Elsässers Blog

19. September, Berlin: die Identitären kommen! Mit Sellner, Kubitschek, Elsässer. Halong-Hotel, Leipziger Str. 54, Beginn 19 Uhr

Die Januar-Ausgabe von COMPACT – und DVD zur Souveräntätskonferenz im Abo gratis!

compact-weißNPD verbieten oder Grüne verbieten? Wie gefährlich ist Jürgen Trittin? Die Januar-Ausgabe von COMPACT-Magazin hat Sprengstoff!

Weitere Themen in COMPACT 1/2013: „Vorsicht, Mord! – Organspender in Gefahr!“ von Gerhard Wisnewski. „Geheimverträge – Feindstaat Deutschland!“ (Interview mit Karl Albrecht Schachtschneider), und Peter Scholl-Latour über die scheinheiligen „Missionare der Menschenrechte“. Hier kann man COMPACT 1/2013 bestellen und abonnieren.

Und das beste: Wer sich zu einem 3-Jahres-Abo entschließen kann, erhält die DVD mit ALLEN Referaten der COMPACT-Souveränitätskonferenz (9 Stunden Spielzeit; mit Schachtschneider, Scholl-Latour, Falin, Wimmer, Schacht, Elsässer u.v.a.) GRATIS dazu.

Hier gib’s schon mal die Eröffnungsrede von Jürgen Elsässer zur Konferenz: „Wie wird Deutschland wieder souverän?“ auf youtube.

Einsortiert unter:Uncategorized

13 Responses

  1. Enrico Weigelt, metux IT service sagt:

    Hi,

    könntest Du evtl. zum hema Tritt-Ihn noch einen Artikel (oder Video) ins Netz stellen, den man gut weiter verteilen kann ?

    Gruß

  2. Rosalie sagt:

    Hallo,
    ich bin davon überzeugt, dass die Grünen eine Installation der CIA ist, weil die NWO natürlich auch auf dem Gebiet der Umwelt und des normalen Naturverständnisses eine desinformations Partei braucht. Wo kämen wir denn hin wenn jeder den normalen Menschenverstand einsetzen würde…?
    Nein, die grüne Bewegung ist installiert worden um den gesunden Umweltgedanken erst einmal zu eleminieren und dann zu lenken um dann natürlich zum ultimativen Schlag in Richtung Verursacherprinzip den Bürger abzuwartschen.
    Ich seblst bin Schuld am Klimakollapps und letzendlich am Atomkrieg der sicher kommen wird.
    Warum auch sonst mache ich Experimente, wo niemand weiss, wo sie hinführen?
    Natürlich, damit ich mich selbst vernichte, ja, ich bin ja auch so geisteskrank, dass niemand mehr glaubt, ich hätte noch einen Funken Verstand.
    Für die ganz blöden unter euch: 1 + 1 ist nicht 2..
    aber 1 – 1 ist 0..ganz sicher !
    Ein Tipp, das hat mit Gott zu tun..

  3. rubo sagt:

    Hallo, @Rosalie
    Sie bestätigen meine langjährige Vermutung. Die Entstehung der 68-er und daraus resultierender GRÜNE ist keine spontane Aktion gewesen, wie es hingestellt wird.

  4. schnehen sagt:

    @Rosalie

    Es läuft meistens anders:

    Erst gibt es eine Bewegung, die oft von breiten Volksmassen getragen und von Leuten aus dem einfachen Volk organisiert wird, eben wie die grüne Bewegung, die ich selbst als Student noch miterlebt habe und später wird sie unterwandert oder ihre Führer werden korrumpiert, in dem Versuch, sie in eine genehme Richtung zu lenken.

    Das ist mit dem sog. Arabischen Frühling in Tunesien und Ägypten auch versucht worden, durch bestimmte Stiftungen, durch ‚unabhängige Organisationen‘, NGOs, viel Geld. In Russland haben sie auch so operiert. Dort spielt die US-Botschaft eine große Rolle. Sie spielt meistens eine Rolle, eine organisierende Rolle.

    Kontrollieren sie dann die Bewegung, wird aus ihr schnell eine Partei, eine etablierte Kraft. Oder eine Partei, die aus einer Bewegung entstanden ist, aber auf Kurs bleibt, wird umfunktioniert und manipuliert, indem man bestimmte Kräfte nach oben schiebt, ohne dass die Basis es merkt.

    Wenn alles nichts hilft, ermordet man ihre Führer, so wahrscheinlich geschehen mit Petra Kelly und Gert Bastian bei den Grünen; so geschehen mit Malcom X und Martin Luther King. Petra Kelly war unkorrumpierbar. Sie war absolut unbestechlich und blieb ihrer Sache als Grüne treu, und das mögen sie nun gar nicht. Also musste sie weg. Hier ist ein ‚Selbstmord‘ oder ein ‚tragischer Unfall‘ hilfreich.

    Das, was sie eigentlich überhaupt nicht mögen, ist ein Putsch, weil er teuer, unpopulär ist und weil Blut fließt. Aber auch dazu ist man bereit, wenn alle Stricke reißen, so geschehen im Iran 1953 mit Mossadegh, in Chile, am 11. September 1973, als Kissinger und Nixon General Pinochet durch die CIA an die Macht putschten. Über 3000 Menschen wurden umgebracht oder verschwanden in den Folterkellern.

    Wenn sich ein eingesetztes Regime in eine andere, nicht gewünschte Richtung entwickelt, tauscht man die Führung aus, um es wieder da zu haben, wie ursprünglich vorgesehen. So geschehen in Panama 1989, als sie ihren eigenen Putschgeneral Noriega wieder entfernten.

    Es läuft nie nach Schema F ab.

  5. „ich bin davon überzeugt, dass die Grünen eine Installation der CIA ist“

    ja indirekt, und jetzt kommt das große ABER seitdem die USA von der Morgan Fraktion übernommen wurde ist dies eigentlich die Oligarchie des britischen Empire.Die Sabotage von Industrienationen durch solche Organisationen ist die übliche Vorgehensweise.Ähnliches gibt es auch in anderen Ländern, insbesondere Afrika nur unter anderem ideologischen Anstrich.Die Gemeinsamkeit ist dass sie verhindern dass die jeweiligen Ländern eine gebildete wohlhabende Mittelschicht als Mehrheit entwickeln.
    Das Ziel ist immer die Demontage des modernen Nationalstaates und eben auch die der USA.Die USA selbst sind nicht böse, im Gegenteil die Revolution dort 1776 und die Ergänzung nach dem Sieg von Lincoln sowie der Versuch von F.D.R,Kennedy und sogar Johnson ökonomische Grundrechte neben den persönlichen Grundrechten zu verankern kennt kein Beispiel in der Welt.Dass war die höchste Stufe der Zivilisation bislang und das ewige Ziel der Oligarchie Bürgerkrieg,Verwirrung und Zwietracht zu sähen in diesem formidablen Staat gegründet auf Plato,Machiavelli,Colbert und Leibniz.

  6. Monika H. sagt:

    >1 + 1 ist nicht 2..
    aber 1 – 1 ist 0..ganz sicher !

    Die 1, das nicht beweisbare Maß der unteilbaren Einheit, ihr Zeichen der Punkt. Aus ihr geht jede folgende Zahl hervor und sie ist in jeder anderen enthalten.

    Die Einheit aber bedingt die Nicht-Einheit, so wie das Alles das Nichts bedingt und das Unteilbare das Teilbare.

    Darum steht die Null vor der Eins, die nulla figura. Ihr Zeichen ist der Kreis. Sie macht aus der 1 eine 1.000 oder eine unendlich große Zahl. Teilt man eine Zahl durch Null ist das Ergebnis gleichfalls unendlich. Weiters wirkt sie vernichtend, wenn man sie multipliziert, und wer die Null vervielfachen will, wird daran scheitern. Sie ist die einzige reelle Zahl, die weder positiv noch negativ ist. Erwähnenswert, dass sie innerhalb einer Zahl niemals namentlich genannt wird, denn sie ist das Unaussprechliche, der ohne Namen.

    Die Null ist also wesentlich besser als ihr Ruf.

    Es gab sogar Bestrebungen der Kirche, die Null zu verhindern, als sie im Mittelalter in Europa eingeführt wurde, denn in der christlichen Lehre ist die Null nicht vorhanden – sie lehrt den Einen.

  7. rubo sagt:

    @Oswald Spengler:
    Das Agieren des britischen Empire in seiner gesamten Geschichte, speziell gegen Deutschland und das osmanische Reich, ist gut beschrieben im Buch „England, die Deutschen, die Juden und das 20. Jahrhundert“ von Peter Haisenko.

  8. Jakobiner sagt:

    Zu Oswald Spengler sagt:
    Januar 5, 2013 um 17:44

    “ich bin davon überzeugt, dass die Grünen eine Installation der CIA ist”

    ja indirekt, und jetzt kommt das große ABER seitdem die USA von der Morgan Fraktion übernommen wurde ist dies eigentlich die Oligarchie des britischen Empire.Die Sabotage von Industrienationen durch solche Organisationen ist die übliche Vorgehensweise

    Interessant diese Oligarchenlehre auch.Eben ist noch Erdöl-Chefbilderberger Rockefeller der Chef der Oligarchie, nun plötzlich Morgan.Rockefeller hat doch gar kein Interesse an Deindustrialisierung und den Grünen, sie sind sein erklärter Feind.Zudem erklärt es auch nicht, warum die Grünen ein spezifisch deutsches Phänomen sind.Weltweit sind sie in keinem anderen Staat so stark wie in Deutschland.Das hat auch mit dem Hang der Deutschen zur Romantik und dem 3.Reich zu tun.

  9. @rubo

    Sie bekommen meine ausführlich Antwort zu diesem Themenkomplex.Habe ich nicht vergessen.Greife ihre Literaturempfehlung auf da ich dieses Buch nicht kenne.

    @Jakobiner
    Ok ich unterstelle ihnen mal guten Willen.
    Der größte Teil wird in der Antwort zu rubo stehen aber vorab.Rockefeller ist nicht der Vorstand/Cobra Commander/Dr.Evil der Oligarchie.Rockefeller ist ein Laufbursche der Rothschilds und auch die sind nicht das Oberhaupt der Oligarchie.
    Dass ist jetzt wirklich nicht böse gemeint aber Rockefeller/die Ölindustrie und Kumpane als Feinde der Grünen Ideologie darzustellen ist so naiv dass es mir die Sprache verschlägt- sie tragen ihren Nickname zurecht.
    Die Grünen sind eben kein spezifisch deutsches Phänomen.Sie natürlich in ihren Äußerlichkeiten/Attributen an ein deutsches Publikum angepasst, wie es bei psychologischer Kriegsführung üblich ist, aber sie werden sich wundern wo überall grüne Klone gedeihen und wer sie finanziert.
    Also lesen sie bitte meine Antwort an Rubo durch wenn sie an einer Diskussion interessiert sind.Argumentieren sie bitte in der Sache.

  10. rubo sagt:

    Es geisterte kürzlich die empörte Nachricht über den grünen niedersächsischen Landtagsabgeordneten Ulf Dunkel durch die Nachrichten, daß er den verordneten Mainstream in seinem Gedicht mißachtet hat und damit seines Abgeordnetensitzes nicht würdig sei. Das machte mich neugierig und ich sah mir das Gedicht an:

    Wetzt das Messer, singt ein Lied,
    Ab die Vorhaut von dem Glied.
    Kinder können sich nicht wehren,
    darum müssen sie uns ehren.
    Wir verstümmeln, wir beschneiden
    Recht und Vorhaut; allen beiden
    muss man hier den Garaus machen,
    denn wir steh’n auf solche Sachen.
    Und ihr Schreien hilft so wenig,
    denn wer festhält, ist der König.
    Wir bestimmen, was hier Recht.
    Wer dagegen ist, ist schlecht.
    Gründe sind uns ganz egal,
    der Verstand, der kann uns mal.
    Bist Du für ein intaktes Glied,
    so bist Du gleich Antisemit.

    Ich finde, hier wird in Gedichtform nur der reale Diskussions- und Realisierungsverlauf bis zum geänderten Gesetz dargestellt.
    So wird in der BRD eine Verlaufsdarstellung zum Antisemitismus. Der Dichter hat sich entschuldigt — und wir haben eine erzwungene Heuchelei mehr.

  11. rubo sagt:

    @Oswald Spengler:
    Ich freue mich auf Ihre Antwort besonders, da ich keinen Ihrer Beiträge verpasse und sie immer sehr profund finde.
    Nur vom fracken verstehe ich nichts.

  12. Avicenna1968 sagt:

    Mal etwas anderes: Ist euch aufgefallen, daß den Briten mit Nordirland und den Malwinen zwei als befriedet geltende Zonen strategischen Einflusses um die Ohren zu fliegen drohen ? Zufall ?

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

COMPACT- Buchreihe (das publizistische Brüderchen von COMPACT-Magazin)

Kommentarregeln auf diesem blog

1.) Auf dem blog kann jedermann kommentieren. Die Einschränkung auf COMPACT-Abonnenten wird aufgehoben. (Ersatzweise wird das Angebot auf der offiziellen COMPACT-Seite www.compact-magazin.com ausgebaut). 2.) Auf diesem blog werden keine Diskussionen über die Jahre 1933 bis 1945 geführt. Holocaust-Leugner, Hitler- und Stalinfans mögen sich anderswo abreagieren. Auf diesem blog wird über das HIER UND HEUTE diskutiert. 3.) Auf diesem blog wird niemand beleidigt und auch keine "Rache" gegenüber Politikern angedroht. Kritik kann scharf sein, aber die Persönlichkeitsrechte auch des politischen Gegners und die Bestimmungen des Strafgesetzbuches sind zu beachten. 4) Kommentare müssen sich auf das Thema meines Beitrages beziehen. Wer offtopic postet, riskiert die Löschung – es sei denn, ein Thema fesselt mich echt. 5) Pingpong zwischen zwei Personen ist nur erlaubt, wenn es sich auf das Thema meines Beitrages bezieht. 6) Gegen Schmähreden und persönliche Beleidigungen will ich schärfer vorgehen. Die Schärfe hängt von meiner Tageslaune ab. 7) Copy&Paste-Kommentare werden gelöscht. Strengt Euren Grips an und formuliert selbst. Beiträge, die sich nicht an diese Punkte halten, werden ohne Erklärung gelöscht, auch wenn sie neben den Verstößen Sinnvolles beinhalten.

Kontakt

v.i.S.d.P. dieser Site: Jürgen Elsässer, c/o COMPACT-Magazin, Am Zernsee 9, 14542 Werder (elsaesser@compact-magazin.com)
Januar 2013
M D M D F S S
« Dez   Feb »
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  
%d Bloggern gefällt das: