Elsässers Blog

Görlitz, 17.12, 17 Uhr, Marienplatz: Elsässer bei Kundgebung "Weihnachten statt kultureller Selbstaufgabe"

Böse Buben im Dreierpack: Pirincci, Kubitschek und Elsässer am 19.5. in Magdeburg

-1COMPACT-Live wieder zu Gast in der AfD-Hochburg!

Redner:
Jürgen Elsässer: Diktatur Merkel – Zensur in der BRD
Akif Pirincci: liest aus seinem neuen Buch „Umvolkung. Wie die Deutschen still und leise ausgetauscht werden“ (Zu bestellen über antaios.de)
Götz Kubitschek: Warum Solidarität mit Akif Pirincci?

am 19. Mai
Ort: Magdeburg
Eventhalle Halber85,
Halberstädter Straße 83-87,
39112 Magdeburg

Beginn: 18.30 Uhr (Einlass: 18 Uhr)
Abendkasse: 12/8 Euro, VVK 10/6 Euro (im Eintrittsgeld inkludiert ist die neue COMPACT-Ausgabe!), für COMPACT-Abonnenten Eintritt frei. Hier abonnieren!

Hier kann man Karten vorbestellen – dringend empfohlen!

Am 20.5. ist Pirincci in Dessau, am 21.5. in Schnellroda. Bitte an anmeldung(at)antaios.de oder telefonisch unter 034632-90941.

Einsortiert unter:Uncategorized

30 Responses

  1. Heidebauer sagt:

    Drei böse Buben zogen …
    Frisch … Fromm … Fröhlich ,,, Frei

    Heidebauer – 16.05.2016 – Pfingsten zwei –

  2. Söderstrup sagt:

    Hausmeister: „… Mainstreammedien … von der Jungen Welt bis zur Jungen Freiheit…“
    Gestern in der Jungen Freiheit:
    „Gewiß, auch in der Bibel, zumal in den Geschichtsbüchern des Alten Testaments, gibt es Passagen, die vom martialischen Kampf gegen die Ungläubigen berichten. Einen Text wie die 47. Sure, die kurzerhand dazu aufruft, den Ungläubigen die Köpfe abzuschlagen, unter ihnen ein Gemetzel anzurichten, die Überlebenden zu fesseln und nur gegen ein hohes Lösegeld freizugeben, findet sich aber in der gesamten Bibel nicht – schon gar nicht im Neuen Testament, das von der Feindesliebe handelt.“
    Konrad Adam
    https://jungefreiheit.de/debatte/kommentar/2016/alle-gewalt-in-einer-hand/

    Aha, und was ist mit Gen. 27,29 / 4. Mose 33,55 / 5. Mose 2,34, 7,1-2, 7,16, 7,22, 28,62-63 / Jes 60,12, 63,6 ? – Ein einziges Völkermordgebot – im Alten Testament.

    @ Elmar – vielen Dank für Nooran Sisters! Sehr gut!

  3. manfred gutsche sagt:

    @ Jürgen Elsässer

    IN ÖSTERREICH MASSENVERGEWALTIGUNGEN!!!

    Lieber Herr Elsässer,
    was ich gerade in einer Österreichischen Kolumne gelesen habe ist fast garnicht zu verstehen.
    Da wird aufgeführt nach Datum wie von MOSLEMS jung ab
    13 Jahren diese „Horden“ Österreichische Frauen bis 72 Jahren
    belästigen,überfallen un d vergewaltigen,auch aus den Ländern
    des früheren Yugoslavien,wie z.B. Slovenien,Herzo Gewina,

    Es wären in WIEN Alleine zusätzlich 1.200 Polizisten nötig,da
    dort viele sogenannte ASYLANTEN sind.

    Was sehr erschreckend ist,ist die Tatsache das die Polizei in
    Österreich die Taten „abwinken“ und die Täter zum Teil laufen
    lassen,erst wenn die LOKALPRESSE es anführt „rudern“ sie
    zurück.
    ALSO IST DIESE POLIZEI IN ÖSTERREICH ALLA
    FAYMANN ANGEWIESEN WIE BEI FRAU DOCTOR AM IN
    DER BRD ZU VERTUSCHEN UND UNTERDRÜCKEN.

    Man müßte ja Dutzende neue Gefängnisse bauen um alle diese
    HORMONGESTÖRTEN und VERGEWALTIEGER einzusperren

    AM ENDE 2. Weltkrieges wies STALIN seine Truppen an beim
    Marsch auf BERLIN die flüchtenden deutschen FRAUEN zu
    vergewaltiegen was diese zu Anfang auch taten!!!
    Es muß doch so sein das diese HORMONIRREN von irgend
    wem angewiesen worden sein,sich einfach an der weiblichen
    deutschen und österrischen Bevölkerung zu „bedienen“ um
    ihren HORMONSPIEGEL abzubauen.Schlimm ist es noch das
    diese „gestörten“ sich auch an kleinen KINDERN „bedienen“!!!

    Hoffe nur das es jetzt besser wird unter Herrn HOFER von der
    FPÖ – laut Bericht will er auch strenge Asylgesetze verabschieden!?

    DIESE TALKSCHAU mit Dr.van der Ballem einem Grünen
    vs HOFER war mehr als dumm und kindisch,furchtbar ist es das
    man „heutzutage“ immer hereinredet wenn man etwas hört was
    einem nicht passt – das ist doch auch so bei diesen dummen
    A.Will Talkschaus das diese unfähigen Gesprächleitung sich
    bewust nicht durchsetzen kann das der zu sprechende nicht
    über diese ganzen Schaus DURCHEINANDER oder GLEICH
    sprechen, mir verleidet es diesen „Affenkäfig“ zu zuschauen !!!
    Wäre noch vieles zu schreiben will es aber dabei belassen!
    MfG

    Manfred

    PS: Man denkt das man träumt was da in OE & DL geschieht!!!

  4. kaeptnbrise sagt:

    Diesem Rittergutbewohner traue ich nicht über den Weg. 3sat hat schon gewarnt vor solchen Rechten. Der Hausmeister ist auch ein Böser. Nur der Türke Pirincci nicht. Der wurde von Andreas Lombard, zugehörig zum inneren Kreis der Achse des Guten, verlegt. Pirincci gehört für mich allemal zur Westlichen Wertegemeinschaft, kein Vertun, ich lasse mich nicht so leicht verbrodern.

  5. manfred gutsche sagt:

    DER Akif Pirincci IST DOCH EIN MANN MIT EIERN IN DER…

    Hellauf Begeisterung,da wird einem der Sinn und das Wort im
    Mund herumgedreht und er wird als EX Nazi bezeichnel weil
    der leider oberen „Sippe“ das mit den GUTMENSCHEN bei der
    PEGIDA nicht passt!!!

    Die herschende BONZENSIPPE terrorisiert „ihr“ VOLK,wer
    nicht kuscht ist ein FEIND welcher sogar in SIPPENHAFT
    genommen wird,“Der ist Lästig“ und muß weg – da werden die
    kuschenden Verlage aufgefordert kein Buch mehr zu verlegen
    und angeboten wird,außer dem KOPP VERLAG!!!

    Er soll einmal richtig auf dem „PUTZ“ hauen und die Wahrheiten
    sagen!!!
    MfG
    Manfred

  6. Aseret Nibur. sagt:

    „Drei böse Buben“ ich wünsche Euch viel Erfolg in weitere Arbeit. Angeblich weißt Ihr nicht, wie viel es bedeutet für deutsches Volk. Alles Gute.

  7. manfred gutsche sagt:

    @ FRAGE AN DAS DEUTSCHE BIO VOLK,WARUM KÄMPFT

    IHR NICHT UND STEHT SOFORT AUF UM DIESE SCHMACH
    IN BERLIN „ABZUWERFEN“ ???

    Ich will hier Niemanden aufhetzen oder „anstacheln“ aber müßen wir uns wie willige SCHÄFCHEN verhalten um unsere
    deutsche FREIHEIT zu erhalten und nicht kaputt machen zu
    lassen wie SCHAFE oder LEMMIGE???

    Wollt ihr euch und DEUTSCHLAND mit unserem DEUTSCHTUM mutwillig – absichtlich zerstören lassen???

    Allerdings wenn ihr ruhig warten wollt bis die jetziegen Zustände
    noch viel,viel schlimmer werden und das werden sie mit jedem
    INVASOR dann ist euch nicht mehr zu helfen – meine ganzen
    Bemühungen sind 1000 % zutreffend!!!

    Bin nur in den 80er Jahren und habe DEUTSCHLAND in viel
    besserer ERINNERUNG!!!
    Mit freundlichen deutschen Grüßen

    Manfred

  8. Prometheus sagt:

    Mir ist Pirincci nicht ganz geheuer. Ich bin mal gespannt wie diese „Bündnisse“ ausgehen werden. Zudem ist es sehr anstrengend ihm zuzuhören. Er kann anscheinend eher flüssiger und pointierter schreiben, als sich verbal und frei auszudrücken…

  9. Ich bin gespannt, wie die Sause weitergeht.

    Indem ein Lutz Bachmann für ein paar Schimpfwörter gegen Scheinflüchtlinge auf Facebook – er bestritt, diese eingestellt zu haben – wegen Volksverhetzung verurteilt wird, saftige 120 Tagessätze á 80 Euro, dürfen Bundesbonzen Deutsche, die ihnen nicht passen, pauschal ganz ähnlich beschimpfen, als „Pack“ usw. Das ist dann nicht einmal eine Beleidigung. Und derweil soll alle Böhmermännerei unter die Kunst- und Meinungsfreiheit fallen.

    Ja, so wie die Aufforderung zum wiederholten Massenmord an Deutschen – „Bomber Harris do it again!“ – jederzeit gezeigt werden darf, denn die geht ja nur gegen Deutsche, und dann ist das egal, äh, legal.

    Die schwere Verschärfung (siehe die ganze Facebook- und Twitter-Zensur „gegen rechts“) auf der einen Seite, die totale Aufweichung auf der anderen wirken nur auf den ersten Blick paradox: Diese Entwicklung ist systeminhärent nur folgerichtig.

    Man zeigt damit, wer die Hosen anhat, setzt die andern in Furcht. Und man sieht sich auch gerechtfertigt, da im erheblichen Maße gezwungen dazu.

    Bei Pirincci hat man ja nicht einmal davor zurückgeschreckt, ihn auf der Grundlage eines völlig auf den Kopf gestellten Zitates sozial zu verfehmen, wirtschaftlich zu ruinieren.

    Alle haben sie auch dabei mitgemacht, die Schafsmedien, die Lügenpresse, man vergesse das nie.

  10. Gwen Storm sagt:

    Türkisches Invasorencamp, von der EU gepriesen, entpuppt sich als Buben-Vergewaltiguns Paradies.

    Wie ein altes türkisches Sprichwort sagt: „Man kann kein Omlett machen, ohne ein par Buben zu vergewaltigen.“
    (notfalls geh’n auch Ziegen)

    Homosex-Pädophilie ist ein wichtiger Bestandteil islamischer Kultur, der nicht in Frage gestellt werden darf, da alle Kulturen und Menschen gleich sind.

    https://www.rt.com/news/343260-turkey-rape-refugees-eu/

    Im April hat Merkel die Türkei gepriesen für die Möglichkeiten und Perspektiven, die man dort den Neo-Deutschen gewährt.


    Die Gretchenfrage hier ist dann wohl: Schlaft Angela Merkel eigentlich mit Recep Erdogan?

  11. manfred gutsche sagt:

    BILD ROTZHEIMER WIEDER IN BULGARIEN UNTERWEGS…

    Dieser xxx BILD ist
    wieder,jetzt im Grenzgebiet Türkey – Bulgarien unterwegs,er
    braucht ja STOFF für die xxx in Hamburg.

    Wie üblich werden da junge maskierte bulgarische Männer
    gefilmt welche ihr Land BULGARIEN vor den INVASOREN
    schützen wollen. Sie wurden auch schon von den INVASOREN
    angegriffen und gewannen aber die Oberhand über die nur
    jungen Männer.Es deutet doch immer mehr darauf hin,das man
    sich gemeinsam in der Bundesrepublick zusammen tut um
    DEUTSCHLAND mit der SCHARIA zu übernehmen,die sehen
    alle wie geklont aus im selben Alter – also eine sogenannte
    5. ARMY!!!

    Es sind keine Frauen und Kinder bei diesen INVASOREN das
    ist doch auch ein Beweis – das unlautere Absicht vorherscht!!!

    Diese bulgarischen Kontrollen passen natürlich nicht ins
    SCHLEPPER KONZEPT der KANZLERIN als Schlepper-Königin und „Mama Angela“!!!
    MfG

    Manfred

  12. Eveline sagt:

    @Kaeptn

    Pirincci gehört für mich allemal zur Westlichen Wertegemeinschaft, kein Vertun, ich lasse mich nicht so leicht verbrüdern.

    Habe lange gezögert… Warum? Ist er nicht Träger deutscher Kultur ? Kann er es eigentlich sein?

    Im Hinterkopf habe ich einen Indianerstamm, der Weiße adoptierte, damit die indianische Kultur weiterleben konnte.

  13. „Wir müssen ja lügen, denn sonst kommen die Rechten. Und das wollen wir doch alle nicht, oder, Leute?“

    So direkt wird man’s nicht so oft offen sagen, aber der Konsens der Lügenpresse speist sich doch inzwischen entlang dieses Gedankens.

    Es sind, außer den ganz Eingefleischten, die vielleicht erst recht, Gefangene. Immer Angst um den Arbeitsplatz. Und: „Die anderen, du Wurm, nach deiner alles billigenden Vorgeschichte, meinst du die stellen dich ein, wenn wir alle im Eimer sind?“

    Das sitzt. Denn in der Tat kann nicht jeder feile Klakeur zur Überschwemmung Deutschlands mit Scheinflüchtlingen, eigentlich meist kerngesunden jungen moslemischen männlichen Landnehmern, einer hochverräterischen Regierung zu willen, künftighin erwarten, gleich gewendet eine angenehme Weiterbeschäftigung zu finden.

    Man muss also immer noch loyaler lügen.

    Die Klügeren unter den Lügnern wissen wohl, dass das Gefahren bergen möchte.

    Was, wenn das alles nicht hält? Werden die bösen Rechten vielleicht wirklich so böse sein, dass ich am Ende mit Ärger zu rechnen habe? Hartz? Unter verschärfter Beobachtung? Vermögenseinzug wegen all der vorsätzlichen, das Land beschädigenden Lügen? Verantwortung?

    Einige von denen wissen ziemlich genau, nicht nur, was sie für Medienhuren sind, sondern auch, dass sie ihren Auftraggebern sehr schnell keinen Pfifferling mehr wert. Die wissen, dass sie zuviel gegen uns Deutsche, gegen anständige Leute, gegen alle europäischen Volker geführt haben, als dass sie das noch leicht vergessen machen könnten.

    In deren Haut möchte ich nicht stecken. Die mögen sich als altgediente Veteranen plötzlich nochmal fühlen alswie ein letztes Aufgebot.

    Gut, Wilhelm Busch meinte, wer Sorgen hat, der hat auch Likör.

    Wer weiß. Vielleicht schwört ja auf einmal einer schwerstspektakulär öffentlich ab. Sowas gab es alles schon.

    Das käme härter als Böhmermann, jetzt.

    Die Zeit drängt.

    Ulfkotte und Elsässer hatten Zeit, sich zu besinnen.

    Sie haben sich als teilweise Irr- und Mitläufer bekannt.

    Jetzt ist es sehr, sehr, sehr spät für die Leute, die immer noch den Bilderbergern und ähnlichen Genossenschaften den Arsch wischen.

  14. (Das „exklusiv“ galt erstmal für meine Seite, hier möchte der zweite Pfad sein. Ein Nachspann auf den Text oben, da es um unsere merkwürdige Justiz ging, Bannflüche, Fehme, Bachmann / Böhmermann / Pirincci)

    Nun, liebe Profilügner, lege ich hier exklusiv noch nach. Es soll sich ja lohnen, hier zu lesen, auch das, was woanders noch gar nicht hinpasst.

    Von den Schanden von wegen Meinungsfreiheit und Inkarzerierung von Ungläubigen wie von der von Euch ebenfalls gedeckten Knabenverstümmlung will ich jetzt gar nicht reden; Ihr habt im letzten Jahr noch mehr Schande und nochmal Schande und Not mit übers Land zu bringen geholfen, also, dass mir vor Euch die letzte Kette abgefallen.

    Nein, die letzte nicht, denn ich darf ja nur begrenzt sagen, was ich von Euch und von all dem halte.

    Es ist wie als ob Euch einer gesagt hätte: “Fresst diesen kranken Leib Deutschland auf, nährt Euch und die Euren daran so lange, alswie dass er Euch nährt.”

    Und auf etwa so ein Angebot (es mag ein bisschen anders ausgedrückt gewesen sein) habt Ihr Euch eingelassen.

    Nein, dieser Text bleibt vielleicht nicht exklusiv hier, wird aber mit Sicherheit hier zuerst veröffentlicht werden.

    Also: Ihr habt Euch restlos verpfändet. Eure Schulden sind so groß, dass nicht einmal Herr Draghi mittels einer Luftgeldschöpfung – 200 Billionen zu Euren Gunsten, was liegt an Bänkern – diese irgendwie umzurubeln vermöchte, geschweige denn tilgen.

    Insofern: Der Deal war nicht cool.

    Man hat Euch in den meisten Fällen gerade mal 5000 Euro oder zehn im Monat und ein bisschen Schampus gegeben, mal eine Hure dazu, Ihr habt Euch für all die Lügen und die großen Chefs abgerackert geradezu wie die Lumpensammler, und nun, und nun: Wer lädt mich noch ein?

    Das ist das Hartzamt. Das heißt aber schon anders. Es gibt auch schon keine Bundesagentur für Arbeit mehr, man spart wieder Silben, es gibt wieder ein Arbeitsamt, und das hat jederzeit zumutbare Arbeit, weil man wieder erkannt hat, dass Arbeit nie ausgeht.

    Wer klug, da nicht so landen will, macht sich jetzt rechtzeitig zu einem kronzeugenden Ausmistungsgehilfen, indem er die zuvor waltend gewesen seienden Lügengebäude vollkommen aufzudecken sein Ganzes gibt; ja, der Kluge läuft rechtzeitig über, wenn die Angebote noch gut sind.

    Klingt jetzt ein bisschen boshaft. Aber wie will man mit Euch auch verfahren.

    Und es ist ja auch nur ein bisschen, das notwendige Bisschen, boshaft.

    Mancher mag schon lange gesehen haben, ihn nicht nur der Schuh daran gedrückt, die Seinen, damit seine Kinder und sich selbst endlich noch auch zu verraten, sei keine gute Wahl: DER genau mag von Euch jetzt, mir viel lieber noch, richtig auspacken, Euch im Verein mit mir und anderen den Schwindel zum Schwindel treiben.

    Ich bin mir ziemlich sicher, dass kaum einer, womöglich kaum einer von Euch, liest er dies, leicht dazu lachen kann: Entweder, er ist Profi genug, dann kann er’s nicht, oder er weiß noch nicht viel, dann kann er’s erst recht nicht.

    Kommt mal zu Besinn!

    Aber kommt. Und zwar zügig.

    Sollte einer von Euch gläubig sein: Jesus wird nicht helfen und Allah nicht und Jahwe auch nicht.

    Kein Gott kann Euch aus Eurem Wirken gegen anständige Menschen entlassen. Oder glaubt Ihr das etwa?

    Na denn.

    Da werden wir mal sehen, wie die Menschen das sehen. Ob irgendeiner Eurer Götter das aufhalten kann. Meint Ihr, die können das auf Dauer? So gläubig?

    Oder etwa es wäre die Loge, die Euch ewig Schutz und Trutz und Herberg’, auf immer vor den von Euch Betrogenen böte?

    Auf solche gibt schon der Durchschnittschinese original nichts.

  15. Es ist in der Tat Eure Nichtswürdigkeit.

    Recht eigentlich ist es eine Beleidigung jeder anständigen Hure, Euch als Medienhuren zu bezeichnen. Es gab Männer, die erst bei einer anständigen Hure zu sich fanden. Manche haben sie hernach noch glücklich geheiratet.

    Letztlich ist der Unterschied zwischen Euch und Huren, dass Ihr immer falsch sein müsst. Ihr müsst den Kunden grundsätzlich belügen und betrügen.

    Kein Rat von Euch ist ehrlich oder mitfühlend. Gemessen an einer anständigen Hure seid Ihr ruchlose Exekutoren. Nichtswürdige.

    Einem guten Teil von Euch sind sehr wohl Quellen bekannt, die nicht dunklem Wahne entsprungen, viele von Euch wissen genug, dass sie sich niemals mehr werden, wenigstens vor sich selber, herausreden können. Feiles, feiges Gesindel, das aus seiner halben Bildung das Vorrecht zum gut entlohnten salbadernden Schleimzerschlecker gemacht.

    Ohja. Ich muss an mich halten, dass ich Euch gegenüber noch nicht zu deutlich werde.

    Ich will mich ja auch nochmal an Euch richten können.

    Ihr steckt in einem Sumpfe, der hat, nun, da sind eher die Wüsten größer, schon biblische Ausmaße.

    Denn, es ist ja nicht nur Euer Behuf, Deutschland zuschanden zu reiten, Ihr wisst genau, dass Ihr wie die Kollegen in Frankreich, England und den schönen USA und auch noch anderwo zu genau derselben größeren Sache bestellt seid.

    Nämlich des Zerbrechens aller Völker.

    Das habt Ihr Euch zwar teils – Selbstschutz ist immer gut – noch nicht so recht eingestanden, – was verkraftet so ein kleines Verschwörerseelchen denn auch an weiterrichender Wahrheit? – , doch ja, die Vorbilder, Mr Blankfein und die anderen mit dem vollen Plan, die werden schon einen guten Plan haben, irgendwie auch für die vorläufigen Reste von Euch.

    Wollte ich nach Nietzsche noch einmal ein tragfähiges, qualifiziertes Mitleiden empfinden, Ihr brächtet mich in Versuchung. Immerhin so belesen und hinterrücks selbst und einigermaßen ausgefuchst und geübt in jeder Form der Korruption, und dann so naiv, plötzlich nur der kleine Gangster, der wie in jedem Mafiafilm für einen Handschlag geopfert wird. Ja, Ihr seid erbärmliche Kreaturen. Leider aber hat mir der Friedrich das Mitleiden mit Gestalten wie Euch strikt verboten. Da gehorche ich mal.

    Der Sumpf. Er ist ja keine Wüste. Sonst wäret Ihr ja Paviane (bestenfalls) oder Wüstenratten oder Kamele oder deren Treiber. Nein, es ist nordisch, Ihr habt zuviel Wasser.

    Es steht Euch sozusagen am Hals. Das hat man in der Wüste selten. (Nur wenn man saudumm genau am dümmsten Tage in einem Wadi übernachtet, das Rauschen nicht rechtzeitig vernimmt.)

    Ihr habt für Euren ganzen Scheißenenendreck noch nicht einmal einen fähigen Komiker mehr, der sich noch einen gelungenen Spaß aus den dummen Patrioten zu machen wüsste.

    Man laugt auch im Sumpf aus. Nicht gut, da auch nur über mehr als einen Tag bis zum Hals drinstehen. Danach folgt jedenfalls keinerlei heilende Wirkung mehr.

    Der Sumpf steht selbstverständlich für Verstrickung, fürs Nichtmehrherauskönnen.

    Und dann noch ist es ein sehr zerkoteter Sumpf. Aus dem man zu schöpfen und Schlick und Kot zu verbreiten lange Jahre gut gelebt hat.

    Ja, Leute, das sind Schicksalsfragen.

  16. kaeptnbrise sagt:

    @ Prometheus sagt:
    17. Mai 2016 um 13:25

    „Mir ist Pirincci nicht ganz geheuer.“

    Man hat den Neocon Stürzi mal zu den Bilderbergern befragt, das war richtig lustig.
    Man müßte den türkischen Autor Pirincci nur Fragen zu Fed, zu George Soros, Peter Sutherland und Goldman Sachs, zur Atlantikbrücke, der Group of Thirty, Barbara Lerner-Spectre, Noel Ignatiev stellen, dann wäre das bestimmt genauso unterhaltsam.

  17. kaeptnbrise sagt:

    Eveline sagt:
    17. Mai 2016 um 17:41

    „Ist er nicht Träger deutscher Kultur ? Kann er es eigentlich sein?“

    Man kann Ihn ja mal fragen, ob er lieber DANONE oder LÜNEBEST-Spezialjoghurt verzehrt. Vielleicht mag er aber genau wie ich gar keinen Joghurt.

  18. juergenelsaesser sagt:

    kaeptnbrise: was ist das fürn Unsinn? Gesinnungstest? Nur politisch Super-Korrekten – in Ihrem Sinne – dürfen dabeisein?

  19. kaeptnbrise sagt:

    @ Hausmeister

    „Gesinnungstest? Nur politisch Super-Korrekten – in Ihrem Sinne – dürfen dabeisein?“

    Das wäre nicht gut. Einerseits ein gewisser Pluralismus, andererseits irgendwo die Grenze ziehen. Halte Stürzi zum Beispiel für so schädlich, daß er – aus meiner Sicht – besser nicht dabei ist.

    Hier stehe ich nun und kann nicht anders, kämen mir auch hunderte von Geisterfahrern entgegen: Kann Pirincci gut verstehen, kann aber den begeisterten Pirinccismus seiner Anhänger noch nicht einmal ansatzweise nachvollziehen.

    Meine Theorie: Reihenweise (scheinbare) Tabus schänden, um die tatsächlichen Tabus noch besser abzusichern.

  20. Dr. Gunther Kümel. sagt:

    “ …AUSSER, WENN die SCHARIA ES VERLANGT !“

    „Das Leben ist ein Geschenk Gottes, und das Recht auf Leben wird jedem Menschen garantiert … und es ist verboten, einem anderen das Leben zu nehmen, außer wenn die Scharia es verlangt.“

    So fetgelegt auf der „Kairoer Erklärung der Menschenrechte“ aus dem Jahre 1990, in der die Scharia als „alleinige Grundlage von Menschenrechten“ definiert wird.

    http://www.welt.de/debatte/kommentare/article155384013/Wer-Ja-zum-Islam-sagt-muss-auch-Ja-zur-Scharia-sagen.html

  21. Wahr-Sager sagt:

    „Toll“, dass diese Veranstaltung wieder mal nur im Osten stattfindet.:/ Aber ich bin natürlich trotzdem auf die Video-Veröffentlichung gespannt und wünsche eine fruchtbare und mutige Debatte!

    Antifa-Portal BENTO hetzt gegen rechts und AfD:

    http://www.bento.de/musik/das-haelt-neonschwarz-von-der-afd-gewalt-und-grenzen-527451/

    Man muss sich mal die verbalen Ergüsse dieser LINKen Buntis durchlesen…

  22. Dr. Gunther Kümel. sagt:

    BISMARCK: „NIEMALS GEGEN RUSSLAND !“

    Interview eines offiziösen russischen Journalisten mit einem kenntnisreichen Zeitzeugen:

    Aussage:
    „Das sollte besonders auch heute berücksichtigt werden!“

  23. Dr. Gunther Kümel. sagt:

    „ENTHÜLLUNG“

    PUTIN wehrte sich gegen US-Angriffe durch die Drohung, ‚Enthüüllungen‘ öffentlich zu machen.

    Damit bezog er sich zunächst auf 9/11, aber wer weiß, wer weiß! Schon Gorbatschow hatte mit der Rückgabe der Auschwitz-Sterbebücher eine gigantische ENTHÜLLUNGSBOMBE gezündet. Allerdings ist dem „Westen“ dann doch noch ein Chuzpe eingefallen, wie sie die Wirkung dieser Bombe abfälschen könnten.

    Der 9/11-Bericht im russ. FS. Sehr offenherzig!!

  24. manfred gutsche sagt:

    LIEBE DEUTSCHE BÜRGER IM BLOG!
    Merkt ihr den immer noch nicht das all die Aktionen: Böhmermann vs Erdogan, Fußball-Liga und viele andere Dinge
    euch von unserem Haupt-BRENNTHEMA ablenken soll und ihr
    fallt meist darauf herein.Diese USISRAEL – Dr.M. MERKEL
    kommen all diese dazwischen oder bewußt gesteuerten Aktionen so etwas von gelegen wie noch nie!!!

    Liebe Blogger,jedes EREIGNISS lenkt doch davon ab über die
    jeden Tag nach hier nur in DEUTSCHLAND hereinzuströmen
    und alle diese jungen Männer von 13 bis 45 Jahren sind sexuel
    sowas von aufgeladen und gespannt das sie nach ihrer Ankunft
    sich an Deutschen Frauen bedienen wollen – da ihr Hodensack
    sonst „platzt“!!!
    Es wurde ihnen ja auch gesagt,man könne sich da alla Sebst-
    Service „bedienen“ diese deutschen Frauen welche nicht mit
    Kopftuch oder Schleier herumlaufen sind ungläubige Schlampen wo jeder „Penis“ willkommen ist.

    Eine EIGENKRITICK ist leider so das wir ein „verkommenes“
    VOLK zu den ARABERN/MOSLEM sind,alla Sodom&Gomora!

    Aber es gibt den Hormongesteuerten „Rambos“ verdammt noch
    nicht das Recht unsere Frauen „kostenlos“ zu nutzen und so!

    Liebe Mitmenschen hier im Blog,wählt AfD oder geht zu den
    PEGIDA GUTMENSCHEN Versammlungen.

    @ Jürgen Elsässer
    Er ist ein PATRIOT & Rechte KÄMPFER für unsere deutsche
    Sache und seine Artikel in dem Journal COMPACT sind
    lesenswert – auch seine dynamischen-kräftiegen REDEN sind
    hörenswert – also kommt zu den VERSAMMLUNGEN,es lohnt!!!

    Tschüß alter Kämpfer Jürgen mach weiter so und lasse Dich
    nicht einschüchtern oder bedrohen!!!
    MfG
    Manfred

    PS: Bin immer sehr gespannt meine COMPACT zu erhalten!!!

  25. Anonymous sagt:

    Wird es wieder per livesteam auf youtube übertragen?

  26. Robin sagt:

    gibt es eine liverstreamübertragung auf youtube?

  27. Dr. Gunther Kümel. sagt:

    WIE GEHT DAS EIGENTLICH:

    „DEMOKRATIE“ in den USA ??? GANZ EINFACH!

    In ARIZONA und NEW YORK wird die gewünschte Mehrheit einfach mit dem dem Abhalten vom Wählen (ARIZONA), Löschen von registrierten Wählern (NEW YORK) oder mit dem Entzug des Stimmrechts (NEVADA) hergestellt.

    Dann Abstimmung Clinton – Sanders auf dem Parteikongreß:

    Damit Abstimmung für Clinton ausgeht, wurde flugs 64 Delegierten von Bernie das Mandat entzogen. Die Regeln dafür hat die Vorsitzende Lange auf dem Konvent abstimmen lassen.

    Die dafür nötige 2/3-Mehrheit erhielt sie nicht, so dass sie einfach entschied,daß dafür eine einfache Mehrheit reichen würde.

    Natürlich gab es danach tumultartige Proteste auf dem Konvent.
    NÜTZT GAR NICHTS:
    Es wurde einfach das Licht ausgeschaltet und die Tonanlage abgestellt.

    http://heavy.com/news/2016/05/nevada-democratic-convention-raw-video-videos-full-replay-sanders-delegates-election-fraud-jason-llanes-periscope-youtube/

  28. Hanfschnitt sagt:

    @ Magnus Göller

    Bravo!

    @Alle

    Den Film muss man sehen:

    Da fordert doch einer der Parasitendarsteller, wegen seiner geschwollenen Klöten, 400 Frauen für 400 Männer oder 1 Frau für 400 Männer! Wär das nix für „Rabenmutti“?

  29. hildesvin sagt:

    @ Söderstrup und @alle: Siehe aber auch: Lukas 19.27.

  30. S.D sagt:

    Wenn der Islam alle anderen Religionen genau so anerkennen würde wie wir den Islam, gäbe es keine Probleme.
    Leider ist dem nicht so!
    So lange die Islamisten alle Andersgläubigen als „Ungläubige“ betiteln und diese laut Koran sogar töten sollen, bin ich absolut gegen die islamische Religion und dessen religiösen Anhängern.

    Die „Moslems“ wollten Europa schon einmal kriegerisch erobern. Bei Wien wurden sie gestoppt und zurückgedrängt.
    Jetzt haben sie in Form von „Asyl“ das trojanische Pferd installiert. Ohne Krieg wird Europa islamisiert! Und unsere Politiker schauen tatenlos zu!
    Es werden z.B.:
    – unsere Gesetzeshüter angegriffen, dass diese sich nicht mehr ohne Hundertschaft in die islamisierte Gegend trauen.
    – unsere Frauen belästigt und teilweise vergewaltigt, weil der Islam keine selbstbewusste Frau als Individuum akzeptiert!
    – wir „Ungläubigen“ ausgeraubt, misshandelt und erniedrigt!

    Jeder kann mittlerweile feststellen, dass der Islam die „Ungläubigen“ in Europa auch ohne Krieg vereinnahmen wird, wenn nicht endlich etwas dagegen gemacht wird!!

    Jenen Politikern und sonstigen Entscheidern, die uns dieses Dilemma eingebrockt haben, garantiere ich, dass sie nach ihrem Ableben ganz sicher nicht in den Garten Eden (Paradies) eingehen werden!
    Sie werden stattdessen wieder geboren und müssen das was sie den Menschen ohne Reue angetan haben am eigenen Leib wieder erfahren. Ich bin dessen ganz sicher! Und dieses Wissen beruhigt mich ein bisschen. Auch wenn es mich und meine in politische Haftung genommenen Mitbürger in diesem Leben nicht mehr entlastet

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Sellners cooler IB-T-Shirt-Shop


--

Kontakt

v.i.S.d.P. dieser Site: Jürgen Elsässer, c/o COMPACT-Magazin, Am Zernsee 9, 14542 Werder (elsaesser@compact-magazin.com)
Mai 2016
M D M D F S S
« Apr   Jun »
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  
%d Bloggern gefällt das: