPPEN“ ans
    DEUTSCHLAND „regieren“ gibt es hoffentlich einen Aufstand!!!
    MfG
    MG

    PS: DIESES M-WESEN IST NICHT MEINE WAHL!!!

  35. manfred gutsche sagt:

    DACHTE DER ALPTRAUM MIT MERKEL WÄRE VORBEI!???

    Nun der wiederliche Schock,daß diese SCHLEPPER-KAISERIN
    & VOLKSVERRÄTERIN durch Befehl der AIPAC in USA weiter
    machen muß um unser deutsches VOLK zu vernichten!!!

    Ob ich das noch überstehe ist hier die Frage!?
    Mit 81 Jahren ist man ja nicht mehr der Jüngste!!!

    ICH WUNDERE MICH JEDES MAL WENN ICH DIESES WESEN SPRECHEN HÖRE – von Intelligenz ist da NIX dabei!!!

    Seit 1945 hatten wir Deutsche noch nie eine solche ungebieldete Person als Kanzler/Kanzlerin!!!
    Ihre Clique welche Nutzen mit ihr hat halten zu ihr!!!
    MfG

    MG

  36. Dr. Gunther Kümel. sagt:

    ENTLASSUNG von Min. ÖZUGUZ !!

    Die frühere Bürgerrechtlerin Vera Lengsfeld protestiert gegen die GG-feindliche Amtsführung von ‚Integrationsmin. ÖZOGUZ‘
    (Wie kommt es, daß wir dieses Min. haben, aber kein RÜCKFÜHRUNGSMINISTERIUM ???)

    VORWÜRFE:
    x) Ö. tritt für Kinderehen ein,
    x) Forderung, Zuwanderung als Staatsziel ins Grundgesetz
    aufzunehmen.
    x) mahnt zu „Augenmaß“ bei der Islamistenverfolgung,
    x) Razzien gegen Islamisten sollen nicht stattfinden,
    Moscheen sollten unbehelligt bleiben,
    x) Intervention gegen das Verbot der islamistischen
    Vereinigung „Die wahre Religion“

    http://vera-lengsfeld.de/2016/11/15/frau-kanzlerin-die-entlassung-von-staatsministerin-oezoguz-ist-ueberfaellig/

  37. Moscovite sagt:

    Trumpf unterstützt israelischen Streik auf dem Iran Da Bibi ist ein ‚Freund von mir‘
    http://jpupdates.com/2015/09/03/trump-will-support-israeli-strike-on-iran-because-bibi-is-a-friend-of-mine/

  38. hildesvin sagt:

    Der Begriff „Mutti“ für dieses eiskalte Waran-Weibchen scheint zwar unverständlich. Aber für ihre unappetitlichen, unmännlichen Unter-Lecker ist sie das durchaus.
    Nebenbei: Der gute Luigi, kann natürlich Latrinenparole sein, hätte bei der autorità gierig lechzend nachgefragt, es gäbe 40 Bernanke-Shekel pro Mohren. Als es aber nur sieben geben sollte, hätte er sich denn doch gesträubt, aber es wäre zu spät gewesen. Sollte das stimmen, es muß nicht: Tel Aviv – so ist das Leben.

  39. Wahr-Sager sagt:

    »Wer gegen Recht und Gesetz verstößt, muss die ganze Konsequenz des Rechtsstaates erfahren.«

    Sprach die Buntenkanzlerin und sorgt mit der Gerechtigkeit eines totalitär agierenden Staates dafür, dass eine 88-Jährige für ihre „falsche“ Ansicht 2 1/2 Jahre in den Knast kommt.

  40. Rainer Grieser sagt:

    @Dr.Kümel, “ Nikolaus war kein Nazi “

    Dr.Kümel, woher wissen Sie das ?

    Haben Sie mit den dafür zuständigen Sachverständigen, Dr. Agnetha Kahane-Denunziata und dem Minister für Überwachung, Sperrung und Zensur, Heiko Goeb…
    T´schuldigung….ähhh….Maas, Rücksprache gehalten, damit diese Ihre sehr gewagte These der Ent-Nazifizierung auch bestätigen können?
    Zwar lebte Nikolaus in Myra als Bischof, vtl. um 350 n.Chr.
    ( lt.Lexikon), aber sicher hatte er schon “ national-
    sozialistisches Gedankengut „, kleidete sich womöglich mit
    “ historisch belasteten Uniformen“ und teilte seinen Mantel mit obdachlosen Bettlern nur deshalb, weil ihm die vorislamische Scharia-Polizei auf den Fersen war…

    Bitte überprüfen Sie in Zukunft Ihre leichtfertig aufgestellten Behauptungen !

    Mit poiltisch-korrektem Gruß

    Rainer Grieser

  41. Rainer Grieser sagt:

    @heidi.heidegger, 21.11.16 10.37 Uhr, merkel zur Routine-Untersuchung…

    Heidi, ja sind wir denn wahnsinnig geworden ?

    Unsere liebe, treusorgende, die Lasten des Weltelends tragende “ Nutti Theresa “ zum ordinären Amts-Kontrollarzt, damit dieser den Vier-Wochen-Bockschein abstempelt ?

    Man stelle sich das vor :

    Die sich aufopfernde Vize-Friedensnobellierte, mit Wiily-Brandt-Welt-Friedensvisionen, als Kokain schnüffelnde Politgestresste,

    die vorurteilsfrei, selbstlos mit jungen islamischen Männern Selfi produzierende Frau
    als klimakterisch gendernd Rollator-Godiva,

    Die selbsternannte Euro-Retterin mit Fluchthelfer-Syndrom als geronotlogisch- pathologischen Fall für medizinische Sofort-und Notaufnahme mit örtlich dauerhafter “ Lokalisierung….“

    Das wäre wohl, verehrte Blog-Kollegin Heidi, die wahrscheinlichste Konsequenz, wenn Ihr Vorschlag bei Frolln erika zur Anwendung käme…

    Grüße aus HD

    r.g.

  42. Rainer Grieser sagt:

    manfred gutsche, 20.11.16, 20.40Uhr,

    Manfred !

    muß ich Dich schon wieder zur – politisch korrekten – Ordnung rufen ?

    Da ist unsere Mutti Theresa ist im Begriff die Welt vor dem Trump-Untergang zu retten, und von Dir nur solch Böses für erika ….

    Also bitte,geh in Dich !

    Denk an die Worte Ihres in acht Wochen scheidenden Hausherrn aus dem Oval Office, Muammar Hosseijn al Obahma.

    Wie dieser seiner berliner Concierge bewegt für die Aufnahme von 1,5 bis der 2 millionen sunna-islamen Asylanten aus dem Maghreb, Nah-und Fern- Ost gedankt hat, also das war doch schon was !!

    erika kämpfte gegen Tränen, und mich überkam……
    ( Übelkeit )

    Apostolisch-pietistischer Gutmenschen Gruß
    aus Heidelberg
    Rainer Grieser

  43. Dr. Gunther Kümel. sagt:

    K A P U T T !!

    KÖLN ist hochverschuldet. Eigentlich bankrott.
    Spitzenreiter bei der Rentnerarmut.
    Ein Rentner bekommt (Bundesdurchschnitt) etwa € 825.

    Ein ALIEN (‚Reisender‘) kostet etwa € 2000, ein „unbegleiteter Minderjähriger“ (meist sind sie weder das eine noch das andere, Syrer sowieso nicht) kostet € 5000 pro MONAT !!

    Köln kann nicht weiter Schulden machen, Gesetze verhindern dies.

    Daher kommen auf den Bürger immense zusätzliche Einschränkungen zu. Die Rentnerarmut wird bald der Lebensstandard aller Einheimischen sein.

    http://www.deutscherarbeitgeberverband.de/aktuelles/2016/2016_11_21_dav_aktuelles_koeln.html

  44. Moscovite sagt:

    Reisealarm für Europa vor den Ferien

    US issues travel alert for Europe ahead of holidays
    http://www.presstv.ir/Detail/2016/11/22/494686/US-State-Department-Europe-warning

  45. blechtrommler sagt:

    Zumindest, was die Sicht auf den Iran und Israel betrifft, können Merkel und Trump sicher ganz gut miteinander? Und ist das vorerst (der Trump wird sich schon noch entpuppen) nicht hinreichend für die NWO-Pläne?

  46. heidi heidegger sagt:

    Meddl Loide, genau das meine ich einst mit *..wie ein versprechen, das derunddie evtl. nicht halten kann/wird*

    es geht um *iLLarry in den knast*: >> Trumps Wahlkampfsprecherin Kellyanne Conway machte unterdessen deutlich, dass das Thema zumindest aktuell nicht verfolgt wird. „Wir haben das seit seinem Sieg nicht diskutiert“, sagte sie dem Sender MSNBC. Trump habe das „natürlich nicht“ angesprochen, als er in der Wahlnacht mit Clinton telefonierte, fügte sie leicht kichernd hinzu. (LOHL) Auf die Frage, ob das Thema noch aktuell sei, verwies Conway auf Trumps Siegesrede. Im Übrigen sei der beste Weg, „die Elite zu schlagen“, am Wahltag seine Stimme zu erheben.
    Genau das wird wohl Trumps Strategie in dieser Frage sein. Er wird Hillary Clinton höchstwahrscheinlich nicht anklagen lassen.<< n-tv.de

  47. Dr. Gunther Kümel sagt:

    DAS merkl? IST SCHON ABGESCHWOMMEN!

    Das Weltnetz war ÜBERVOLL von deftigen Kommentaren zu dieser … … …!

    FOCUS dokumentiert mit Liebe zum Detail 100 unfreundliche Kommentare. Aber auch die Fatzenbuch-Seiten von „Spiegel Online“, „Bild“, „Welt“, „SZ“, „Zeit Online“ sowie „ntv“ und „N24“
    quellen über von kreativen herabsetzenden Vokabeln!

    „optische Körperverletzung“ war noch das Harmloseste.
    „Sofort verhaften!“ war auch nicht schlecht!

    Und da kolportieren die LÜGENMEDIEN, 55 % der „brd“-Leute wollten das merkl noch länger!

    Telefonumfrage SAT1:
    Den Anrufern wurden 5 Personen sowie „jemand anderes“ angeboten. Die Anrufer konnten zwischen Merkel, Schäuble, Gabriel, Schulz, Petry und „jemand anderes“ auswählen.
    11,9 % wollen Merkel, 0,5 % Schäuble, 6 % Gabriel, 2,1 % Prozent Schulz, 7 % wollen „jemand anderes“,

    ABER 72,4 % wollen FRAUKE PETRY als Kanzlerin !!

    Also, ich glaube:
    Soooo viel können nicht einmal die fälschen, daß die Mutter aller Schleuser und gratis-‚Reisenden‘ nochmal gewählt wird!

    http://www.focus.de/politik/deutschland/focus-online-dokumentiert-die-bedenkliche-stimmung-100-kommentare-blanker-hass-warum-tun-sie-sich-das-an-frau-merkel_id_6234072.html

  48. Sebastian H. sagt:

    SAT 1 Umfrage zur Wahl des Kanzlers 2017

  49. Sebastian H. sagt:

    Die unheimliche Ansage der Angela Merkel

    Sie benutzte für die Deutschen die Formulierung: „diejenigen, die schon länger hier leben“ und stellte sie jenen gegenüber, die „die neu dazugekommen sind“. Das sind Formulierungen aus einen „Impulspapier“, das von staatlich geförderten Migrantenorganisationen kürzlich auf dem 9. Integrationsgipfel vorgelegt wurde, zu dem unsere Kanzlerin in ihr Amt eingeladen hatte. Das Papier, das weitreichende Forderungen bis hin zu einer Grundgesetzänderung enthält und den Ausbau einer staatlich finanzierten Parallelbürokratie der Migranten verlangt, sollte offenbar in aller Stille angenommen werden.

    Quelle:
    http://www.achgut.com/artikel/die_unheimliche_ansage_der_angela_merkel

  50. Saheike1 sagt:

    EU Votes To Creates An Army

    Bist du etwa gefragt worden ?

  51. Saheike1 sagt:

    Lest mal Terry Pratchett „Die Scheibenwelt- MacBest“, das muß über Merkel und Co sein.

  52. heidi heidegger sagt:

    ÄTSCH! Clint Eastwood & Robert Redford & Slavoj Žižek & JE like Donald Trump

    ab 1:42 sagt doch Redford das fast gleiche wie Žižek über Trump, oder? ..jaja, aber die heidi belächeln, schämt euch!🙂

  53. Merkel’s Gesinnung

  54. Hans sagt:

    Es gibt ein neues (Schimpf)wort für Wahrheit, Klarheit und Aufrichtigkeit – POPULISMUS. Ich sage nur: Weg mit der kriminellen Vereinigung namens Bundestag/Bundesregierung!!! Weg mit der linksfaschistischen Einheitspartei CDU/CSU/SPD/LINKE/GRÜNEPEST!!!!!!!! Wenn ich diese verhärmte griesgrämige Fratze schon sehen muss, könnte ich kotzen!!!!!!!!!!! Vor einem Pferdeapfel oder einem Kuhfladen muss man mehr Achtung und Respekt haben als vor diesem geistesgestörten Hosenanzug, der Deutschland konsequent in den Abgrund stoßen will. Es gab mal eine Zeit, da hat man solche widerlichen Kreaturen ganz in christlicher Tradition öffentlich auf dem Scheiterhaufen verbrannt.

  55. Sebastian H. sagt:

    Wie werden Bilder gesendet?
    Mein Bild zur Umfrage wurde nicht gesendet,
    daher nochmals:

    SAT 1 Umfrage zur Wahl des Kanzlers 2017

    [img]http://up.picr.de/27513805kw.jpg[/img]

    oder hier als Link:

  56. Dr. Gunther Kümel sagt:

    „ÜBERFREMDUNG“

    „alles gar nicht so schlimm“?
    „Alarmismus“ ??

    Die nackten Zahlen:

    29 % Mi-Hi-Gru, aber 50% bei den unter-6-Jährigen.
    Spitze FRANKFURT:
    43 % Mi-Hi-Gru, aber 70 % bei den unter-6-Jährigen.

    Und die merkl-Jnta schleust noch weitere ALIENS ein??

    http://www.uni-stuttgart.de/zlw/bilder/stuttgart_6_2016_El-Mafaalani.pdf

  57. Sebastian H. sagt:

    Die Trumpkarte – Wahl unter falscher Flagge?

    http://home.nuoviso.tv/magazin/die-trumpkarte-wahl-unter-falscher-flagge/

  58. heidi heidegger sagt:

    @Sebastian H. sagt:
    23. November 2016 um 13:38

    „Wie werden Bilder gesendet?“

    sehr gut! (daten)reizleitung in’s HIRN usw. („wie entsteht ein bild?“) lernte die heidi einst bissi einseitiger-tendenziöser. LOL

    nie verkehrt, ne zweite meinung einzuholen. cheers!***

  59. 006 sagt:

    Söderstrup(pi)

    Ich bin Jura-Laie, aber muß man von Politikern nicht erwarten, daß sie die Gesetzeslage kennen? Sind BRD-Gesetze überhaupt legitim bzw. rechtsmäßig in Kraft? Gelten nicht andere Gesetze, etwa Reichsgesetze, in denen die Todesstrafe ggf. durchaus vorkommt? Mir geht es hier nicht um die Todesstrafe, sondern generell um die Frage, ob sich Politiker tatsächlich auf BRD-Recht berufen können oder ob es nicht ihre Pflicht ist zu wissen, welches Recht tatsächlich gültig ist (das von 1871 oder von 1914 oder von…). Bevor ich Macht ausübe, muß ich mich doch darüber informieren, auf welcher rechtlichen Grundlage das zu geschehen hat. Schützt Nichtwissen vor Strafe? Vielleicht gibt es jemanden hier, der das beantworten kann. Vielleicht gehen meine Gedanken ja in eine völlig falsche Richtung.

    Die wissen ziemlich gut, was gilt und was nicht gilt. Die BRD-Kriegsministerin Muschi von der Leine saß mal in einer Talkshow (da war sie aber glaube ich noch keine Kriegsministerin – und nein, ich hab jetzt keinen Link … war aber trotzdem so), wo es um die Rechtssituation hier ging und da hatte der russische Teilnehmer dann ganz dezent auf gewisse, nach wie vor bestehende Rechte hingewiesen … – und da hat Muschi so ganz fein gelächelt … und hinfort ihre Klappe gehalten. Wenigstens zu diesem Punkt.

    Oder dieser „2 + 4-Vertrag“ … – da hat der (verstorbene) Andreas Clauss in einem seiner Vorträge Kopien dieses Vertrags gezeigt. Ja, und was soll ich sagen… – ‚unser‘ Außenminister Hans-Dietrich Genscher unterschrieb bei der Paraphierung noch mit Hans-Dietrich Genscher – also mit VOR-</b< und NACHNAME (so wie alle anderen beteiligten Außenminister auch (Eduard Schvardnadse, Roland Dumas, James Baker … den Briten weiß ich jetzt nicht), aber bei der Ratifizierung unterschrieben zwar alle anderen beteiligten Außenminister mit Vor- und Nachname, nur ‚unser‘ Außenminister konnte sich plötzlich nicht mehr an seinen Vornamen erinnern … und schrieb nur noch Genscher.

    Und weissu was? Die anderen Außenminister haben total vergessen ihn auf den Fehler aufmerksam zu machen und ihn an seinen Vornamen zu erinnern. Ja, so kanns gehen… Sekundenalzheimer bei allen Beteiligten…😆😆

    Clauss hat das dann so erklärt, daß Genscher – und die anderen Außenminister natürlich auch – genau gewußt haben, daß er überhaupt nicht berechtigt ist irgendwelche verbindlichen Grenzregelungen zu treffen, weil er schlicht nicht für den Staat(enbund) ‚Deutsches Reich‘ sprechen kann, sondern nur für dessen größte, nach dem WK 2 von den Westalliierten bzw. den VSA eingerichtete, Verwaltungseinheit.

    Wie sich das ansonsten mit dem Recht so verhält… einfach mal hier lesen…

    http://schaebel.de/

    Danach gibt es einen 1. Rechtskreis des ‚gültigen Rechts‘, das gebildet wird von Reichsverfassung und RuStag. Dann gibt es einen 2. Rechtskreis des ‚geltenden Rechts‘ – gebildet durch die ‚BUND Militärverwaltung‘. Und schließlich einen 3. Rechtskreis des ‚angewandten Rechts – gebildet durch die BRD-NGO, dem eben schon mal alle – freiwilligen! – Personalausweisträger unterworfen sind bzw. dem sie sich selber unterwerfen.

    Für die Sache im Zusammenhang einfach noch mal hier durchlesen…

    http://nestag.de/dokumente/Souveraener_Staat_durch_Friedensvertrag_zum_ersten_WK.pdf

  60. 006 sagt:

    Speedloader

    „Im Sommer 2017 ist die Merkel-Republik umzingelt von den neuen Achsenmächten.“ warum werden die genannten länder als die ’neuen achsenmächte‘ bezeichnet?

    Vermutlich, weil der Autor sich schlicht geirrt hat und eben Etente-Mächte meinte.

  61. 006 sagt:

    Kümel

    Die nackten Zahlen:

    29 % Mi-Hi-Gru, aber 50% bei den unter-6-Jährigen.
    Spitze FRANKFURT:
    43 % Mi-Hi-Gru, aber 70 % bei den unter-6-Jährigen.

    Damit können Sie vielleicht noch Deutsche erschrecken (und wo gibts die denn noch?) – aber eben keine BRDler; die fragen da höchstens „Und?“ … und gehen zur Tagesordnung über.

    Für die BRDler ist das „voll normaahl“ – die sind längst in der Zukunft angekommen und leben längst die NWO!! Die ‚Neue WeltOrdnung‘ der allseits Entwurzelten, die ’sozial durchmischt‘, um ja keine faschistoiden Verkrustungen aufkommen zu lassen, nur noch einen … na gut, eigentlich doch zwei Götter kennen: Allah … und den Konsum. Selbst dieses wundervolle neue Leben bleibt also doch immer noch irgendwo ein klein wenig … problematisch…😆😆

  62. Moscovite sagt:

    Krieg mit Russland ?

    War with Russia? US politicians close to approving ‘no-fly zone’ in Syria
    http://theduran.com/war-with-russia-us-politicians-close-to-approving-no-fly-zone-in-syria/

  63. manfred gutsche sagt:

    GLAUBT DOCH NICHT,DAS MERKEL NICHT 4 X KOMMT!!!!!!!

    Das ihr eurer Grossmutter erzählen – diese „Volksver……“ weil
    die „GRÜNES LICHT“ vom Dirigenten erhalten hatte nicht zum
    4.male uns aufs Auge geschmiert zum UNHEIL kommt,das ist
    „WIE DAS AMEN IN DER VERÄTERISCHEN KIRCHE“ so wahr
    wie ich MANFRED heiße,das merkl himmelt diesen US-NEGER
    an das es wie wiederlich ist – das merkl ist 100 % keine Deutsche sonst würde sie unserem DEUTSCHEN VOLK dienen
    wie vereidigt!!!

    Nach der Prozentzahl würde sie nicht gewählt – da es aber um
    die PERSON geht welche DEUTSCHLAND zu vernichten hat
    werden die WAHLFÄLSCHER alles versuchen zu manipulieren!
    UND DAS DEUTSCHE VOLK KANN DA WIEDER NIX MACHEN – BASTA UND WEITER GEHT DIE DEUTSCHE-
    VERNICHTUNG!!!

    IM Jahre 2017 kommen dann weitere Alien und Familien-Ange-
    hörige,da werden wir bald 20 bis 30 MILLIONEN hier im Paradies haben welche uns terrorisieren und überfallen werden,
    das erbeutete GELD senden diese ALIEN dann in ihre Herkunft
    Länder!!!
    MfG
    MG

  64. 006 sagt:

    Hier hat ‚NMutti‘ schnell noch mal einen kleinen Stimmungstest machen lassen … und sich dann entschlossen ‚Doisselaahn‘ zu retten – durch ihre erneute und zweifelsohne alternativlose Kanzlerinnenschaft…

    http://quer-denken.tv/die-oeffentlich-rechtlichen-machen-eine-umfrage-und-verschweigen-die-ergebnisse/

  65. Söderstrup sagt:

    @ 006 „Die wissen ziemlich gut, was gilt und was nicht gilt.“
    Danke für Deine Antwort!
    Ich verstehe das so: sie können nach geltendem Recht sehr wohl bestraft werden, und wenn dieses geltende Recht zB Todesstrafe für Hochverrat vorsehen sollte (?), dann würde also auch das durchaus in Betracht kommen (Jürgen Graf war da ja anderer Meinung).

  66. manfred gutsche sagt:

    WENN DIESE YANKYS MEINEN SIE KÖNNTEN DEN RUSSEN EINE „NO FLY ZONE“

    DAS kan es doch nicht geben,das diese Yankis meinen sie könnten den Russen über Syrien das fliegen verbieten – da es ja
    ein Hoheitsgebiet des Herrn ASSAD ist und sie würden trotzdem selber sich nicht daran halten wäre das wohl einen
    Grund gegen diese USA-Yankis mit 300/400 Raketen vorzugehen – sonst haben diese Amis keinen Respekt vor Russland mehr!!!

    Herr PUTIN ist Hilfsfreund des ASSAD-Regime und gut FREUND von Präsident Assad!!!

    BILD bekommt es mit der grossen ANGST vor PUTIN,siehe
    „Schmiererrei“ dieses BLÄTTCHEN vom 24.11.2016 da meinen
    diese „SCHMIERFINKEN & HETZER“ das Putin evtl. ins Balti-
    kum einmaschieren um sich besser in eine Angriffsposition zu
    kommen – da diese NATO/OTAN sie richtig einzirkelt mit Truppen dieser NATO – SELBSTMÖRDER!!!

    RUSSLAND hat jetzt wieder neuere Rakenwaffen vorgestellt-
    also gebt acht diese RUSSEN haben diese Lage im Griff!!!
    MfG
    MG

  67. Rainer Grieser sagt:

    @Dr.Kümel, 22.11.17.33… Fokus, hate-posts..

    kann Ihre Aussage voll bestätigen, habe diese a l l e ! gelesen und an meinen Kreisverband, sowie Landesverband gemailt, vollständig.

    Was interessant ist, versuchen Sie unter 089-92503292 die Fokus-Leserhotline zu erreichen….das wird nix !!
    die gehen dort seit vier Tagen ! nicht mehr ran,
    Sie dürfen dreimal raten, weshalb !

    Das, was inFokus an sogenannten “ Hass-mails ausgeben, ist ein Witz, aber ein grottenschlechter !!!

    Zugegeben, einige sind schon heftig ( aber gut !), die Masse, m.E 67-71 sind kritisch, ablehnend, aber meilenweit entfernt von Hassmails,von Troll, bzw. shitstorm.

    Nein, was das merkel-Medien-Kartell so auf dem völlig kalten Fuß erwischt hat, ist ihr jahrelanger Selbstbetrug.

    Natürlich sind die Linksjournaillen vom Deutschlandfunk, WDR, NDR, RBB, Süddeutscher, merkel-FAZ, Spiegel,usw, nicht von Jubelstürmen ausgegangen.

    Das es aber in a l l e n !!!! Foren, von Facebook, über twitter web.de, Fokus-online, sogar t-online zu derart negativen, teils vehement-heftiger Ablehnung der merkel -Wiederkandidatur kam, daß hat sie doch überrascht.

    Daher diese schwachsinnige Auswahl an “ Hassmails „von Fokus, der sonst relativ merkel-kritisch ist und tolerant die Anti-merkel Kommentare durchgelassen hat, bisher, jedenfalls.

    Wir werden uns auf viel mehr Zensur gefaßt machen müssen, denn der Saar-Goeb….oh, Verzeihung, der Groß-Inquisitor und Überwachungsminister Heiko Maas muß,schon seiner dubiosen, bezahlt-gesponserten Mittagessen mit Großkonzernen, im letzten Monat Abbitte tun.

    Nicht gewußt ??
    ZDF-Frontal, am 21.11. Zeit 21.45, auch auf youtube, SPD von Großkonzernen gesponsort.

    grüße aus HD

    Rainer Grieser

  68. Rainer Grieser sagt:

    Jürgen Elsässer,

    gibt´s bei Euch T-shirts und PKW Aufkleber mit :

    merkel, n o t my chanclor, or

    merkel , not my president ?

    Bitte Preise und Versandspesen,

    Danke und Gruß aus HD,

    Rainer Grieser

  69. Rainer Grieser sagt:

    @ Aristoteles, 21.11.09.36 Uhr, Köloniesierung,
    Reichssender merkel-Diktatur Rotfunk ! (MDR)

    Genau so, nicht anders !

    Ihr Kommentar ist sperrwürdig und sollte von jedem politisch-korrekt ( Hirn-amputierten) sofort bei Kahane-Denunziata gemeldet werden !!

    Mir sozialist….ähhhhh… politisch-korrekten Ergebenheitsgrüßen aus Gutmensch-berg

    Rainer Grieser

  70. kaeptnbrise sagt:

    Der Hannes (Stein) der kann es. Schöner Weinen, der Neue Mann zeigt Gefühl, tiiierisch abgespritzt aus dem Flüssigkeitsbehälter unter dem Augapfel. Ein dschurnalistisches Meisterstück, daß sich der Feinschmecker nicht entgehen lassen sollte! (Aber Vorsicht, Taschentücher bereitlegen.)

    https://www.welt.de/debatte/kommentare/article159416464/Tag-der-Traenen-Tage-der-Angst.html

  71. Wahr-Sager sagt:

    @Sebastian H.:

    Ich habe den Artikel gerade gelesen. Hoffentlich werden wir nicht auch so enttäuscht wie damals, als wir Hoffnung in den Gauckler legten.

  72. Gabrovitcs sagt:

    Bei aller Freude über president elect Donald J. Trump und damit détente mit Russland so hallen schon Alarmsignale die man am liebsten nicht hören will. Trumps unerhörte Feindseligkeit vis à vis Iran ganz im Sinne von Trumps Freund in Israel Bibi Netanyahu. Spielt Trump mit um AIPAC ruhigzustellen und wird er versöhlicher zu Iran nach seiner Installation als 45 Präsident von USA? Bannon als intimster Berater spricht für einen harten Kurs gegen Soros und die Globalisten was ein Codewort für (((x))) geworden. Bannon ist ein „alt right“ der keinen Harmageddon herbeiführen will. Trump hat sich als viel schlauer und taktiererischer erwiesen als die MSM uns bisher glaubhaft machen wollte.Trumps Sieg ist ein Sieg von Kriegsgegnern die die Nase voll hatten mit den ständigen Kriegen seit 9/11. und mit dem unter einer Hillary Clinton drohenden Grosskonflikt mit Russland. Pax vobiscum.

  73. Fedor E sagt:

    Leute schaut euch das hier an und verbreitet es weiter:
    ES EILT !!!

  74. Elmar sagt:

    @ Dr. Kümel

    Wie wär’s mit Crystal Beck als Nikolaus? Die Zeiten haben sich nun mal geändert: heute verteilt man Dildos statt Bonbons an die Kinder…

  75. Elmar sagt:

    Aber bei allem lässt sich doch sagen:

    „Wer hat uns verraten? #rent a Sozi!“…

    Und jetz kommt o no d Martin, der Eierkopf, ähm, Schulz…

    D Martin und d Siggi,
    des sin zwoi rechte Krippl,
    verkofft hams 500 Millionen,
    an globale Konzerne.
    Ceta soll dene lohnen,
    ganz für das interne,
    Establishment,
    dass jeda am seidenen Faden rennt.

  76. 006 sagt:

    söderstrup

    Ich bin Jura-Laie, aber muß man von Politikern nicht erwarten, daß sie die Gesetzeslage kennen? Sind BRD-Gesetze überhaupt legitim bzw. rechtsmäßig in Kraft? Gelten nicht andere Gesetze, etwa Reichsgesetze, in denen die Todesstrafe ggf. durchaus vorkommt? Mir geht es hier nicht um die Todesstrafe, sondern generell um die Frage, ob sich Politiker tatsächlich auf BRD-Recht berufen können oder ob es nicht ihre Pflicht ist zu wissen, welches Recht tatsächlich gültig ist (das von 1871 oder von 1914 oder von…).

    Noch was Interessantes zu deiner Frage gefunden. Geh mal auf die folgenden Adressen…

    Hier findest du schon, daß es an den Gerichten offenbar verschiedene Zuständigkeiten gibt… – nämlich für bundesdeutsches, deutsches und europäisches Recht

    … und hier findest du, daß ein und dieselbe Person – aber mit unterschiedlich geschriebenen Nachnamen – für unterschiedliche Rechtskreise zuständig ist.

    Lustig, nicht? Hatte mich noch nie jemand drauf aufmerksam gemacht – dich vielleicht??

  77. Rhöngeist sagt:

    Eine geniale Analyse zur NWO:

  78. manfred gutsche sagt:

    DIESE FIESE FETTE GESTALT MACHT WEITER AUCH 5,…….

    Jürgen hat es richtig erkannt,das „DEUTSCHE-PACK“ wird weiter terrorisiert von dieser Alis Erika in BERLIN!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Wenn man dieses fiese WESEN auf Bildern sieht und ihren
    fiesen Charakter kennt – bekommt man das kalte KOTZEN:
    DANKE JÜRGEN für diese INFO auf meinen PC mit den Merkel
    Bildern,da ist jede ABBILDUNG dieser MERKEL abstoßend,
    auf einem BILD wird sie mit ihrer SEMITEN FREUNDIN gezeigt!

    WERDEN MEIN LEBEN LANG NICHT VERSTEHEN WISO
    DIESES WESEN UNS SO LANGE VERARSCHEN&VERATEN
    kann. Seit 1945 haben wir kein solches WESEN als Kanzler
    gehabt,alle vorheriegen Bundeskanzler waren anständig und
    keine SCHLEPPER & VERRÄTER unseres deutschen Volkes!!!

    @ Rainer evtl. hat der Jürgen einiege passende Kfz,-Aufkleber?

    AUCH wirklich kein Einzieger der BERLIN – SIPPE wäre dafür
    geeignet als KANZLER weiter zu machen.
    Mich interessiert einmal was bei der Wahl herauskommt oder
    kommen soll,bei M.M.das ist doch jetzt vom OBAMA schon
    festgelegt das MERKEL weiter SOLL – sonst wird gefälscht!!!!!!

    Meine VERMUTUNG nach der 4.Periode wird das Gesetz wohl
    geändert – das MERKEL weiter machen kann bis Deutschland
    völlig kaputt ist!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    LIEBE MITMENSCHEN DENK AN MEINE WORTE!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Mit freundlich-deutschen Grüßen

    Manfred G.

  79. Söderstrup sagt:

    @ 006
    Nein, habe noch nie was von „Zuständigkeit Bundesdeutsches Recht“ bzw. „Zuständigkeit Deutsches Recht“ gehört, weiß aber bisher auch nicht, was ein „Justizzentralregisterauszug“ ist; gehe dem mal nach. – Danke!

  80. heidi heidegger sagt:

    @manfred gutsche sagt:
    25. November 2016 um 15:49

    lieber manfred, nun weiss ich nicht genau welche dieser aufkleber TheJUERGEN in petto hat. aber meine 3 youtube-polit-lieblinge haben welche. also zumindest eines meiner sorgenkinder jedenfalls. ab minute/sekunde 2:08

  81. 006 sagt:

    Elmar

    Die Zeiten haben sich nun mal geändert: heute verteilt man Dildos statt Bonbons an die Kinder…

    Ein ‚Fort-Schritt‘ auch dies … zweifellos. Ob aber auch ‚ein Fortschritt’…??

  82. 006 sagt:

    heidegger um 14.14 Uhr

    Guter Gott … wo gräbst du nur immer dieses Zeug aus????😆

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Sellners cooler IB-T-Shirt-Shop


--

Kontakt

v.i.S.d.P. dieser Site: Jürgen Elsässer, c/o COMPACT-Magazin, Am Zernsee 9, 14542 Werder (elsaesser@compact-magazin.com)
November 2016
M D M D F S S
« Okt   Dez »
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930  
%d Bloggern gefällt das: