Elsässers Blog

Görlitz, 17.12, 17 Uhr, Marienplatz: Elsässer bei Kundgebung "Weihnachten statt kultureller Selbstaufgabe"

Jürgen Elsässer zu MH17: Немцы о сбитом Боинге МН-17 и о преступлениях американских спецслужб.

10340064_705260202856268_3300694497409985295_nBitte gebt das Video an Eure russischen Freunde weiter, die kein Deutsch können. Danke für die Übersetzung!!

Hier ist der Link mit meiner auf Russisch übersetzten Ansprache auf vk, der russischen Ausgabe von Facebook:

https://vk.com/molotpravdu_info?z=video224487017_169461488%2Fed037cb441beef1e48

Einsortiert unter:Uncategorized

20 Responses

  1. Manfred Gutsche sagt:

    Ist doch immer nicht gelöst,wer die MH 17 abgeschossen hatte?
    Über die BLACKBOX gibt man bewust kein Ergebnis bekannt,
    sonst müßte man wohl lügen,war doch genauso beim Giftgas in
    Lybien!
    Gruß
    Manfred

  2. MH sagt:


    Немцы о сбитом Боинге МН-17 и о преступлениях американских спецслужб

    Hier dasselbe Video mit russischem Sprecher

  3. heidi heidegger sagt:

    @MH

    mein ganz spezieller freund..trotz mir bewusster reinszenierungstendenzen meinerseits:passen sie mal gut auf,dass ihre ,zur selbstdarstellung neigende ,heidi h. ihnen nicht bibelzitate demnächst um die ohren haut,hehe©..

  4. Lieber Juergen
    herzliche Gruesse vom World US Russia Forum in Moskau! Wir haben dich wuerdig vertreten und ordentlic promotet! Am besten wir machen eine Compact Filiale in Moskau auf!

    LG Anja und Taylor
    https://www.facebook.com/comedienne911anja/media_set?set=a.10203447038350267.1073741883.1042095539&type=1

  5. juergenelsaesser sagt:

    Super, liebe Anja!

  6. Huckleberry sagt:

    MH17 in Kurzfassung

    – Leichen stammen aus MH-Diego Garcia

    – Während Nuklear summit von Miami nach NIEDERLANDE verbracht (kann man rauslesen aus einem CNN Bericht, der natürlich keine große Beachtung fand…war auch nur für Insider gedacht…) Endstation Deutschland übrigends….

    oder auch Gemeinden…. die ihre Briefe „verschlüsseln“… hui
    wer hätte das gedacht… opfer, Täter oder Schweinepest ?

    – Von Niederlande aus nach Ukraine (oh das Flugzeug MH17 stammt sogar aus den Niederlanden, welch ein Zufall…) und bum zack peng den Russen vor die Füße geworfen.

    Also sehen wir das MH Diego Garcia mehrere Rollen gespielt hat. Richtig gut koodiniert und so Öffentlich auch noch. Scheiße nur das es das Internet gibt…

    Israel hat ja auch noch so ein Stunt Double von einer Boing 777…. ist ne richtige Glückszahl bei denen.

    MH777 wäre bestimmt der Mesias Saturn. Saturn ist ja deren Frühstück und so. Ohm nom nom liebes Saturn… gib mir mein Täglich Brot Saturn heute und teile die Welt in Ein Teil das es mir besser bekommt…. gulp. Kermit der Frosch hat gesprochen

    Die Blödmänner kommunizieren sogar schon über öffentliche Nachrichten… nicht nur über die Wallstreet…. Wie war das mit der Enigma… die hatte noch wenigstens Style! Vielleicht ist ja der Mauerziegel so immerhin im Bilde was ihm eigentlich verwehrt wird zu wissen. Die muß man ja bei der Stange halten. Bis das der Tod uns ausscheidet… und doch, landen Sie alle am Ende genau… tuh so viel „böses“ wie nur irgendwie möglich auf das deine Seele so ungenießbar wird das es kein Bewußtsein mehr enthält um am Ende doch noch gepeinigt zu werden… der Schlüssel derer ganzen Idiologie oder Weltanschauung.

    Wann ist der letzte der vier Blutmonde ? Das wird noch einmal heiß…

  7. Johann sagt:

    Anschlag unter Falscher Flagge in Verzug…
    Erst 9/11 dann Berlin.
    Berliner Katastrophenschutz-Woche startet am Montag

    http://www.retter.tv/de/weitere-organisationen.html?ereig=-Berliner-Katastrophenschutz-Woche-startet-am-Montag-&ereignis=26775

  8. Stepher sagt:

    Ist jemandem klar, warum die EU- Rattenk…äh Kommision gestern ihre Sanktionen im verlängertem Rücken versenkte? Nachdem Medwedjew Überflugsverbot für westliche Flug- Gesellschaften über Rußland laut andachte, bekamen die EU-Luden kalte Füße. Das war gestern für mich die beste Nachricht des Tages!!! Das Blatt wendet sich – die westlichen Lügen- Freimaurer- Demagogen – und Kriegsverbrecher sägen sich selbst ihren Ast ab. Wo bitte kann ich als zweite Staatsbürgerschaft die RUSSISCHE bekommen? Was für Türken gilt muß doch auch mir gewährt werden – gleiches Recht für alle.
    Stepher

  9. MH sagt:

    @Johann, 9. September 2014 um 19:58

    „Anschlag unter Falscher Flagge in Verzug…
    Erst 9/11 dann Berlin.“

    Hoffentlich nicht.

    http://static01.20min.ch/ausland/news/story/Elf-Passagierflugzeuge-verschwunden-11271048
    “…Die Amerikaner warnen jetzt, die Flugzeuge könnten für Terroranschläge auf der ganzen Welt eingesetzt werden. Die Angst scheint begründet: Vor wenigen Wochen fiel der Flughafen in die Hand von radikalen Islamisten, die Verbindungen zur Terrororganisation Islamischer Staat haben sollen. Der Flughafen ist seit Mitte Juli gesperrt….“

    Die 9/11 Al Qaeda Story, die Nachfolger ISIS-Psyop wird weitergesponnen. Angst soll erzeugt werden, Druck aufgebaut werden. Erpressung findet statt?

    Flugzeuge abstürzen lassen, um Katastrophen zu verursachen?

    ISIS (CIA- Mossad-MI6) tragen ihren Terror nach Europa – in die USA?

    Auch Cameron plärrte schon pflichtgemäß: “TERROR-ALARM“ “ISIS bedroht Großbritannien“ – und Alex Jones von InfoWars meldete gar, wie leicht es für ISIS-Krieger sei, über die mexikanische Grenze in die USA zu kommen…
    Der ISIS-Hype schlägt sehr hohe Wellen…. ziemlich idiotisch.

    Aber da es immer idiotischer wird, ist nichts völlig auszuschließen

    Katastrophenschutzwoche in Berlin, ausgerechnet zu diesem Zeitpunkt.

    ???

  10. heidi heidegger sagt:

    das ist keineswegs gönnerhaft gemein(t),aber spätestens nach elsässers grosser schweizer rede,wusste ich: der! macht seinen weg!..

  11. SD sagt:

    Wir haben gerne ihre video übersetzt Herr Elsässer. http://youtu.be/toiPKs0bYxg?list=UU4SuEgRSjs_6Rp7IY4MU8fg

  12. blechtrommler sagt:

    Huckleberry – mit Kichern bestimmt nehmen sie wahr, wie blöd wir uns stellen-, laufen im Mi6 – oder Mossadkasino (respektive CIA und KGB), im Nachtprogramm Filmchen von dummen Völkern, wie sie sich „Das Unerklärbare“ erklären, und das Naheliegende übersehen, kraft ihres eingeweichten Hirns…

    Blamage, dazugehören zu müssen oder den Anschein wahren zu müssen, sag ich Dir!

  13. blechtrommler sagt:

    z.B.
    war gestern im Radio: „morgen umfängliche Bewölkung“
    (war nicht unerwartet für wen, der Verschwörungstheorieanhänger Sparte „Chemtrails“ ist und gestern mit Zorn die Aktivitäten an anfänglich blauem Himmel beobachteten musste).[Kann man hier Bilder einbinden – würde gern mal sowas zeigen denen, die da „normale Kondensstreifen!“ und „Schäfchenwolken“ gesehen und ansonsten lieber an ein Dunkelkonzept Gottes glauben, als für möglich zu halten, dass die Drecksäcke uns auch von oben nun schon fertig machen!].
    War heute also ein fettsuppiger Himmel, einzelne Wölkchen daran „wie aufgeklebt“, fühlbar Hochdruck, wenn auch viehisch kalt – sehen trotdem alle „wolkenverhangenen Himmel“, als hätten sie in 30, 40, 50 Jahren nie eine Wolke gesehen;
    Peinlich – das mit anhören zu müssen; isolierend – da anderer Ansicht zu sein.

  14. Leri sagt:

    Nächste Rede: neue „Überschrift“ ?

    nicht so zurück haltend!
    Selbst das US-TV ist es nicht!

    Let’s „PUTINCIZE“

    Ich habe da gerade Siggi und Altmaier vor Augen … Schuldigung, ich muss ganz schnell mal weg – mir ist schlecht😉

  15. Stepher sagt:

    Ein kleiner Zwischenruf:
    Barack Hussein Obama will heut eine Rede an „seine“ Nation richten. Voraus wurde bekannt, daß er Syrien zu bombardieren gedenkt, (natürlich wg. IS) und die Islamistischen Angreifer (der nennt die tatsächlich Opposition) aufrüsten will. Der Trottel will also Syrien angreifen aufgrund der bedroh(n)lichen IS- „Opposition“ – die er auch gleichzeitig aufrüsten will.
    Merkel merkt derzeit nichts, weil die mit Sanktions- Geplärr gegen Rußland völlig überfordert und ausgelastet ist. Bleibt nur noch Steinmeier – der holt sich wie immer zuerst Rat beim Alt-68er Franz Joseph Wagner von der Poststelle der Sprechblasen-Illuminierten. Jedenfalls klingen deren Kommentare fast Bilderberger- kongruent.
    Es wäre amüsant, wenn es nicht so brenzlig riechen würde.
    Gruß Stepher

  16. Stepher sagt:

    Es ist schon „lustig“ was in EU- Muppetshow gestern passierte. Kermit Juncker hat die Sitzplätze verteilt und eine erstaunliche Rangordnung festgelegt.
    Es herrscht immer noch das eiserne Prinzip der britischen Lady:
    „Give my money back!“
    Nun sind wir Deutschen die größten Einzahler in diese EU und die Briten kriegen es cash back:
    Da wundert mich überhaupt nicht die Ernennung des britischen Europaskeptikers Jonathan Hill zum Finanzkommissar. Okay, wir zahlen und die bekommen es. Vielleicht wollen die Briten mit dem Geld die Bombenentschärfungen zahlen, die sie eigentlich verursacht haben.
    Und wir deutschen Groß- Nettozahler?
    Oettinger ist zu einer Lara Croft mutiert und könnte demnächst als Alice im Wunderland die Popularität einer Pippi Langstrumpf erreichen. Da sein „Vorgesetzter“ ein esthnischer „Vice- Vertreter“ Junckers ist, kann ich wohl davon ausgehen, daß wir als deutsche Kuh nur noch fremdbestimmt endgemolken werden.
    Man stelle sich vor, Deutschland zahlt und Estland stellt den Vormund des deutschen Vertreters.
    Wie sagte der stupide Oettinger heut zu seiner Platz- Zuweisung:
    „Ich bin nicht happy, aber ich bin glücklich!“

    Und der Mann, der Frankreich in den Ruin geführt hat, Moscovici (ehem. Finanzminister France), ist jetzt Kommissar für Wirtschaft und Finanzen in der „EU“. Jetzt muß der Verursacher der französischen Wirtschaftstragödie gegen das vorgehen, was er selbst verursacht hat. Also der Bock ist nun Gärtner!?

    Juncker verteidigte dessen Wahl mit den Worten: „Herr Moscovici ist gut platziert, um dazu beizutragen, diese Probleme zu lösen“.
    Ich zitiere Juncker:
    „Wir beschließen etwas und warten ab ob sich Widerstand regt. Wenn sich nichts tut machen wir daraus ein Gesetz und bschließen das Nächste!“
    Und da sind doch „fulminante Events“, wie stupide Fußballspielereien oder Formel1 Blödsinn gut zum verschleiern geeignet. Hauptsache das Volk hat seine Spiele, alles andere machen…
    Shit Stepher

  17. D. Braun sagt:

    Die vermißten Niederländer, wenn es denn welche gibt, können sie ja in die Israelische Maschine setzen, wenn sie diese als MH380 getarnt irgendwo reinsausen oder runtersausen lassen.
    Vielleicht haben sie auch noch ein paar Chinesen aus der MH380, die man in das isrealische Double verbrannnt und mit Formaldehyd getränkt hineinlegen kann, eheh man es runtergehen läßt.

  18. MH sagt:

    @D.Braun
    „Die vermißten Niederländer, wenn es denn welche gibt…“

    Ja, es ist fraglich, ob es die tatsächlich gibt (vergleichbar mit 9/11).
    Auch diese grundsätzliche Frage scheint für keinen investigativen Journalisten wichtig genug zu sein, um sie zu klären, dass kein Zweifel übrig bliebe.

    So gibt es auch in dieser Hinsicht nur Dubioses und Ungeklärtes.

    So heißt es, dass der Flug MH-17 gecancelt gewesen sei.

    Was wiederum hieße, dass eine andere Maschine als MH-17 ausgegeben und über der Ukraine abgeschossen wurde.

    Vieles weist auf die vermisste (nach Diego Garcia entführte?) MH-370 hin.

    Neben anderen Unstimmigkeiten waren die an der Absturzstelle aufgefundenen Leichen asiatischen Aussehens in Formalin konserviert und blutleer. Offenbar sehr entstellt durch Folterung und schon vor dem Absturz getötet. Wieder (vergleichbar mit 9/11) wurden unversehrte Pässe gefunden (zusammen in einer Plastiktüte, teilweise sogar ungültig, gelocht und entwertet)

    Sehr glaubwürdig durch Zeugen bestätigte Aussagen. Insbesondere durch eine Zeugin vor Ort, deren Zeugenaussage und fotographische/filmische Dokumentation vom Absturzort.

    Am Flughafen Amsterdam Schiphol soll es eine Inszenierung mit „Angehörigen“ gegeben haben. Schauspieler (crisis actors, die es auch bei 9/11 und Sandy Hook gegeben hat), die Angehörige von MH-17 Passagieren mimten. Viele Merkmale einer False Flag-Geheimdienst-Operation.

    http://www.youtube.com/watch?v=dteO0aZTZf4 (Tipp: Ton AUS!)
    eine dumm-naive Pentagon-Sprecherin, die sogar selber zu glauben scheint, was sie sagt.
    Verdummung – Methode zur Verblödung der Massen.

    wie bei 9/11 – innerhalb kürzester Zeit war der “Schuldige“ gefunden und wieder dieselben Globalisten-Eliten-Lügner (Brookings Institute, Rand Corporation, Hillary Clinton etc)am Werk

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Sellners cooler IB-T-Shirt-Shop


--

Kontakt

v.i.S.d.P. dieser Site: Jürgen Elsässer, c/o COMPACT-Magazin, Am Zernsee 9, 14542 Werder (elsaesser@compact-magazin.com)
September 2014
M D M D F S S
« Aug   Okt »
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930  
%d Bloggern gefällt das: