Elsässers Blog

17.4. Berlin | COMPACT Live: Massenmedien und ihre Lügen-Mechanik. Wie wir von den Medien manipuliert werden. Mit Ken Jebsen

9/11-Lügen fliegen auf!

Volltreffer: Elsässer und andere im ORF-Fernsehen


Na bitte, geht doch! Während in Deutschland gemauert und jeder halbwegs gründlich recherchierende Mensch als “Verschwörungstheoretiker” angepisst wird, bleibt man in Österreich auch in den etablierten Institutionen ganz ruhig und recherchiert! Bravo, Össis!

Am 6. September zeigte also das Staatliche Fernsehen ORF zu bester Sendezeit den 9/11-Aufklärungsfilm ZERO von Giulietto Chiesa. Zu Wort kommen Gore Vidal, Nafeez, Hopsicker, Dario Fo, Elsässer und andere. Wir haben den Film letzten September in Berlin im Russischen Haus gezeigt, aber damals war er noch nicht auf deutsch synchronisiert.

Zum ORF-Sendeplatz von ZERO geht es hier. Leider gibt es den Film nicht als Download, aber man kann ihn über nen Link zu Chiesa bestellen. Im Netz regen sich die üblichen Spinner mords auf, dass der ORF sich nicht dem Gleichschaltungsgebot der 9/11-Lügner unterwerfen will …

Was ich in ZERO (und damit auch im ORF) gesagt habe, kann man übrigens in den Büchern

Jürgen Elsässer, Wie der Dschihad nach Europa kam – Gotteskrieger und Geheimdienste auf dem Balkan

und

Jürgen Elsässer, Terrorziel Europa – Das gefährliche Dopplspiel der Geheimdienste

bequem nachlesen. Überall im Buchhandel zu bestellen oder direkt über info@juergen-elsaesser.de

P.S.

Die Demo-Videos vom 5. September (“Nein zur EU-Diktatur!”) kommen in den nächsten Tagen hier auf dem blog.

About these ads

Einsortiert unter:Uncategorized

17 Responses

  1. zensurnixgut sagt:

    film gibts auf deutsch bei youtube:

  2. zensurnixgut sagt:

    und wers noch nocht kennt und auf “verschwörungstheorien” steht, dieses highlight:

  3. Me. sagt:

    Nachschlag:

    Die simple Welt des Henning Böke

    http://womblog.de/2009/08/26/die-simple-welt-des-henning-bke/

    grüsse

    (würd’s nicht posten wenn’s nicht passen tät..)

    und Donnerstag, Vox will wohl auch was dazu mitteilen nicht nur ORF 2: 21:55 “Die Zerstörung des World Trade Centers”

    und in TV Hören und Sehen ist ab Seite 20 ein Artikel über diesen, sagen wir mal frei nach Nero, “Circus Maximus” von New York.

    ( Bericht über TV HuS Artikel zuerst gelesen bei Alles Schall und Rauch, falls das Herrn Böke interessiert :=) )

    grüsse, auch nach Österreich

  4. Anon sagt:

    Der Clip von zensurnixgut zeigt nur Teil 1 von 11 und stoppt dann.

    Wer alle Teile automatisch nacheinander sehen will, kann das hier:

  5. Anon sagt:

    Uff, das Blog hier moschelt mit den URLs und fügt das Video direkt ein, anstatt auf YouTube zu linken. Dadurch funktioniert die Wiedergabeliste nicht.

    Also noch ein Versuch: Wer alle Teile automatisch hintereinander sehen will, kopiert diese Adresse in die Adresszeile seines Browsers:

    youtube.com/watch?v=vRijqi3lABw&feature=PlayList&p=B3E12A15E1263066&index=0&playnext=1

  6. Dan sagt:

    sehr gut.

    das ganze lügen-gebilde musss schnellstens in einer kettenreaktion zusammen brechen, damit das ziel einer kleinen gruppe von geisteskranken, ihre nwo zu errichten, die u.a. auch mittels weltweiten terror, via der 9/11-lüge verbreitet wurde, vereitelt wird.

  7. Neinsager sagt:

    Meldet eure TV- und Radiogeräte bei der GEZ ab. Begründung: “Systematische Zensur essentieller Nachrichten/Fakten bzw. Propaganda und Desinformation, u.a. im Zusammenhang mit den Ereignissen des 11. September 2001.”
    Bei Widerspruch, notfalls bis vor’s BVG ziehen. Sie hetzen mit “Faschismus 2.0″ (Artikel von Henning Böke in der Jungen Welt), wir antworten jetzt mit einer “Demokratieoffensive 2.0″.

    Vielleicht wäre zusätzlich noch eine ePetition auf bundestag.de hilfreich? Habe gerade nicht die Zeit hierfür — wer will es anpacken?

  8. Me. sagt:

    Wisst ihr eigentlich, wo Israel seine Atomwaffen her hat? Kommt ihr NIE drauf!

    Quelle: http://blog.fefe.de/?ts=b7b023be

    grüsse

    PS: die in dem Link beinhaltete mp3 Sendung
    ist strongly reccomended
    Ist auch ganz interessant mit dem Blick auf Iran.

  9. T. sagt:

    “Verschwörungstheoretiker” wird zunehmend umgedeutet: http://www.jungewelt.de/2009/09-09/033.php Hier sagt Dieter Dehm: “Ich lasse mich gerne als Verschwörungstheoretiker bezeichnen.”

    Verschwörungstheoritiker? Ehrensache!

  10. zensurnixgut sagt:

    “Verschwörungstheoritiker? Ehrensache!”

    sicher :)

    “kommunismus” und “verschwörungstheorien” ,
    siehe rakowsij-protokoll:
    http://www.filefront.com/13905391/Rakowskij-Protokoll-Red-S-.pdf

    sollte man mal gelesen haben….

  11. Ben sagt:

    Die Darstellung der Vorfälle, wie sie die Bush Administration im sog. 9/11 commission report abgegeben hat,
    ist mittlerweile widerlegt durch Hunderte von Beweisen und Zeugenaussagen u.a. von Feuerwehrleuten und Polizeibeamten,
    die vor Ort und in den Gebäuden im Einsatz waren.
    Mehr noch, diese Beweislage sowie eine ganze Reihe von Indizien weisen auf eine mögliche Beteiligung von US-Geheimdiensten
    und Teilen der Bush-Regierung hin.
    All diese Beweise und Zeugenaussagen lassen in den USA einen immer stärkeren Druck auf die Regierung entstehen,
    die Untersuchungen neu aufzunehmen.
    Bislang verweigert die US-Administration eine neue Untersuchung mit dem Verweis auf den sog. “Patriot Act” und “nationale Sicherheitsinteressen”.

    Die Anschläge des 11.September sind der größte Kriminalfall in der Geschichte der USA.
    Mit ihnen begründete die Bush-Regierung den Krieg in Afghanistan und den weltweiten sog. “Krieg gegen den Terror”.

    Unsere Medien, deren Aufgabe die Information der Öffentlichkeit ist, haben ungeprüft die Darstellung der Bush-Administration in Ihre Berichterstattung übernommen, haben selbst nicht recherchiert und keine Fragen zum Thema gestellt.

    Jetzt, wo diese offizielle Version durch die erdrückende Beweislage als Lüge entlarvt wurde, schweigen sich unsere Medien aus.

    Daher wissen noch immer viele Menschen nicht, was mittlerweile zu den Ereignissen des 11. September 2001 alles ans Licht gekommen ist.

    Wir alle sollten es wissen.

    Für die über 70.000 getöteten Zivilisten in Afghanistan – Das sind auch Menschen, die damit nichts, aber auch gar nichts zu tun haben.

    Und für uns. Denn mit diesem Ereignis wird der sog. “Krieg gegen den Terror” begründet.
    Deshalb beschneidet man Stück für Stück unsere Rechte als Bürger. Bis wir irgendwann rechtlos in einer Diktatur leben.
    Beispiele?:

    Deshalb will Herr Schäuble die Bundeswehr im Inneren einsetzen.
    Deshalb haben wir überall Videoüberwachung im öffentlichen Raum – auf unseren Straßen und Plätzen!
    Deshalb wird jedes Telefongespräch egal ob Festnetz oder Handy gespeichert.
    Deshalb wissen Sie nicht, welche Behörde sich gerade auf Ihrer Festplatte umschaut.
    Deshalb kann Ihnen jede Behörde auf Ihre Konten schauen.
    Deshalb müssen sie sich für Ihren neuen Reisepaß Ihre Fingerabdrücke nehmen lassen.
    Deshalb hat Ihr neuer Reisepaß einen RFID Chip auf dem all Ihre persönlichen Daten – gespeichert sind und diese werden permanent gesendet – durch den Chip!
    Kleine Anmerkung: es wurden größte Bedenken geäußert, die Daten könnten dadurch von Dritten empfangen und mißbräuchlich verwendet werden – z.B. die Fingerabdrücke für biometrische Schlösser – die Abgeordneten des Deutschen Bundestages waren sich aber sicher, daß das nicht passieren kann und der RFID Chip im Reisepaß wurde beschlossen.
    Es gibt kleine Ausnahmen : u.a. 611 Abgeordnete des Bundestages – in deren Pässe kommt kein RFID CHIP.
    Deshalb wird das Internet immer weiter überwacht und eingeschränkt. Wäre das nicht toll, wenn man selbst ein paar Anschläge inszeniert als
    Begründung für Krieg und für immer mehr Kontrolle über die Bürger und die Einzigen, die darüber berichten sind die eigenen Medien?

    Nun haben unsere Medienknechte uns bis heute jede Form von untersuchendem Journalismus vorenthalten.
    Daher hier nun Informationen zu den Anschlägen des 11. September 2001 oder auch 9/11:

    Bitte nehmen Sie das nicht einfach zur Kenntnis, überprüfen Sie das!

    Es gibt bis heute keinen Angeklagten.
    Sieben der neunzehn “Selbstmordattentäter” waren auch nach dem 11. September noch am Leben.
    WTC Komplex: 2 Flugzeuge – 3 Türme stürzen ein ( Nordturm, Südturm und Gebäude Nr.7).
    Alle 3 stürzen in Freifallgeschwindigkeit in sich zusammen.
    Professor Dr. Niels H. Harrit im Dänischen Fernsehen, Sendung vom 06.04.2009
    Das Ergebnis seiner Untersuchungen: Die Zwillingstürme und Gebäude Nr.7 wurden gesprengt.
    http://www.youtube.com/watch?v=QohivA6KW1w

    Bevor ich das jetzt hier weiter alles eintippe, schauen Sie sich das doch selbst in Ruhe an:

    http://www.nuoviso.tv/falscheflagge.html

    Herzliche Grüße, Ben

  12. Ben sagt:

    Kleiner Nachtrag:

    eine Theorie basiert auf einer Annahme.

    Ich wäre froh, wenn es sich bei
    dem, was wir sagen nur um Annahmen
    und nicht um handfeste Beweise handeln würde.

    Die Verfasser des 9/11
    comission reports sind nach Definition
    VERSCHWÖRUNGSTHEORETIKER.

  13. Ben sagt:

    finde ich sehr erstaunlich, wie Ihr
    meine Beiträge hier wegzensiert….

  14. Ben sagt:

    Den letzten Beitrag bitte streichen!

    Meine Kommentare standen auf Eurer
    Seite und waren danach verschwunden.
    Und Jetzt sind sie wieder da.

    Schon komisch.

    Ich gehe doch eigentlich davon aus, daß
    das erstens nichts wirklich Neues
    für unsere “sonstigen Mitleser”ist

    und zweitens müsste doch der Verfassungsschutz bei der
    Volksinitiative mitmachen.

    Also verzeiht mir bitte den Vorwurf der Zensur!

    Danke!

  15. Me. sagt:

    ‘Sachlicher’ Beitrag zum Krieg

    Kseniya Simonova (born 1985) ist eine Sandanimateurin aus der Ukraine. Sie war die Gewinnerin 2009 eines Ukrainer Talent Wettberbes, in ihrem Falle zeigt sie den großen Patriotischen Widerstand der Ukrainischen Menschen gegen die Faschistischen Truppen Nazideutschlands.

    Bei diesem Kampf verloren 25% der Ukrainischen Bevölkerung ihr Leben.

    Gegen jeden Krieg !
    Gegen Faschismus !
    Und gegen eine EU die mir als EU Mitglied die Möglichkeit nimmt Neutral bei Kriegen zu bleiben!

    Grüsse & Kultur Jetzt.

    (Den Film hat jemand im ASuR Blog gepostet )

  16. Peter Koroly sagt:

    Der große patriotische Widerstand gegen die deutsche Besatzung gehört relativiert, denn es gab auch eine große Kollaboration. Insbesondere bei der Ermordung der Juden.

  17. uhu sagt:

    »ZERO : An Investigation into 9-11« auf deutsch, wie ausgestrahlt im staatlichen österreichischen TV (ORF2) am 6.9.2009: tinyurl.com/911TRUTHimORF

    Download-Adresse zum Weitergeben:
    tinyurl.com/zero-deutsch-download

    Siehe auch eine der besten Dokus zum Thema:
    »9/11 Mysteries — Die Zerstörung des World Trade Centers« (die gekürzte deutsche Fassung wurde am 10. September um 21:55 Uhr auf VOX gezeigt: http://www.vox.de/vox-dokus_12410.php )

    Offizielle Website: http://911mysteries.com
    http://en.wikipedia.org/wiki/VOX_%28TV_channel%29

    Das Standardwerk »Loose Change« ist übrigens soeben in einer neuen Fasung erschienen: http://loosechange911.com

    Siehe auch dieser Artikel bei Hintergrund.de (Niels Harrit von der Uni Kopenhagen): tinyurl.com/kawumm

    Der Link http://tinyurl.com/911wahrheit führt nun übrigens hierher.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

COMPACT- Buchreihe (das publizistische Brüderchen von COMPACT-Magazin)

Kommentarregeln auf diesem blog

1.) Auf dem blog kann jedermann kommentieren. Die Einschränkung auf COMPACT-Abonnenten wird aufgehoben. (Ersatzweise wird das Angebot auf der offiziellen COMPACT-Seite www.compact-magazin.com ausgebaut). 2.) Auf diesem blog werden keine Diskussionen über die Jahre 1933 bis 1945 geführt. Holocaust-Leugner, Hitler- und Stalinfans mögen sich anderswo abreagieren. Auf diesem blog wird über das HIER UND HEUTE diskutiert. 3.) Auf diesem blog wird niemand beleidigt und auch keine "Rache" gegenüber Politikern angedroht. Kritik kann scharf sein, aber die Persönlichkeitsrechte auch des politischen Gegners und die Bestimmungen des Strafgesetzbuches sind zu beachten. Beiträge, die sich nicht an Punkt 2 und 3 halten, werden ohne Erklärung gelöscht, auch wenn sie neben den Verstößen Sinnvolles beinhalten.

Kontakt

v.i.S.d.P. dieser Site: Jürgen Elsässer, c/o COMPACT-Magazin, Brandenburger Str. 36, 14542 Werder (elsaesser@compact-magazin.com)
September 2009
M D M D F S S
« Aug   Okt »
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930  
Follow

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 1.932 Followern an

%d Bloggern gefällt das: