Elsässers Blog

19. September, Berlin: die Identitären kommen! Mit Sellner, Kubitschek, Elsässer. Halong-Hotel, Leipziger Str. 54, Beginn 19 Uhr

Heute-Show mit schöner COMPACT-Werbung

Hehe, alles, was die Hetzer gegen uns machen, schlägt zu unserem Vorteil aus.

Gleich zwei Mal mit fetten Hinweisen auf COMPACT. Schön, wie wir diese GEZ-finanzierten Fritzen ärgern können…

Im übrigen zeigt die Sendung unter dem Deckmantel der Satire, was an Propaganda auf die AfD zukommt… Der Ton wird sich, wegen und nicht trotz des Wahlerfolges, weiter verschärfen.

COMPACT jedenfalls lässt sich nicht einschüchtern. Belohnen Sie unseren „Mut zur Wahrheit“ durch ein COMPACT-Abo!

(Hiermit verkünde ich Blogferien bis Dienstag nach Ostern, 29.3.)

Einsortiert unter:Uncategorized

55 Responses

  1. 9 11 pirat sagt:

    Die AfD unterstütze ich auch weiterhin.
    Das das Gez TV nun fast jede Woche gegen Compact und oder Kopp Verlag hetzt zeigt nur das euer Einfluss gewachsen ist.🙂 Macht weiter so und lasst euch nicht unterkriegen, wobei die Kritikpunkte der heute show an einigen neoliberalen Elementen im AfD Programm durchaus berechtigt sind.

  2. Donnerschlag sagt:

    Bei den öffentlich rechtlichen Rundfunkanstalten sollte man einen gewissen Verhaltenskodex erwarten, aber leider sind viele Reporter von ARD oder ZDF mehr als voreingenommen und arbeiten teilweise sogar miesen Tricks, wenn es um die AFD geht!
    Insofern hat Herr Elsässer recht, wenn er auf eine Verschärfung des Problems der Medien mit der AFD hinweist. Aber auch hier wird der mündige Bürger sicherlich schlauer sein, wie von den Medien gedacht.

  3. Was mich immer wieder überrascht, wie dumm die antigestrickten Redakteure sind! Auch Haß ist ein schlechter Ratgeber.

  4. 13.Februar sagt:

    Heute kann man in der Journaille vielfach lesen, was angeblich BÖSES im AfD-Programm steht.
    Es wäre eine Hilfe für die Wahrheit, wenn Compact im Einvernehmen mit der AfD dieses Programm veröffentlichen würde und auch hier ONLINE stellen, damit es jeder selbst lesen kann, eine Kommentierung und das Aufzeigen der gezielten Lügen und Verunglimpfungen kann außerdem von Compact gemacht werden.
    https://www.tagesschau.de/inland/afd-249.html
    http://www.focus.de/politik/deutschland/parteien-bericht-afd-will-laut-programm-echte-fluechtlinge-schuetzen_id_5373247.html
    http://www.zeit.de/politik/deutschland/2016-03/afd-partei-programm-entwurf
    http://www.stern.de/politik/hans-ulrich-joerges/afd-programm-staerkt-eliten-und-schroepft-den-kleinen-mann—joerges-klartext-6752568.html

  5. Robin Bart sagt:

    Das war schon eine richtige harte Kriegserklärung.. Aber schön, jetzt haben viele junge Leute zum ersten Mal von Compact gehört!

  6. Wahr-Sager sagt:

    Aus dem Video: „Natürlich sind nicht alle AfD-Wähler Rechte. Die Denkzettel-Freunde sollten nur wissen, dass sich in solchen Bewegungen fast immer die Radikalen durchsetzen.“

    Na, hoffentlich! Deutschland fehlt ein Rechtsruck.

    Wie sich Welke darüber echauffiert, dass das #BaehRD-Regime abgeschafft werden soll – herrlich.🙂 Sehr interessant ist auch die direkt folgende Äußerung, dass die Alliierten hoffentlich rechtzeitig einmarschieren. Aber wir wissen ja, wie die Bunten ticken…

    Adenauer erklärt Rechts: https://www.youtube.com/watch?v=e-CyD8Zapmg

  7. Wahr-Sager sagt:

    PS. Welke für den Erfolg der AfD verantwortlich zu machen, fand ich ziemlich lustig. Er wollte ja oben ohne moderieren, sollte die AfD unter 9% bleiben – die Wähler hatten Todesangst, seine Titten sehen zu müssen.😀

  8. Re Ply sagt:

    Frohe Oste(r)n!

  9. Michael sagt:

    Wahlbeobachter in Baden-Württemberg, Ravensburg

  10. politisch korrekte Satire – da schalt ich ab!

    Tipp schaut Euch mal Steimle an!

  11. Michael_b sagt:

    Im Gewande einer anti-opportunistischen, gegen den Mainstream fahrenden und EU-kritischen Oppositions- bzw. Protestpartei war mir die AfD bislang recht sympathisch. Wenn sie jetzt aber auch noch auf den feministischen Schwachsinnskarren aufspringt, dann wird sie mit meiner Wählerstimme wohl kaum mehr rechnen können.

    Wie ich gelesen habe, soll die Partei ein Verbot von Kopftüchern für muslimische Mädchen in Schulen fordern, weil dies angeblich ein Zeichen für die Unterdrückung der Frau und mit “unserem Wertesystem” nicht vereinbar sei (Beatrix von Storch). Was sind das denn für Töne? Das ist ja depperter Mainstream in extensio! Wollen die etwa auch mit Flintenuschis Segen deutsche Soldaten an den Hindukusch und anderswo hinschicken, um die Menschen in muslimischen Ländern mit dem feministischen Faschismus zu beglücken? Soetwas geht gar nicht!!!

  12. LiberteToujour sagt:

    Die Hetze der GEZ-Presstituierten wird zunehmend durchschaut, und verpufft als Propagandaspektakel. Die Aengstlichen lassen sich wohl einschuechtern, aber doch nur solange wie es etwas zu verlieren gibt. Sobald die Leute nichts mehr haben, und deswegen auch nichts mehr verlieren koennen, beginnt das Aufwachen der Massen. So bloed koennen die Leute gar nicht sein das die Propaganda geduldet wird und gleichzeitig akzeptiert wird das die Rente weg ist, und das Frau und Kinder nicht mehr sicher sind weil die bunten Ethnien sich hier ein- und fortgepflanzt haben.Sollten sich die Deutschen dennoch trotzdem weiter wegducken und ensolidarisieren lassen, und jede platte Propagandaluege glauben, dann haetten sie den Untergang verdient an dem die antideutschen Block-Parteien unter Anleitung der Feinde arbeiten.

  13. mark2323 sagt:

    Wann bekommt Compact endlich das Problem auf seiner Webseite in den Griff??? Nachdem es zwischenzeitlich kurz wieder ging, erreiche ich die Seite nun seit einigen Tagen wiederum nicht mehr. Wirklich schade, da sicherlich nach der „positiven Negativberichterstattung“ einige Neu-Interessierte gerne dort surfen würden….)

    Die ziemlich grottige Seite „Freiheitsliebe“, die seltsamer Weise ständig bei „net-news-express“ verlinkt wird, erfreut sich aktuell grade an den großen Protesten auf der Buchmesse:
    https://diefreiheitsliebe.de/gesellschaft/verlage-und-aktivistinnen-protestieren-gegen-rechtes-magazin-auf-leipziger-buchmesse/#comment-18877

  14. Wahr-Sager sagt:

    Es geht los: Das bunte Antifa-Kollektiv („Aufstehen gegen Rassismus“) gegen die AfD

    http://sciencefiles.org/2016/03/20/seelenretter-rassistisch-neoliberale-bidermaenner-und-brandstifter/

    http://sciencefiles.org/2016/03/20/anti-afd-massnahmen-die-gesellschaft-wie-sie-ist-verteidigen/

    PS. COMPACT und Sciencefiles könnten sich sehr gut ergänzen.

  15. katzenellenbogen sagt:

    Immer dasselbe bei diesen „kritischen“ Staatskabarettisten: Hasserfüllte Hetze gegen die einzige echte Oppositionspartei, etwas Hohn über die beiden Spießerparteien, aber nur wegen eher formaler Sachen, wie dem Schönreden von Niederlagen, und dafür solidarisches Verschonen der eigentlichen Wuuäuuhh-Kotz-Partei (immerhin im Rheinland auf den 4. Platz verdrängt, zwar in B.-W. 1. geworden, aber das ist die CDU in Sachsen-Anhalt schließlich auch geblieben, und das wurde trotzdem mit Spott zugekübelt). Aber eigentlich könnten einem diese Kabarettwursteln sogar leidtun, denn es gibt doch kaum etwas Unappetitlicheres, als diese Möchtegerndurchblicker, die sich noch etwas auf ihr Motto. „Unsere Ehre heißt Frechheit“ einbilden und dabei die unterwürfigsten und machtangepasstesten Establishmentschleimer sind, die man sich nur vorstellen mag

  16. Aufgewachter sagt:

    Auch schöne COMPACT-Werbung …

    Zwei FullHD (1.920×1080) Wallpaper

    Airforce One fliegt Werbung für COMPACT Magazin
    https://aufgewachter.wordpress.com/2016/01/21/airforce-one-fliegt-werbung-fuer-compact-magazin/

    Russischer TV-Satellit erforderlich, um Dritten Weltkrieg zu verhindern
    https://aufgewachter.wordpress.com/2016/02/14/russischer-tv-satellit-erforderlich-um-dritten-weltkrieg-zu-verhindern/

  17. Gwen Storm sagt:

    Bundesgrenzschutz agiert als Migranten-SS gegen Deutsche!
    Diese Familie sollten sie interviewen!

  18. gerina sagt:

    @mark2323, die Kommentare bzw. Kommentatoren sind zu 99 % pro Meinungsfreiheit und empören sich erfreulicherweise gegen den Meinungsterror der Linksfaschisten auf der LBM.

  19. Saheike1 sagt:

    Es gibt ein chinesische Sprichwort: Bevor du zur Rache schreitest, grabe besser zwei Gräber.
    Und wer zuletzt lacht, hat eine lange Leitung.

  20. heidi heidegger sagt:

    @ schwarzrotgold 21. März 2016 um 20:56

    was erwartest du vom ZDF? da werden zig gedopte DDR-schwimmerinnen recycelt, satirikerinnen wie die Heesl Brugger, die nur fußball spielt weils‘ sich nachm spiel nackich mit den sportskameradinnen duschen kann (ähem).. aber wer bin ich-zu moppern? après ski oder die fluppe danach ist für die heidi eh das größte.

    zackundweg

  21. Saheike1 sagt:

    Karen Hudes, Dr. Ed Spencer – Humanity Will Prevail Over Conehead „Beings“ ?

  22. manfred gutsche sagt:

    ZDF = Zweites Deppen Fernsehen!!!

    Dieser Deppen Verein wird per Gesetz leider auch noch durchs
    GEZ – Gebühren Subfuntioniert – traurig!!!

    Diese Lerchenberg-Deppen sind 1000% pro MERKEL,neben
    den Zuschüssen machen die auch noch „Reibach Werbung“
    wie die Privaten.

    DIESE STROHDUMME HETZSENDUNG vom Lerchenberg
    ist etwas für Dumme mit Kleinhirn genau das „Pack“ im Studio
    welches bei der kleinsten Darstellung klatscht – bevor die
    Sendung nach außen gesendet wird werden diese KLATSCH-
    IDIOTEN instruiert!

    Wie schon ELSÄSSER sagte kann das nur weitere Reklame
    für COMPACT und ELSÄSSER bringen – Bravo ihr Hirnis!!!

    MfG

    Manfred

  23. Saheike1 sagt:

    Karen Hudes Reveals The Goal of the Money Masters

  24. 006 sagt:

    Michael_B

    Wollen die etwa auch mit Flintenuschis Segen deutsche Soldaten an den Hindukusch und anderswo hinschicken, um die Menschen in muslimischen Ländern mit dem feministischen Faschismus zu beglücken? Soetwas geht gar nicht!!!

    Es sollen wohl weniger Soldaten als vielmehr Soldatinnen – am liebsten natürlich muslimische, schwarze und lesbische Soldatinnen in die entsprechenden ‚Kampfeinsätze‘ geschickt werden. Und deren Kampfauftrag lautet: Den Feind von GenderMainstreaming zu überzeugen!!

    Und natürlich wird das so lange durchgezogen … bis der BRD das Geld ausgeht. Aber bei der geradezu obszön willigen Zahlungsbereitschaft des gemeinen BRDlers wird das wohl frühestens in einigen hundert Jahren der Fall sein. Bis dahin werden die mit stetig steigendem Lustfaktor für alles und jede/n zahlen, der es irgendwie schafft ‚hier‘ rein zu kommen…😥

  25. manfred gutsche sagt:

    JETZT GEHTS LOS MIT BOMBEN IN BRÜSSEL!!!

    Soeben sehe ich in Phönix und N24 die Bomben Attentate in der EU – Hauptstadt .

    Die FEINE sind viel mehr als die „Bekämpfer“,da haben wir
    schon gegen diese MOSLEMS verloren – wenn nicht ALLE
    MOSLEMS aus Europa ausgewiesen werden!!!

    BEDANKEN KÖNNEN SICH DIE EU VÖLKER BEI DIESEM
    USISRAEL WESEN Angela MERKEL welche ja die 100 %
    SCHLEPPER ISLAM KÖNIGIN ist!!!

    Die Moslems rächen sich für diese letzte Verhaftung in
    Molenbeek/Brüssel/Belgien/Europa!!!
    MfG

    Manfred

    Ein Christlicher Kämpfer!!!

  26. Saheike1 sagt:

    Operation Gladio auf Tour in Belgien
    EXCLUSIF : BRUXELLES / Les premières images quelques secondes après l’explosion

  27. Saheike1 sagt:

    So ein Zufall aber auch…
    Erdogan: „Eine Bombe wie in Ankara kann auch in Brüssel explodieren“

  28. Wahr-Sager sagt:

    @katzenellenbogen:

    Martin Sonneborn („Die Partei“) lässt grüßen.

  29. ichbin sagt:

    Das schlimme an diesen Idioten is, das sie genügend Geld haben um sich in Sicherheit zu bringen:

    http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/geostrategie/udo-ulfkotte/-ueberall-bereiten-sich-derzeit-muslime-auf-den-kommenden-krieg-in-europa-vor-.html

    „Am 18. März 2016 sagte der türkische Staatspräsident Erdogan in Richtung der EU: »Es gibt keinen Grund, dass eine Bombe wie die in Ankara nicht auch in Brüssel explodiert.« Was wollte er uns damit sagen? Und warum hat es keiner hören wollen? Angela Merkel hat sich jedenfalls nicht beeindrucken lassen.
    Vor genau sechs Wochen teilte uns der deutsche Verfassungsschutz mit, dass die offenen Grenzen ein Einfallstor für muslimische Terroristen seien – und auch genutzt würden. Angela Merkel hat sich nicht davon beeindrucken lassen.
    Die spanische Regierung lässt uns heute wissen, dass der IS wegen der offenen Grenzen jetzt in jedem europäischen Land über ein gut ausgebautes Terrornetzwerk verfüge und jederzeit auf Kommando zuschlagen könne. Sie sagt: »Überall bereiten sich derzeit islamische Terroristen auf den kommenden Krieg in Europa vor«.
    Angela Merkel hat sich auch davon nicht beeindrucken lassen. Sie weiß schließlich, wie man Terror bekämpft. Sie handelt. Und was tut sie? Sie verdoppelt jetzt das Budget für Initiativen im Kampf gegen Rechts. Das freut die islamischen Terroristen, die im Mekka Deutschland der offenen Grenzen hofiert und umsorgt werden.“

    Der Hochverrat Merkels ist für alle sichtbar. Daher – Kopf ab.

  30. Volkswiderstand sagt:

    Die Hetzte der Gutmenschen ist wohl kaum noch zu steigern.
    Selbst Dutzende Tote in Brüssel und rund 200 Schwerstverletzte denen durch Nagelbomben der Moslems Arme, Beine, der Torso und in machen Fällen die Hälfte des Körpers weggesprengt wurde und die Gliedmassen 25 Meter durch die Luft wirbelten hindert sie nicht zu behaupten, dies habe angeblich „nichts mit dem Islam zu tun“ und frech zu lügen, die Täter „würden den echten Islam nur falsch interpretieren“. Zum einen ist das quatsch mit Soße, weil gerade die Gutmenschen wohl nie den Koran gelesen haben, also gar nicht wissen können, was darin steht.

    Zum anderen ergibt das Sein auch das Bewusstsein. Wenn also jemand den Islam so versteht, dass er zum Morden das recht gibt, dann ist das seine aus seiner Sicht richtige Auslegung des Islam – basta.

    Oder hat schon mal jemand gesagt, dass die wenigen „Nazis“, die sich im 2. WK an Kriegsverbrechen beteiligt hätten, hätten „Mein Kampf“ nur falsch ausgelegt; dafür könne man aber nicht die gesamte Weltanschauung des Nationalsozialismus verantwortlich machen?!
    Aber genau so geschieht es! Der ganze NS wurde verboten.
    Warum also wird nicht auch der gesamte Islam verboten?!!

    Nachdem islamische Terroristen einmal mehr in unserer Mitte zugeschlagen haben, gehen die Propaganda-Abteilungen der offiziösen „Politik“ in den Lügenmedien auch schon an ihr schmutziges Geschäft.

    Wie zu erwarten, wird wieder verkündet, dass das Ganze „nix mit dem Islam zu tun“ habe und „eine Minderheit“ (welche wohl!) nicht unter „Generalverdacht“ gestellt werden dürfe.
    In der Alpenprawda, der Süddeutschen Zeitung, dem Zentralorgan des Prantlismus, und bei Hart aber fair (ARD) wird über Beatrix von Storch und die AfD (und andere „Rechtspopulisten“) hergezogen:

    „Eine Frau war jedoch offenbar nicht in der Lage, Anteil zu nehmen: Die AfD-Politikerin Beatrix von Storch. In einem Facebook-Beitrag, der an Zynismus kaum zu überbieten ist, schickt sie ‚Viele Grüße aus Brüssel‘. Weiter beschreibt sie die Situation und schließt ihren Beitrag mit der Formulierung ‚Hat aber alles nix mit nix zu tun‘ – eine ironische Anspielung darauf, dass die Anschläge ihrer Meinung nach ganz sicher etwas mit der Europäischen Flüchtlingspolitik zu tun haben?
    In einem zweiten Facebook-Post schließlich Gewissheit: Ja, von Storch hat es erneut getan[sic!]. Sie hat erneut einen schrecklichen terroristischen Anschlag für ihre eigenen Zwecke und für die politische Agenda der AfD genutzt. Sie schreibt: ‚Das Problem ist importiert. Wir vergrößern das Problem jeden Tag. Und: das Problem hat mit dem politischen Islam zu tun.‘ Des Weiteren macht sie sich über die von ihr verlachten ‚Gutmenschen‘ lustig und stellt klar, das Problem lasse sich mit Lichterketten, Integrationskursen und Wegsehen nicht lösen.“

    Damit sagt uns das gewerbsmäßige, interessierte und einträgliche Gutmenschentum: Pfui Deibel aber auch, diese abgrundtief böse Frau von Storch, „die es schon wieder getan hat“, das ist nun wirklich schlimmer als das bißchen Terror im Namen Allahs und des Propheten, mit dem wir leben müssen, weil Gewalt nun mal zur Folklore unserer islamischen Mitbürger gehört, und wir weltoffen und tolerant sein wollen!
    Und diese jungen, verwirrten Terroristen rufen doch mit ihren Verzweiflungstaten nur nach Teilnahme, Liebe und Verständnis, weswegen mehr für Willkommenskultur und Integration (unserer Gesellschaft an den Islam) getan werden muss!

    Die Toten sind noch nicht gezählt, da überschlagen sich die offiziösen Politikaster in ihren Beschwichtigungsritualen gegenüber den muslimischen Invasoren, indem sie ihnen und deren Bomberfraktion augenzwinkernd vorwerfen, sie würden „die Rechten“ stärken.

    Machen wir uns nichts vor! Das, was die Politikaster der Blockparteien und ihre Tendenzmedien am islamischen Terror wirklich stört, ist die Zerstörung ihrer verlogenen Multikulti-Blase und der angebliche Nutzen(!), den „Rechtspopulisten“ daraus ziehen würden, weil sie vor der Islamisierung warnen und zurecht die Position vertreten, dass der Islam nicht zu Deutschland und Europa gehört!

    Die verantwortlichen und verantwortungsbewussten Politiker unserer Partnerländer Polen, Tschechien, Slowakei und Ungarn, und die Bürger dort, wissen, warum sie keine Muselmanen bei sich haben wollen!

    Und wir müssen jetzt im Internet, auf Facebook und auf unseren Straßen lautstark und unüberhörbar klar machen, dass wir in Deutschland ebenfalls keine Moslem-Invasoren, getarnt als Flüchtlinge, haben wollen! Gar keine!

    Der Islam ist keine Religion, sondern eine brandgefährliche frauenfeindliche Ideologie, er gehört nicht nach Europa und schon gar nicht ZU Deutschland.
    Schreiben Sie sich das hinter die Ohren, Herr Gauck und Herr Wulff!

    Wer trägt für all das zumindest indirekt die Verantwortung?!

    MERKEL MUSS WEG!

  31. Rhöngeist sagt:

    Nach Brüssel: Solidarität jetzt, irgendwie sind wir nun alle Belgier!!!

    Wir fordern:

    Erdowahn soll in Zukunft seine Voraussagen präzisieren (Tag/Zeitpunkt).

    Bargeldverbot sofort! Anhand der Kontoauszüge wäre doch leicht zu verfolgen, wo und von wem die Sprengstoffgürtel gekauft wurden (Aldi/Lidl etc.).

    Verbot von AFD/NPD/AVD/ADAC.

    RFID-Chips für alle, incl. der Enten auf dem Dorfweiher.

    Bei allem Sarkasmus, mein Mitgefühl gilt den unschuldigen Opfern dieser verbrecherischen Politik!

  32. Saheike1 sagt:

    @ichbin
    Wenn man weiß, wer Merkel ist und wem sie in Wahrheit dient und welcher Agenda, wen wundert ihr Verhalten noch wirklich ? Passt doch alles prima in ihren Plan.
    Es wundert mich, daß Sie das wundert….

  33. ichbin sagt:

    @Saheike1

    Na weiss ich doch seit sie Umweltministerin war ^^ Spätestens damals hätte man sie feuern sollen. Irgendwo aussetzen auf einer Eisscholle.

    Hab ich irgendwas in übersehen ? Nein, mich wundert nichts. Ich habe auch nicht gesagt dass mich etwas wundert.

  34. manfred gutsche sagt:

    DIESES FALSCHE GEHEUCHELE DER SCHLEPPER-QUIN!!!

    Dieses UNWESEN MERKEL welche eiskalt & gefühllos wohl
    lebt,keine eigenen Kinder hat und einen „Waschlappen“ der
    sogenannte Prof. Ehemann ist der II. !!!

    Was dieses gesteuerte UNWESEN MERKEL da immer von
    sich gibt soll reiner „Gehorsam“ ihren Steuer-Herren sein!!!

    WIEDERHOLE MEINE MEINUNG ÜBER MERKEL+GAUCK,
    wir Deutsche/Deutschland hatte seit 1945 kein solches
    Pärchen und VOLKSSCHÄDLINGE. Ich kann garnicht verstehen das dieser Typ GAUCK 10 Jahre lang die Behörde
    der DDR – Aktenverwaltung inne hatte und danach noch sein
    Name für diese „Behörde“ gegeben hatte!!!

    AUCH DIESE UNPERSON WILL DIE MERKEL BEIBEHALTEN
    UND DER „GAUCKLER“ solle weiter Bundespräsident bleiben?

    DIE HAUTPERSON ATTENTAT-BRÜSSEL und andere negative
    Ereignisse sitzt in BERLIN,es ist diese Angela MERKEL!!!
    SIE HOLT UND HOLTE CA: 2.000 000 meist 90 % Mosleme
    ins DEUTSCHE CHRISTLICHE PARADIES,darunter sind sehr
    sehr viele radikale MOSLEME welche und Deutsche sowiso als
    „UNGLÄUBIGE“ sehen,zum Teil stimmt das leider sogar.

    Das diese Araber gleich nach ihrer Ankunft im PARADIES sich
    an deutsche Frauen,(„Schlampen“) vergehen/wollen kommt
    daher da in ihren Herkunftsländer die Frauen mit Kopftuch
    bzw. verschleiert sind – da ist es nicht möglich diese Frauen
    „anzugehen“!!!
    Außerdem haben die solch einen enormen Druck auf ihr SEX-
    ORGAN,- da ornanieren/Selbstbefriedigung nicht erlaubt ist!!!

    Diese Moslem Menschen mit ihrer Kultur passen einfach nicht
    ins christliche Abenland, die lege auch ihre Sitten und Gebräuche und Art beim Grenzübertritt nicht ab und diese sind
    auch nicht „Einzubürgern“ – die wollen das auch nicht,die
    wollen nur Geld & Güter!!!
    MfG
    Manfred

  35. ichbin sagt:

    @manfred gutsche

    Ornanierende Ornamente Ornanieren Ornanierend.😉

    Man sollte sie mit Gummi Muschis versorgen.

  36. Wahr-Sager sagt:

    Zionisten feiern die Anschläge in Brüssel

  37. Nordlaender sagt:

    Test

  38. chrisia sagt:

    Bevor man noch auf Wahlen wartet und auf Wahlergebnisse hofft, rate ich mal hierzu:

    Aufruf des nationalen französischen Übergangsrates an die europäischen Völker!

  39. heidi heidegger sagt:

    @ Wahr-Sager 22. März 2016 um 15:46

    mhmm, Du kennst dich gut aus. quasi eine neue kerbe in der griffschale Deiner “Luger“/P08

    „Ich bin der Abschaum des Parlaments!“ Martin Sonneborn über die EU

  40. Re Ply sagt:

    @Saheike1
    tatsächlich, da spinnt jemand rum und nimmt das Moskau Video aus 2011 (hier eins von RT), veröffentlicht es als Brüsseler Terroranschlag. Das könnte man machen, um die „Verschwörungstheoretiker“ zu diskreditieren, vrmtl. aus Hass.
    Was ich aber spektakulärer finde, das Datum der Ü.-Kamera in der Brussels Version ist 22/03/2016!
    ?

  41. Re Ply sagt:

    @ JE: Läuft ja ‚voll auf Zack‘ heute!

  42. Re Ply sagt:

    Da macht sich jemand richtig Mühe und baut extra ein gefaktes Datum unten ins Bild ein. Das ist die einzige Erklärung. Langweilig. Und dazu noch Geigenmusik – abscheulich.

  43. Re Ply sagt:

    „Datum der Überwachungskamera“ – na ja … eher Datum vom Video-Schnitt
    ciao

  44. Wahr-Sager sagt:

    @heidi heidegger:

    Gysi und Sonneborn – die beiden ergänzen sich gut

    http://www.sezession.de/50575/gregor-gysi-zum-glueck-sterben-die-deutschen-aus.html/

  45. ichbin sagt:

    Demnächst nur noch mit dem Chat Roboter plaudern ?

    http://winfuture.de/news,91588.html

    „Microsoft stoppt KI-Chatbot Tay nach 24h: Troll-Attacke der Grund?
    Troll-Angriff durch 4Chan-Nutzer der Grund für Abschaltung?

    So haben offenbar Mitglieder eines ausdrücklich unter dem Motto „Politisch Inkorrekt“ agierenden Forums der für diverse zweifelhafte Aktionen bekannten Foren-Plattform 4Chan erfolgreich versucht, den Microsoft-Chatbot zu rassistischen Äußerungen und anderen Ausfällen zu bewegen.

    Die Gruppe aus Spaßvögeln, Rechten, Neonazis
    „(natürlich…)“ und Internet-Trollen machte sich offenbar einen Spaß daraus, Tay dazu zu bringen, den Holocaust zu leugnen, Hitler-Memes zu produzieren, frauenfeindliche Äußerungen abzulassen oder auch Donald Trump zu huldigen beziehungsweise andere US-Präsidentschaftskandidaten lächerlich zu machen.“

    Es besteht noch Hoffnung…auf ein gesundes lol 😉

  46. 006 sagt:

    Außerdem haben die solch einen enormen Druck auf ihr SEX-
    ORGAN,- da ornanieren/Selbstbefriedigung nicht erlaubt ist!!!

    Wieso sollen die ‚Überdruck‘ auf der Leitung haben? Die haben doch Ziegen und Kamele … reicht das nicht?? Und daß sie irgendwie auch an Frauen rankommen müssen, um ihre Saftkanonen zu entleeren, läßt sich möglicherweise aus der Tatsache ableiten, daß Ägypten mittlerweile ca. 90 Millionen Einwohner hat – waschechte Ägypter wohlgemerkt, und nicht ‚importierte‘ Doppelplusgut-Ägypter … so wie bei uns die ‚Doppelplusgut-Deutschen‘ mit der olivbraunen Haut und dem gepflegten Auftreten des Terroristen von Welt…😆

  47. S.D sagt:

    Wer das Partei-Programm der AfD lesen will, solle nicht auf Compact zurückgreifen, sondern auf die Seite der AfD!

  48. S.D sagt:

    Nicht alle Moslems sind Terroristen,
    aber alle Terroristen sind Moslems!
    Bevor ich mir die Bürde der Unterscheidung auferlege,
    kommt mir kein Moslem mehr ins Land!!
    Diese Worte erwarte ich von unseren von uns gewählten „Volksvertretern“!!

  49. S.D sagt:

    Warum zahlt in Deutschland überhaupt noch einer die Gebühren für ein angeblich öffentlich/rechtliches Radio-Fernsehen?
    In der ganzen Welt gibt es nichts dergleichen!! Genauso wenig wie „Kirchensteuer“!
    Mit uns jedoch kann man das anscheinend machen!

    Die Verträge über die sogenannten „GEZ-Gebühren“ sind damals durch unsere jeweiligen Landesvorsitzenden unterschrieben worden. Also nicht von uns!
    In Bayern von Herrn Horst Seehofer.
    Dessen Unterschrift hat nichts mit gesetzlich oder „Gesetz“ zu tun, sondern nur mit „Vertrag“!
    Es ist in Deutschland jedoch verboten zu Lasten Dritter einen Vertrag abzuschließen!
    Sämltiche deutschen Politiker haben sich leider über diese Gesetzeshürde hinweggesetzt und wir „dummen Deutschen“ zahlen laufend dafür! Aber wir lernen dazu!
    Unsere jetzigen und früheren Politiker sind sich also nicht zu schade, das deurtsche Gesetz zu brechen um bestimmten privaten Firmen immer mehr „Kohle“ zuzuschanzen und damit einmal mehr die deutschen Gesetze zu brechen!

    Dieser von unseren damaligen Landes“verrätern“ war ein privater Vertrag der/s jeweiligen Landesvorsitzenden mit einer mehr oder weniger privaten Firma = GEZ! Und alle Landesvorsitzenden (egal welcher Partei) haben damals diesen privaten Vertrag zu Lasten der Bevölkerung zugestimmt!!
    Es gibt aber kein nationales Gesetz für diese Gebühr!
    Somit muss der Unterzeichner des Vertrages (unterschreibende Person) auch die Kosten dieses Vertrages übernehmen!
    In Bayern ist dies Herr Horst Seehofer!
    Recht muss Recht bleiben!! Auch Politisch!!

    Also wehrt Euch und schreibt dies der GEZ!!
    Und vor allem zahlt nicht für Verträge, die Ihr nie unterschrieben habt!!

  50. ichbin sagt:

    @S.D

    Nicht alle Jesuiten steuern Terroristen
    Aber alle Terroristen werden von Jesuiten gesteuert.

  51. @Anonymus S.D.: Bitte zitieren Sie mal Ihr Urteil mit Aktenzeichen, das Sie für Ihre GEZ-Zahlungsverweigerung kassiert haben. Oder unterlassen Sie die Scharfmacherei, mit der Unbedarfte in den aussichtslosen Rechtsstreit und weitere Leerung ihres Beutels gehetzt werden.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

COMPACT- Buchreihe (das publizistische Brüderchen von COMPACT-Magazin)

Kommentarregeln auf diesem blog

1.) Auf dem blog kann jedermann kommentieren. Die Einschränkung auf COMPACT-Abonnenten wird aufgehoben. (Ersatzweise wird das Angebot auf der offiziellen COMPACT-Seite www.compact-magazin.com ausgebaut). 2.) Auf diesem blog werden keine Diskussionen über die Jahre 1933 bis 1945 geführt. Holocaust-Leugner, Hitler- und Stalinfans mögen sich anderswo abreagieren. Auf diesem blog wird über das HIER UND HEUTE diskutiert. 3.) Auf diesem blog wird niemand beleidigt und auch keine "Rache" gegenüber Politikern angedroht. Kritik kann scharf sein, aber die Persönlichkeitsrechte auch des politischen Gegners und die Bestimmungen des Strafgesetzbuches sind zu beachten. 4) Kommentare müssen sich auf das Thema meines Beitrages beziehen. Wer offtopic postet, riskiert die Löschung – es sei denn, ein Thema fesselt mich echt. 5) Pingpong zwischen zwei Personen ist nur erlaubt, wenn es sich auf das Thema meines Beitrages bezieht. 6) Gegen Schmähreden und persönliche Beleidigungen will ich schärfer vorgehen. Die Schärfe hängt von meiner Tageslaune ab. 7) Copy&Paste-Kommentare werden gelöscht. Strengt Euren Grips an und formuliert selbst. Beiträge, die sich nicht an diese Punkte halten, werden ohne Erklärung gelöscht, auch wenn sie neben den Verstößen Sinnvolles beinhalten.

Kontakt

v.i.S.d.P. dieser Site: Jürgen Elsässer, c/o COMPACT-Magazin, Am Zernsee 9, 14542 Werder (elsaesser@compact-magazin.com)
März 2016
M D M D F S S
« Feb   Apr »
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  
%d Bloggern gefällt das: