Elsässer reif für die Insel!

0401ZypernPiratCOMPACT 8/2013 auf dem Weg in die Druckerei!

Die COMPACT 8/2013 ist auf dem Weg in die Druckerei, die Abonnenten erhalten sie am 19. Juli etwa, am Kiosk ab 25. Juli. Schwerpunkt sind die NSA-Dokumente „Deutschland als besetztes Land“, mit Interview u.a. mit Professor Foschepoth; außerdem ein Dossier zum Thema Kinderschänder. Am besten gleich abonnieren!

1065080_644073438937783_194296074_oIch packe heute die Badesachen ein und düse mit meinem Schatz (und leider ohne Hund „Diamant“) auf eine einsame Insel. Dann sehe ich aus wie ein Pirat (siehe oben)! Der Blog ruht bis 22. Juli. Besuchen Sie in dieser Zeit www.compact-magazin.com verstärkt, da gibt es immer etwas Neues…

 

44 Kommentare zu „Elsässer reif für die Insel!

  1. Mein Tipp für den reifen Herr Elsässer:
    Packen Sie sich eine Bibel mit ins Gepäck und tun Sie etwas um eine echte Beziehung zu Gott zu finden, dann sieht Ihr Leben bald anders aus!

  2. Ich wünsche einen angenehmen und erholsamen Urlaub.Alles gute,schwimmen Sie nicht so weit raus.Freue mich derweil auf die neue Ausgabe von COMPACT.

  3. „Dann sehe ich aus wie ein Pirat (siehe oben)!“

    Regieanweisung – aus der Basis:

    „Elsi“ – „Augenklappe auf`s rechte Auge in Schwarz ….
    und im Hintergrund die Gardinen durch einen Blick
    auf das weite Meer ersetzen – alles klar!“

    Hinweis: Vielleicht kann da mal einer aus der compact-Gemeine nachhelfen.

    Ich dachte immer bei compact ist alles ohne Theater…..?

    Für diesen Tipp beantrage ich die Compact – Ehrenspange
    1. Klasse.

  4. Schönen Urlaub und viele neue Ideen dabei kriegen.
    Wo bleibt der arme Hund „Diamant“?

  5. Diamat kommt in die Hundepension und testet den Rentenaufenthalt von Herrchen

  6. Aber unbedingt die dortigen Erzeugnisse konsumieren. Die unlöbliche Mitnahme von Trollinger und Lemberger gibt Minuspunkte.
    Sonst alles Gute!

  7. ihr glaubt dem elsässer aber auch alles! der macht sich in wirklichkeit auf nach moskau und holt dort snowden in einem „gekaperten“ flugzeug ab. alles eine nachstellung der „operation diamant“: http://en.wikipedia.org/wiki/Operation_Diamond
    der hund ist reine tarnung. klasse schachzug, jürgen. alles gute!

  8. Ich wünsche GUTE ERHOLUNG ; Das haben sie sich absolut verdient , Danke für den stätigen Einsatz 🙂 Well done Jimmi 😉 !
    😉 Jürgen !!! Einen Schönen Urlaub , Ihnen beiden .

  9. Wolfgang Eggert: Du bist der einzige Investigative hier, der das gecheckt hat. Wenn wir zurück sind, gehen wir mit Snowden einen trinken!

  10. Carlo: Trollinger und Lemberger muss man nicht mitnehmen, die gibt es AUF DER GANZEN WELT! Das nennt man schwäbischen Imperialismus, jedenfalls in der Definition von Professor Schnehen…

  11. Beste Erholung, schöne Erlebnisse!
    Und kommen Sie gesund und mit neuer Spannkraft zurück – auf daß Sie wieder so frisch auf der Bühne erscheinen, wie auf obiger – recht damengünstiger – Aufnahme!

  12. Kinderschänder! Auf das Dossier bin ich gespannt. Ich hoffe, das wird im Blog thematisiert.

    Bis dahin wünsche ich einen schönen Urlaub und gute Erholung.

  13. Wünsche dir erholsame Urlaubstage fern ab des bitterbösen EU-Wahnsinns und freue mich schon jetzt, wieder was von dir und deinen investigativen Aktivitäten zu hören/sehen…!!

    Gruss aus dem hohen Norden (Hamburg)

  14. Ich gönne es dir, daß du abschalten kannst auf einer einsamen Insel. Es gibt da ein Schwungrad das nicht gleich zum Stillstand kommen kann oder will. Brems es und lausche Meer und Möwen,
    Gruß Stepher

  15. ..übrigens, das Compakt mit Teufel Erdowahn ist mir im LKW in die Frontscheibe gerutscht. Zwei Leute haben bereits gefragt was das ist. ich habe ihnen die Compakt- Home- Page Adresse gegeben, siehste auch kleine zufälle können wirken.
    Gruß Stepher

  16. Aha, Sie vertreten also den Störtebeker-Darsteller auf Rügen, zu gleichnamigen Festspielen? Die Rolle des „Minnesängers“ ist ja an Herrn Lippert vergeben, hätte Ihnen auch schlecht gestanden! 😉 Sagen Sie mir bitte Bescheid, ich kaufe mir ein Bilet! Mit der Partei haben Sie wohl eher weniger im Sinn? Nehmen Sie es locker! Ich wünsche Ihnen n paar entspannte Tage! Das markante Gesicht hätten Sie eigentlich für einen „Piraten“. Aber Sie wissen wahrscheinlich auch, dass dies allein nicht reicht. Sie glätten und falten ständig meine Stirn, Das möchte ich Ihnen mal mitgeteilt haben!

  17. Erholen Sie sich gut und tanken Sie neue Kraft, niemand wird hier dringender gebraucht! Wir warten mit Diamant sehnlichst auf Ihre Rückkehr!

  18. Eine Super Erholung haben Sie sich verdient.
    Was für ein Jahr ! Compakt Magazin gewinnt Leser !
    Das 1. Sonderheft ist mehr als gelungen ..
    Jetzt mal abschalten und gut erholen.
    Alles Gute !

  19. Passen Sie bloß auf sich auf!

    Ich habe schon manchmal von Flugzeug-Abstürzen und merkwürdigen Unfällen gehört, wenn geheimdienstwidrige Äußerungen von Journalisten oder Zeitzeugen berichtet werden.
    Selbstmord wollen Sie ja nicht zufällig begehen?
    Vielleicht sollten Sie beim Anwalt Ihres Vertrauens ein Papier hinterlegen.

    ALLES GUTE!

  20. Schonen Urlaub und gute Erholung!

    Auf daß es danach mit frischer Kraft weiter gehen möge!

    mit freundlichen Grüßen

  21. @Charakterbilder – „eine Bibel mit ins Gepäck“ – schön und gut, es gibt aber auch noch andere Methoden zu sich selbst zu finden.

  22. Die Frage ist doch immer und auschliesslich, woher kommt das essen für euch Idioten..?

  23. Och da wird noch einiges passieren.

    Aber egal Zeit muss man sich nehmen notfalls mit Gewalt sonst hat man keine, because time is money! Muhahaha xD

  24. Ich wette, der Elsaesser sitzt jetzt, gerade jetzt, am Strand und weiß nicht, ob der Solidaritätsaufruf, den er unter der Feder hat, dem Bushido oder dem Wowereit gelten soll.^^^

  25. Ich hoffe, Sie haben sich gut erholt.
    Die Reaktionen der Politiker, dieses sich Winden, das Lügen und Lavieren in Sachen Snowden und Komplettüberwachung ist ein Skandal.

    Ich erinnere mich, dass Franziska Augustein bereits im November 2012 das Buch des Historikers Prof. Josef Foschepoth vorstellte „Überwachtes Deutschland“, daüber einen kurzen Artikel in der SZ schrieb und die Vorstellung auch bei youtube einstellte:
    Hier Youtube:

    Hier fibden Sie unter „Einzelnachweise“ Punkt 2 den gescannten Artikel aus der Süddeutschen
    http://de.wikipedia.org/wiki/Josef_Foschepoth
    Es ist also erwiesen, dass alle Bundeskanzler Bescheid wissen und sicher auch darüber hinaus. Zuzugeben, dass Deutschland gar nicht souverän ist, was fast jeder weiß, trauen sie sich nicht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s