Elsässers Blog

Görlitz, 17.12, 17 Uhr, Marienplatz: Elsässer bei Kundgebung "Weihnachten statt kultureller Selbstaufgabe"

Exklusiv auf COMPACT-TV: Identitäre besetzen Grünen-Zentrale

Am heutigen Samstag Nachmittag in Berlin!

Die Identitäre Bewegung (IB) lässt nicht locker: Am heutigen Samstag haben ihre jungen Aktivisten in den Nachmittagsstunden die Bundesgeschäftsstelle der Grünen Partei besetzt. Damit haben Sie den Protest in eine der Höhlen der Multikulti-Hyänen vorgetragen – dorthin, wo die Volksverräter sich bisher sicher fühlten…

Auf einem Transparent, das die Patrioten am Balkon der Grünen-Zentrale befestigten, wurde auf den Verrat der Grünen an den Frauen angespielt. Statt für „Frauenrechte“ hat sich die Partei für Masseneinwanderung und falscher Toleranz gegenüber Rapefugees entschieden. „Ihr habt unsere Frauen längst vergessen! Köln, Hamburg, Frankfurt mahnen“ war an die Adresse der islamistisch verfaulten Feminist*innen zu lesen.

Die heutige Aktion ist die zweite spektakuläre der IB in der deutschen Hauptstadt nach der Besetzung des Brandenburger Tores Ende August. Damit bleibt die junge Bewegung, die in Frankreich entstanden ist und auch in Österreich schon über 1.300 Aktivisten hat, auch in der BRD im Aufwind. „Rebellisch, hip, konservativ – die neue Protestjugend“ war der Titel eines Dossiers in COMPACT 9/2016, in dem wir die IB ausführlich vorstellten. Martin Sellner, den charismatischen Vordenker der Identitären, konnten wir auch für COMPACT 12/2016 (am Kiosk ab 26.11.) wieder für einen Beitrag gewinnen.

COMPACT ist das Sprachrohr des Volkes, wir geben der Opposition eine Stimme! Abonnieren Sie COMPACT-Magazin, damit diese Stimme unüberhörbar wird.

Einsortiert unter:Uncategorized

26 Responses

  1. heidi heidegger sagt:

    klarer fall von herbstoffensive. IB ist (m)eine wunschmaschine (Deleuze undso..). jaweil ich wünschte uns doch vor wochen hier einen goilen herbst.😉

  2. blechtrommler sagt:

    Völlig nicht zum Thema

    die USA beinahe ein neues „Amazonien“ gewordenen:

    auch dieses ist erhellend

    zurück nun aber wieder in die eigene Hölle …

  3. Gwen Storm sagt:


    Multikulti Bereicherung
    Als biederer Europäer kann man noch so manches von Afrikanischen Migranten lernen. Z.B., daß man seinen Hintern ohne Scham und öffentlich beim Hydranten oder Springbrunnen waschen kann, nachdem man ein Würstchen auf den Gehsteig abgeworfen hat.

  4. manfred gutsche sagt:

    So so so, meine Mitkämpfer!!!
    @ blechtrommler

    Hallo lieber Patriot,
    soll das diese CLINTON als „FETTMONSTER“ im Bild sein???

    Ist extrem abstoßend – wo hat man diese Foto Aufnahme her?
    MfG

    MG

  5. Michael sagt:

    Damit dürften die sich strafbar gemacht haben …. tolle vorbilder

  6. Gegen Grüne sagt:

    Sehr gut!
    Ein starker Schlag mitten in das Herz der antideutschen Bestie!
    Gerade die Grünen sind die Partei, die mit völligem Fanatismus die widerlichste multikulturelle, und damit volksfeindliche Politik gegen Deutschland und unser Volk betreibt.
    Neben den Piraten und der Antifa, sind die Grünen die Motoren für das Abschlachten des deutschen Volkes. Sie wollen die Überfremdung und die Masseneinwanderung und damit den Völkermord an unserem Volk. Deshalb müssen sie immer wieder Angriffsziel sein und endlich gestoppt werden.
    Aber warum nicht mal Besetzungen und Blockaden von antideutschen Redaktionsstuben und Pressehetzerbuden wie von DIE ZEIT, SZ, taz, Spiegel, Stern, Bild etc…?!
    Von dort wird täglich Stunde um Stunde Gift und Lüge in die Herzen und Hirne unserer Landsleute gesprüht…dort gilt es aufzuräumen und die Volksverräter und Presstituierten anzugreifen und zu zeigen, das es noch wehrhafte Deutsche gibt, die niemals kapitulieren.
    Bravo, IB, eine super Aktion!!!

  7. JUTTA sagt:

    Hi IDENTITÄRE
    Sad’s ihr etzad aa scho in NIEDERBAYERN ?
    – ha ??

  8. Rainer Grieser sagt:

    Toll, super, weiter so !!!!

    Vielen Dank Identitäre, Ihr rettet die Ehre der plumpen, feigen, unterwürfigen Deutschen.

    Von Frankreich, Ungarn, Polen und Österreich können wir arroganten Duckmäuser, Wegseher und vor Türken schlotternden Jammerlappen nur lernen !

    Herzliche Grüße und große Anerkennung an die IB´s besonders die Aktivisten in der grünen Gutmensch-Zentrale!!!

    War Claudia Hirnlos auch da ?

    Rainer Grieser,
    aus der grün-schwarz-roten Gutmensch-Metropole Heidelberg

  9. Flo sagt:

    NSU Leaks Buch völlig gratis!

    Die Serie über den Geheimdienstlichen Untergrund ist auf große Resonanz gestoßen. Es war versprochen, zu gegebener Zeit das Buch von @taucher für den Donwload bereitzustellen. Auch wenn viele Leute das Buch gewissenhaft gelesen haben, Fehler sind trotz sorgfältiger Redaktion nicht auszuschließen.

    Es ist also durchaus möglich, daß sich diese Edition in fortdauernder Bearbeitung befindet und stillschweigend ersetzt wird, wenn Fehler ausgemerzt (Müntefering) und neue Inhalte hinzugefügt worden sind.

    Für die Internetausdrucker gibt es die Datei im Format PDF. Nichts wie ran, Leute, holzt die Wälder ab, auf daß die Tintenspritzer Tinte spritzen und die Laserdrucker Ozon emittieren. Und immer an den Nachbarn denken. In deren Briefkästen ist noch viel Platz.

    http://arbeitskreis-n.su/blog/2016/11/20/gdu-download-for-you/

  10. Söderstrup sagt:

    @ Michael, „Damit dürften die sich strafbar gemacht haben“
    Frau Lehrerin, Frau Lehrerin!!!
    Heul doch.

  11. blechtrommler sagt:

    Keine Ahnung, @manfred gutsche; im video kommt es nicht vor. Sollte vielleicht nur ein Anreiz zum Anklicken sein.

    Was ich suggerieren wollte: respektlosester Umgang mit unseren Eliten ist angesagt.

  12. Jürgen Graf sagt:

    Herzliche Glückwünsche an diese schneidigen jungen Patrioten.

    @Gegen Grüne

    Sie haben recht. Kommt alles noch, keine Sorge.

  13. Die Grünen sind die schlimmsten Frauenfeinde.

    Die verlogensten.

    Prima Aktion.

  14. Donnerschlag sagt:

    Das war cool und sinnreich. Bitte weiter so.
    Diese neue Bewegung gefällt und lässt hoffen, besonders, wenn man heute in den Nachrichten hört, dass sich eine Mehrheit in Deutschland wünscht, erneut Frau Merkel als Bundeskanzlerin zu haben!!!

    Schande und Unglück über diese VOLLIDIOTEN!

  15. Roland Basel sagt:

    Wie kommt es das bei Martin Sellner das Video wieder entfernt worden ist. Gibt es irgendwelche persönlichen Animositäten zwischen euch?

  16. juergenelsaesser sagt:

    Nein, im Gegenteil! Waren technische Probleme.

  17. heidi heidegger sagt:

    OT: da ist aber was g a n z falsch gelaufen, hier..der preis gehört natürlich JE (gilt als unermüdlicher Kämpfer für die innere Einheit Deutschlands), hihi.

    http://www.flurfunk-dresden.de/2010/07/19/superillu-chefredakteur-jochen-wolff-bekommt-bundesverdienstkreuz/

  18. Wahr-Sager sagt:

    Klasse Aktion! Auch wenn der Druck auf die Grünen bislang eher ein „Drückchen“ ist.

  19. manfred gutsche sagt:

    @ Donnerschlag 20.11.2016

    Hallo,
    das war doch zu erwarten,das diese LÜGENMEDIEN dem Volk
    etwas vorlügen – mit diesem Sprüchen,MERKEL würde wieder
    im „Aufwind“ und beliebt“??? sein!!!

    Wie kann und könnte ein VOLK auf der Welt seinen Untergang
    dank diesem SCHÄDLING unseren Volkes wünschen und diese
    Person GUT heißen???

    Dem hörigen LÜGENPRESSE ist es doch schon egal hier auch
    zu lügen.Warum war dieser NEGER und Netanjahu denn in
    BERLIN??? 3 X dürfen Sie raten!!!

    Also unser Kampf geht weiter bis sich da irgend etwas ergibt!!!
    MfG
    MG

  20. heidi heidegger sagt:

    @ Michael sagt:
    20. November 2016 um 00:50

    die geschichte wird sie freiprechen

  21. Rainer Grieser sagt:

    Hallo, Manfred,

    es gibt noch viel schönere Pic´s , nicht von Billary, sondern der fettärschigen „e“…
    Die besten im Deix-Stil auf Spezialseiten- „Grufti-Moms“,

    Auch ein Foto aus DDR Jung-Pionierzeiten.

    Hast Du gesehen, wie Muammar Hosseijn al Obahma die erika angehimmelt hat….?
    Der Kerl wirkt irgendwie abartig auf mich, wie der stets die Gangway seiner Airforce One herunter tänzelt…

    Freu Dich auf weitere vier Jahre mit der Schleuserin !

    grüße aus HD

    Rainer Grieser.

  22. manfred gutsche sagt:

    @ Rainer Grieser

    Hallo lieber Rainer,
    du hast ja gut beobachtet mit diesem OBAMA – GANG,man
    meint der wäre „schwul“!? Das wäre „Pfui Teufel“ negativ!!!

    Ich verachte das seit dem ich 18 Jahre alt war – Damals nannte
    man es Paragraph § 175 – xxx

  23. Anonymous sagt:

    Hallo liebe Menschen,
    die komplett realitätsfern Menschen beleidigen, die sich täglich für eine offene demokratische Gesellschaft einsetzen. Nun müsst ihr, die doch andauernd von einer unfreien oder einer so genannten Lügenpresse predigen euch doch einmal fragen, inwie weit ihr all diese demokratischen Werte braucht um eure ja so gebildete Meinung von euch zu geben. Habt ihr aus früheren Jahren denn nichts lernen können? Rassismus, Diskriminierung und Rechtsextremismus spalten Gesellschaften und bringen nichts außer Hass und Feindseligkeiten. Ist es das, was ihr für euer „geliebtes Deutschland“? Macht euch bitte Gedanken und betreibt keine Faktenferne Volksverhetzung ohne euch der Konsequenzen bewusst zu sein. #keinMenschistillegal

  24. Donnerschlag sagt:

    @ kommentierte

    Tue doch nicht so, als gibt es nur unter den Deutschen eine Abneigung gegen die Flüchtlinge, die findet man sehr wohl auch bei vielen Ausländern, die hier schon länger leben und eine eigene Existenz aufgebaut haben.
    Ich bin zumindest kein Nazi, gegen die Todesstrafe, weil die Strafe so viel zu kurz ist und habe nichts gegen Ausländer, wenn das Gleichgewicht stimmt. Wenn es keine Schmarotzer sind und einer geregelten Arbeit nachgehen.

    Was heißt „Realitätsfern“? Ich selbst habe oft genug schlechte Erfahrungen mit Ausländern gemacht, besonders Albanern und Türken, dies hat mit Realität zu tun und ist reine Lebenserfahrung.

    Wer ab und zu einen Pressespiegel machen muss, sieht sehr schnell, wie es z. B. doch eine „Beschönigung“ von Problemen mit Flüchtlingen gibt.

    Und ich hasse die Bezeichnung „Populisten“ – weil alle Politiker auch populär sein müssen, um überhaupt in ihrer Partei und von den Bürgern gewählt zu werden. Dieser Begriff soll eine Beleidigung für die AFD sein, ist aber einfach nur Scheiße.

    Willst Du ernsthaft behaupten, hier sind ALLE Nazis, Rassisten und Verbrecher?

    Deine Worte, die alle hier pauschal verurteilen als verblödete Extreme RECHTE, finde ich zum KOTZEN. Für mich ist die AFD eine DEMOKRATISCHE Partei, die ich auch ein zweites Mal wählen werde. Alle anderen Parteien haben bei mir verschissen…

  25. R sagt:

    @ manfred gutsche, 21.11.Zeit,19.52

    Manfred, schon wieder …zur Ordnung !!

    jetzt die armen gleich-Geschlechtlichen (sag bloß nicht mehr Homos oder Lesben…)

    Denk an die zahlreichen rosafarbigen Abgeordneten, wie Knabenlover Volker Beck, Jens Spahn, Frau Hendrichs, sie gab ihrer langjährigen Geliebten erst kürzlich das Ja-Wort .

    Sicher ganz toll, die „Erste Nacht, „…. im Adlon , sicher romantisch,mit reichlich Frischgemüse zur Hand…aus Holland oder Spanien, auch der Spreewald hätte, saisonbedingt Ansprechendes und wahrhaft „Ausfüllendes“ im Sortiment…

    Gerüchte wollen nicht verstummen, daß eine Person aus dem unmittelbaren Umgebung der IM erika zum “ anderen Ufer “ gehört.

    Bei Talkshows trägt das feist-schwabbelige Schweinshaxen-Monster stets rosa Kravatt´chen .

    Gnade Gott, wer bei dem schwitzenden Stricherjunge spielen muß….aber in Berlin ist alles möglich !!

    Wenn so was früher Publik wurde, war die Karriere beendet, beim Militär oft mehr, siehe Generaloberst von Fritsch, Oberst Redl u.a.

    Aber Heute ?
    Armes Deutschland !

    Grüße aus HD

    Rainer Grieser

  26. Wahr-Sager sagt:

    @Anonymous:

    „Habt ihr aus früheren Jahren denn nichts lernen können? Rassismus, Diskriminierung und Rechtsextremismus spalten Gesellschaften und bringen nichts außer Hass und Feindseligkeiten.“

    Gutmensch, ick hör dir trapsen. Rassismus ist eine Notwendigkeit – gerade in unserer heutigen Zeit. Der Buntdeutsche ist dank intensiver Gehirnwäsche bereits dermaßen vernebelt und aufgehetzt, dass sich bei ihm bei bestimmten Reizworten Geifer bildet und eine klare Sicht unmöglich gemacht wird. Auch der inflationär genutzte Begriff „Rechtsextremismus“ der Buntis, der sich in der Regel nur gegen Deutsche richtet, ist Ausdruck einer antideutschen Einstellung, welche elementarer Bestandteil der totalitär agierenden BaehRD ist.

    Zum Rassismus schlage ich folgendes Video bzgl. Aufklärung vor:

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Sellners cooler IB-T-Shirt-Shop


--

Kontakt

v.i.S.d.P. dieser Site: Jürgen Elsässer, c/o COMPACT-Magazin, Am Zernsee 9, 14542 Werder (elsaesser@compact-magazin.com)
November 2016
M D M D F S S
« Okt   Dez »
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930  
%d Bloggern gefällt das: