Elsässers Blog

Görlitz, 17.12, 17 Uhr, Marienplatz: Elsässer bei Kundgebung "Weihnachten statt kultureller Selbstaufgabe"

Hillary ist Killary! COMPACT-Spezial zur US-Wahl erscheint am 23.9.

cover_compact_spezial_11_webAchtung: Dieser Blog macht Urlaub bis 3. Oktober. Der Hausmeister und Frau liegen in Sewastopol am Strand und betrachten den eurasischen Sonnenaufgang🙂

Hier das Inhaltsverzeichnis der neuen COMPACT-Spezial „Heil Hillary! Die Kandidatin des US-Faschismus“.  Hier bestellen!

Titelthemen

  • Kampf ums Weiße Haus: Fakten, Fälscher und Finanziers
  • Trump ist Trumpf: Mit Patriotismus für Frieden und sichere Grenzen
  • Schattenregierung: Wall Street, Pentagon und Geheimdienste
  • Hillary ist Killary: Präsidentin für Weltkrieg und Masseneinwanderung

Vollständiger Inhalt:

  • Die Blutspur des Imperiums
  • Zitate
  • Editorial: Der neue Faschismus. Von Jürgen Elsässer

Schicksalswahl für Deutschland

  • Nitro und Glyzerin
    von Jürgen Elsässer
  • Er ist wieder da
    von Martin Müller-Mertens

Die demokratische Fassade

  • Die totalitäre Demokratie
    von Tino Perlick
  • The show must go on
    von Tino Perlick
  • Abgekartetes Spiel
    von Max Z. Kowalsky
  • Wer auszählt, gewinnt
    von Michael Parenti
  • Einsame Entscheidungen
    von Tino Perlick

Die Schattenregierung

  • Anatomie des Tiefen Staates
    von Mike Lofgren
  • Das Netz der Dulles-Brüder
    von Karel Meissner
  • Mister X packt aus
    von Jürgen Elsässer
  • Bruderkrieg der Neocons
    von Jürgen Elsässer
  • «Rockefeller kann nie verlieren»
    Interview mit Ron Paul
  • Die beste Demokratie, die man kaufen kann
    von Marc Dassen

Die Kandidatin des Imperiums

  • Die gefährlichste Frau der Welt
    von Tino Perlick
  • Fahrplan ins Chaos
    von Tino Perlick
  • Geld stinkt nicht
    von Max Z. Kowalsky
  • Die Patin des Dschihad
    von Norman Hanert
  • Sturm über Teheran
    von Max Z. Kowalsky
  • «Europa sollte sich vor Amerika retten»
    Interview mit Diana Johnstone
  • O-Ton: «Angela brachte Leben in die Bude»
    von Hillary Clinton

Der Patriot

  • Schlacht der Milliardäre
    von Tino Perlick
  • Donald, der Gewinnertyp
    von Marc Dassen
  • Die Trump-Revolution
    von Tino Perlick
  • O-Ton: «Wir streben Freundschaft mit Russland an»
    von Donald Trump
  • Nur Nationalismus stoppt Imperialismus
    von Aidan O‘Brien
  • O-Ton: «Sie lügt!»
    von Donald Trump

Einsortiert unter:Uncategorized

41 Responses

  1. Jürgen Graf sagt:

    Jürgen Elsässer und seine wackeren Mitstreiter verdienen für ihre tolle Arbeit hohes Lob. Elsässer und seinem Schneewittchen sind erholsame Tage in Sewastopol zu gönnen. Hoffentlich macht Elsässers Russisch Fortschritte, damit er seine Rolle als künftiger Aussenminister unter Kanzler Höcke optimal erfüllen kann.

    Nur eine Raupe finde ich im Sauerkraut:

    Die hartnäckige Unsitte, politische Feinde als „Faschisten“ zu bezeichnen, wird leider nicht nur von Linken, sondern auch von koscheren Rechten gepflegt („Islamo-Faschismus“ lautet ein albernes Schlagwort). Warum tut es Compact diesen Leuten gleich?

    Der Faschismus war die Ideologie, die von 1922 bis 1943 in Italien (und dann noch bis Kriegsende in der Republik Salo) herrschte. Den Begriff „Faschismus“ auf den deutschen NS zu übertragen, ist bereits fragwürdig, weil es erhebliche Unterschiede zwischen den beiden Ideologien gab. Erst recht verfehlt ist es jedoch, eingefleischte Globalisten wie die unsägliche Clinton als „Faschisten“ zu betiteln.

    Der Faschismus, und die mit ihm verwandten Ideologien, strebten die Erhaltung der Nation an. Hillary und Konsorten wollen die Nationen weltweit auflösen.

    Dass sich die Bande terroristischer Mittel bedient, ist auch kein Argument dafür, sie als „Faschisten“ zu bezeichnen, denn nach dieser Logik wären auch anarchistische Bombenwerfer „Faschisten“.

    Auch Ausdrücke wie „rote SA“ für die Antifa sollten am besten aus dem Vokabular der echten deutschen Patrioten verschwinden.

  2. Sebastian H. sagt:

    BITTE UNBEDINGT ANSCHAUEN.
    WENN DAS WAHR IST; DANN MUSS DARÜBER BERICHTET WERDEN !!!

  3. katzenellenbogen sagt:

    Dann noch schönen Urlaub und erholt euch gut, wir erwarten euch schon sehnsüchtig zurück!!!

  4. Sebastian H. sagt:

    Mein Jihad ( v. Angela Merkel)

  5. Gwen Storm sagt:

    Frauen fahren in den Calais Dschungel um Sex mit Negern zu haben, haufenweise! Gangbang Party Total!

    http://www.independent.co.uk/news/world/europe/calais-jungle-volunteers-sex-refugees-allegations-facebook-care4calais-a7312066.html

    Feminismus hat ein soziales Umfeld geschaffen das es fast unmöglich macht für Frauen ihre biologische Funktion der Reproduktion zu erfüllen. Daher versuchen Frauen alles Mögliche um Feminismus abzuschaffen.

    Der grundlegenden Primaten-Psychologie ist es dabei egal ob Europäische Männer den Frauen ihre „Freiheit und Rechte“ selbst nehmen, oder ob europäische „Männer“ ausgetauscht werden durch Affen aus der 3. Welt die NULL Toleranz für Feminismus haben.

    Bei Sex geht’s nicht um Sex. Obwohl sich praktisch alles um Sex dreht geht es eigentlich um Reproduktion.

    Frauen die in eine Position gerückt werden wo ihr Vermögen Kinder zu bekommen extrem minimiert ist antworten unbewußt mit sexuellem Verhalten das extrem seltsam anmutet – für alle die ignorant gegenüber der biologischen Realität sind.

    DAS ist der Hauptgrund warum so viele Weiber im „Refugees Welcome“ aktiv sind – sie haben unbewußt die Nase voll vom Feminismus und betteln geradezu wieder dominiert zu werden.

  6. manfred gutsche sagt:

    MERKEL SCHAFFT DEUTSCHLAND MIT MORGENTHAU AB!

    Wenn ich miterleben muß wie eine einzige FRAU Deutschland
    abschafft durch eine RASSEN & GLAUBEN INVASION zweifele
    ich an mein DASEIN!!!

    ASYL – schafft DEUTSCHLAND ab und wird baldigst ein ISLAM
    STAAT sein – diese „Regierung“ wird es nicht mehr in der Hand
    haben bzw,haben wollen unser DEUTSCHES VOLK zu regieren
    und zu verwalten!!!

    DA IHR ECHTEN DEUTSCHEN Bürger nicht willens wart dage-
    gen wie ein Mann aufzustehen und diese Terroristin zu verjagen
    jetzt ist es schon 99 % zu spät dafür!!!

    RETTUNG aus EUROPA gibt es nur durch „Flucht“ ins Ausland!

    All die Gegendemos sind von „der Wand bei diesem WESEN
    abgeprallt“! Auch „euer ELSÄSSER konnte leider NIX erreichen!
    Machts mal Gut!!!
    Mit freundlichen Grüßen

    Manfred GUTSCHE

  7. Gwen Storm sagt:



    In sämtlichen (((Medien))) verschwiegen: Hillary pfeift aus dem letzten Loch und hat regelmäßig epileptische Anfälle. Ursache vermutlich Gehirntumor, Alzheimer, Multiple Sklerose, Syphilis oder gar AIDS.

  8. „Heil Hillary!“ – ?

    Für die einen ist Trump der neue Hitler, für die anderen Clinton.

    Sind sie etwa beide neue Hitlers?

    Ist es etwa egal, ob man den oder die neue Hitler wählen wird?

    Immerhin, Trump sieht nicht aus wie ein Vegetarier, ist mehr als ein Jahrzehnt älter, als der Führer zumindest laut gängiger Geschichtsschreibung je werden durfte, und Killary ist dem Original auch nicht sehr ähnlich. Manche sagen, derzeit nicht einmal ihrem eigenen.

    Der Vergleich an sich ist Unfug.

    Hitler kämpft gegen Hitler, jetzt in Amerika, bei der Präsidentschaftswahl?

    Geht es eigentlich noch?

  9. Gwen Storm sagt:


    Der Neo-Nazi Hassprediger „Dalei Lama“ meinte kürzlich in einem Interview: „Migranten“ sollen sich verp***en aus Deutschland und wieder heimfahren!

    Im Unterschied zu unserem Papst Franzis, der für soziale Gerechtigkeit kämpft indem er die Abschaffung der katholischen Kirche fördert und die Verbraunung der europäischen Rassistenvölker durch Afro-asiatische Zuwanderer, gehört der hautfarben-hassende Nazi Dalei Lama schon lange vor ein (((deutsches Gericht))) gestellt und wegen Volksverhetzung zu mehreren Jahren Knast verurteilt – gleich wie einige hasserfüllte ewig-gestrige Pensionisten die noch immer leugnen das Onkel Adolf 6 Milliarden Juden vergast hat.

    http://www.dailymail.co.uk/news/article-3801618/Dalai-Lama-tells-Piers-Morgan-refugees-fleeing-Middle-East-return-home-rebuild-country.html

  10. Dr. Gunther Kümel. sagt:

    EIN SCHWEIZER SPRICHT KLARTEXT:

  11. Dr. Gunther Kümel. sagt:

    ALIENS-Invasion seit 57 Jahren geplant!

  12. Dr. Gunther Kümel. sagt:

    EU macht Druck zur „NEUANSIEDLUNG“ von ALIENS !!

    Jedem Neusiedler (so lange er Alien ist, weiße Rückkehrer kriegen NICHTS!) soll mit E 10.000 „geholfen“ werden.
    Von „Flüchtlingen“ oder „Asyl“ ist gar nicht mehr die Rede sondern nur von ANSIEDLUNG !!!

    Und wer gibt der EU das Geld??

    Unser Selbstmord wird noch zwangsweise von uns selbst finanziert!!

    DAS PRIMÄRE ZIEL ist NICHT „SCHUTZ für FLÜCHTLINGE“, sondern EINSIEDELN VON ALIENS !!

  13. energo masch sagt:

    Es gibt keine „Sonnenaufgänge“. Die Erde kippt. Dadurch kriegen wir dann die Sonne zu sehen. Die Sonne steht da wo sie steht. Ende.

    Was nettes gelesen. Das Herz dieses dämlichen Europa schlägt in Griechenland, genauer in Patras. Und zwar in der Brust eines Bürgermeisters.
    Gute Story. Dem einen oder anderen wird nicht alles gefallen (hust…) aber lest selbst.

    Peppone lebt! http://www.heise.de/tp/artikel/49/49501/1.html

  14. Dr. Gunther Kümel. sagt:

    EIN DENKER ÜBER die „QUERFRONT“:

    Die Realität des Kollektivs ist dem Gedanken der Volksgemeinschaft näher als der durchgeführte Individualismus. Die Einseitigkeit des Begriffs des Kollektivs zu überwinden ist leicht. Man muß nur die Einsicht gewinnen, daß der Mensch als geistiges Wesen frei ist.

    Für mich ist die Volksgemeinschaft ein wirkliches, geistig in sich gegliedertes Ganzes, in dem jeder Teil zugleich das Ganze ist.

    Das deutsche Volk wird realisieren, daß sich die Völker der Welt “in einer zentralen Konfrontation mit den Vereinigten Staaten befinden” (Védrine) und sich zum Zwecke einer “kollektiven Souveränität” gegen die Hypermacht (Védrine) USA zusammenschließen müssen. Die Berührungsängste der “Linken” werden ebenso verfliegen, wie die anti-linken Affekte der nationalen Rechten.

    Der Parteienstaat war nie das, was er vorgab, zu sein.
    Dieses System zu überwinden, ist eine Überlebensfrage für das deutsche Volk.
    https://aufstand-gegen-die-judenheit.com/2016/09/25/ein-aktuelles-interview-aus-dem-jahre-1999/

  15. Sebastian H. sagt:

    This happened in London.

    A refugee kicks an old man to the ground

    Niemand ist dazwischen gegangen.

  16. Sebastian H. sagt:

    Moslems greifen Bürger in England an Warnung an alle Länder mit Islamanteil

  17. Sebastian H. sagt:

    Dem Tod entgangen, Ex Muslim warnt:“Wehrt Euch, so lange Ihr noch könnt“ Doku Deutsch AfD

  18. Sebastian H. sagt:

    BRUTAL: Muslime und ihre Meinung über Nichtmuslime – Gute Nacht Europa

  19. Dr. Gunther Kümel. sagt:

    Die ISRAEL CONNECTION vieler SCHEINBAR Identitären.
    („Die ZIONISTISCHE „NEUE RECHTE“)

    Die ZIONISTISCHEN NEOCONS haben eine breite Lobby in Europa und der „brd“. Dazu gehört auch BRODER.

    Die zionistischen Vereinigungen haben es als opportun betrachtet, sich europäischen identitären Bewegungen, Gruppen, Parteien zu nähern, oder, solche sogar selbst gründen zu lassen (zB BRINKMANN-Gründungen). Sie werden dazu instrumentalisiert, Israel hochleben zu lassen und Front gegen den Islam und die islamische Einwanderung zu machen.

    Aus unverdächtiger Quelle erscheint jetzt ein Bericht über diese ISRAEL-CONNECTION, der jedenfalls der Extrem-Zionist Wilders, Strache und Heidi Mund von PEGIDA angehören, die PRO-Bewegung und jede Gruppierung, die den „Jerusalemer Apell“ unterzeichnet hat. BREIVIK war ein Extrem dieser FALSE-FLAG-AKTION des Zionismus.

  20. Sebastian H. sagt:

    Flüchtlinge wahre Bilder die man niemals im Propaganda-TV sehen wird !

  21. Dr. Gunther Kümel. sagt:

    NIETZSCHE zum merkl-SYSTEM:

    „Ich nenne ein Tier, eine Art, ein Individuum dann verdorben, wenn es seine Instinkte verliert, wenn es das vorzieht, was ihm schadet.“

    FRIEDRICH NIETZSCHE

  22. Dr. Gunther Kümel. sagt:

    „Ein weißer Lehrer spricht Klartext“

    Was ein weißer Lehrer an einer schwarzen Schule über Rassenunterschiede lernte.

    https://morgenwacht.wordpress.com/2016/09/24/ein-weisser-lehrer-spricht-klartext/

  23. Michael Aquarius sagt:

    Einfach IMMER wieder gut – Bin Abonnent der ersten Stunden – nehmt EUCH in ACHT – Ihr seid Störmanövern ausgesetzt – Ich wünsche EUCH alles Gute, diese zu überwinden. Geht offensiv mit diesen Typen um. Sie sind angesetzt auf ETWAS, was bereits gärt; und wenn SIE, die Mitlauscher und Integranten, erkennen mögen, dass sie selbst von einem Untergang betroffen sind, fangen sieE VIELLEICHT an, NACH-ZU-denken – – Michael Aquarius p.s. https://soundcloud.com/michaelaquarius/01-michael-aquarius-ami-go-home

  24. Johannes sagt:

    Lese gerade, dass die Konferenz in Köln abgesagt wurde. Nee, lieber Jürgen das geht gar nicht!
    Klar, künftig bitte auf so Klauseln achten, wonach ein Saalvermieter legal aus dem Vertrag ausscheiden kann, wenn sein angeblich guter Ruf gefährdet sei.
    Aber man darf dem links-grünen Kölner Klüngel nicht diesen Sieg schenken. Ja, Köln ist eine durch und durch bis in die tiefsten Verwaltungsspitzen antideutsche multikulturelle bunte Stadt. Einfach nur eklig da.
    Aber mehr als 6.000 Hooligans haben vor 2 Jahren gezeigt, dass dort auch wieder deutscher Wind wehen kann.
    Also bitte – zumindest – am 29.10.16 dort eine COMPACT-Großdemo gegen diese widerlichen Zustände anmelden. Das bist du uns, deinen Lesern und Abonnenten schuldig.
    Würde dafür sogar mein Eintrittsgeld spenden. Und Abonnent bin ich auch. Aber lass das nicht einfach so durchgehen. Jetzt musst du massiv zurückschlagen!

  25. Dr. Gunther Kümel. sagt:

    KLARTEXT:

    Der bedeutende US-Journalist Robert Bridge erklärte am 20. Dezember 2015 im Online-Magazin Russia-Insider.com:

    „US-Eliten versuchen, Europa durch Migranten zu zerstören. Die Neocon-Strategie für den Mittleren Osten beinhaltete die Überflutung Europas mit Migranten. Vor allem Deutschland als dominierende Macht in Europa soll mit moslemischen Migranten geflutet werden. Merkel und Obama agieren als die Hündchen der Neocons, die Europa in die Zerstörung führen. Angela Merkel wurde zur ‚Person des Jahres‘ gewählt, weil sie den Migrationseinfall in Europa auslöste und die Durchführung sicherte.“

    ANALYSE der neuen Positionen von Israel (Jet durch Syrien abgeschossen), den USA und Russland:

    http://www.concept-veritas.com/nj/16de/politik/17nja_welt_herzland_sieg.htm

  26. Dr. Gunther Kümel. sagt:

    DALAI LAMA: Flüchtlinge sollen zurückkehren!

    Der Dalai Lama, selbst ein Flüchtling (aber er kann NICHT zurückkehren) sagte, die Flüchtlinge sollten so schnell wie nur möglich heimkehren. es sei ihre Pflicht, ihre eigenen Länder aufzubauen. Damit unterstützte der Dalai Lama Aussagen von Trump.

    http://www.ibtimes.com/dalai-lama-donald-trump-agree-syrian-refugees-should-return-home-2420961

  27. Dr. Gunther Kümel. sagt:

    „DIE LINKE“, Büroartikel gendergerecht …!!

    Vorerst nur die Landtagsfraktion Flensburg.
    Der Papierkorb, der Bleistift, der Computer: Viele Arbeitsmittel sind männlich.- Das geht gar nicht und ist diskriminierend. – Linke fordert geschlechtergerechte Sprache für Büromittel.

    Es darf nicht mehr heißen „Scanner“, „Rechner“, „Spitzer“, sondern der/die ScannerIn, der/die Compu-terIn, der/die BleistiftanspitzerIn, der/die KopiererIn, der/die StaubsaugerIn usw.
    der/die Papierkorb/-körbin, der/die Briefkopf/-köpfin, der/die AbfalleimerIn usw.

    Na, ob das Wähler bringt ??

    http://www.mmnews.de/index.php/politik/83980-gwschlechterneutral-linke

  28. Dr. Gunther Kümel. sagt:

    PARISER STRASSEN:


  29. Dr. Gunther Kümel. sagt:

    Kürzlich wurden im Irak 19 christliche (jesidische) Mädchen in eisernen Käfigen öffentlich verbrannt, weil sie sich weigerten, mit Kriegern der Moslems zu kopulieren.

    Nach dem Koran haben Männer „Autorität“ über Frauen und können sie schlagen, wenn sie „ungehorsam“ sind (4,34). Laut Mohamed, sind Frauen weniger intelligent als Männer – es werden zwei Frauen benötigt, um das Zeugnis eines Mannes aufzuwiegen – und die Mehrheit der Bevölkerung der Hölle besteht aus Frauen, die mit Eseln und Hunden verglichen werden in ihrer Fähigkeit,
    einen Mann von seinem Gebet abzulenken und es dabei für nichtig zu erklären.

    „Nichtgläubige“ Frauen sind bestenfalls zum Vergnügen von Moslem-Männern da, wie ein Moslem in Pakistan zu einer Gruppe von jungen Christinnen sagte, bevor er eine von ihnen vergewaltigte und ermordete.

    Der Koran (4,24) sieht vor, daß „nichtgläubige“Frauen, die im Djihad ‚erobert‘ wurden, als Sexsklavinnen von Moslems gekauft und weiterverkauft werden.

    https://www.gatestoneinstitute.org/8969/christian-girls-muslim-men

  30. Dr. Gunther Kümel. sagt:

    SNOWDON:
    Diese NSA-Basis in Großbritannien sammelt Daten für die von der US-Regierung veranlassten „gezielten Tötungen“.
    Von hier aus werden die Zielpersonen in aller Welt aufspürt, die von US-Soldaten oder US-Drohnen „ausgeschaltet“ werden sollen.
    TOTALÜBERWACHUNG ALLER MENSCHEN in ALLEN STAATEN – mit Hilfe einer weitreichenden Überwachungstechnologie, die täglich Daten aus mehr als 300 Millionen E-Mails und Telefonaten abgreifen kann.

    https://principiis-obsta.blogspot.co.at/2016/09/was-geht-in-der-menwith-hill-station.html

  31. Sebastian H. sagt:

    Elässer im Urlaub???

    Bashing gegen JE geht weiter.

    Der Fall Elsässer – Gespräch mit Kai Orak 29.09.16

    Bitte die Kommentare lesen. Sie sind gut une zeigen auf, was man von diesem Video halten soll.

  32. Rhöngeist sagt:

    Jürgen Graf schrieb:

    „Die hartnäckige Unsitte, politische Feinde als „Faschisten“ zu bezeichnen, wird leider nicht nur von Linken, sondern auch von koscheren Rechten gepflegt („Islamo-Faschismus“ lautet ein albernes Schlagwort). Warum tut es Compact diesen Leuten gleich?
    Der Faschismus war die Ideologie, die von 1922 bis 1943 in Italien (und dann noch bis Kriegsende in der Republik Salo) herrschte. Den Begriff „Faschismus“ auf den deutschen NS zu übertragen, ist bereits fragwürdig, weil es erhebliche Unterschiede zwischen den beiden Ideologien gab. Erst recht verfehlt ist es jedoch, eingefleischte Globalisten wie die unsägliche Clinton als „Faschisten“ zu betiteln.
    Der Faschismus, und die mit ihm verwandten Ideologien, strebten die Erhaltung der Nation an. Hillary und Konsorten wollen die Nationen weltweit auflösen.
    Dass sich die Bande terroristischer Mittel bedient, ist auch kein Argument dafür, sie als „Faschisten“ zu bezeichnen, denn nach dieser Logik wären auch anarchistische Bombenwerfer „Faschisten“.
    Auch Ausdrücke wie „rote SA“ für die Antifa sollten am besten aus dem Vokabular der echten deutschen Patrioten verschwinden.“

    Magnus Göller schrieb:

    „Heil Hillary!“ – ?
    Für die einen ist Trump der neue Hitler, für die anderen Clinton.
    Sind sie etwa beide neue Hitlers?
    Ist es etwa egal, ob man den oder die neue Hitler wählen wird?
    Immerhin, Trump sieht nicht aus wie ein Vegetarier, ist mehr als ein Jahrzehnt älter, als der Führer zumindest laut gängiger Geschichtsschreibung je werden durfte, und Killary ist dem Original auch nicht sehr ähnlich. Manche sagen, derzeit nicht einmal ihrem eigenen.
    Der Vergleich an sich ist Unfug.
    Hitler kämpft gegen Hitler, jetzt in Amerika, bei der Präsidentschaftswahl?
    Geht es eigentlich noch?“

    Völlig richtig!!!

    Die Botschaften, die mit solcherlei Vergleichen verbreitet werden sollen, sind voll und ganz im Sinne der Eliten. Sie haben dafür zu sorgen, daß das deutsche Volk nicht schon wieder auf dumme Gedanken kommt, bzw. vom mühsam eingetrichterten „Glauben“ abfällt.

  33. Dr. Gunther Kümel sagt:

    „DO IT AGAIN !“

    Ein „GRÜNEN“-Politiker holt den verbrecherischen Slogan wieder ans Tageslicht. Sie erinnern sich?
    „Bomber-Harris, do it again!“

    Kein Ausrutscher nach durchzechter Nacht. Als ein Kollege ihm vorschlug, den bösen Eintrag doch rasch zu löschen, weigerte sich der Täter.

    https://www.unzensuriert.at/content/0021929-Gruen-Politiker-auf-Twitter-Dresden-muss-erneut-bombardiert-werden?utm_source=Unzensuriert-Infobrief&utm_medium=E-Mail&utm_campaign=Infobrief

  34. Dr. Gunther Kümel sagt:

    „VOLKSVERRÄTER !!“

    Die Politiker des Bundes trauten sich nach Dresden. Beschützt von Hundertschaften Polizei, Scharfschützen auf den Dächern, Panzerwagen in den Nebengassen.

    Den Sachsen hat der Auftrieb gar nicht gefallen.
    Ganz normale Bürger gerieten in Rage, skandierten Ablehnung (zB „Merkl muß weg!“).

    Die hohen Damen und Herrn aus Berlin (Claudia Roth war adabei) quittierten den Unmut mit Hohn.

  35. Dr. Gunther Kümel sagt:

    WAFFEN+MUNITION für die ALIENS !

    Der griechische Zoll öffneten 14 (!!!) Container, beschriftet mit „Möbel“ für Moslem-Immigranten.

    Die 14 Container enthielten 42 Tonnen mit Sturmgewehren und anderen Waffen + Munition. Die Herkunfts-Firma ist die TÜRKISCHE WAFFEN-FIRMA „YAVEX-USA“.


    Wie viele Waffensendungen sind dem Zoll NICHT aufgefallen?

    https://semperfinews.com/conex-box-labeled-furniture-muslim-immigrants-proves-invasion-coming/#

  36. OXI sagt:

    Clinton = Desaster; Trump: unbekannte Größe, dennoch einzige Hoffnung!
    (Paul Craig Roberts [1]).

    Was Hillary Clinton nach Ansicht von „Verschwörungstheoretikern“ vorhat, ist derart besorgniserregend, dass der Mainstream sofort den Rauschgenerator voll aufdreht, wenn „Nicknames“ wie Killary oder Hitlery ertönen. Roberts, ehem. stellv. Finanzminister unter Reagan, ist sich sicher, dass unter Clinton noch vor Ende der Amtszeit ein Atomkrieg ausbrechen wird. [1]

    Man nennt sie auch Shillary, weil „shameless Hillary“ regelmäßig schamlos zulangt – und zwar subversiv als „shill“ für die Wall Street (vgl. Lafontaines Einschätzung [3]): Pro „Speech“ werden durchschnittlich 210.000 USD erwirtschaftet; nach 729 Vorträgen zwischen Feb. 2001 und May 2015 waren Mitte 2015 bereits 153 Mio. Dollar angehäuft! (Die Deutsche Bank überwies sogar 485.000 $ an “Shillary”.) [2]

    [1] PCR, Global Research, Aug 24, 2016: „Trump vs. Hillary: “If Hillary gets into the Oval Office, I Predict Nuclear War before her First term is Over”
    http://www.globalresearch.ca/trump-vs-hillary-if-hillary-gets-into-the-oval-office-i-predict-nuclear-war-before-her-first-term-is-over/5542397

    [2] Tyler Durden, Apr 13, 2016: “President Killary” http://www.zerohedge.com/news/2016-04-13/president-killary

    [3] Lafo über Clinton: „Kandidatin der Wall Street und des militärisch-industriellen Komplexes“
    in „TV-Kritik „Anne Will“ Bescheuerte Amerikaner?“ (faz.net, 26.09.2016)
    http://www.faz.net/aktuell/feuilleton/medien/tv-kritik/tv-kritik-anne-will-bescheuerte-amerikaner-14453276.html

  37. heidi heidegger sagt:

    @@@sebastian3. Oktober 2016 um 10:11

    hylla ist ein starker dämon. der kostet mich viel kraft. zum glück lud ich meine batterien neu im nsl bunker forum. also an die arbeit: *Exorcizamus te, omnis immunde spiritus, omnis satanica potestas, omnis incursio infernalis adversarii, omnis legio, omnis congregatio et secta diabolica..Non ultra audeas, serpens callidissime, decipere humanum genus*..ich bin erschöpft. Isabelle! gschwind, die enzian-tropfen!

  38. hildesvin sagt:

    Betreffend energo masch vom 24.9. um 23.58: Ich will nicht sagen, daß es mit der künstlichen Intelligenz nicht doch irgendwann einmal klappen könnte.
    Aber die derzeitigen Ergebnisse sind derartig erbärmlich, daß man fast so etwas wie Mitleid bekommt.

  39. 006 sagt:

    Kümel

    Wie viele Waffensendungen sind dem Zoll NICHT aufgefallen?

    Keine Sorge, Herr Doktor … das werden wir irgendwann ganz hautnah merken…😆😆

  40. juergenelsaesser sagt:

    Das ist eine Räuberpistole!

  41. heidi heidegger sagt:

    liberal ist der JE wahrlich nicht. hier kann frau anscheinend jeden witz nur einmal erzählen, obwohl meine spitzenspässken doch so ausbaufähig sind..pah! wo sind eigentlich Manfred „original G.“ Gutsche und GABI??

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Sellners cooler IB-T-Shirt-Shop


--

Kontakt

v.i.S.d.P. dieser Site: Jürgen Elsässer, c/o COMPACT-Magazin, Am Zernsee 9, 14542 Werder (elsaesser@compact-magazin.com)
September 2016
M D M D F S S
« Aug   Okt »
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  
%d Bloggern gefällt das: