Elsässers Blog

Görlitz, 17.12, 17 Uhr, Marienplatz: Elsässer bei Kundgebung "Weihnachten statt kultureller Selbstaufgabe"

„Freiheit für Deutschland“: Schon über 700 Anmeldungen für COMPACT-Konferenz

Am 24. Oktober heißt es auf nach Berlin – und heute heißt es: Auf nach Erfurt und nach Chemnitz-Einsiedel!

Heute Abend sind zwei wichtige Termine für alle Kritiker der Asyl-Invasion: 19 Uhr in Erfurt, Großkundgebung mit Björn Höcke und Alexander Gauland, und ebenfalls 19 Uhr Unterstützungsdemo für die Asylblockade in Chemnitz-Einsiedel. Alle Informationen dazu im COMPACT-Liveticker.

Nur noch 17 Tage bis zur COMPACT-Freiheitskonferenz – und schon über 700 Karten sind verkauft! Aufgrund des großen Andrangs haben wir nun mit dem Veranstaltungshotel eine Erweiterung des Saales vereinbart, die uns weitere 200 Plätze bringt. Aber wenn es mit den  Anmeldungen so weiter geht, sind auch diese Zusatztickets bald weg. Deshalb: Am besten gleich jetzt online auf unserer Website noch ein Ticket buchen. Wer vorher COMPACT abonniert (oder schon abonniert hat), zahlt übrigens nur die Hälfte beim Eintrittspreis!

Neueste Meldungen zur COMPACT-Freiheitskonferenz:

Der „Prinz von Preußen“ eröffnet die COMPACT-Freiheitskonferenz

Rolf Hochhuth wird auf der COMPACT-Freiheitskonferenz den NATO-Austritt fordern

Verbreiten Sie auch unser schönes Promo-Video zur COMPACT-Freiheitskonferenz (siehe oben)

Einsortiert unter:Uncategorized

44 Responses

  1. me. sagt:

    Nix Compactpromo, hier (aktuelles) Combatpromo, Brüderchen😉

  2. Prometheus sagt:

    Oha – mit Rolf Hochhuth hat Compact einen sehr streitbaren und unberechenbaren Mann eingeladen. Da könnten durchaus irritierende Aussagen getätigt werden. Manchmal sogar unwahre Behauptungen (Filbinger/Grass). Aber die Provokation ist ja sein Metier…

  3. Manfred Gutsche sagt:

    @Herzlichen Glückwunsch Herr Jürgen Elsässer für den Verkauf
    der Karten – die restlichen Karten werden auch noch wie warme
    Semmeln weg gehen!!!

    Es ist für mich im Moment LEIDER nicht möglich zu kommen,
    weil ich vor der Anschaffung eines Fahrzeuges stehe und
    Berlin zu weit von hier ist!!!

    Wünsche Ihnen alles GUTE & ERFOLG!!!

    Mit Grüßen

    Manfred

  4. 006 sagt:

    me

    Worum handelt es sich bei diesem Video? Ist das eine … russische Kriegssimulation, oder was soll das bedeuten??

  5. Re Ply sagt:

    Eine Regierungschefin, die die Wand längst im Rücken spürt und im Frühjahr schon Geschichte sein könnte…die Kanzlerin der Alternativlosigkeit!

    http://www.focus.de/politik/deutschland/kisslers-konter/tugendbefehl-in-der-fluechtlingskrise-schon-im-fruehjahr-koennte-merkel-als-kanzlerin-geschichte-sein_id_4995877.html

    FOCUS ONLINE fordert von der Kanzlerin eine Rede an die Nation.
    Und erwähnt, dass die Online-Petition „Rücktritt der dt. Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel und sofortige Neuwahl der Bundesregierung“ die 150.000 Unterstützer überschritten hat!

  6. Re Ply sagt:

    Wenn von den 150.000, die bei change.org den Rücktritt von Merkel fordern, nur 100.000 Deutsche (Bevölkerung hier) vor das Bundeskanzleramt zu bekommen wären, dann hätten wir die 100.000+ am richtigen Ort!
    Das wäre doch eine Hausnummer, oder?
    Wann, wenn nicht jetzt?

  7. Re Ply sagt:

    Die gestarteten Aktionen wohl schätzend, bleibt es dennoch das Eigentümliche der Jetzt-Zeit, dass zB. tausende Kurden Großdemonstrationen in deutschen Städten abhalten, um uns auf Ereignisse aufmerksam zu machen, die 4.000km von hier entfernt geschehen, während 150.000 Deutsche den Finger krumm machen, um auf die etwa 6- bis 10-fache Überzahl potenziell sich entwickelnder Verdrängungsmenge – direkt hier im eigenen Land – aufmerksam zu machen.

  8. Rüdiger sagt:

    Interessant, das Bild auf den Flugblättern, die Rußland in Syrien abwirft.

  9. Rüdiger sagt:

    Doch, ich habe es mir, mit viel Widerwillen, angetan.
    http://www.ardmediathek.de/tv/Anne-Will/Die-Kanzlerin-in-der-Fl%C3%BCchtlingskrise-/Das-Erste/Video?documentId=30981456&bcastId=328454
    Die ist ja sowas von falsch…
    Aufgefallen ist mir besonders, was da etwa von Min. 11 bis 14 gesagt wird.
    Weil es meine Meinung voll bestätigt, daß das Aufreißen aller Tore nicht nur die BRD fluten soll, sondern die ganze EU bewußt angegriffen wird.
    Was im Interview weiterhin folgt, ist auch eklig.
    Mehr außenpolitische Aktivität wird da versprochen.
    Und Erdogans Forderung nach einer „Sicherheitszone“ in Nordsyrien wird in den Raum gestellt.

    Nicht ganz so nebebei:
    auf redicecreations ist zu lesen, daß aus Saudiarabien zum Jihad in Syrien aufgerufen wird.

  10. Gwen Steiner sagt:

    Wie Deutsche und weiße Europäer durch Masseneinwanderung und Medienpropaganda degeneriert werden. Den Mädels wird vorgezeigt möglichst viel Sex vor der Ehe, dann Karriere, keine Kinder machen. Den Menschen wird medial eingetrichtert – alles Europäische ist schlecht, wir beuten alle aus, Selbsthass, Hass auf die eigene Kultur und Rasse, kein Wunder wenn da keiner mehr Kinder macht und wir aussterben. Masseneinwanderung ist jedenfalls keine Lösung, sondern beschleunigt das Problem noch.

  11. Afrikaans sagt:

    Man liest derzeit viel, dass einige nicht zur Veranstaltung „FfD“ kommen können, weil ihnen aus diversen nachvollziehbaren Gründen das Geld dazu fehlt.
    Gibt es denn keine Möglichkeit, über ´Compact´ eine Eintrittskarte zu spendieren ?
    Oder eine Mitfahrgelegenheit zu organisieren ?

  12. Afrikaans sagt:

    Eine vielleicht nicht ganz unwichtige Entscheidung des BVerfG für Veranstallter von politischen Versammlungen:
    http://www.bundesverfassungsgericht.de/SharedDocs/Pressemitteilungen/DE/2015/bvg15-072.html;jsessionid=0B4A16B4DD9DEA3BF9119CC5C8074AB7.2_cid361

  13. 006 sagt:

    Gwen Steiner

    Ob das jetzt deutsche oder ausländische Kinder sind, kann ich nicht sagen (wird ja wohl nicht mehr differenziert … aus politischen Gründen), aber die Geburtenrate hat sich 2014 wohl leicht erhöht…

    https://www.destatis.de/DE/ZahlenFakten/GesellschaftStaat/Bevoelkerung/Geburten/Geburten.html

  14. Manfred Gutsche sagt:

    ISRAELUS MERKEL HÄLT AN DEM MASSEN EINDRINGEN…

    fest beim Interview mit Will – wie ich gesagt habe,mit dem Rücken an der Wand!!!

    Warum kann man diesen VOLKSSCHÄDLING nicht stoppen?
    Weil ihre Clique zu eng mit ihr „verwoben“ ist und sonst mit ihr
    fallen wird!!!

    Unser deutsches Volk hat leider keine Macht solches WESEN
    zu stürzen – Wahlen würden wie in anderen Ländern auch
    manipuliert werden,wenn auch das 1. mal!!!
    Es geht darum die DEUTSCHEN kaputt zu machen von diesen
    hereingeholten kriminellen Massen !!!

    ALSO WEITER SO – ARMES DEUTSCHLAND!!!
    Gruß

    Manfred

    PS: Viele andere Deutsche haben das schon kommen sehen
    und sind ausgewandert!!!

  15. Swimmy sagt:

    ARD – ‚Bericht aus Berlin‘ vom 04.10.15: Da hat doch jemand bei compact geklaut😉

    Link: http://web.de/magazine/politik/halte-skandal-ard-verschleierter-angela-merkel-kritik-30976636

  16. Manfred Gutsche sagt:

    NACHTRAG!
    Das MERKEL im Auftrag sehr viele – überwigend Moslems nach
    hier holt wo diese doch angeblich die Totfeinde der Israelen sind ist schon pervers!!!

    Da wurden diese wie „gekloonte“ jungen Männer welche schon
    von geburt mit Genen „bestückt“ sind Gewalt auszuüben und
    anderen Besitzenden ihr Eigentum wegzunehmen,natürlich sind
    diese „Kreaturen“ ARBEITSSCHEU,bewegen sich nur beim
    schlagen und rauben!!!

    Diese ausgesuchten Massen sind jetzt schon auf unserem Grund und Boden und werden sich noch stärker bemerkbar
    machen.Viele,viele,viele von den KRIMINELLEN sind schon
    „untergetaucht“ und nur bei einer Polizeikontrolle fassbar oder
    er hat einen gefälschten Pass!?
    Gruß

    Manfred

  17. me. sagt:

    @ 006
    Video zeigt wie Russland vom Kaspischen Meer aus äußerst nachhaltig.. Stellungen der ISIS vernichtet.
    Wie im letzten Drittel des Videos gut zu sehen, vom Satellit aus gefilmt. Im Russischen Fernsehen dann gezeigt.

    Inzwischen hat „eine Gruppe von 52 prominenten Klerikern …am Montag … die „arabische und muslimische Welt“ (Wohlgemerkt nur die Sunnitsche) …. zum Kampf gegen Russland ( welches einen „Christlichen Kreuzzug führe) aufgerufen.“

    http://english.alarabiya.net/en/News/middle-east/2015/10/05/Fifty-two-Saudi-clerics-scholars-call-for-fight-against-Russian-forces-in-Syria.html

    Solidarität mit Russland, den Russen und Vladimir Putin versteht sich wohl von selbst. Allerspätestens jetzt.

  18. Jürgen Graf sagt:

    Wenn sogar Rolf Hochhuth auf seine alten Tage hin noch bei einer Compact-Konferenz auftritt, so beweist dies, dass viele Menschen, die man für unheilbar gehirngewaschen hielt, noch umdenken können. Im Himmelreich wird über solche spätbekehrten Sünder mehr Freude herrschen als über hundert Patrioten, die von Anfang an auf der richtigen Seite standen…

    Schade, dass Leute wie Jen Kebsen und Sarah Wagenknecht, die in entscheidenden Fragen wie dem US-Imperialismus, der Ukraine und Syrien die pure Wahrheit sagen, in der Frage der Massenimmigration immer noch ein Brett vor dem Kopf haben. Bei Kebsen mag man dies mit seinem iranischen Hintergrund erklären (obwohl es auch Nichteuropäer gibt, die sich in dieser existentiellen Krise auf die Seite des deutschen Volkes schlagen; siehe etwa den jungen Kameruner, der kürzlich bei Pegida auftrat, oder den Türken Akif Pirincci). Bei Sarah Wagenknecht ist mir diese Verstocktheit rätselhaft. Aber vielleicht denkt auch sie noch um.

  19. Operation Stellvertreter sagt:

    Ist sich der Referent von der CDU dessen bewußt, daß „Mad in Germany“ bereits 1990 bei den „2+4 Gesprächen“ und der Fortschreibung der „westlichen“ Besatzeranmaßungen wirksam war? Und bei der mangelnden Aufklärung politischer Morde, wie in den Fällen Herrhausen und Rohwedder. Und beim Vertragsabschluß von Maastricht. Und 1994 bei der Strafrechtsänderung im §130 StGb. Und bereits ab 1983, als keine Wende in verfehlten Entwicklungen gemacht wurde – z.B. bei Atomwaffenstationierung, Ausländeransiedlung, Arbeitsmarkt, Ehescheidungsrecht,…

    An einer Stuttgarter Schule werden die Toiletten nicht erneuert, in den Turnhallen Invasoren einquartiert, in Böblingen ein neues Schulzentrum für die Kinder der Besatzungstruppen eröffnet.
    http://www.dasgelbeforum.net/forum_entry.php?id=375464

  20. Re Ply sagt:

    ‚Germany is a very strong* country (it’s the best, not like the other countries)! In Germany we are going to do easy work* and therefore we can help* each other and also learn* their language for to be in their society*. The german economy are seeking for workers* and in Germany we can understand* each other! And Angela Merkel represents the majority of the german people! And of course very strong studying* at german universities are available!‘

    Ich war gestern mal wieder im Zentrum einer Germany-Stadt, dort wo ich früher gewohnt habe, dort sind die Hauseingänge mittlerweile nicht mehr nur voll Müll, sondern VOLLGESCHISSEN!

    Have a nice dream*

  21. ki11erbee sagt:

    Auch wenn überall von einer „Invasion“ die Rede ist, bin ich der Meinung, daß man den Begriff vermeiden sollte.

    Er ist gewiss gut, um Menschen aufzurütteln, aber er lenkt die Aufmerksamkeit in die falsche Richtung.

    Bei einer Invasion dringen bewaffnete Streitkräfte aus eigener Kraft, durch ihre Überlegenheit, in ein anderes Gebiet ein und bringen dieses Gebiet aus eigener Kraft in ihre Gewalt.

    Das hat doch mit der jetzigen Situation nichts zu tun.

    Die hier angesiedelten Ausländer werden mit allen der BRD zur Verfügung stehenden Mittel hergeholt, geschützt und versorgt.

    Es handelt sich also keinesfalls um eine Invasion, sondern um eine staatliche Siedlungspolitik, weil es eben der Staat mit seinen Organen (Justiz, Polizei, Gesetzgebung, Medien) ist, der die Ansiedlung und Versorgung dieser Leute sicherstellt.

    Ohne die Mithilfe der Staatsorgane bei diesem Prozess, könnte er nicht stattfinden.

    Allein die Fragen beim Zensus 2011 zeigen, daß die Ansiedlung dieser Menschenmassen bereits vor 4 Jahren von der CDU geplant war.

    Nix Invasion.

    Die Bonzen stationieren gerade ihre Söldner in Deutschland und sind sogar so schlau, deren Sold vom Volk über Steuern bezahlen zu lassen.

    PS: Der BDI-Chef braucht übrigens in den nächsten 4 Jahren 7 Mio zusätzliche Menschen. Wirtschaft muss halt wachsen und wenn es der Wirtschaft gut geht, geht es uns doch allen gut, oder etwa nicht?

  22. ki11erbee sagt:

    PPS:

    Daß diese Siedlungspolitik eine staatliche Agenda ist, sieht man doch am deutlichsten daran, daß es staatliche Organe sind, die sich einem in den Weg stellen, wenn man sich ihr gegenüber kritisch äußert.

    Bei welcher Invasion bestraft der Staat mit Polizei und Gerichten Bürger, die sich gegen die Invasoren stellen?

    Nochmal: auch wenn der Begriff „Invasion“ griffig ist, er ist grundfalsch. Er lenkt von den Urhebern ab, die allesamt Deutsche sind. Die USA als angebliche „Strippenzieher“ sind ebenfalls nur ein Ablenkungsmanöver, um eine andere Strohpuppe zum Schutz der deutschen Verantwortlichen aufzubauen.

    Im Netz der Spinne sitzt die CDU.
    Nicht Merkel, sondern die CDU.

    Und die CDU ist das politische Organ der kapitalistischen deutschen Exportwirtschaft.

  23. Wolfgang Eggert sagt:

    cheffe, du hast´s gepackt. wenn ich „jürgen“ google stehst du seit geschlagenen 2 wochen noch vor klopp, vor todenhöfer und – gerade das ist beachtlich – vor drews. der chartbreaker der der hitparade: der jürgen, der elsässer.

  24. @ Gwen Steiner

    Ja, der Teufel will diese wunderschönen, unschuldigen Wesen vernichten – da läßt er den Abschaum dieser Welt auf sie los, damit es keine gesunde Jugend mehr gebe!

    Daher meine Gratulation zu dieser „Freiheitskonferenz“, die auch eine Art „Exorzismus“ darstellt:

    Befreien wir uns von den teuflischen Mächten, die alles Gute und Reine auf der Welt vernichten wollen – dafür kann das „Bündnis“ von links bis rechts oder rechts bis links gar nicht groß genug sein:

    Daß ich mal mit dem Hochhuth sympathisiere, hätte ich mir nie träumen lassen. Aber was macht eigentlich die grünversiffte Ev. Kirche mit einem leibhaftigen Pfarrer und Kaiser-Urenkel? Viele mutige Pfarrer sind bereits ins Visier der Meinungsunterdrücker geraten und müssen um ihr Amt bangen, weil sie „nicht auf Linie“ sind!

  25. Manfred Gutsche sagt:

    WENN WIR MERKEL NICHT WEGKRIEGEN UNTERGANG….
    der DEUTSCHEN BÜRGER!!!

    Sie lehnt ab einen sofortigen STOP von MASSEN-MOSLEMS
    welche dazu noch EXTREM KRIMINELLE sind zu stoppen!!!

    SIE kämpft deshalb „Mit dem Rücken an der Wand“!!!

    JETZT GIBT ES SOGAR HIER IN RHEINLAND PFALZ eine
    SPD regierende welche dieser VOLKSVERÄTERIN „die Stange
    hält“ – da diese SPD ja mit im „BOOT“ sitzt,wahrscheinlich auf
    Anweisung dieses Gabriel!!!
    Mit deutschem Gruß

    Manfred

    PS: Kein NAZI und RASSIST!!!

  26. Manfred Gutsche sagt:

    WAS IST DENN LOS – ICH HÖRE IMMER VON SIEDLER???

    KRIEGSFLÜCHTLINGE oder SIEDLER,wo ist da ein einziger
    SIEDLER welcher hier einen HOF aufbaut Vieh züchtet und den
    Ackerbau betreibt in einer CHRISTLICHEN WELT als Moslem?
    Was für eine Mär – genau die Mär die wollen nach EUROPA,ne
    die wollen ins PARADIES – DEUTSCHLAND Schlaraffenland!!!
    Guckt euch mal das VIDEO von Herrn ELSÄSSER an!!!
    Gruß

    Manfred

    PS: Wisst ihr denn nicht das alle EU Länder keine MOSLEMS-
    VERMISCHUNG in ihrem Volk durch diese „Flüchtlinge“ haben
    wollen und deshalb das Einwandern sperrt!!!

  27. Wahr-Sager sagt:

    Ich hoffe, dass die Veranstaltung ein RIESENERFOLG wird! COMPACT hat aber auch so schon eine Menge bewirkt, finde ich. Wie heißt es so schön: Steter Tropfen höhlt den Stein.

    Apropos Freiheit: Horst Mahler kommt (endlich) frei! https://derfallhorstmahler.wordpress.com/2015/10/05/breaking-haftentlassung-nach-23-horst-mahler-kommt-frei/

  28. 006 sagt:

    me

    Video zeigt wie Russland vom Kaspischen Meer aus äußerst nachhaltig.. Stellungen der ISIS vernichtet.

    Das ist aber seltsam… – wieso haben denn das die VSA nicht gekonnt? Sind die denn technologisch soo weit hinter den Russen zurück, daß ihre Satelliten, die im letzten Krieg gegen den Irak doch noch in der Lage waren die Haare im Hintern jedes einzelnen Saddam-Soldaten zu zählen und mit Nanomarschflugkörpern auszuradieren, heute nicht mal mehr eine ISIS-Stellung aufklären und erfolgreich beschießen können?? Das verstehe wer will …❓ 😆

  29. 006 sagt:

    Wieso wird hier ständig mein letzter Kommentar verschluckt???

  30. 006 sagt:

    Der letzte Kommentar ging an M. Gutsche!

  31. Manfred Gutsche sagt:

    HAB DA MAL NE FRAGE!!!

    KANN MANN DIESE ASYLANTEN NICHT RAUSSCHMEISSEN???

    Das die echten SYRIEN Flüchtlinge in den Moslem Nachbarlän
    der unterkommen – dann wäre es bei den anständigen Deutschen in Ordnung – so gibt es bald einen Volksaufstand!!!

    Die Deutschen haben doch selber viele Arme auch Rentner und
    arbeitswillige Arbeitslose!!!

    Wiso wird für völlig Fremde auch noch mit anderem Glauben
    und Sitten hier ein PARADIES gemacht???

    DEUTSCHLAND KANN DOCH NICHT AUF ANWEISUNG
    EINER ISRAELUS – MARIONETTE A.MERKEL das „veranstal-
    ten“!!! Kenne kein einziges Land der Welt welches es der
    eigenen Bevölkerung antut!!!

    ECHTE VATERLANDS DEUTSCHE WACHT DOCH AUF!!!
    Gruß

    Manfred

  32. Merkel weicht keinen Schritt von ihrer Politik ab. Man könne da nichts machen, die Menschen seien ohnehin nicht aufzuhalten. Merkwürdigerweise aber können die Polen und die Tschechen und andere das aber ganz gut.

    Diese Frau treibt es auf die letzte Spitze. Inzwischen frage ich mich schon, ob die nicht nur im Auftrag handelt, sondern tatsächlich irgendwie ferngesteuert, gehirngewaschen ist in einem Maße, ferngesteuert, dass es wirkt wie im Film.

    Sie müsste wissen, dass das in Schlimmstes münden wird, sie als Hauptfigur dafür steht. Sie wird, wo immer es noch Deutsche auf dem Planeten gibt, für ihre Machenschaften verachtet, gehasst und verflucht sein. Egal, was jetzt geschieht.

    Das scheint ihr egal.

    Also: Millionenfaches Leid und auch ihr eigenes Schicksal sind ihr wegen einer vermeintlichen höheren Aufgabe egal.

    Das ist psychopathisch besonderer Art.

    Stalin oder Mao waren zwar millionenfaches Leid egal, nicht aber ihr eigenes Schicksal. Man kann den Fall setzen, dass das in dem Sinne vergleichsweise vernünftige Leute waren.

    Oder glaubt Merkel etwa, reinen Herzens, sie könne, “wir” könnten das, im willkommenheißenden Schaffensrausch, schaffen, dass es allen gut und allen immer noch besser ginge, mit all den neuen Rentenzahlern, den braven?

    Wahrscheinlich hat die wirklich einen mächtigen, gewaltigen Sprung in der Schüssel. Denn wenn es nur um ihre Stasi-Akte ginge, dann könnte sie sich spätestens jetzt auch krankmelden. Unwahrscheinlich, dass man sie dann hinrichtete oder enttarnte. Wozu?

    Morgen wird sich zeigen, ob man dem deutschen Volk noch einen besonders erlesenen Spott aufsetzen will, den der Vergabe des Friedensnobelpreisträgers an diese skrupellose Kriegstreiberin, jetzt für das Treiben des Krieges ins eigene Land.

    Ich will aber nicht überpsychologisieren. Sie mag meinen, dass der Plan ihrer Auftraggeber funktionieren wird, wenn nicht Plan A, so Plan B oder C. Vielleicht glaubt sie einfach, dass sie, da mit den richtigen Leuten, die die Dinge noch genauer und schon viel länger verstehen, als sie, gar nicht verlieren kann. Sie ist ja bedingungslos loyal und war lange in deren Sinne sehr erfolgreich, hat viel auf den Weg gebracht, sie ist zu einem Symbol geworden, Mama der beladenen, noch unverhartzten jungen Männer aus Muselmanistan, da kann man sie doch nicht fallen lassen, oder?

    Und in dem Sinne, da mag sie einfach dumm sein, als Physikerin zu mechanistisch denken, nicht daran denken, mit welch leichter Hand ihre Auftraggeber zu geeigneter oder notwendiger Zeit bereit sein werden, sie zu opfern.

    So gesehen könnte man sie, wenn nicht meschugge, einfältig nennen. Oder verblendet, vom Affen gebissen.

    Sie wird das, was ich hier spätnächtens noch schreibe, kaum zu lesen bekommen. Mindestens aber irgendein Hampel vom Amt, sehr wahrscheinlich, außer Dir und mir, der wird das lesen.

    Vielleicht ist mein Leser vom Amt (mag ja sein, dass ich gar keinen habe, da als zu unerheblich befunden, was mich nicht störte) ja auch gar kein Hampel, vielleicht hat man ja einen ausgesucht, der mir folgen können möchte, es möchten ja versteckte Botschaften in meinem Gerede versteckt oder viel offener ausgebracht sein, denn dass man das eine wie das andere so leicht erkennte.

    Ich bin ja einer, der schon mit Runen und Kabbalah und Derdöns rumgemacht hat, mit Magiern und falschen Maurern und allerlei losem Psychosektengesindel, als Frau Doktor gerade mal ihren Übergang von der FdJ zur CDU zu bewältigen hatte.

    Mich allerdings, und das macht die Sache noch delikater, hat keiner “initiiert”.

    Frau Doktor scheint geimpft. Sie kann nicht den Stalin machen noch den Mao. Das wird nichts. Aber sie macht unverdrossen weiter.

    Und wieder erinnert sie mich an die Geschichte von Dorian Gray. Es spielt keine Rolle, dass die Figur Oscar Wildes äußerlich körperlich mal schön war, Merkel war es äußerlich auf ihre Art. Vieles spricht einfach dafür, dass sie eines Tages auch ihr Bild vor dem Spiegel zerfallen sehen wird.

    Die muss, ob ihrer Hybris, inzwischen sogar damit rechnen, dass man sie irgendwie aus dem Verkehr zieht (lethal), geschickt aufgebaut, indem man sich daraus noch einen Nutzen verspricht.

    Man hält sie noch, weil man weiß, dass man sie nicht leicht ersetzen kann.

    Das mag halten vom Elfe bis läut’.

    Klar dürfte ihr sein, bei allem, dass sie es nicht überleben wird, wofern sie zu reden anfängt. Zu reden, weil man ihr dafür im Strafmaß entgegenkommen könnte. Noch sind ihre Auftraggeber so mächtig, dass sie allenfalls in Russland oder China einen wirksamen Schutz finden könnte, nicht hier, wo die Apparate US-dominiert, wenigstens durchseucht.

    Jaja, Sterben für Amerika. Was immer das sei. Es ist ja gar nicht Amerika. Eigentlich. Gestorben wird dann aber trotzdem.

    Nichtsdestoweniger mein Angebot an die Kanzlerin der BRD: umfassendes Geständnis, Nennung aller Namen und Daten, dann ist über die Mindeststrafe von zehn Jahren wegen Hochverrats zu reden. Auf einem gut und straff geführten deutschen Biobauernhof, wo Zeit für Besinnung und gutes, einfaches, gesundes Leben. Die neue Regierung garantiert Ihren Schutz, so gut als sie das kann.

    Mehr gutes Angebot weiß ich nicht. Dafür müsste erst das Grundgesetz geändert werden. Sie können aber gerne schonmal Vorschläge einbringen, wie entsprechende Amnestiegesetze aussehen könnten. Für Leute, die, wie Sie, rechtzeitig reden. Wie auch für die minderbelasteten Mitläufer.

    Das Gescheiteste, Ehrlichste, Überzeugendste wäre, Frau Doktor Merkel, die Selbstanzeige bei der Polizei.

    So machen das alle vernünftigen Leute, die bestmöglich aus dem rauskommen wollen, was sie angerichtet haben.

    Mag sein, sie bekommt es doch zu lesen.

    Du immerhin weißt davon.

  33. Jürgen Graf sagt:

    @Ki11erbee
    Würden Sie uns bitte endlich erklären, warum an der Katastrophe nur die CDU schuld sein soll und nicht auch die SPD, die ja bekanntlich in der Regierung hockt und den Vizekanzler stellt? Gabriel hat, wie Ihnen nicht entgangen sein dürfte, unlängst erklärt, Deutschland könne 500.000 „Flüchtlinge“ jährlich ohne weiteres verkraften.

    Sie sind gewiss kein Dummkopf. Was also ist Ihr Motiv, wenn Sie offenkundig falsche Behauptungen aufstellen wie die, für dem Debakel sei bloss die CDU verantwortlich? Schuld ist, wie jedem Einsichtigen klar ist, das System, das US-hörige Blockparteiernkartell, das von der Linkspartei und den Grünen bis hin zur CSU reicht. (Seehofers heuchlerische populistische Sprüche machen ihn nicht glaubwürdig; er gehört ebenso zum Clan der Volkszerstörer wie Merkel, Gauck , Gabriel, Roth und Gysi.)

    Ich, aber auch andere Leser dieses Blogs, haben ein Recht auf eine Antwort auf diese Frage. Leuten, die offensichtliche Desinformation verbreiten, würde man raten, auf anderen Blogs zu schreiben.

  34. SPON bejubelt mal wieder wie klasse es mit den Flüchtlingen ist, vor allem, wenn jeder eine eigene private Wohnung bezahlt bekommt.

    http://www.spiegel.de/panorama/fluechtlinge-in-privatwohnungen-ab-heute-reden-wir-deutsch-a-1056911.html

    Dann, unter dem Text, aber das:

    „Liebe Leserinnen und Leser,
    im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf SPIEGEL ONLINE finden Sie unter diesem Text kein Forum. Leider erreichen uns zum Thema Flüchtlinge so viele unangemessene, beleidigende oder justiziable Forumsbeiträge, dass eine gewissenhafte Moderation nach den Regeln unserer Netiquette kaum mehr möglich ist. Deshalb gibt es nur unter ausgewählten Artikeln zu diesem Thema ein Forum. Wir bitten um Verständnis.“

    Auf faz.net gibt es schon seit einiger Zeit zu Artikeln zum Thema keine Kommentarfunktion mehr.

    Das macht das Lügen einfacher. Die Redakteure können sich, indem sie Volkes Meinung nicht mehr lesen und damit auch nicht zensieren müssen, auf ihr Kerngeschäft der Irreführung konzentrieren.

    Man muss auch nicht mehr so tun, als gäbe es dazu Meinungsfreiheit und dass fast alle – bis auf ein paar Rechtsradikale – begeistert seien von der Asylflut.

    Diese Abschottung des Themas spricht Bände.

  35. Wahr-Sager sagt:

    @Jürgen Graf:

    Die Fokussierung der Killerbiene auf die Fähnchen-nach-dem-Wind-Partei CDU ging mir schon vor längerer Zeit auf den Keks. Ich durfte auf „ihrem“ Blog seit dem Moment nicht schreiben, als ich den Fokus auf die Migranten-Partei SPD setzte, obwohl ich nie ein gutes Wort für die CDU übrig hatte. Und mal ehrlich: Wer übt denn mehr (antideutschen) Einfluss auf die Jugend aus? Eine „konservative“ Partei wie die CDU, oder sich betont „weltoffen“ und „bunt“ gebende Parteien wie SPD, Grüne, LINKE, deren Verbindungen zur Antifa offenkundig sind?

  36. me. sagt:

    @ 006

    Warum die VS das nicht konnten?

    Darum..

  37. me. sagt:

    @ 006

    Ich hab da grad noch’n schön zu lesenden Artikel (eben zu dem Combatvideo oben) gefunden.
    Sehr ansprechend (wie ich finde).

    Viel Freude damit😉

    http://vineyardsaker.de/analyse/geburtstags-feuerwerk-grossen-kalibrs/#more-4177

  38. Re Ply sagt:

    @Jürgen Graf

    „Wer übt denn mehr (antideutschen) Einfluss auf die Jugend aus?“

    Ja, das ist ‚wohl‘ so. Für die andere „Fähnchen-nach-dem-Wind-Partei“, die CDU, ist antideutscher Einfluss auf die Jugend absoluter Status Quo – auf dieser Basis darf sogar die Leitkultur thematisiert werden, vermutlich aber zu dem Zweck, in die SPD eine entsprechende Einflussnahme einzuarbeiten – und die Grünen sind sozusagen nochmal die transatlantische Abspaltung der CDU, eine Art CDU-Baby-Partei, in neuer Farbe.
    Nur die SPD, die Partei der Arbeiterklasse im Westen, muß ihrer Klientel das Internationalistische immer noch einhämmern. (Da müssen Billigflüge her, damit die auch mal weiter als bis zu den Balearen kommen.)

  39. Re Ply sagt:

    ach so, ich meinte meinen letzten Kommentar @Wahr-Sager

  40. Re Ply sagt:

    oder an beide

  41. Wahr-Sager sagt:

    @Re Ply:

    Ich habe nicht geschrieben, dass die CDU keinen antideutschen Einfluss ausübt! Sie macht es nur in verdeckter und subtilerer Weise, indem sie pro-zionistische Einflüsse fördert und sich in der Öffentlichkeit vom „Kampf gegen rechts“ fernhält, obwohl sie in keiner Weise gegen die Antifa/Antideutsche vorgeht.

  42. Manfred Gutsche sagt:

    DIESE MUSELMANEN LACHEN SICH DOCH INS FÄUSTCHEN WENN SICH DIE BUNDESLÄNDER ÜBER
    SIE STREITEN UND SIE VON IHRER SCHLEPPERIN GESCH
    ÜTZT WERDEN!!! ALLES ALSO BEIM ALTEN UND WEITER SO IHR DEUTSCHEN SCHLAFMÜTZEN!!!

    Die Franzosen wissen schon warum sie diese MUSELMANEN
    (in Frankreich so genannt) zu den Algerer hereinlassen die
    machen in Frankreich nur ÄRGER!!!
    Gruß

    Manfred

  43. An Killerbee gerichtet sagt:

    An die Leute (ZB Killerbee), die glauben die Flutung seie keine Invasion…

    wahring.dtv-deutsches Fremdwörterlexikon; Definition Invasion:

    a) feinlicher widerrechtlicher (bewaffneter) Einbruch in fremdes Staatsgebiet
    b) EINTREFFEN UNERWÜNSCHT VIELER PERSONEN

    Somit handelt es sich sehr wohl um eine Invasion wenn 1,5 Mio Illegale Deutschland überrennen!

    Und diese Invasion muss bekämpft werden!

  44. unBRDigt sagt:

    Merkel holt sich das neue Stimmvieh,sie importiert sich schlicht ein neues Volk-wenn auch nur Wahlvolk.

    Ihre Fed-Bankster im Hintergrund brauchen neue Konsum-Blasen-Teilchen.Der deutsche Konsument ist überschuldet,die Schufa quillt über, nach Jahren H4 ist die breite Masse der Deutschen ausgeplündert—- finanziell ausgeplündert die Sparvermögen für den schlichten Lebensunterhalt verbrannt.
    Was einst für den Konsum,für die Erfüllung persönliche Wünsche angespart wurde,ist für Heizkosten und Stromnachzahlungen explodierende Mieten etc. verpulvert worden.
    Europas Wirtschaft ist am Boden die Wirtschafts-Lok DEUTSCHLAND zischt und pfeift,aber leider aus dem letzten Loch.
    EU-Handel kommt nicht mehr zustande,da die EU Konsumenten wie Staaten drumherum weggebrochen sind.

    Nun soll diese Lok auf dem BRD-Binnenmarkt ihre Kreise ziehen auf das so viel abfällt,das die Nachbarn und damit die EU auf Krücken in die nächste Phase gehen kann.
    Mit überschuldeten und bei der Schufa stigmatisierten Billiglöhnern am Existenzminimum ist kein benötigter Aufschwung auf dem dem BRD Binnenmarkt zu erreichen.Damit gibt es also kein frisches Geld das auf Konsum basiert,das man in der BRD abzweigen und zum EU Erhalt veruntreuen könnte.

    Die BRD-Wirtschaft will keine gerechten Löhne zahlen oder kann es auch nicht,so ist von der deutschen Masse kein Konsum mehr zu erwarten,weil schlicht nicht möglich,nicht einmal mehr auf pump alles schon anderweitig verheizt und restlos überschuldet.
    Das neue Stimmvieh hat Konsumnachholbedarf,zwar kein Geld ist aber noch Kreditwürdig weil noch mit sauberer Schufa-Auskunft,die konsumieren auf pump,und werden nicht bezahlen,weil sie sich hinter ihren wundersamen Namen und falschen Namen verstecken,den Schaden trägt die private Wirtschaft am Ende—-das ist nicht Merkels Problem,sie kassiert in der Zwischenzeit Steuern,die sie noch zur Aufrechterhaltung der EU braucht-bis diese da angekommen ist wofür sie geschaffen wurde.

    Darum balgt Merkel sich auch so wehement um die Flüchtlinge in möglichst hoher Zahl,ein kriminell veranlagter Albaner Afghane oder oder,der etwa in Frankreich auch nur auf Pump konsumiert,erwirtschaftet Steueraufkommen die in Frankreich bleiben und nicht die EU stützen helfen.
    Wenn das neue Wahlvolk hier ebenfalls überschuldet ist,und mit demArsch an der Schufa-Wand steht-dann nimmt es den Flachbildschirm und das neue Handy und zieht unter neuem Namen weiter.Die Verluste der Bankster die es real nicht gibt zahlen die deutschen Bankkunden und zuletzt als Steuerzahler—aber bis dahin ist ja noch Zeit,den Schaden der privaten Wirtschaft,hat diese selbst zu tragen,das nennt man unternehmerisches Risiko…..so lange die auf Pump wie die Wahnsinnigen konsumieren—was sie zweifellos werden,so lange kann Merkel von der wachsenden Binnenmarktblase zehren,sie spielt auf Zeit,die fast abgelaufen ist weil der Euro weil die EU vor dem finanziellen Zusammenbruch steht,der nur durch deutsche staatliche Finanzspritzen verhindert wurde und wird.

    der kleine Michel hat für sie keinen Wert—er bringt ihr keinen Nutzen mehr,der verfrisst seinen kläglichen Lohn lediglich,—aber er konsumiert nicht,weil er es nicht mehr kann.

    Könnte sie morgen alle privaten Schulden löschen und die Schufa auf Tilt stellen,dann bräuchte sie kein neues Volk,dann dürfte der Deutsche wieder von vorne Schulden machen und konsumieren,was nichts bringen würde,weil der scheiss Michel erst mal wieder alles auf die hohe Kannte legen würde—es gäbe wieder keinen Konsumrausch.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Sellners cooler IB-T-Shirt-Shop


--

Kontakt

v.i.S.d.P. dieser Site: Jürgen Elsässer, c/o COMPACT-Magazin, Am Zernsee 9, 14542 Werder (elsaesser@compact-magazin.com)
Oktober 2015
M D M D F S S
« Sep   Nov »
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031  
%d Bloggern gefällt das: