Stürzten EURO-Putschisten Köhler?

Peter Gauweiler stellt die richtigen Fragen. Von Jürgen Elsässer

Der spektakuläre Rücktritt des Bundespräsidenten Mitte Mai ist zwar von den Mainstream-Medien durch die idiotische Frage in den Hintergrund gedrängt worden, ob Persil oder Omo sein Nachfolger werden wird. Aber einige Leute von Gewicht lassen nicht locker, und dazu gehört der CSU-Bundestagsabgeordnete Peter Gauweiler. Ihn beschäftigt dieselbe Frage, die man gleich nach Köhlers Abtritt auch auf diesem blog lesen konnte:

„Stürzten EURO-Putschisten Köhler?“ weiterlesen

„DER EURO-CRASH“ – Elsässers neues Buch

Buchpremiere am 9. Juli in Berlin, Russisches Haus, mit FDP-Bundestagsabgeordneten Frank Schäffler

Es ist geschafft! Am Montag geht mein neuer COMPACT-Titel „DER EURO-CRASH. Griechenland war erst der Anfang“ in die Auslieferung (100 Seiten, 7.50 Euro). Es ist das erste Buch auf dem Markt, das den Tsunami beleuchtet, der im ersten Halbjahr 2010 gegen die Euro-Zone entfesselt wurde, und das gangbare Wege aus der Gefahr aufzeigt. Es folgen Werbetext und Vorwort des Buches (Bestellung über http://www.compact-reihe.de / im Abo nur 5,63 Euro! / oder direkt über info@juergen-elsaesser.de).

„„DER EURO-CRASH“ – Elsässers neues Buch“ weiterlesen

LINKE stützt Obama gegen Merkel

Wagenknecht und „junge Welt“ auf Abwegen. Von Jürgen Elsässer

Endlich, endlich setzt sich Angela Merkel mal von ihren Paten im Weißen Haus ab – und was macht die Linke? Sie kritisiert sie deswegen! Geht’s noch perverser? Wobei verschärfend hinzukommt, dass es sich in diesem Fall nicht um die ganz ordinäre LINKE handelt, sondern um die „Linke in der Linken“ – also um Leute, von denen man sich bisher noch etwas erwarten durfte.

„LINKE stützt Obama gegen Merkel“ weiterlesen